Talent

Beiträge zum Thema Talent

16×

Zinstief
Förderungen für Talente auszuschütten wird für Stiftungen im Oberallgäu immer schwerer

Das Zinstief trifft sie alle: erfolgreiche junge Sportler, begabte oder benachteiligte Schüler etwa, aber auch Vereine, soziale/kulturelle Einrichtungen und andere Organisationen. Denn für viele Stiftungen wird es immer schwieriger, genug Geld einzunehmen, um es dann für Förderungen auszuschütten. Wenn Banken kaum mehr Zinsen zahlen, brechen so mancher Stiftung die Einnahmen weg. Mehr zum Thema und wie es bei einzelnen Stiftungen in der Region aussieht, lesen Sie in der Montagsausgabe des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.04.16
135×

Nachwuchs-Förderung
DFB-Schecks für FC Memmingen und FC Ebenhofen

Der FC Memmingen und der FC Ebenhofen kommen für den Nachwuchsfußballer Patrick Sontheimer (Jahrgang 1998) in den Genuss einer Bonuszahlung durch den Deutschen Fußballbund (DFB). Durch dieses System der Talentförderung erhalten die Heimat- und Amateurvereine Ausbildungsentschädigungen für Nachwuchsleute, die in die Leistungszentren der Spitzenclubs wechseln. Seit 2006 wurden über 3,2 Millionen Euro aus diesem Topf an die Vereine an der Basis ausgeschüttet. Der FCM erhält für den 17-jährigen...

  • 30.03.16
37×

Nachwuchs
Meisterrunde in der DNL: Eishockey-Talente aus Kaufbeuren sind zum Zuschauen verdammt

Zum Zuschauen verdammt sind die Allgäuer Eishockeyspieler der Altersklasse U19, wenn derzeit die Meisterschaft in der Deutschen Nachwuchsliga (DNL) ausgespielt wird. Noch bis Gründonnerstag messen sich in Berlin die sechs besten Nachwuchsteams der Republik, doch der ESV Kaufbeuren ist nicht dabei. Die Mannschaft von Juha Nokelainen war in der DNL-Hauptrunde Fünfter geworden, musste sich in den Play-offs aber dem achtplatzierten Krefelder EV geschlagen geben. Trainer Juha Nokelainen verweist...

  • Kempten
  • 21.03.16
101× 25 Bilder

Wettbewerb
Ski-Langlauf: Nordic Day und Krumbach Talentiade in Oberstdorf kommen an

Die einen kämpften um Bestzeiten und Platzierungen, die anderen ließen es spielerisch angehen. 'Nordic Race' und 'Krumbach Talentiade', beide veranstaltet vom Allgäuer Skiverband sowie den Sponsoren Sparkasse Allgäu und Krumbach Mineralwasser, lockten viele Skilangläufer auf die WM-Loipe in Oberstdorf. Zum ersten Nordic Race hatten sich über 80 Profis und Hobby-Rennläufer angemeldet. Bei der Talentiade gab es einen Teilnehmerrekord mit weit über 200 Buben und Mädchen. Mehr über das Thema...

  • Oberstdorf
  • 01.03.16
682×

Skispringen
Katharina Althaus hofft beim Heimwettkampf in Oberstdorf auf ersten Weltcup-Podestplatz ihrer Karriere

Trainer sind sich einig: Der Durchbruch ist nah Die Erinnerung an die Sternstunde in Schweden gibt Skispringerin Katharina Althaus Kraft vor dem Heim-Weltcup in Oberstdorf. Fast ein Jahr ist es her, als die heute 19-Jährige vom SC Oberstdorf bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft die Goldmedaille im gemischten Team-Wettbewerb holte. An der Seite von Severin Freund, Richard Freitag und Carina Vogt gelang der bislang größte Erfolg ihrer Karriere. 'Die Medaille hat mich selbstbewusster...

  • Oberstdorf
  • 29.01.16
414×

Klassik
Sarah Hasslacher (17) aus Sonthofen ist ein Talent auf dem Cello

Sarah Hasslacher ist ein Musik-Talent. Musik aus Barock und Renaissance liegt ihr am meisten. Das sagt die 17-Jährige Sonthoferin, die zu ihren Cellostunden auch Flöten- und Klavierunterricht nimmt. Sehr erfolgreich. Denn Sarah Hasslacher spielt als Cellistin in einigen Orchestern mit und tritt auch als Klavierbegleiterin auf. Momentan studiert die Gymnasiastin mit ihrer Lehrerin Ulrike Tenzer aus Oberstdorf das anspruchsvolle Cellokonzert in C-Dur von Joseph Haydn ein. Es schlägt stilistisch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.01.16
35×

