Tür

Beiträge zum Thema Tür

Polizei
Die Polizei war in Lengenwang im Einsatz (Symbolbild).

Polizeieinsatz
Mann (61) versucht trotz Platzverweis in Lengenwanger Wohnung zu gelangen

Am Sonntagmittag kam es zu einem Polizeieinsatz in Lengenwang. Ein 61-Jähriger wollte immer wieder in eine Wohnung, in der er sich jedoch nicht mehr aufhalten durfte, wie ihm vom Gericht mitgeteilt wurde. Dies wollte er aber partout nicht einsehen, weshalb der Wohnungseigentümer die Polizei verständigte. Ihm wurde zunächst ein Platzverweis erteilt. Dieser wirkte jedoch nicht lange. Er kehrte zurück und versuchte erneut in die Wohnung zu gelangen. Beim erneuten Eintreffen der Polizei hatte...

  • Lengenwang
  • 16.03.20
  • 1.919× gelesen
Polizei
Einen Schlüssel hatte die junge Mutter nicht bei sich, als die Tür zufiel (Symbolbild).

Vorfall
Türe in Oberstdorf fällt zu: Säugling allein in Wohnung

In einer Oberstdorfer Wohnung befand sich ein Säugling allein in der Wohnung, weil die Wohnungstür zugefallen war. Einen Schlüssel hatte die junge Mutter nicht bei sich.  Eine Freundin der Mutter teilte das der Polizei mit. Sie war "völlig aufgelöst", so die Polizei in ihrer Mitteilung. Die Beamten halfen. Sie öffneten die Wohnungstür und vereinten Mutter und Kind. Beide sind wohlauf.

  • Oberstdorf
  • 07.03.20
  • 6.399× gelesen
Polizei
Auto verliert auf B19 bei Sonthofen Türen vom Anhänger: THW schnell vor Ort.
10 Bilder

Keine Verletzten
Auto verliert auf B19 bei Sonthofen Türen vom Anhänger: THW schnell vor Ort

Aufgrund nicht richtig gesicherter Ladung musste am Samstagvormittag die B19 in Fahrtrichtung Kempten halbseitig gesperrt werden. Ein Autofahrer mit Anhänger war von Sonthofen kommend in Richtung Kempten unterwegs. Auf Höhe Falkenlager/THW verlor der Fahrer seine Ladung, vermutlich durch den Wind. Die Türen, die der Fahrer geladen hatte, wurden durch die Luft geschleudert und auf der Fahrbahn verteilt. Die Einsatzkräfte des THW Sonthofen haben den Unfall zufällig mitbekommen. Zufällig...

  • Sonthofen
  • 26.01.20
  • 6.375× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Warnung
Unbekannte Männer klingeln in Ottobeuren und fragen nach Schmuck

Zwei unbekannte Männer haben am Mittwochnachmittag in Ottobeuren an einem Haus geklingelt und nach Schmuck und Wertgegenständen gefragt. Zwischen 15:30 Uhr und 17:00 Uhr klingelten zwei männliche Personen in Ottobeuren in der Ludwigstraße an einem freistehenden Einfamilienhaus. Zunächst erkundigten sie sich nach Näh- und Schreibmaschinen, sowie Kupferkrügen.  Die Männer wollte die Gegenstände offenbar erwerben. Weil die Verhandlungen nicht erfolgreich waren, fragten die zwei Unbekannten...

  • Ottobeuren
  • 04.07.19
  • 3.885× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Sachschaden
Nach Parkrempler in Füssen: Schiebetür fast herausgerissen

Auf dem Parkplatz eines Füssener Verbrauchermarktes kam es zu einem Zusammenstoß beim Ausparken. Der Unfallverursacher übersah beim Ausparken den hinter ihm fahrenden Unfallgegner und fuhr ihm in die rechte Fahrzeugseite. Beim Zusammenstoß verhakte sich die Anhängerkupplung des Unfallverursachers in der Schiebetür des Unfallgegners, wodurch die Schiebetür fast herausgerissen wurde. Der Sachschaden wird auf ca. 11.500 Euro geschätzt. Durch den Unfall wurde glücklicherweise niemand...

  • Füssen
  • 03.07.19
  • 3.642× gelesen
Polizei
Symbolbild

Vandalismus auf Babenhausener Sportplatz

Im Zeitraum vom 15.03.2019 bis 29.04.2019 kam es zu einem Vandalismusschaden zum Nachteil des TSV Babenhausen am südlichen Sportplatz der Schule. Bislang unbekannte Täter warfen die Eingangstüre an einem Verkaufskiosk mittels eines Pflastersteines ein. Weiterhin wurde eine Plexiglasscheibe an einem sogenannten Spielerauswechselhäuschen mutwillig beschädigt. Die Schadenshöhe wird derzeit auf circa 500 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche...

