Tarife

Beiträge zum Thema Tarife

Die DGB fordert von der Kommunalpolitik eine tariftreue Auftragsvergabe.
1.190×

Tarife gefordert
Deutscher Gewerkschaftsbund im Allgäu kritisiert die Zunahme bei Billiglohn-Verhältnissen

Auf der regionalen Jahrespressekonferenz in Kempten hat die Spitze des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) im Allgäu die Zunahme bei Billiglohn-Verhältnissen kritisiert. Darüber berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ). Demnach kritisierte Ludwin Debong, DGB Kreisvorsitzender Allgäu, dass die Qualität der Plätze ständig ab- und Billiglohn und Scheinselbständigkeit zunehme. Außerdem meint Debong, dass die DGB von der Kommunalpolitik eine tariftreue Auftragsvergabe fordert. Was bedeuten würde, dass...

  • Kempten
  • 12.03.20
Mehr Bus statt Auto – Die Zahl der Menschen, die den Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) nutzen, steigt. Die Mobilitätsgesellschaft für den Nahverkehr in Kempten (Mona) will nun ein einheitliches Tarifsystem im Ober- und Ostallgäu sowie in den Städten Kempten und Kaufbeuren einführen.
908×

Nahverkehr
Ein Tarif für alle Busse: Kooperation im Ober- und Ostallgäu

Unter dem Dach der Mobilitätsgesellschaft für den Nahverkehr in Kempten (Mona) arbeiten 18 Verkehrsunternehmer aus dem Ober- und Ostallgäu sowie den Städten Kempten und Kaufbeuren an einem gemeinsamen Tarifsystem. 90.600 Euro Zuschuss zahlt die EU für das Projekt aus dem Leader-Programm zur Förderung des ländlichen Raums. Mona-Geschäftsführer Herbert Beck sagte, derzeit gebe es innerhalb des Verbundes noch vier unterschiedliche Tarifsysteme, die zusammengeführt und vereinheitlicht werden...

  • Kempten
  • 18.08.18
1.565×

Abgabe
Urteil zu Zweitwohnungen beschäftigt Oberallgäuer Gemeinden

Ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zur Zweitwohnungssteuer macht derzeit vielen Oberallgäuer Kommunen zu schaffen. Die Leipziger Richter haben im Dezember den Steuertarif der Gemeinden Schliersee und Bad Wiessee für rechtswidrig erklärt. Bemängelt wurde insbesondere ein Stufentarif, der auch im Oberallgäu bei der Berechnung der Steuerbescheide angewandt wird. Die Gemeinde Oberstaufen reagiert jetzt mit einer Satzungsänderung. Aber auch in anderen Kommunen wird schon an Veränderungen...

  • Oberstaufen
  • 11.05.18
182×

Nahverkehr
Bis zum einheitlichen Bustarif im Oberallgäu und Kempten dauert es noch

Zusammenarbeit trotz Konkurrenz: Der Allgäuer Nahverkehrsgesellschaft Mona haben sich vier weitere Busunternehmen angeschlossen. Damit kooperieren jetzt 17 Firmen aus Kempten, dem Oberallgäu sowie dem Ostallgäu miteinander. Bislang hat die 2014 gegründete Gesellschaft vor allem zahlreiche interne Aktivitäten entfaltet. Jetzt wurden zwei Projekte auf den Weg gebracht, die 2019 den öffentlichen Nahverkehr grundlegend nach vorne bringen sollen: statt der derzeit regional höchst unterschiedlichen...

  • Kempten
  • 04.12.17
60×

Streik
Verdi ruft in Bad Wörishofen und Kaufbeuren zu Warnstreik auf

Die Gewerkschaft Verdi ruft heute (19.03.) zum großen Warnstreik im Allgäu auf. Der Appell geht an alle Tarifbeschäftigten, Azubis und Praktikanten des öffentlichen Dienstes der Städte Bad Wörishofen und Kaufbeuren. Beginn ist ab 10:30 Uhr am Fliegerhorst Kaufbeuren. Verdi Allgäu plant auch in den kommenden Tagen weitere Aktionen. Ein plötzlicher Komplettstreik muss allerdings nicht befürchtet werden.

  • Kaufbeuren
  • 19.03.14
33×

Gewerkschaften
Arbeitnehmer-Vertreter: Kampf gegen die Tarifflucht

Zunahme schlecht bezahlter Stellen sollen eingedämmt werden Der Kampf gegen die Tarifflucht vieler Unternehmer, die Eindämmung der Mini-Jobs, das Anheben des Lohnniveaus und der Niedriglohnschwelle, das Zurückdrängen prekärer Arbeitsverhältnisse und die Abschaffung der 'Rente mit 67': Das sind die Hauptthemen, die sich der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) im Allgäu für heuer auf seine Fahnen geschrieben hat. Deshalb werde 2013 kein einfaches Jahr, hieß es dazu gestern auf der...

  • Kempten
  • 19.01.13
38×

Helios
Tarifeinigung bei Helios-Kliniken in Bad Grönenbach

Die Helios Kliniken GmbH hat sich nach eigenen Angaben mit der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi über einen neuen Haustarifvertrag für die beiden Kliniken in Bad Grönenbach geeinigt. Kern der Einigung sei eine Tarifsteigerung in den beiden kommenden Jahren. Mehr Lohn in zwei Stufen Ab dem kommenden Januar erhalten die Beschäftigten und Auszubildenden 2,4 Prozent mehr Lohn, ab März 2014 zusätzlich nochmals 2,6 Prozent mehr. Mit der Einigung verbunden ist eine Einmalzahlung in Höhe von 350 Euro...

  • Altusried
  • 07.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