Tagung

Beiträge zum Thema Tagung

Lokales

Tagung
65. Nobelpreisträgertagung findet in Lindau statt

An der 65. Lindauer Nobelpreisträgertagung werden 70 Preisträger und 672 Nachwuchswissenschaftler aus 88 Ländern teilnehmen. Bei den jungen Teilnehmern handelt es sich um ausgezeichnete Studierende, Doktoranden und Post-Doktoranden unter 35 Jahren, die in Bereichen der Medizin, Physik oder Chemie forschen. Sie hatten sich erfolgreich in einem mehrstufigen internationalen Auswahlverfahren beworben, dessen Ergebnisse jetzt bekannt gegeben wurden, teilt das Komitee der Tagung mit. Die...

  • Lindau
  • 30.03.15
  • 14× gelesen
Lokales

Parkhaus
Stadtratsfraktionen warnen: Bürgerbegehren gegen Parkhaus gefährdet Inselhalle in Lindau

Fünf Stadtratsfraktionen warnen vor den Folgen für die Tagungsstadt Lindau In Lindau startet heute das Bürgerbegehren gegen das geplante Parkhaus an der Inselhalle. Sollten die Macher erfolgreich sein, könnte das Folgen für die Stadt haben: Dann kommt auch der Umbau der Inselhalle nicht - und dann wäre Lindau nicht mehr lange Tagungsstadt. Das haben jedenfalls Sprecher der Stadtratsfraktionen erklärt, die für das Gesamtprojekt sind: Karl Schober und Thomas Hummler (CSU), Angelika Rundel und Uwe...

  • Lindau
  • 04.03.15
  • 38× gelesen
Sport

Fußball
BFV-Vizepräsident Baier spricht bei Tagung in Irsee von Phase der Konsolidierung

Reinhold Baier sprach vielen aus der Seele. 'Ich habe mich bei der Präsidiumssitzung Anfang Januar für eine Phase der Konsolidierung ausgesprochen', berichtete der Vizepräsident des Bayerischen Fußball-Verbandes den schwäbischen Verbandsmitarbeitern bei deren jährlicher Klausurtagung im Kloster Irsee. Viele Projekte habe der BFV in den vergangenen Jahren auf den Weg gebracht und Aktionen gestartet, nun sei es nach Baiers Ansicht an der Zeit, all dies wirken zu lassen und selbst auch mal...

  • Kaufbeuren
  • 28.01.15
  • 18× gelesen
Lokales

Klausurtagung
Bayerische SPD kritisiert unzureichende Barrierefreiheit des Kaufbeurer Bahnhofs

Auf Reisen gehen kann so schön sein. Schwierig wird es allerdings, wenn man körperlich beeinträchtigt ist. Am Bahnhof in Kaufbeuren haben beispielsweise Rollstuhlfahrer ohne fremde Hilfe kaum eine Chance, an alle Gleise zu gelangen. Es gibt weder Rampen noch Aufzüge. Die SPD in Bayern hat sich für das laufende Jahr unter anderem den barrierefreien Ausbau von Bahnhöfen im Freistaat auf die Fahnen geschrieben und nutzte die Klausurtagung der Landtagsfraktion im Kloster Irsee, um am Kaufbeurer...

  • Kaufbeuren
  • 22.01.15
  • 22× gelesen
Lokales

Tagung
Biogas-Fachtagung in Westerheim: Experten diskutieren neue Regelungen und deren Folgen

'Das, was mit Biogas gemacht wurde, ist das totale Aus für Biogas': Ernüchternd wie diese Aussage von Kreisobmann Gerhard Miller war nahezu die gesamte Süddeutsche Biogas-Fachtagung verlaufen, die heuer zum zehnten Mal stattfand. Zum fünften Mal tagten die Teilnehmer in Westerheim (Unterallgäu). Welch folgenreiche Fallstricke beim Betrieb einer Biogasanlage künftig zu beachten sind, machte Rechtsanwalt Dr. Helmut Loibl deutlich: 'Wer seine Anlage jetzt austauscht und auch nur den kleinsten...