  • Babenhausen
  • 10.05.19
  • 321× gelesen
Polizei

Diebstahl
Unbekannter entwendet Werkzeug im Wert von 1.000 Euro von Lindauer Baustelle

Im Zeitraum zwischen dem 14. und dem 16. August kam es in Lindau zu einem Werkzeugdiebstahl. Vermutlich im Laufe des Feiertags drang der unbekannte Täter in einen Rohbau in Zech ein. Zuvor hatte er die dortige Baustellentüre aufgehebelt. Der Täter entwendete neben zwei Werkzeugbehältern auch eine wertvolle Bohrmaschine aus dem Rohbau. Der Gesamtbeuteschaden beläuft sich auf 1.000 Euro.

  • Lindau
  • 17.08.18
  • 288× gelesen
Polizei

Anzeige
Röthenbacher kommt nicht mehr in seine Wohnung: Vermieter hat Schloss ausgetauscht

Ein Vermieter aus Röthenbach hat das Türschloss einer Mietwohnung ausgetauscht, da der Mieter seit nahezu einem Jahr keine Nebenkosten bezahlte und zudem einen höheren Sachschaden in der Mietwohnung verursacht hatte. Der Mieter kam nicht mehr in seine Wohnung und verständigte die Polizei. Nach einem Gespräch ließ der Vermieter seinen Mieter wieder in die Wohnung. Den Vermieter erwartet nun eine Anzeige wegen Nötigung.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.08.18
  • 2.253× gelesen
Polizei

Hausfriedensbruch
Wohnungstüre in Marktoberdorf mit Kettensäge zersägt

Am Montagabend zwischen 16:30 Uhr und 17:30 Uhr wurde in die Wohnungstüre einer Wohnung in der Eberle-Kögl-Straße, vermutlich mit einer Kettensäge, ein großes Loch hinein gesägt. Den Spuren des Sägemehls nach zu urteilen, das in der gesamten Wohnung verteilt lag, war der Täter anschließend auch in der Wohnung. Gestohlen wurde jedoch nichts. Gegen einen Tatverdächtigen wird nun wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch ermittelt. Während der Anzeigenaufnahme wurde festgestellt, dass der...

  • Marktoberdorf
  • 23.01.18
  • 31× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannte verkleben Türschloss in Pforzen

Bereits am Donnerstag, den 07.12.2017, meldete eine Anwohnerin in der Kaufbeurer Straße ihr verklebtes Türschloss. Dort wurde im Zeitraum von ca. 08:45 Uhr bis 16:00 Uhr durch einen unbekannten Täter ein Kleber in das Zylinderschloss der Haustüre eingefügt. Da sich der Haustürschlüssel nicht mehr einstecken lies, musste das Schloss gewechselt werden. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Kaufbeuren unter 08341- 9330.

  • Kaufbeuren
  • 11.12.17
  • 48× gelesen
Lokales
Türkranz aus Sternen
10 Bilder

Life Hacks
Life Hack #29: Türkranz aus Sternen

Handwerken und Basteln gehört für viele zur Weihnachtszeit dazu. In unserer Anleitung zeigen wir, wie man ganz einfach einen Kranz aus Papiersternen für die Türe falten kann. Die genaue Faltanleitung gibt es unten in der Galerie. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 11.12.17
  • 183× gelesen
Lokales

Life Hacks
Life Hack #22: Bilderrahmen-Türkranz

Keine Zeit für ausgefallene Advents- und Weihnachtsdeko? Mit einem einfachen Bilderrahmen und etwas Baumschmuck kann man die Wohnung ruckzuck etwas außergewöhnlich weihnachtlich gestalten. Reste der Weihnachtsdeko vom letzten Jahr können hier auch wieder zum Einsatz kommen. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 27.11.17
  • 90× gelesen
Polizei

Sachschaden
Unbekannte brechen in Vereinsheime in Rammingen und Mattsies ein

Gegen Montagmittag wurde der Polizei Bad Wörishofen ein Einbruch in das Vereinsheim des SV Mattsies mitgeteilt. Unbekannte Täter drückten ein Toilettenfenster auf und gelangten so in den Gastraum. Dort wurde nichts entwendet. Außerdem wurde eine Tür zum Geräteraum der Stockschützen aufgebrochen. Aus diesem wurde ein niedriger Bargeldbetrag erbeutet. Der angerichtete Sachschaden beträgt mindesten 500 Euro. Am späteren Nachmittag wurde ein Einbruchversuch in das Tennisheim des FC Rammingen...

