Tauben

Beiträge zum Thema Tauben

Die Polizei Füssen hat sechs Tauben das Leben gerettet: Sie sollten nach Großbritannien gebracht werden, um dort gegessen zu werden.
1.739× 2

Sie sollten gegessen werden
Kontrolle bei Füssen: Mann (29) will lebende Tauben illegal nach Großbritannien bringen

Die Polizei hat am Freitagvormittag einen Autofahrer erwischt, der mit sechs lebenden Tauben im Auto unterwegs war. Der Mann (29) wollte die Tauben von Griechenland nach Großbritannien bringen. Allerdings hatte er kein tiergesundheitsärztliches Zeugnis für die Tauben, das bei der Einfuhr verpflichtend ist. Lebensretter PolizeiNach Rücksprache mit dem Veterinäramt hat die Polizei Füssen die Tiere sichergestellt und an das Veterinäramt übergeben. Durch die Sicherstellung hat die Polizei den...

  • Füssen
  • 14.05.22
Tauben in Marktoberdorf: Für viele ein Ärgernis.
1.179×

Dreck und Lärm
Taubenschwärme in Marktoberdorf sorgen für Diskussion

Während Tauben eigentlich als Friedenssymbol gelten, sorgen sie in Marktoberdorf für Ärger. Die einen füttern die Vögel und erfreuen sich an ihrem Gurren. Die anderen fühlen sich durch den Dreck und Lärm gestört und fordern ein Fütterungsverbot. Brennpunkt ist der Marktplatz, auf dem beide Parteien aufeinander treffen. Ein Fütterungsverbot ist laut Stadt zwar möglich, lässt sich aber nur schwer umsetzen. Denn Tauben werden auch in privaten Gärten gefüttert, wogegen man nichts tun könne. Mehr...

  • Marktoberdorf
  • 19.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