  • Memmingen
  • 11.12.14
  • 17× gelesen
Lokales

Abschied
Nach 30 Jahren an der Spitze verabschiedet sich Bernhard Zenke vom Lawinenwarndienst

Nach 30 Jahren an der Spitze des Lawinenwarndienstes hat sich Dr. Bernhard Zenke auf der Tagung der Oberallgäuer und Ostallgäuer Lawinenkommisionen in Schwangau in den Ruhestand verabschiedet. Von einem ruhigen, schneearmen Winter 2013/2014 berichtete er. Viel Wind und wenig Schnee führten zwar zu einer eigentlich ungünstigen Lawinen-Konstellation, aber dennoch 'zu recht stabilen Tourenverhältnissen', so der Experte. Auf der Tagung blickte er auch auf 30 Jahre Dienst in der Lawinenwarnzentrale...

  • Füssen
  • 10.11.14
  • 15× gelesen
Lokales

ÖPNV
Flexible Busse: Krumbacher Erfolgsmodell soll sich im Unterallgäu ausbreiten

Seit fünf Jahren gibt es im Kreis Günzburg den 'Flexibus'. 'Ein Erfolgsmodell', wie Mitinitiator und Busunternehmer Josef Brandner (Krumbach) bei einer Tagung des Verkehrsverbunds Mittelschwaben (VVM) erklärte. 'In Krumbach hatten wir vorher 2500 Fahrgäste im Jahr, durch den Flexibus sind es jetzt 65.000 Fahrgäste für Krumbach und die umliegenden Ortsgemeinden.' Bei der Tagung in der Sontheimer Dampfsäg informierten sich rund 100 Kommunalpolitiker und ÖPNV-Beauftragte der Verwaltungen über...

  • Mindelheim
  • 27.10.14
  • 53× gelesen
Lokales

Psyche
Bayerischer Nervenärztetag in Irsee: Burnout als Modediagnose

Die vielzitierte Krankheit Burnout gibt es überhaupt nicht. Burnout sei lediglich eine Modediagnose. Das sagte zumindest Professor Asmus Finzen beim Bayerischen Nervenärztetag, der im Kloster Irsee (Ostallgäu) stattfand. Der Psychiater, Soziologe, Autor und Wissenschaftsjournalist Finzen, den Professor Peter Brieger, Ärztlicher Direktor der Bezirksklinik Kempten, als bundesdeutsches 'Urgestein der Sozialpsychiatrie, der gemeindenahen Psychiatrie' begrüßte, war der prominenteste Gast der...

  • Kaufbeuren
  • 14.10.14
  • 36× gelesen
Lokales
56 Bilder

Sicherheit
Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet Nobelpreisträgertagung in Lindau

Angela Merkel ist zu Besuch und Lindau und hat gegen 14.30 Uhr die Nobelpreisträgertagung eröffnet. Doch wer Bundeskanzlerin Angela Merkel heute in Lindau fotografieren will, braucht 'ein gutes Teleobjektiv'. Das sagt zumindest Polizeisprecher Christian Owsinski. Denn der Bereich rund um die Inselhalle wird großräumig abgesperrt, wenn die Regierungschefin nachmittags am Bodensee die Eröffnungsrede bei der Nobelpreisträgertagung der Wirtschaftswissenschaftler hält. 'Es wird nicht möglich sein,...

  • Lindau
  • 20.08.14
  • 161× gelesen
Lokales

Finanzen
Tagung des bayerischen Sparkassentages in Kempten

Zwar wachsen die bayerischen Sparkassen wirtschaftlich auch 2014 – wie schon in den Vorjahren. Aber Spitzenvertreter der kommunalen Kreditinstitute sahen beim Bayerischen Sparkassentag in Kempten dunkle Wolken am Horizont aufziehen. So müsse zusehends 'mit größeren Maschen im Filialnetz' gerechnet werden, betonte Manfred Hegedüs, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Allgäu. Die Gründe: Immer mehr Kunden regeln ihre Geschäfte im Internet, außerdem würden die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen...

