Taxi

Beiträge zum Thema Taxi

30×

Gewalt
Unbekannte schlagen Taxifahrer in Kaufbeuren - Zeugenaufruf

In der Nacht zum 26.04.2014 gegen 00.50 Uhr wurde ein Taxi-Fahrer von einem Unbekannten aus einer Gruppe von vier männlichen Personen geschlagen. Der Taxi-Fahrer beförderte die Gruppe quer durch Kaufbeuren. Auf dem Rückweg in die Innenstadt musste der Taxi-Fahrer an der Neugablonzer Straße anhalten, weil eine der Personen vorgab, sich übergeben zu müssen. Bei dieser Gelegenheit schlug der Beifahrer den Taxifahrer ins Gesicht und alle Personen rannten davon. Die Personenbeschreibung des Täters...

  • Kempten
  • 26.04.14
16×

Zeugenaufruf
Betrug: Drei junge Kemptenerinnen fahren Taxi ohne zu zahlen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 01:00 Uhr beförderte eine Taxifahrerin aus Kempten drei junge Frauen von Kempten nach Buchenberg. Einen Teil des Fahrpreises zahlten die Damen im Voraus und gaben an, den Rest in Buchenberg in der Schulstraße bezahlen zu wollen. Dort stiegen die unbekannten Täterinnen aus und liefen davon, ohne den Restpreis zu bezahlen. Hierauf wurde die Polizeiinspektion Kempten informiert, die Ermittlungen wegen Leistungskreditbetruges aufnahmen. Die Täterinnen...

  • Kempten
  • 25.04.14
35×

Überfall
Taxifahrer in Hard (Vorarlberg) von drei Unbekannten ausgeraubt

Drei unbekannte Täter hielten in Hard, Oberer Achdamm, Höhe Haus Nr. 4, einen zufällig vorbeifahrenden 23-jährigen Taxilenker an und stiegen hinten in den Taxi-Bus ein. Sie trugen dem Fahrer auf, in Richtung Bregenz fahren zu wollen. Aber schon nach ungefähr 150m verlangten sie, der Taxilenker möge in die Wuhrwaldstraße einbiegen, da einer der Fahrgäste hier aussteigen müsse. Als der Taxilenker der Auffordrung nachkam, sagten plötzlich alle drei dass sie aussteigen müssten. Einer der Gruppe...

  • Kempten
  • 13.04.14
22×

Nahverkehr
Neues System beim Memminger Anrufsammeltaxi

Seit Einführung des Memminger Anrufsammeltaxis (AST) vor rund acht Jahren hatten zwei Taxiunternehmen die Fahrten koordiniert. Die Stadt hatte keine Kontrolle darüber, ob Fahrpläne eingehalten und Passagiere wirklich in Gruppen befördert wurden. Darum forderte die Regierung von Schwaben, das System umzustellen. 'Das war zwingend notwendig, da Fördergelder auf dem Spiel standen', so der städtische Referatsleiter Thomas Schuhmaier. Wer das AST buchen will, muss sich nun beim Verkehrsverbund...

  • Kempten
  • 03.04.14
21×

Ermittlung
Taxi befördert in Kempten stark blutende Frau - Fahrerin gesucht

In der Nacht zum Sonntag gegen 03.00 Uhr nahm eine Taxifahrerin eine stark blutende Frau in der Ostbahnhofstraße auf und fuhr diese ins Krankenhaus. Vorangegangen war eine handfeste Auseinandersetzung mit dem 38-jährigen Lebensgefährten der Frau. Er stieß die Frau derart zu Boden, dass sie mit dem Gesicht auf den Boden aufschlug. Weil die Körperverletzung verspätet angezeigt wurde, wird die Taxifahrerin dringend gebeten, sich mit der Polizei in Kempten unter Tel: 0831-99090 in Verbindung zu...

  • Kempten
  • 17.02.14
13×

Fiffty-Fiffty-Card
Junge Union fordert Partytaxi im Unterallgäu

Das werden junge Partygänger im Unterallgäu gerne hören: Die Junge Union (JU) im Landkreis fordert eine 'Fiffty-Fiffty-Card' zum Taxifahren. Nach den Vorstellungen der Nachwuchspolitiker der CSU sollen junge Leute einsteigen, die Karte vorzeigen und für die Hälfte fahren. Profitieren sollen von dem Angebot Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahren, um an Wochenenden zwischen 21 und 5 Uhr für den halben Preis Taxi fahren zu können. Der Kreisvorsitzende der JU Unterallgäu, Jürgen Bäurle, begründete...

