Talent

Beiträge zum Thema Talent

455×

Musiktalent
Der elfjährige Matthäus Steffen aus Oberstdorf spielt Gitarre und komponiert – auch in Zwölftontechnik

Er ist elf Jahre alt, spielt Gitarre und komponiert: Matthäus Steffen aus Oberstdorf ist für seinen Lehrer Hans-Jürgen Gerung an der Oberstdorfer Musikschule ein erstaunliches Talent. Eines, das sogar schon mit der komplizierten Zwölftontechnik experimentiert hat, ein Kompositionsprinzip, das im 20. Jahrhundert von Arnold Schönberg entwickelt wurde. Musik entsteht dabei aus einer Reihe von zwölf verschiedenen Tönen. Eines von Matthäus Steffens Stücken wurde schon öffentlich aufgeführt. Darin...

  • Oberstdorf
  • 08.04.16
376×

Musiktalent
Luca Reutemann (14) aus Burgberg spielt Klavier und Theater, singt und tanzt

Sein großes Interesse gilt dem Musical. Luca Reutemann hat Klavier- und Gesangsstunden, nimmt Tanzunterricht und spielt Theater. Luca wohnt in Burgberg, ist 14 Jahre alt und ein Musiktalent. Angefangen hat Luca mit Klavierunterricht. Das war vor über acht Jahren. Zunächst hat er sich mit Popmusik und Musicals auseinandergesetzt. Heute befasst er sich intensiv mit klassischer Musik. Seit anderthalb Jahren nimmt Luca Gesangsstunden und lässt sich in Stimmbildung, Gesangstechnik und Intonation...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.05.15
459×

Portrait
Der Alleskönner: Sebastian Schwab aus Altusried ist Schauspieler, Regisseur, Autor, Sprecher und Musiker

Da hatten ihm seine Eltern Ulrich Schwab und Hildegard Schwab-Heichele ja was Schönes eingebrockt: Von der brodelnden Metropole Frankfurt am Main siedelte die Künstlerfamilie 1991 ins beschauliche Altusried über. Der Ogelhof, der den Schwabs als Ferienhof gedient hatte, wurde Hauptwohnsitz. Für den 13-jährigen Sebastian eine Katastrophe. 'Die ersten Monate waren ganz schlimm', erinnert sich der heute 37-Jährige. Vor allem weil er sein geliebtes Skateboardfahren vergessen konnte – 'wegen...

  • Altusried
  • 09.12.14
496×

Jodeln
Musiktalent Philipp Berktold (12) aus Vorderburg beeindruckt als Solojodler

Beim Alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck hat er die Zuhörer staunen lassen: Der 12-jährige Solojodler Philipp Berktold aus Vorderburg holte sich nicht nur das Prädikat 'ausgezeichnet', er durfte auch als einziger Musiker aus dem Allgäu beim großen Festabend auftreten. Nach diesem Erfolg ist er sofort zu weiteren größeren Veranstaltungen eingeladen worden, auf die er sich nun vorbereitet. Ein Porträt über das junge Musiktalent, das sich beim Jodeln auf der Steirischen Harmonika...

  • Kempten
  • 14.11.14
403×

Fernsehen
Denise Da Silva Port aus Kempten tritt bei RTL-Show Rising Star auf

Denise Da Silva Port ist 20 Jahre alt, hat brasilianisches Temperament, kommt aus Kempten und will in der neuen Talent-Show 'Rising Star' des Fernsehsenders RTL gewinnen. Die Allgäuer Abiturientin mit brasilianischen Wurzeln startet am Donnerstag, 28. August, um 20.15 Uhr mit einem englischen Hit in die Konkurrenz. In der neuen Live-Show 'Rising Star' treten über 40 Sänger und Sängerinnen, Bands und Duette live in einem musikalischen Wettbewerb gegeneinander an. Ob es ein Talent in die nächste...