  • Kempten
  • 17.07.14
  • 15× gelesen
Lokales

Tagung
Bayerisches Kabinett will über Beteiligung am Allgäu Airport entscheiden

Wird der Freistaat Mitgesellschafter des Allgäu Airports? Unter anderem diese Frage will das bayerische Kabinett morgen und am Samstag auf seiner Klausurtagung am Tegernsee klären. Im Gespräch ist eine Beteiligung Bayerns mit 10 Millionen Euro - Geld, das der Allgäu Airport vermutlich gut gebrauchen könnte. Zuletzt wurde bekannt, dass der Flughafen 400.000 Euro weniger eingenommen hat, weil viele Flugreisende auf günstigere Parkplätze rund um den Airport ausweichen würden.

  • Kempten
  • 17.07.14
  • 27× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Angela Merkel kommt nach Lindau

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird zur 5. Lindauer Tagung der Wirtschaftswissenschaften an den Bodensee kommen. Die Kanzlerin wird anlässlich der Eröffnungsfeier der Tagung am Mittwoch, 20. August, in der Lindauer Inselhalle vor 19 Wirtschaftsnobelpreisträgern und 460 Nachwuchsökonomen eine Grundsatzrede halten. Schon seit geraumer Zeit hatten die Veranstalter versucht, einen gemeinsamen Termin mit Merkel zu finden. Sie gehört seit 2007 dem Ehrensenat der Stiftung Lindauer...

  • Lindau
  • 16.06.14
  • 44× gelesen
Lokales

Versorgung
Mehr Patienten, mehr Angebote, mehr Gewinn: Bilanz der Kliniken im Allgäu

Es war wohl das letzte Mal, dass die beiden Aufsichtsratsvorsitzenden des Klinikverbunds Kempten-Oberallgäu, Landrat Gebhard Kaiser und Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer, gemeinsam die Bilanz der Krankenhäuser in Stadt und Land vorstellten. Zumindest Netzer, der bekanntlich nach München zum bayerischen Sparkassenverband wechselt, wird nicht mehr dabei sein. Kaiser, der zwar seine Landrat-Ära beendet, will auch künftig im Klinikaufsichtsrat mitmischen. Vorerst bis Juli, doch auch danach hofft...

  • Kempten
  • 03.04.14
  • 10× gelesen
Lokales

Betriebe
Milchwirtschaft im Allgäu zieht positive Bilanz

Viele Milchviehbetriebe im Allgäu und in Oberschwaben beurteilen ihre wirtschaftliche Zukunft positiv. Dies wurde heute auf der Milchviehhaltertagung in Amtzell deutlich. Zur Zeit verdienen die Milchbauern so viel Geld wie schon lange nicht mehr. Grund ist die weltweit gestiegene Nachfrage. An der guten Ertragslage, meinten viele Bauern in Amtzell, werde auch der EU-weite Wegfall der Milchquote im kommenden Jahr wenig ändern. Zwar werde es weiterhin Preisausschläge nach unten gehen, tendenziell...

  • Amtzell
  • 24.01.14
  • 33× gelesen
Lokales

Klausurtagung
EZB-Direktor Asmussen zu Besuch in Irsee

Die traditionelle Klausurtagung der SPD-Landtagsfraktion im Kloster Irsee steht in diesem Jahr unter dem Motto Arbeiten für Bayern. Zentrale Themen der Beratungen sind Bildung, Energie, Medizinische Versorgung, Kommunen, Europa und Heimat. Heute ist der Direktor der Europäischen Zentralbank Jörg Asmussen zu Gast. Er wird mit den Abgeordneten über die europäische Finanzpolitik diskutieren.

  • Kaufbeuren
  • 16.01.14
  • 34× gelesen
Lokales

Euthanasie
Dunkles Kapitel: Neues Buch arbeitet Irseer Nazi-Vergangenheit auf

Vergangenheitsbewältigung im Kloster Irsee: Das beliebte Tagungszentrum unserer Zeit hat eine bewegte Geschichte. 1849 wurde das Kloster zur Heil- und Pflegeanstalt für psychisch Kranke. In der Zeit des Dritten Reichs wurden diese Menschen systematisch ermordet - auch in Irsee. Was damals hinter den Klostermauern geschah, dazu ist jetzt ein Buch erschienen.

