Alles zum Thema tag der offenen tür

Beiträge zum Thema tag der offenen tür

Lokales
Anton Schmid in Buchloe

Handwerk
Buchloe: Tag der offenen Tür mit Mühlenfest am Pfingstmontag

Sie klappert nicht mehr, sie brummt. Doch heute wie vor vielen hundert Jahren nutzt die Kunstmühle der Familie Schmid das Wasser der Gennach, um Motoren und Turbinen anzutreiben. Am Pfingstmontag, 10. Juni, kann die Kunstmühle von Buchloe bei einem Mühlenfest im Zuge des bundesweit veranstalteten „Deutschen Mühlentags“ besichtigt werden.  Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 06.06.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten...

  • Buchloe
  • 05.06.19
  • 577× gelesen
Lokales
Beim Gänseblümchenfest samt Tag der offenen Tür im Bad Grönenbacher Kinderhospiz gab es für die Besucher ein umfangreiches Programm: Für den guten Zweck gingen zahlreiche Teilnehmer wieder beim Crosslauf an den Start. Auf großes Interesse stieß während des Fests die Landung eines Rettungshubschraubers, auf dessen Innenausstattung man ebenfalls einen Blick werfen konnte.

Tag der offenen Tür
Über 2.000 Besucher beim Gänseblümchenfest im Kinderhospiz Bad Grönenbach

Rekordverdächtige Ausmaße nahm in diesem Jahr das Gänseblümchenfest samt Tag der offenen Tür im Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach an: Die Fördervereinsvorsitzende Kirsten Pallacks berichtete, dass heuer erstmals mehr als 2.000 Interessierte nach Bad Grönenbach strömten: „So viele Besucher hatten wir noch nie.“ Dies ließ sich auch an anderen Zahlen festmachen. Bei rund 60 Führungen hatten etwa 1000 Besucher die Gelegenheit, das Kinderhospiz auch einmal von innen kennenzulernen. Dies...

  • Bad Grönenbach
  • 20.05.19
  • 331× gelesen
Lokales
Die Akupunktur ist eine der Behandlungsmethoden der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

Gesundheit
Tag der offenen Tür in der iTCM-Klinik Illertal am 30. März

Illertissen (ex). Am Samstag, 30. März, öffnet die iTCM-Klinik Illertal in Illertissen ihre Türen für Besucherinnen und Besucher. In der Klinik arbeiten deutsche und chinesische Ärzte unter einem Dach Hand in Hand – und das seit 20 Jahren. Dieses integrative Konzept ist laut Weltgesundheitsorganisation WHO deutschlandweit einmalig. Interessierte dürfen sich von 13 bis 17 Uhr auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Der Tag der offenen Tür beginnt mit einer Klinikführung, bei der sich...

  • Memmingen
  • 26.03.19
  • 342× gelesen
Lokales
Ein Traum für Kinder: die neue Kita in Marktoberdorf.

Tag der offenen Tür
Hinter den Kulissen der größten Kita Marktoberdorfs

Mit einem Festakt und einem Tag der offenen Tür von 11 bis 16 Uhr geht am Samstag, 24. November, das Familienzentrum St. Magnus offiziell in Betrieb. Mit Platz für 100 Kindergarten- und 15 Hortkindern ist es die größte Kita in der Stadt. Das alte Haus war in die Jahre gekommen, wurde fast vollständig abgebrochen und neu aufgebaut. Rund 4,5 Millionen Euro kostete das Projekt. Das Besondere des Kindergartens: Alle Zimmer sind miteinander verbunden. Keine Tür ist verschlossen. Die Kinder...

  • Marktoberdorf
  • 19.11.18
  • 486× gelesen
Lokales
Symbolbild

Tag der offenen Tür
Hospizverein südliches Ostallgäu weiht neue Räume ein

„Sie sind bis zum letzten Augenblick ihres Lebens wichtig. Wir werden alles tun, damit Sie nicht nur in Frieden sterben, sondern auch bis zuletzt leben können.“ Dieses Zitat von Cicely Saunders, der Begründerin der modernen Hospizbewegung, drückt aus, was der Hospizverein südliches Ostallgäu tut. „Wir sind Freunde auf Zeit. Wir gehen den Weg mit den Menschen, wie sie es wollen“, sagt Katrin Heller-Breer. Die Vorsitzende des Ostallgäuer Vereins kennt noch andere Zeiten. Als vor vielen Jahren...

