Tarife

Beiträge zum Thema Tarife

Landrätin Maria Rita Zinnecker erwartet sich von der Fahrgast-Offensive 2019 eine bessere Nutzung der Jahreskarten.
872×

Fahrgast-Offensive
Busfahren im Ostallgäu wird billiger

Eine Fahrgast-Offensive soll bewirken, dass bald mehr Ostallgäuer als bisher Bus fahren. Dabei setzt der Landkreis, nach langen Verhandlungen mit den Verkehrsunternehmen, auf günstige Tarife. So sollen Berufspendler ab Jahresmitte 2019 beim Busfahren nur noch für sechs Monate statt fürs ganze Jahr zahlen. „Günstigere Tarife führen zu mehr Nutzung und weniger leeren Bussen“, sagte Landrätin Maria Rita Zinnecker (CSU), als sie und ihr Mitarbeiter Christian Lenz im Ausschuss für Kreisentwicklung...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 13.11.18
Mehr Bus statt Auto – Die Zahl der Menschen, die den Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) nutzen, steigt. Die Mobilitätsgesellschaft für den Nahverkehr in Kempten (Mona) will nun ein einheitliches Tarifsystem im Ober- und Ostallgäu sowie in den Städten Kempten und Kaufbeuren einführen.
908×

Nahverkehr
Ein Tarif für alle Busse: Kooperation im Ober- und Ostallgäu

Unter dem Dach der Mobilitätsgesellschaft für den Nahverkehr in Kempten (Mona) arbeiten 18 Verkehrsunternehmer aus dem Ober- und Ostallgäu sowie den Städten Kempten und Kaufbeuren an einem gemeinsamen Tarifsystem. 90.600 Euro Zuschuss zahlt die EU für das Projekt aus dem Leader-Programm zur Förderung des ländlichen Raums. Mona-Geschäftsführer Herbert Beck sagte, derzeit gebe es innerhalb des Verbundes noch vier unterschiedliche Tarifsysteme, die zusammengeführt und vereinheitlicht werden...

  • Kempten
  • 18.08.18
38×

Kosten
Ostallgäuer zahlen künftig mehr für das Anrufsammeltaxi

Das Anrufsammeltaxi (AST) war zuletzt im Februar 2013 in die Schlagzeilen geraten, wegen einiger Umstellungen im Anmeldemodus, im Fahrplan und bei den Ermäßigungen. Die Tarife allerdings waren seit 2006 nicht erhöht worden. Zum 1. August aber kündigt die Ostallgäuer Verkehrsgemeinschaft (OVG) - zuständig für die Durchführung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Landkreis - aber eine Verteuerung an, und zwar um 50 Cent pro Preisstufe. Eine Fahrt kostet dann für den Fahrgast mindestens...

  • Marktoberdorf
  • 02.07.14
24×

ÖPNV
Anrufsammeltaxi im Ostallgäu wird teurer

Das Anrufsammeltaxi AST ist eine Ergänzung zum regulären Linienbus-Verkehr. Zuletzt war es im Februar 2013 in die Schlagzeilen geraten wegen einiger Umstellungen im Anmeldemodus, im Fahrplan und bei den Ermäßigungen. Die Tarife allerdings waren seit 2006 nicht erhöht worden. Zum 1. August aber kündigt die Ostallgäuer Verkehrsgemeinschaft (OVG) – zuständig für die Durchführung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Landkreis – aber eine Verteuerung an, und zwar um 50 Cent pro...

  • Marktoberdorf
  • 26.06.14
60×

Streik
Verdi ruft in Bad Wörishofen und Kaufbeuren zu Warnstreik auf

Die Gewerkschaft Verdi ruft heute (19.03.) zum großen Warnstreik im Allgäu auf. Der Appell geht an alle Tarifbeschäftigten, Azubis und Praktikanten des öffentlichen Dienstes der Städte Bad Wörishofen und Kaufbeuren. Beginn ist ab 10:30 Uhr am Fliegerhorst Kaufbeuren. Verdi Allgäu plant auch in den kommenden Tagen weitere Aktionen. Ein plötzlicher Komplettstreik muss allerdings nicht befürchtet werden.

  • Kaufbeuren
  • 19.03.14
283×

Energie
Erdkabel verteuern Strom für Kunden der VWEW

Unterschiedliche Tarife bei VWEW Die Vereinigten Wertach-Elektrizitätswerke (VWEW) sind ein kommunales Unternehmen, dessen Eigentümer die Städte Kaufbeuren, Marktoberdorf, Mindelheim und die Gemeinden Biessenhofen und Apfeltrach sind. Für Kunden aus dem Gebiet gebe es den Tarif 'ClassicPlus'. Obendrein biete die VWEW auch einen günstigeren Tarif an, der aber nicht für Kunden aus dem Verbreitungsgebiet gelte, berichtet ein AZ-Leser: 'Da fragt sich so mancher Eigentümer, warum er nicht in den...

  • Marktoberdorf
  • 18.04.12
151×

Stadtbibliothek
Besseres Angebot, höhere Gebühren in der Stadtbibliothek Füssen

Ausschuss stellt Weichen für neue Tarife – Jahresobulus für Erwachsene soll auf 20 Euro steigen – Sonderregelungen für Schüler, Familien und sozial Bedürftige Die Füssener Stadtbibliothek hat sich in den vergangenen Jahren zu einer der attraktivsten Büchereien weit und breit gemausert – die Gebührensätze aber sind längst nicht mehr zeitgemäß: Dieser Ansicht waren jüngst alle Mitglieder des Hauptverwaltungsausschusses und stellten einmütig die Weichen für ein neues Tarifwerk....

  • Füssen
  • 15.03.12
36×

Preisanstieg
Taxifahren im Ostallgäu wird teurer

Auf Antrag eines Ostallgäuer Unternehmers erhöht das Landratsamt die Tarife ab Mitte Oktober um 13 Prozent Wer ab Mitte Oktober in ein Fahrzeug mit gelbem Leuchtschild auf dem Dach steigt, muss sich umstellen: Taxifahren im Ostallgäu wird um 13 Prozent teurer. Der Grundpreis steigt damit von drei auf 3,40 Euro. Ein Füssener Taxiunternehmen hatte im März eine Fahrpreiserhöhung beantragt. Diesem Antrag stimmten die weiteren Taxiunternehmen aus dem Landkreis zu. Daraufhin hat das Landratsamt die...

  • Marktoberdorf
  • 21.09.11
225×

Preisanstieg
Taxifahren in Füssen wird teurer

Auf Antrag eines Füssener Unternehmers erhöht das Landratsamt die Tarife ab Mitte Oktober um 13 Prozent Wer ab Mitte Oktober in ein Fahrzeug mit gelbem Leuchtschild auf dem Dach steigt, muss sich umstellen: Taxifahren im Ostallgäu wird um 13 Prozent teurer. Der Grundpreis steigt damit von drei auf 3,40 Euro. Ein Füssener Taxiunternehmen hatte im März eine Fahrpreiserhöhung beantragt. Diesem Antrag stimmten die weiteren Taxiunternehmen aus dem Landkreis zu. Daraufhin hat das Landratsamt die...

  • Füssen
  • 20.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