  • Kaufbeuren
  • 15.01.14
  • 106× gelesen
Lokales

Tagung
Winterklausur: Die bayerische SPD kommt nach Irsee

Vorbereitungen im Kloster Irsee Noch ist es ruhig rund um das Kloster Irsee. Die Anlage mit der Klosterkirche, der großen Parkanlage und dem Schwäbischen Bildungszentrum erscheint unter weiß-blauem Himmel geradezu idyllisch. Auch im Bildungszentrum ist von hektischer Betriebsamkeit nichts zu spüren. Es sollen keine weißen, sondern rote Rosen sein. Die Farbe der SPD. Denn ab morgen rückt das Kloster Irsee wieder einmal für einige Tage ins Rampenlicht, als Schauplatz der Winterklausur der...

  • Kaufbeuren
  • 14.01.14
  • 29× gelesen
Lokales

Politik
Freie Wähler beraten über Hochwasserschutz im Allgäu

Mit dem Hochwasserschutz im allgemeinen und im Allgäu im Speziellen haben sich die Freien Wähler bei ihrer Klausurtagung in Regensburg befasst. Die Allgäuer Landtagsabgeordnete Ulrike Müller hat dabei auf Problemzonen hingewiesen. Neben dem Hochwasserschutz war das Ehrenamt großes Thema bei der Klausurtagung der Freien Wähler.

  • Kempten
  • 10.01.14
  • 81× gelesen
Lokales

Symposium
Neue Erkentnisse: Zecke muss innerhalb von 24 Stunden entfernt werden

Beim nächsten Allgäuer Neurologie-Symposium in Kaufbeuren geht es um neurologische Infektionen - und damit zum Teil auch um Krankheiten, die die Zecke überträgt. Und da gibt es neue Erkenntnisse. 'Man muss binnen 24 Stunden nach einem Stich die Zecke entfernen. Wenn man sich beispielsweise auf einer mehrtägigen Wanderung in den Bergen befindet, sollte man das auch selbst tun', betont Professor Martin Hecht, Ärztlicher Direktor der Klinik für Neurologie in Kaufbeuren und Organisator des...

  • Kempten
  • 19.11.13
  • 19× gelesen
Lokales

Asylpolitik
Tagung der Landräte Bayerns

Landräte aus ganz Bayern haben sich heute Nachmittag zu einer Tagung getroffen. Hauptthema auf der Tagung der Landräte war die Asylpolitik. Auch der Lindauer Landrat Elmar Stegmann war mit von der Partie. In Bayern ziehen momentan rund 2.000 Asylbewerber pro Monat zu – für Stegmann hat diese Zahl schon dramatische Auswirkungen erreicht. Lösungsvorschläge sind aber auf den Weg gebracht. Im Landkreis Lindau leben derzeit 128 Asylbewerber in so genannten Gemeinschaftsunterkünften. Bis...

  • Lindau
  • 23.10.13
  • 18× gelesen
Lokales

Druck
Landestreffen der Angehörigen psychisch kranker Menschen in Kempten: Oft heißt es: Die sind gspässig

Angehörige psychisch Kranker fühlen sich in 'Sippenhaft' genommen. Dabei sind sie durch das Schicksal des Betroffenen ohnehin schon stark belastet. Diese 'Sippenhaft' war ein großes Thema beim bayerischen Landestreffen der 'Angehörigen psychisch kranker Menschen', das am Wochenende in Kempten stattfand. Rund 150 Betroffene aus ganz Bayern nahmen daran teil. Psychiater und Buchautor Prof. Asmus Finzen spricht bei der Tagung von 'Sippenhaft', die viele Angehörige von psychisch Kranken empfänden....

  • Kempten
  • 21.10.13
  • 31× gelesen
Lokales

Tagung
Wirtschaftswissenschaftler tagen zum letzten Mal in Ottobeuren

Die Finanzierung solcher Treffen wird immer schwieriger – 24 langjahrige Teilnehmer sagen dem Unterallgau Adieu Zum letzten Mal hat heuer das Wirtschaftswissenschaftliche Seminar in der Benediktinerabtei Ottobeuren (Unterallgäu) stattgefunden. 24 langjährige Teilnehmer an diesem Seminar sind noch einmal angereist, um sich mit 'Entwicklung, Stand und Perspektiven der Wirtschaftswissenschaft' zu befassen. Der Grund, warum das Treffen in Ottobeuren nicht mehr stattfindet: Die Finanzierung solcher...

  • Memmingen
  • 02.10.13
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020