  • Füssen
  • 20.06.18
  • 568× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Abtauchen in die Welt der Fische - Tag der offenen Tür am Fischereihof Salgen

Wollten Sie immer schon mal wissen, was sich in unseren heimischen Gewässern tummelt? Oder wie Fische wie die Nase, Hasel oder Barbe aussehen? Dann bietet sich ein Besuch im Fischereihof in Salgen im Unterallgäu an. Am Sonntag, 17. Juni 2018 findet dort von 10 bis 17 Uhr der Tag der offenen Tür statt. Neben Aquarien und Teichen mit vielen heimischen Fischarten gibt es auch Führungen durch den Betrieb und eine Bachsafari für Kinder.  In Salgen kümmert man sich übrigens seit 1991 um den Erhalt...

  • Salgen
  • 14.06.18
  • 444× gelesen
Lokales

Tag der offenen Tür
Neues Kreisausbildungszentrum der Feuerwehr in Mindelheim eingeweiht

„Großes Kino“ am Florianstag: Im Rahmen eines Festakts zum 25-jährigen Bestehen des Kreisfeuerwehrverbandes Unterallgäu und der Einweihung des Kreisausbildungszentrums in Mindelheim wurde der Film „Doppeljubiläum“ gezeigt. Ins Forum gekommen waren etwa 400 Feuerwehrleute aus dem ganzen Landkreis sowie Vertreter von Kirche und Politik, die gebannt das Geschehen auf Leinwand und Bühne verfolgten. Die Handlung ließ keine Langeweile aufkommen, dafür sorgte nicht zuletzt die Fanfarengruppe mit...

  • Mindelheim
  • 07.05.18
  • 480× gelesen
Lokales
7 Bilder

"Tag der offenen Klöster"
Kaufbeurer blicken hinter die Kulissen des Crescentia-Klosters

Beim deutschlandweiten „Tag der offenen Klöster“ beteiligt sich auch das Kaufbeurer Crescentia-Kloster. Viele Menschen erkunden das Kloster bei Führungen oder genießen das umfangreiche Rahmenprogramm. Vielfältig, abwechslungsreich, weltoffen und keineswegs verstaubt – so präsentierte sich das Klosterleben der Franziskanerinnen in Kaufbeurens Crescentiakloster am Tag der offenen Klöster. Ein buntes Programm, auch für Kinder von den Ordensschwestern liebevoll vorbereitet, bestimmte den...

  • Kaufbeuren
  • 22.04.18
  • 897× gelesen
Lokales

Einweihung
Regio Gras in Hergatz feiert mit einem Stadelfest die neue Halle

Einen regelrechten Besucheransturm hat die Regio Gras in Hergatz am Wochenende verzeichnen können. Zwischen 500 und 600 Besucher genossen das Stadelfest am Samstag, bei dem das Riedberg-Quintett aufspielte. Am Tag der offenen Tür am Sonntag war dann auf dem Gelände der Futtertrocknung jede Menge los. Geschätzte 3.000 Menschen ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, die neue Halle in Augenschein zu nehmen und sich dort von der Musikkapelle Maria-Thann in Stimmung bringen zu lassen. Mehr...

  • Hergatz
  • 10.04.18
  • 619× gelesen
Lokales
Die Volkshochschule und die Bücherei sind zusammen in ein neues Gebäude gezogen.

Tag der offenen Tür
Neue Räume der Volkshochschule und Stadtbücherei in Buchloe können am Samstag besichtigt werden

Zwei Jahre lang wurde geplant und gebaut. Im vorigen Herbst war es schließlich soweit: Volkshochschule (Vhs) und Bücherei fanden im sanierten ehemaligen Postgebäude am Bahnhofsplatz ein neues, gemeinsames Domizil. Am kommenden Samstag haben Interessierte nun Gelegenheit, das Haus beim Tag der offenen Tür zu besichtigen. Neben Führungen hat die Stadt als Eigentümerin ein kleines Programm auf die Beine gestellt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung...

  • Buchloe
  • 05.03.18
  • 259× gelesen
Lokales
Viele Frage gab es beim Tag der offenen Tür.

Tag der offenen Tür
Nach Kaufbeuren verlagerte Behörden gewähren erstmals Einblick in ihre Büros und ihre Arbeit

Großer Andrang herrschte beim ersten Tag der offenen Tür bei der Servicestelle der Staatskanzlei Bayern direkt und des Landesamtes für Finanzen in der Alten Weberei in Kaufbeuren. Die Besucher informierten sich über Ausbildungsmöglichkeiten, die Räume und Tätigkeiten der Mitarbeiter. Zudem nutzten sie die Gelegenheit, an Gewinnspielen teilzunehmen und konkrete Fragen los zu werden. Am Mittag schaute zudem die politische Prominenz vorbei. Lars und Manja Ryduschik waren eigens aus Fischen im...