  • Kempten
  • 30.01.14
21×

Zeugenaufruf
Kemptener Taxifahrer von Unbekanntem geschlagen und beleidigt

Am frühen Sonntag Morgen teilte ein Taxifahrer der Polizei Kempten mit, dass er soeben von einem Fahrgast geschlagen und beleidigt wurde. Der Mann wollte nach der Beförderung den Fahrpreis nicht entrichten und zu Fuß flüchten. Der Taxifahrer hielt ihn fest, woraufhin der unbekannte Täter zuschlug. Hierdurch wurde der Taxifahrer leicht an der Hand verletzt. Letztendlich beleidigte der Unbekannte den Geschädigten noch und lief dann davon. Der Vorfall ereignete sich in der Beethovenstraße in...

  • Kempten
  • 19.01.14
28×

Polizeieinsatz
Betrunkener Fahrgast schläft ein: Taxifahrer muss Polizei rufen

Auf dem Nachhauseweg von Riezlern nach Oberstdorf hielt ein jüngerer Mann am Sonntag Morgen gegen 03.00 Uhr ein Taxi im Kleinwalsertal an. Der mit knapp zwei Promille deutlich alkoholisierte Mann wollte hierbei zum Oberstdorfer Bahhofplatz kutschiert werden. Angekommen unterhielten sich der Taxifahrer und der Gast noch eine Weile im Taxi, als der Betrunkene plötzlich einschlief und auch durch lautes Zureden seitens des Taxifahrers nicht mehr aufwachte. In Erwartung auf die Entrichtung des...

  • Oberstdorf
  • 29.12.13
17×

Ladendiebstahl
Mann entwendet Schnaps aus Kemptener Tankstelle

In der Nacht zum Donnerstag betraten gegen 03.15 Uhr zwei 25- und 27-jährige Freunde eine Tankstelle am Schumacherring. Weil die Tankstelle zur späten Nachtzeit keinen Schnaps mehr verkauft, nahm der 27-Jährige eine Dose branntweinhaltiges Mischgetränk aus dem Regal und trank es, ohne zu bezahlen, vor dem Eingang aus. Dann versuchte er mit seinem Freund mit einem wartenden Taxi wegzufahren. Die aufmerksame Verkäuferin verständigte unterdessen die Polizei, welche die Freunde noch am Tatort...

  • Kempten
  • 12.12.13
23×

Zeugenaufruf
Unbekannter schlägt in Immenstadt Taxifahrer und prellt Fahrtkosten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag lies sich ein junger Mann von Kempten aus dem Haubensteigweg von einem Taxi abholen und nach Immenstadt/Stein in den Daumenweg fahren. Der Mann gab gegenüber dem Taxifahrer an, dass er kurz nach Hause gehe um Geld zu holen. Der Taxifahrer stieg mit aus und begleitete den jungen Mann. Im Daumenweg schlug der Mann den Taxifahrer dann mit dem Ellenbogen gegen den Kopf, sodass der Taxifahrer zu Fall kam. Diesen Moment nutzte der Mann zu seiner Flucht. Der...

  • Kempten
  • 27.10.13
29×

Alkohol
Randalierer bedroht Taxifahrer und verletzt Polizisten in Oberstaufen

Weil ein offensichtlich Betrunkener mit einem Verkehrsleitpfosten auf ihn einzuschlagen drohte, alarmierte einen Taxifahrer in der Nacht von Freitag auf Samstag die Staufner Polizei. Als die Beamten eintrafen, widersetzte sich der Randalierer seiner Festnahme, indem er nach den Beamten trat und schlug und schließlich flüchtete. Hierbei wurde einer der Beamten verletzt. Er musste noch in der Nacht ein Krankenhaus aufsuchen. Der flüchtige Täter fiel kurze Zeit erneut auf, als er wieder einen...