Wintersport
Ski nordisch: 100 Kinder bei der Auftaktveranstaltung der Talentiade in Balderschwang

Reger Betrieb herrschte beim Auftakt der 4. Krumbach-Langlauf-Talentiade des Allgäuer Skiverbands (ASV) in Balderschwang. Fast 100 Kinder und Jugendliche tummelten sich auf dem Vielseitigkeits-Parcours. Könner, wie die Mädchen und Jungen der ASV-Trainingsgruppe von Ferdl Bär aus Buchenberg, nutzen die Chance, sich auf die ersten Vielseitigkeitswettkämpfe vorzubereiten. Aber auch zahlreiche junge Hobby-Langläufer kamen, um einfach mal reinzuschnuppern. Die kleine Emmi Röhling aus Blaichach zum...

  • Oberstdorf
  • 16.12.15
518×

AllgäuStrom Volleys
Immenses Talent: Sonthofens Volleyballspielerin Theresa Müller vor Duell mit Bad Soden im Porträt

Sie tickt – wie eine Zeitbombe. Irgendwann, sind sich Camilo Glober und Achim Flick einig, wird sie kommen, Theresa Müllers Leistungsexplosion. Unisono bescheinigen Coach und Teammanager der AllgäuStrom Volleys Sonthofen der 22-Jährigen 'ungewöhnlich großes Potenzial' und große Fähigkeiten, die die gebürtige Memmingerin in ihren inzwischen eineinhalb Jahren in Diensten der Sonthofer noch nicht einmal annähernd abgerufen haben soll: 'Aber ihr Talent ist immens', sagt Flick. Die nächste...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.12.15
132×

Interview
Lindenberger Musikschulleiter ist überzeugt: Jeder hat ein Talent – man muss nur ausprobieren

Jeder hätte es gern, viele suchen danach und dabei scheint es, dass es manchen in die Wiege gelegt ist: Talent. Einer, der tagtäglich mit talentierten Menschen zu tun hat, ist Artur Tronsberg, Der Musikschulleiter, Instrumentallehrer und Dirigent erkennt oft, wenn jemand eine Begabung hat. Sein eigenes Talent aber, kann er nicht bestimmten, sagt er scherzhaft. Vielleicht brauche es einfach nur den Blick von außen. Herr Tronsberg, was ist Talent? Artur Tronsberg: Das ist schwer zu sagen. Ich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.09.15
94×

Ehrung
Frisch gebackene Konditoren erhalten in Marktoberdorf Auszeichnung für ihr Handwerk

Die Lehrzeit ist beendet für die Auszubildenden für das Konditoren-Handwerk des Bezirks Schwaben. In einer festlichen Freisprechungsfeier erhielten 36 Konditoren und zehn Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Konditorei im Modeon in Marktoberdorf ihre Zeugnisse. 'Mit ihrer süßen Kunst begeistern sie alle', stellte unter anderem die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker heraus. 'Seit heute haben wir wieder einige hochtalentierte Nachwuchskräfte, die frische Ideen...

  • Marktoberdorf
  • 14.09.15
60×

Ehrung
Pfrontener Heimatdichter Willy Hörmann erhält Spinnar-Abzeichen

Die höchste Auszeichnung für einen Pfrontner Heimatdichter hat der 'Versles-Mächlar' Willy Hörmann erhalten. Die Vorsitzende des Heimatvereins, Lore Hörmann, überreichte ihm im Heimathaus Pfronten das 'Spinnar-Abzeichen'. Der 1934 in Steinach im Haus Barthles geborene Willy Hörmann arbeitete als Elekrotechniker und erfreute mit seinem Talent als Gelegenheitsdichter zunächst die Kollegen. Daraus wurde später mehr. Mehr über die Laufbahn des Mundart-Dichters und die Verleihung des Abzeichens,...

  • Füssen
  • 14.09.15
22×

Nachwuchskicker
Sichtungslehrgang für Fußballtalente in Kaufbeuren mit Trainern des FCA

Große Aufregung in Kaufbeuren. Die Spielvereinigung veranstaltete einen Sichtungslehrgang für Fußballtalente mit Trainern des FC Augsburg. Diese Sichtungstage finden bei den sieben Partnervereinen des Bundesligisten zwar regelmäßig statt, doch heuer waren rund 130 Jugendliche aus Kaufbeuren und der Umgebung, aber auch aus Frankfurt, München oder Österreich gekommen, um sich dem FCA mit ihren Leistungen aufzudrängen. Ein erster Schritt könnte aber zunächst erst einmal zum Bezirksoberligisten...