  • Kaufbeuren
  • 04.03.18
  • 607× gelesen
Lokales

Projekt
Steibinger Dorfladen wird am Sonntag eröffnet

Die Steibinger haben es geschafft: Nach monatelangem Umbau wird der neue Dorfladen in dem Oberstaufener Ortsteil am Sonntag, 17. Dezember, feierlich eröffnet. Dazu haben die Mitarbeiter und der Beirat für die Besucher einen Weihnachtsmarkt samt Programm und Tag der offenen Tür organisiert. Zur Vorgeschichte: Ein Bäcker hatte die frühere Schlecker-Filiale in der Ortsmitte angemietet, um dort seine Backwaren sowie Kaffee in einem Steh-Café zu verkaufen. Allerdings sahen die Bewohner von Steibis...

  • Oberstaufen
  • 15.12.17
  • 146× gelesen
Lokales

Tag der offenen Tür
Füssener Wertachtal-Werkstätten wollen sich noch weiter für Allgemeinheit öffnen

'Es ist toll, dass die Umgebung sich so verantwortlich fühlt', sagt Dagmer Rothemund. Das zeige, dass die Wertachtal-Werkstätten, die sie leitet, mittlerweile gut in Füssen angekommen seien. Aufgefallen ist ihr das kürzlich wieder, als sie immer mehr Preise für die Tombola zum Tag der offenen Tür gespendet bekam. Dieser findet am Samstag, 21. Oktober, von 9 bis 16 Uhr statt, um den fertigen Neubau und den sanierten Altbau zu feiern, mit denen sich die Werkstätten nun für circa vier Millionen...

  • Füssen
  • 18.10.17
  • 796× gelesen
Lokales
8 Bilder

Öffentlichkeitsarbeit
Stadtfeuerwehrtag: Sieben Freiwillige Feuerwehren der Stadt Memmingen stellen sich am Hallhof vor

'365 Tage im Jahr rund um die Uhr einsatzbereit' - Feuerwehrübung auf dem Marktplatz 'Tue Gutes und rede darüber', das war laut Stadtbrandrat Raphael Niggl das Motto, unter dem sich die sieben Freiwilligen Feuerwehren in der Stadt Memmingen am Stadtfeuerwehrtag auf dem Hallhof präsentierten. "Für die stete Einsatzbereitschaft rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr" dankte Oberbürgermeister Manfred Schilder bei der Eröffnung des Aktionstages im Namen der Stadt und persönlich den...

  • Memmingen
  • 30.09.17
  • 55× gelesen
Lokales

Tag der offenen Gartentür
In Aitrang gibt es eine grüne Oase auf 2000 Quadratmetern

Zum Tag der offenen Gartentür wird am Sonntag, 25. Juni, schwabenweit eingeladen. Zu den vier ausgewählten Anlagen im Ostallgäu (Füssen, Schlossgarten; Lechbruck bei Karolina Mayer-Wagner, Hangstraße 10; Rieden am Forggensee bei Familie Endhardt, Hintere Schöne 12) gehört auch der von Elisabeth und Franz-Josef Güthoff in Aitrang (Thingauer Straße 22). Seit 37 Jahren wird er gehegt und gepflegt. 'Ich wollte immer malen, aber dazu hatte ich zu wenig Talent. Also male ich jetzt mit Pflanzen',...

  • Kempten
  • 22.06.17
  • 117× gelesen
Lokales

Jubiläum
Lebenshilfe Memmingen-Unterallgäu feiert 50-jähriges Bestehen

50 Jahre 'Lebenshilfe Memmingen-Unterallgäu': Das wird am Samstag, 20. Mai, von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Memminger Förderzentrum Notkerschule und im angrenzenden 'Haus Stadtweiher' mit einem 'Tag der offenen Tür' gefeiert – und zwar mit einem bunten Programm. Am 12. April 1967 wurde unter dem Vorsitz von Dr. Antoinette Kesslinger die 'Lebenshilfe für das geistig behinderte Kind – Kreisvereinigung Memmingen' gegründet. Die Lebenshilfe bezeichnet sich heute selbst als ein 'mittelständisches...