  • Kempten
  • 17.10.17
  • 40× gelesen
Polizei

Anzeige
Immenstädterin (68) zahlt 612,55 Euro für Schlüsseldienst

Am Montag, gegen 15.50 Uhr, hatte sich eine 68-Jährige aus ihrer Wohnung ausgesperrt. Im Branchenverzeichnis fand sie dann nach eigenen Angaben eine Handynummer mit dem Hinweis 'Schlüsseldienst Immenstadt'. Sie rief diese Nummer an und nach ca. 50 Minuten erschien ein Monteur, der ihr die Türe öffnete. Dieser verlangte im Anschluss einen Betrag von 612,55 Euro für seine Arbeit, die die Frau auch gleich Bar bezahlte. Nun erstattete die Frau Anzeige bei der Polizei. Wie aus der Quittung, die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.09.17
  • 25× gelesen
Lokales

Abzocke
Eine offene Tür kostet eine Sonthofenerin (87) die letzten Ersparnisse

Fast 640 Euro Kosten, um eine Haustür zu öffnen – kein Scherz, sondern bittere Erkenntnis für eine 87-Jährige aus Sonthofen. 150 Euro zahlt sie kurz vor Silvester 2015 einem Handwerker in bar. Elf Monate später liegt eine Mahnung im Briefkasten, 197 Euro zu überweisen. Die Seniorin denkt an einen Fehler. So überweist sie auch nichts, als ein Anwalt im März 276 Euro fordert. Den Ernst der Lage erkennt sie erst, als ein Mahnbescheid des Amtsgerichts Coburg ins Haus flattert. Die Forderung: 487...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.07.17
  • 55× gelesen
Lokales

Natur
Tag der offenen Tür am Sonntag, 2. Juli, von 10 bis 17 Uhr in der Imkerschule in Kleinkemnat

Die Imkerschule Schwaben lädt am Sonntag, 2. Juli, von 10 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür nach Kleinkemnat ein. Die Besucher dürfen sich auf ein buntes Programm freuen. Neben Fachvorträgen von Johann Fischer, Fachberater für Bienenzucht in Schwaben, finden auch Filmvorführungen zu den Themen 'Imkerei' und 'Bienenhaltung' statt. Von 11 bis 15 Uhr ist zudem die Bayerische Honigkönigin Sabrina I. vor Ort. In der Küche wird gezeigt, wie Honig eben dort verwendet werden kann, ob beim Backen,...

  • Kaufbeuren
  • 28.06.17
  • 29× gelesen
Polizei

Nachbarschaft
Tür aus Sorge um Nachbarn in Kaufbeuren eingetreten

Am Samstagabend machten sich Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Hohenstaufenstraße in Kaufbeuren Sorgen um einen Nachbarn. Sie hatten den älteren Herrn seit längerem nicht mehr gesehen. Da die Gefahr bestand, dass sich die Person in einer hilflosen Lage befinden könnte, wurde die Tür durch die Polizei Kaufbeuren eingetreten. Es stellte sich aber heraus, dass der Herr nicht zu Hause, sondern unterwegs und wohlauf war. Die Tür wurde anschließend durch die Feuerwehr versperrt.

  • Kaufbeuren
  • 26.03.17
  • 40× gelesen
Polizei

Anzeige
Mann (21) tritt in Marktoberdorf eigene Wohnungstüre ein

Samstagabend erhielt die Polizei Marktoberdorf einen Anruf einer Hausbewohnerin aus der Füssener Straße. Im Haus hätte es einen lauten Knall gegeben, vermutlich hätte jemand eine Türe aufgebrochen. Die Polizeistreife stellte dann fest, dass der 21-jährige Wohnungsinhaber selbst die Türe aufgetreten hatte, weil er seinen Wohnungsschlüssel nicht mehr fand. Eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erhält der junge Mann jedoch trotzdem, da die Wohnung im Eigentum der Stadt Marktoberdorf...