  • 29.06.15
31×

Nachwuchs
Waaler Tischtennis-Talent Nina Ückert feiert Erfolg

Einen Erfolg der besonderen Art feierte das Waaler Tischtennis-Nachwuchstalent Nina Ückert beim Bundesfinale der Minimeisterschaften in Delmenhorst (bei Bremen). Erst im Endspiel stoppte die neue Deutsche Meisterin Frederike Starp den Siegeszug der Gymnasiastin. Bis zu diesem Zeitpunkt blieb die Waalerin in allen annähernd 30 Partien des Orts-, Kreis-, Bezirks- und Verbandsentscheids ohne Niederlage. Mehr darüber lesen Sie in der Buchloer Zeitung vom 17.06.2015. Die Allgäuer Zeitung...

  • Buchloe
  • 16.06.15
330×

Nachwuchssportler
Sport-Allround-Talent John Schanbacher aus Ofterschwang wagt den Sprung nach Amerika

John Schanbacher ist ein Multi-Talent. Der 15-jährige Ofterschwanger spielt Basketball beim TSV Sonthofen, Football in der B-Jugend der Allgäu Comets in Kempten und war schon im Bayernauswahl-Kader der Golfer. Mit Beginn der Pfingstferien wagt sich der vielseitige Nachwuchssportler an eine neue Aufgabe: Schanbacher beginnt als sogenannter 'Junior' an der Gainesville Highschool in Florida. 'Ich kann es kaum mehr erwarten, dass es endlich losgeht', sagt der 15-Jährige: 'Aber es wird eine große...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.05.15
376×

Musiktalent
Luca Reutemann (14) aus Burgberg spielt Klavier und Theater, singt und tanzt

Sein großes Interesse gilt dem Musical. Luca Reutemann hat Klavier- und Gesangsstunden, nimmt Tanzunterricht und spielt Theater. Luca wohnt in Burgberg, ist 14 Jahre alt und ein Musiktalent. Angefangen hat Luca mit Klavierunterricht. Das war vor über acht Jahren. Zunächst hat er sich mit Popmusik und Musicals auseinandergesetzt. Heute befasst er sich intensiv mit klassischer Musik. Seit anderthalb Jahren nimmt Luca Gesangsstunden und lässt sich in Stimmbildung, Gesangstechnik und Intonation...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.05.15
433×

Siegesserie
Blaichacher Ski-Talent Rosalie Kotz räumt bei 17 Rennen ab

Rosalie Kotz aus Blaichach erlebt einen kometenhaften Aufstieg. Die zehnjährige Skirennläuferin gewann in der abgelaufenen Skisaison sämtliche 17 Rennen, bei denen sie startete. Im Geiger-Cup und im Reischmann-Cup holte sie sich jeweils den Gesamtsieg. Unter Kotz' Erfolgen war auch ein internationales Skirennen am Fellhorn in Oberstdorf. Die Schülerin ist nach ihren zahlreichen Siegen sogar in das Perspektiv-Team des Allgäuer-Skiverbandes (ASV) aufgenommen worden. Wie es für Kotz im Sommer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.04.15
35×

Fußball regional
Vertragsverlängerungen: Torleute und Talente bleiben bei FC Memmingen

Sportlich geht beim Fußball-Regionalligisten FC Memmingen an diesem Samstag noch nichts. Das Heimspiel gegen den SV Wacker Burghausen wurde wegen Unbespielbarkeit des Hauptplatzes in der Arena abgesagt. Nachholtermin ist Mittwoch, 25. März, um 19 Uhr. Trainer Thomas Reinhardt hofft, dass alternativ zum abgesagten Spiel wenigstens endlich zum ersten Mal auf Rasen trainiert werden kann und irgendeiner der Plätze im Stadion dafür freigegeben wird. Die gesamte Wintervorbereitung lief bisher auf...

  • 06.03.15
180×

Sport
Handball-Talent Stefan Salger aus Oberstaufen will Profi werden

Anfang Februar 2014 wechselte Handballtalent Stefan Salger aus Oberstaufen vom Landesligisten TV Immenstadt zu den Rhein-Necker-Löwen nach Mannheim, wo er im Juniorenteam des Bundesligisten spielt. Der 2,07 Meter große Rückraumspieler setzt seine in Kempten begonnene Ausbildung zum Physiotherapeuten in Mannheim fort. Die Allgäuer Zeitung sprach mit dem 18-jährigen Oberallgäuer über seine sportliche Entwicklung und über seine Ziele. Wie es Stefan Salger in der Fremde ergeht und wie sein...