  • Memmingen
  • 16.05.17
  • 236× gelesen
Lokales

Neueröffnung
Obergünzburg: Über 1000 Besucher bei Tag der offenen Tür der Günztalklinik

Weit über 1000 Besucher aus Obergünzburg und den umliegenden Orten sind zum Tag der offenen Tür der Günztalklinik Allgäu gekommen, um zu sehen, was aus dem ehemaligen Krankenhaus nach der Schließung geworden ist. Aus den Reaktionen und Gesprächen zeigte sich, dass viele Günztaler mit dem Ergebnis des Umbaus zu einer Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie zufrieden waren. Bei der Eröffnung der Veranstaltung sagte Bürgermeister Lars Leveringhaus, mit der Schließung des einstigen...

  • Obergünzburg
  • 17.10.16
  • 34× gelesen
Lokales

Bauhoffest
Großer Andrang beim Kaufbeurer Bauhof zum Tag der offenen Tür

Die wöchentliche Abholung des Restmülls, die Straßenreinigung, die Instandhaltung der Verkehrsschilder und natürlich Streuen und Schneeräumen im Winter. Für was die 72 Mitarbeiter des Kaufbeurer Bauhofes zuständig sind und welche Gerätschaften ihnen dafür zur Verfügung stehen, darüber informierten sie bei einem Tag der offenen Tür in der Zentrale in der Liegnitzer Straße. Rund 1200 Besucher nutzten das Angebot. Warum vor allem die Kinder großen Spaß bei Tag der offenen Tür hatten, lesen Sie in...

  • Kaufbeuren
  • 25.09.16
  • 17× gelesen
Lokales
53 Bilder

Informationen
Beim Tag der offenen Tür an der Klinik St. Josef in Buchloe präsentierte sich die neue Abteilung Kardiologie

Schmerzen in der linken Brustseite? Engegefühl in der Brust? Atembeschwerden? Atemnot? Alles Symptome, die auf eine Durchblutungsstörung des Herzmuskels hindeuten können. Dabei sind die genannten Auffälligkeiten nur beispielhaft, es gibt weitere Symptome. Eine Herzkatheter-Untersuchung kann hier Klarheit schaffen. Eine Untersuchung wie sie seit wenigen Wochen auch in der Klinik St. Josef in Buchloe angeboten wird. Das Spezialisten-Team von Dr. Sascha Chmiel untersucht dabei nicht allein,...

  • Buchloe
  • 25.09.16
  • 61× gelesen
Lokales
15 Bilder

Saisonstart
Landestheater in Memmingen bietet Besuchern bei Eröffnungsfest eine wahre Wundertüte

Warum überhaupt Theater spielen? Mit dieser Frage und einer ganzen Kaskade witziger, spannender und kritischer Antworten begrüßte das neue Schauspielensemble des Landestheaters Schwaben in Memmingen bei seinem Eröffnungsfest eine Schar neugieriger Besucher. Intendantin Dr. Kathrin Mädler und ihr Team hatten dazu eingeladen, auch einmal hinter die Kulissen zu schauen. Dafür öffnete die Landesbühne das ganze Haus mit Probenräumen, Werkstätten und Büros. Ein reichhaltiges Programm für Jung und...

  • Memmingen
  • 19.09.16
  • 32× gelesen
Lokales

Einweihung
Haus der Jäger in Heimertingen eröffnet

Das neue 'Haus der Jäger' samt Ausbildungszentrum im Gut Sennhof in Heimertingen (Unterallgäu) ist mit einem Festakt und einem Tag der offenen Tür eröffnet worden. 'Was die Kreisgruppe Memmingen des Bayerischen Jagdverbands (BJV) hier erreicht hat, ist ein Bravourstück ehrenamtlichen Engagements', betonte BJV-Präsident Professor Dr. Jürgen Vocke mit Blick auf 1400 ehrenamtliche Arbeitsstunden, die von der regionalen Jägervereinigung in das Objekt eingebracht wurden. 'Das sind 344 Quadratmeter...

  • Memmingen
  • 15.08.16
  • 34× gelesen
Lokales

Gewerbe
Erfrischend bunter Eindruck beim Tag der offenen Tür im Magnuspark Füssen

Zum dritten Mal haben sich die im Magnuspark in Füssen angesiedelten Betriebe beim 'Tag der offenen Tür', dem sogenannten 'Parkour' präsentiert. Diese Bezeichnung – ein schönes Wortspiel – wurde vor drei Jahren ins Leben gerufen. 2013 zeichnete sich auf dem weiten Gelände der ehemaligen Hanfwerke in Füssen ab, dass ein bunter Branchen-Mix zustande kommen würde. Immer mehr kleinere Betriebe siedelten sich an, weil die Mieten vergleichsweise günstig sind. Den erfrischend bunten Eindruck...

  • Füssen
  • 26.06.16
  • 131× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019