  • Oberstaufen
  • 08.10.13
20×

Gewalt
Streit um Taxi: 20-Jähriger schlägt junger Frau in Kempten ins Gesicht

In der Nacht von Freitag auf Samstag bestiegen zwei junge Damen im Alter von 26- und 22 Jahren in der Kemptener Innenstadt ein Taxi. Noch bevor das Taxi seine Fahrt antreten konnte, wurden durch zwei 19- und 20jährige Kemptener die Türen wieder aufgerissen und die 22jährige Dame aus dem Pkw gezogen. Grund hierfür dürfte wohl sein, dass die Herren das Taxi für sich beanspruchen wollten. Als die Begleiterin daraufhin ebenfalls ausstieg und die beiden Männer zur Rede stellen wollte, wurde sie von...

  • Kempten
  • 28.09.13

Elektromobilität
Leise und abgasfreie Premiere: Erstes Elektro-Taxi im Allgäu fährt durch Lindenberg

Eine Million Elektroautos will die Bundesregierung bis 2020 auf die Straßen bringen. Ob das zu schaffen ist? Viele bezweifeln das. Fest steht aber: Es tut sich was in Sachen Elektromobilität ? auch bei uns im Allgäu. So fährt zum Beispiel in Lindenberg ein erstes elektrisches Taxi. Es ist Teil eines Forschungsprojekts der Hochschule Kempten und der Allgäuer Überlandwerke. Sie wollen klären, ob sich das batteriebetriebene Auto im Taxi-Alltag bewährt. Wir haben in Lindenberg vorbeigeschaut und...

  • Kempten
  • 30.08.13
19×

Alkohol
Betrunkener Autofahrer verursacht Unfälle in Oberstdorf und dem Kleinwalsertal

Nicht schlecht staunte ein Pkw-Eigentümer in der Lindenstraße am Sonntag, 18.08.13, in der Früh, als sein am Vorabend abgestellter Pkw um einige Meter versetzt stand und das Fahrzeugheck einen größeren Schaden aufwies. Der unfallflüchtige Fahrer, er hatte sein vorderes Kennzeichen am Unfallort zurückgelassen, fuhr anschließend in das Kleine Walsertal und verursachte dort einen weiteren Unfall. Auf der L 201 kollidierte er am Ortseingang von Hirschegg frontal mit einem vollbesetzten Taxi. Nur...

  • Oberstdorf
  • 19.08.13
59×

Mobilität
Erstes Elektro-Taxi rollt durchs Allgäu

'Wir jungen Unternehmer müssen umdenken', ist der 34-jährige Aaron Wild aus Lindenberg (Westallgäu) überzeugt. Denn: 'So, wie wir unsere Mobilität heute leben, kann es auf Dauer nicht funktionieren.' Immerhin 700 000 Kilometer Fahrleistung pro Jahr hat Wild zu finanzieren, denn er hat 2008 ein Taxi-Unternehmen übernommen. Und da er inzwischen auch den Fahrdienst für die Caritas Sozialstation Westallgäu betreibt, hat er zehn Fahrzeuge im Einsatz. Bislang rollten sie ausschließlich mit Diesel...

  • Kempten
  • 08.08.13
202× 2 Bilder

Reportage
Eine echte Marke: Taxifahrer Manne über den Stress bei der Festwoche

Bisher hat mir erst zweimal einer ins Auto gekotzt. Taxifahrer Manfred Farris kann teilweise schon Geschichten erzählen, die einen davon abhalten könnten, selbst Taxifahrer sein zu wollen. Von seinen Stammkunden Manne genannt, gehört er in Kempten wohl zu den bekanntesten Taxifahrern. Mittlerweile fährt er seine dritte Festwoche. Es gibt in Kempten wohl kaum eine andere Zeit im Jahr, in der Taxen so gefragt sind, wie während der Allgäuer Festwoche. Tausende Besucher nehmen die Möglichkeit wahr,...

  • Kempten
  • 07.08.13
12×

Anrufsammeltaxi
Vergünstigungen beim Anrufsammeltaxi im Ostallgäu fallen weg

Zum Fahrplanwechsel sind einige Vergünstigungen im Landkreis weggefallen – Service der Mobilitätszentrale verbessern 'Will der Landkreis den AST überhaupt noch?' Mit dieser Frage zu Anrufsammeltaxis (AST) kam kürzlich ein Leser auf unsere Zeitung zu. Als Grund führte er an, dass bei der jüngsten Tarifänderung Vergünstigungen im Abendverkehr abgeschafft wurden. Laut Landratsamt wollte man damit 'komplizierte Tarife' vereinfachen. Dies passiere vor dem Hintergrund, dass ein Drittel der Gelder für...

