Tarifverhandlungen

Beiträge zum Thema Tarifverhandlungen

29×

Allgäu
Gehaltsplus für Dehner-Mitarbeiter

Nachdem die Dehner-Beschäftigten im Allgäu monatelang immer wieder gestreikt haben, bekommen sie jetzt mehr Gehalt. Die Gartencenter-Kette erhöht die Gehälter ab dem 1. August um 6,5 Prozent. Zuletzt hatten die Dehner-Mitarbeiter 3,5 Prozent weniger verdient, als der Tarif es vorsieht. Eine Rückkehr in die Tarifbindung, wie von den Beschäftigten gefordert, wird es bei Dehner laut Geschäftsführung aber nicht geben.

  • Kempten
  • 17.06.11
25×

Protestmarsch
Mitarbeiterinnen des Margaretha- und Josephinenstifts Kempten befürchten Lohnkürzungen

«Keinen Hungerlohn für einen Knochenjob» «Keinen Hungerlohn für einen Knochenjob» oder «Wir haben Angst um unsere Bewohner und um unsere Existenz» war gestern Nachmittag auf Transparenten von Mitarbeiterinnen des Margaretha- und Josephinenstifts in Kempten zu lesen. Auf Initiative der Gewerkschaft Verdi waren sie zu einem Schweigemarsch zusammen gekommen. Sie befürchten Lohnkürzungen, wenn die Stiftung Mitgesellschafter der Allgäu Pflege gGmbH werden sollte. Kontakte bestehen bereits: Seit...

  • Kempten
  • 15.06.11
30×

Kempten
Dehner-Mitarbeiter in Kempten wollen Streiks fortsetzen

Nach dem bayernweiten Streik der Dehner Gartencenter am Mittwoch setzen die 20 Mitarbeiter der Kemptener Filiale heute ihren Streik fort. Der Garten-Center-Riese Dehner hatte sich vor 18 Monaten von der Tarifbindung verabschiedet. Die Kemptener Mitarbeiter wollen das nicht ohne weiteres hinnehmen. Ob Dehner in die Tarifbindung zurückkehrt, entscheidet sich voraussichtlich erst nach Pfingsten. Seit 18 Monaten kämpfen die Mitarbeiter um ihre alten Tarifverträge.

  • Kempten
  • 03.06.11
51×

Wangen
Beschäftigte der Waldburg-Zeil-Kliniken legen Arbeit nieder

Die Beschäftigten der Waldburg-Zeil-Kliniken in Wangen haben heute ihrem Ärger im Tarifstreit Luft gemacht. Mehrere Stunden legten die Pflegemitarbeiter die Arbeit nieder. Während die Arbeitgeberseite stufenweise 5,3 Prozent mehr Gehalt bietet, liegt die Forderung der Gewerkschaft verdi bei 7,5 Prozent. Sollten die Waldburg-Zeil-Kliniken kein verbessertes Angebot vorlegen, sind weitere Streiks nicht ausgeschlossen, so ver.di-Sprecherin Anke Gähme.

  • Kempten
  • 03.05.11

Kempten
Streiks der Dehner-Beschäftigten geht weiter

Die Streiks der Dehner-Beschäftigten in Kempten gehen heute in eine neue Runde. Seit 18 Monaten dauert der Kampf um die Tarifverträge mittlerweile an. Bereits im letzten Frühjahr hat es über 80 Streikaktionen der Beschäftigten gegeben. Die Mitarbeiter fordern Tarifverträge für existenzsichernde Arbeitsbedingungen. Auch über 30.000 Kunden haben sich mit E-Mails und Briefen solidarisch gezeigt. Gerade im Einzelhandel seien geschützte Mindestbedingungen für die Beschäftigten und ihre Familien...

  • Kempten
  • 08.04.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