  • Marktoberdorf
  • 13.11.16
  • 27× gelesen
Lokales

Jubiläum
Feuerwehr Füssen feiert besonderes Kapitel in ihrer Geschichte

Tag der offenen Tür – am Samstag, 15. Oktober, ab 11 Uhr Ein abwechslungsreiches und interessantes Programm hat die Freiwillige Feuerwehr Füssen am Samstag, 15. Oktober, auf die Beine gestellt, um an ein besonderes Kapitel in ihrer über 150-jährigen Geschichte zu erinnern: Vor 20 Jahren hat man das Feuerwehrhaus an der Florianstraße bezogen. Der Neubau war damals ein finanzieller Kraftakt für die Stadt Füssen, doch unumgänglich: Denn zuvor war die Feuerwehr in extrem beengten Verhältnissen im...

  • Kempten
  • 12.10.16
  • 271× gelesen
Lokales

'Tag der offenen Gartentür'
Zahlreiche Gartenbesitzer präsentieren am Sonntag, 26. Juni, von 10 bis 17 Uhr, ihre grünen Oasen

Zahlreiche Gartenbesitzer präsentieren am Sonntag, 26. Juni, von 10 bis 17 Uhr, ihre grünen Oasen Willkommen zum überregionalen 'Tag der offenen Gartentür' heißt es wieder am Sonntag, 26. Juni, von 10 bis 17 Uhr. Der gewöhnliche Blick über den Gartenzaun lässt den Betrachter die Schönheit eines Gartens in seiner Gesamtheit nur erahnen. Inzwischen ist es in ganz Bayern Tradition, Privatgärten jeweils am letzten Sonntag im Juni der Öffentlichkeit zu präsentieren. Jedes Jahr werden andere und...

  • Kempten
  • 22.06.16
  • 11× gelesen
Polizei

Suche
Jugendliche klingeln mit runtergelassenen Hosen an Kemptener Türen und urinieren an Garagen

Am frühen Montagabend klingelte ein Jugendlicher, ca. 16 Jahre alt, im Stadtteil Thingers in Kempten an einem Einfamilienhaus und stand mit halb heruntergelassener Hose vor der Türe. Er fragte, ob er die Toilette benutzen dürfe, wurde jedoch, nachvollziehbar, von der Eigentümerin weggeschickt. Nun kamen hinter einem Gebüsch noch etliche weitere Jugendliche heraus. Bereits Tage zuvor hatten bei ihr Jugendliche geklingelt. Bei einer Nachschau stellte die Frau fest, dass die Jugendlichen an ihre...

  • Kempten
  • 27.02.16
  • 19× gelesen
Polizei

Hinweis
Möglicher Einbruch in Oy-Mittelberg: Polizei rät, Türen und Fenster generell zu schließen

Am Mittwoch um die Mittagszeit hörte ein 52-Jähriger, während er auf der Terrasse seines Hauses saß, Geräusche im Haus. Als er nachsah, stand eine unbekannte Frau vor der Haustür und klingelte. Auf Nachfrage was sie wolle, gab sie an, auf Arbeitssuche zu sein. Die Frau, so der Mitteiler, war vermutlich bulgarischer oder rumänischer Herkunft. Der 52-Jährige ist sich sicher, dass die unbekannte Frau bevor sie klingelte im Haus war, da die Haustüre nicht verschlossen war. Aus dem Haus wurde...

  • Oy-Mittelberg
  • 16.07.15
  • 19× gelesen
Lokales

Allgäu
Tag der offenen Gartentür

Einige Gärten in der Region sind am Sonntag, 28. Juni, von 10 bis 17 Uhr geöffnet Der Tag der offenen Gartentür findet am Sonntag, 28. Juni, in ganz Schwaben statt. Auch im Allgäu sind einige Gartentüren für große und kleine Besucher von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Tag der offenen Gartentür hat zum Ziel, an einem Tag gelungene, verschiedenartige Privatgärten kostenlos der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Er findet seit 1999 immer am letzten Sonntag im Juni statt und lockt jedes Jahr...

  • Kempten
  • 24.06.15
  • 38× gelesen
Polizei

Unfall
Traktor verliert bei Mindelheim Fahrertür und beschädigt zwei Autos: 6.000 Sachschaden

Am 22.05.2015, gegen 16:35 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Traktorfahrer die B16 Richtung Mindelheim. Plötzlich löste sich vermutlich aufgrund eines technischen Mangels die Fahrertüre des neuwertigen Traktors (Prototyp) und schleuderte zunächst gegen einen entgegenkommenden Pkw und dann einen dem Traktor nachfahrenden Pkw. Bei dem Unfall wurde wie durch ein Wunder niemand verletzt. Beide Pkw wurden erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 6.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 23.05.15
  • 35× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020