  • Kempten
  • 06.02.13
17×

Memmingen
Memminger Taxifahrer wird von Mann mit Krücke geschlagen

Am Mittwoch, 14.11.2012, stieg in den Vormittagsstunden ein 56-jähriger Mann am Bahnhof in ein Taxi und wollte zur Taxizentrale gefahren werden, um dort mit dem Chef der Zentrale zu reden. Dort angekommen wollte er erst bezahlen, nachdem er mit dem Chef gesprochen habe. Auf die Aufforderung das Taxi zu verlassen, reagierte der Mann, der mit zwei Krücken unterwegs war, sehr aggressiv. Als daraufhin ein weiterer Taxifahrer hinzukam, warf der 56-Jährige diesem eine Krücke ins Gesicht. Außerdem...

  • Kempten
  • 15.11.12
25×

Taxler
Taxi-Tarife sollen in Kempten stabil bleiben

Trotz der Spritpreise keine Erhöhung Mit ihrem Verdienst liegen viele der Kemptener Taxiunternehmer 'grad so an der Grenze', sagt Horst Rang, Vorstand der Taxi Funk-Genossenschaft. Ein Grund für die angespannte Situation seien natürlich die Preise für Benzin und Diesel, die stetig stiegen. In anderen Städten wie Augsburg haben die Fahrer deswegen eine Preisrunde eingeläutet mit dem Ziel, höhere Tarife für Anfahrt und Streckenkilometer zu erhalten. Für Kempten drohe allerdings derzeit kein...

  • Kempten
  • 05.09.12

Kempten
Streit um Taxi eskaliert

Weil sie sich um ein Taxi stritten, ist es zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen einem 43-jährigen Mann und einer 30-jährigen Frau in Kempten gekommen. Der Mann beleidigte die Frau, woraufhin sie ihm laut Polizei eine Ohrfeige gab. Daraufhin schlug der Mann der Frau mit der Faust ins Gesicht. Gegen beide wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

  • Kempten
  • 10.07.12
24×

Leutkirch
25-Jähriger verliert drei Finger bei Taxifahrt

Ein 25-Jähriger aus Leutkirch hat am Wochenende bei einem Unfall drei Finger verloren. Er war in der Nacht zu Sonntag leicht angetrunken mit Freunden in ein Taxi gestiegen. Als die Türen bereits geschlossen waren, überholte ein Lkw das noch stehende Taxi. Genau in dem Moment öffnete der 25-Jährige hinten links noch einmal die Tür und seine linke Hand wird zwischen Kofferaufbau des Lkw und Fahrzeugtür eingeklemmt. Dabei wurden drei Fingerglieder teilweise abgetrennt. An den Fahrzeugen entstand...

  • Kempten
  • 04.06.12
62×

Lindau
Taxi-Schläger in Lindau festgenommen

Einen Ermittlungserfolg konnte die Polizei in Lindau jetzt zu der Körperverletzung von vor zwei Wochen auf der Lindauer Insel vermelden. Bei einer Taxifahrt kam es dort zu einer Auseinandersetzung wegen der Aufteilung des Fahrpreises zwischen zwei Männern und einem Pärchen. Der Begleiter der Frau ging deswegen auf die beiden Männer los und verletzte beide durch Schläge und Fußtritte schwer. Jetzt konnte die Polizei die Frau identifizieren und den Mann ausfindig machen. Er wurde festgenommen....

  • Kempten
  • 21.03.12

Marktoberdorf
Taxifahrer in Marktoberdorf um Geld geprellt und von Fahrgast verletzt

In Marktoberdorf ist am Wochenende ein Taxifahrer von einem seiner Fahrer verletzt worden. Gegen 5:45 Uhr brachte ein Taxifahrer den Mann nach Immenhofen. Dort angekommen stieg der Fahrgast allerdings aus, ohne die Rechnung zu zahlen und flüchtete zu Fuß. Etwa 20 Minuten später bemerkte der Taxifahrer den geflüchteten Fahrgast wieder und drohte mit der Polizei. Daraufhin griff der Fahrgast den Fahrer an, verletzte ihn im Gesicht und flüchtete erneut. Mittlerweile konnte die Polizei den Täter...

  • Kempten
  • 27.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