  • Kempten
  • 02.03.15
15×

Winterfinale
600 Talente aus ganz Deutschland bei Jugend trainiert für Olympia in Nesselwang

Drei Tage, drei Disziplinen, über 600 Sporttalente und ein Ziel: Von Sonntag an geht es in Nesselwang um den Sieg beim Winterfinale 'Jugend trainiert für Olympia' und 'Jugend trainiert für Paralympics'. Die Schüler messen sich dabei im Langlauf, Ski alpin und Skispringen - dafür haben die Organisatoren auch Füssen mit ins Boot geholt, das mit der Schanze in Bad Faulenbach aufwartet. Erstmals nach 2009 findet das Landesfinale im Wintersport wieder in Bayern statt. "Wir haben schon mehrfach...

  • Oy-Mittelberg
  • 20.02.15
41×

Geschichte
Auf den Spuren von Kunsttalent Moritz Martin aus Kimratshofen

Der deutsche Frankreich-Feldzug setzte dem Leben von Moritz Martin ein frühes Ende. Er starb vor 100 Jahren, am 25. Februar 1915, in einem Lazarett im französischen Ort St. Quentin 'für sein Vaterland den schönsten Tod', wie es damals offiziell hieß. 14 Tage zuvor hatte ihn ein Granatschuss schwer verletzt. Geboren wurde er 26 Jahre und ein paar Monate zuvor in einem Weiler bei Kimratshofen (Oberallgäu) mit dem kuriosen Namen Schreiloch. Früh wurde Ungewöhnliches bei dem Bauernsohn entdeckt:...

  • Altusried
  • 18.02.15
68× 17 Bilder

Nachwuchsförderung
FC Augsburg findet in Kempten Talente

Über zehn junge Kicker aus dem Kemptener Raum sind dem Traum, eines Tages Fußballprofi zu werden, ein kleines Stück näher gekommen. Denn der Fußballbundesligist FC Augsburg interessiert sich für sie. Möglich gemacht hat dies ein Talentsichtungstag, am Sonntag in der Dreifachturnhalle des Berufsschulzentrums. Dieser Tag war die erste Veranstaltung einer neuen Kooperation im Nachwuchsbereich zwischen dem FCA und dem FC Kempten. Die Sichtung war eine sehr gute Geschichte, zeigte sich Kemptens...

  • Kempten
  • 22.12.14
315×

Wintersport
Skitalent Maren Wiesler (21) vom SC Oberstdorf träumt von Olympia

Dem Zeitungsreporter gegenüber sitzt eine eher zurückhaltende junge Frau, die sich erst daran gewöhnen muss, Fragen zu beantworten und Interviews zu geben. Dabei hat sie sich in die Elite der deutschen Skinationalmannschaft der Frauen vorgearbeitet und bestreitet seit einigen Monaten Weltcup-Rennen. Gerade erst aus Amerika von den Rennen in Aspen und Levi zurückgekehrt, packt sie schon wieder die Koffer für den nächsten Einsatz im schwedischen Are, bevor es dann direkt in die Schweiz nach...

  • Oberstdorf
  • 12.12.14
459×

Portrait
Der Alleskönner: Sebastian Schwab aus Altusried ist Schauspieler, Regisseur, Autor, Sprecher und Musiker

Da hatten ihm seine Eltern Ulrich Schwab und Hildegard Schwab-Heichele ja was Schönes eingebrockt: Von der brodelnden Metropole Frankfurt am Main siedelte die Künstlerfamilie 1991 ins beschauliche Altusried über. Der Ogelhof, der den Schwabs als Ferienhof gedient hatte, wurde Hauptwohnsitz. Für den 13-jährigen Sebastian eine Katastrophe. 'Die ersten Monate waren ganz schlimm', erinnert sich der heute 37-Jährige. Vor allem weil er sein geliebtes Skateboardfahren vergessen konnte – 'wegen...

  • Altusried
  • 09.12.14
496×

Jodeln
Musiktalent Philipp Berktold (12) aus Vorderburg beeindruckt als Solojodler

Beim Alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck hat er die Zuhörer staunen lassen: Der 12-jährige Solojodler Philipp Berktold aus Vorderburg holte sich nicht nur das Prädikat 'ausgezeichnet', er durfte auch als einziger Musiker aus dem Allgäu beim großen Festabend auftreten. Nach diesem Erfolg ist er sofort zu weiteren größeren Veranstaltungen eingeladen worden, auf die er sich nun vorbereitet. Ein Porträt über das junge Musiktalent, das sich beim Jodeln auf der Steirischen Harmonika...

  • Kempten
  • 14.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