  • Kempten
  • 27.08.14
54×

Kultur
Junge Meister hören vom 14. bis 17. September in Marktoberdorf

Für Janina Fialkowska ist es selbstverständlich junge Pianisten, die am Anfang ihrer Karrieren stehen, zu fördern. Dafür nimmt sich die international gefeierte Starpianistin Zeit und lädt ausgewählte Musiker in die Bayerische Musikakademie Marktoberdorf zum Workshop ein. Vom 14. bis 17. September sind Konzerte der Künstler im Saal. Zum vierten Mal kommt Janina Fialkowska nun in die Bayerische Musikakademie und wird mit sechs außergewöhnlichen jungen Pianisten arbeiten, die ihr bei...

  • Marktoberdorf
  • 20.08.14
38×

Spende
Musikanlage für Kisi-Kids

Kinder singen in moderner Form und freuen sich auf ihren Einsatz bei Festen und im Altenheim Über ein Jahr lang haben die Kisi-Kinder mit großem Eifer ein Programm einstudiert und sind damit aufgetreten. 'Wenn Sie eine professionelle Musikanlage hätten, könnten sie einem größeren Publikum Freude bereiten', erzählt Anja Mayr. Insgesamt kostet die Musikanlage 5.000 Euro. Bisher sind durch Spenden und Sponsoring etwa 800 Euro zusammen gekommen. Besonders die Funkmikrofone tragen zu den hohen...

  • Marktoberdorf
  • 13.03.14
60×

Porträt
Evgeny Sinayskiy begleitet in Marktoberdorf junge Talente seit 17 Jahren am Klavier

Ein Zugpferd des Sommerkurses Ein Zugpferd des derzeitigen Sommerkurses für hochbegabte junge Musiktalente aus aller Welt an der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf ist der St. Petersburger Klavierbegleiter Evgeny Sinayskiy. Seit 17 Jahren macht er diesen Job und er liebt ihn, dabei war er 1996 selbst erst ein 22-jähriger Student, als ihn sein Professor als Korrepetitor empfahl. Tatsächlich zeigte sich Sinayskiy bei den zahlreichen Konzerten vor Publikum als ein begnadeter Klavierbegleiter....

  • Marktoberdorf
  • 14.07.12
18×

Marktoberdorf
Münchner Trio con brio mit besonderer Auszeichnung

Zwei Trios haben den 8. Internationalen Wettbewerb für sechs- und achthändiges Klavierspielen in Marktoberdorf gewonnen. Das "Trio Smile" aus Kiew belegte gemeinsam mit den "Bulgaria's six hands" aus Sofia den ersten Platz. Besonders herausragend gewann das "Trio con brio" aus dem Münchner Vorort Gröbenzell in der Kategorie 13 bis 15 Jahre. Die drei Jungs erspielten sich in ihrer Altersklasse einen 1. Preis mit besonderer Auszeichung.

  • Marktoberdorf
  • 03.05.12
42×

Serie (29)
Kemptenerin hat sich in den vergangenen Jahren zu einem großen Querflötentalent entwickelt

Sabine Wildburger (10) aus Kempten hat sich in den vergangenen Jahren zu einem großen Querflötentalent entwickelt – Bei 'Jugend musiziert' kam sie bis zum Landesentscheid Zum Frühstück gab’s süßes Doping: Schneewittchen-Torte von der Mama. 'Musik macht Spaß' stand auf dem Naschwerk. Da konnte beim anschließenden Regionalwettbewerb 'Jugend musiziert' eigentlich nichts mehr schiefgehen. Und tatsächlich gelang es Sabine Wildburger spielend, die Jury von ihren Querflötenkünsten zu...

  • Kempten
  • 07.04.12
100×

Junge Talente
Hana Seung (18) aus Scheidegg hofft , dass es auch an der Uni ein Orchester gibt

«Ohne Musik geht es einfach nicht» Ein hervorragendes Abitur mit der Schnapszahl 1,1 in der Tasche, jede Menge Freizeit in den nächsten Wochen sowie konkrete Planungen für eine berufliche Zukunft als Ärztin - Hana Seungs Stimmung könnte derzeit kaum besser sein, wäre da nicht der Abschied von der Bigband des Lindenberger Gymnasiums. Genauso intensiv nämlich wie sich die 18-Jährige aus Scheidegg erfolgreich auf ihre Abi-Prüfungen vorbereitet und gepaukt hat, hängt ihr Herz leidenschaftlich an...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