Täter

Beiträge zum Thema Täter

Gewalt (Symbolbild)
1.600× 1

Blutende Gesichtsverletzung
Schlägerei vor Kaufbeurer Kneipe: Polizei sucht Täter und Opfer

Am Mittwoch, dem 02.09.2020 kam es gegen 18:30 Uhr im Rosental vor der "Sound-Bar Glocke" zu einem Körperverletzungsdelikt durch einen bislang unbekannten Täter zum Nachteil eines bislang unbekannten Geschädigten. Zeugenaussagen aus einem anderweitigen Verfahren zufolge schlug ein männlicher Besucher der oben genannten Bar einem weiteren Gast mindestens einmal mit der Faust ins Gesicht, sodass dieser stark blutete. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 25-30 Jahre alt, ca. 178-182 cm,...

  • Kaufbeuren
  • 07.09.20
Ein Mann hat einer jungen Frau in einer Bar an den Brustbereich gefasst (Symbolbild).
4.112×

Sexuelle Belästigung
Mann greift junger Frau in Kaufbeurer Bar an die Brüste

In der Nacht von Sonntag auf Montag hat ein Mann in einer Kaufbeurer Bar einer jungen Frau gegen ihren Willen an den Brustbereich gefasst.  Zu dieser sexuellen Belästigung kam es gegen 2:20 Uhr in einer Bar in der Kaiser-Max-Straße. Der Barbesitzer setzte daraufhin den Täter vor die Tür. Die Polizei konnte den Mann vor Ort festnehmen. Sie bittet nun um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer: 08341/9330.

  • Kaufbeuren
  • 16.03.20
Zwei Unbekannte haben am Donnerstag eine Frau in Kaufbeuren ins Gesicht geschlagen und sie anschließen mit Pfefferspray besprüht. (Symbolbild)
9.029×

Zeugenaufruf
Kaufbeuren: Frau an Haustüre ins Gesicht geschlagen und mit Pfefferspray besprüht

Eine Frau ist am Donnerstag von zwei Unbekannten in Kaufbeuren mit der Faust ins Gesicht geschlagen und anschließend mit Pfefferspray besprüht worden. Laut Polizeiangaben klingelten zwei Männer gegen 1:30 Uhr am Donnerstag an der Haustüre eines Reihenhauses in Kaufbeuren. Als die Bewohnerin die Tür öffnete, erhielt sie sofort einen Faustschlag ins Gesicht, so die Polizei. Im Anschluss wurde die Frau mit Pfefferspray besprüht. Die beiden Täter waren teilweise maskiert und flohen nach der Tat in...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.19
41×

Zeugenaufruf
Unbekannter Exhibitionist im Eichwald bei Bad Wörishofen

Am späten Nachmittag des 01.09.2017 lief eine Frau im Bereich des Eichwaldes spazieren, als sie von einem Jogger überholt wurde, er sich vor ihr entblößte und onanierte. Die Frau drehte sofort um. Nach kurzer Zeit überholte sie der Mann erneut und er onanierte ein zweites Mal vor ihr. Sie rief um Hilfe und flüchtete in Richtung Freibad. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: ca. 65 Jahre alt, sportliche, athletische Figur, ca. 1,85 m groß, grau-melierte kurze Haare. Er war mit einer dunklen...

  • Kaufbeuren
  • 02.09.17
23×

Zeugenaufruf
Unbekannter Täter spannt Stolperdraht im Ostpark in Bad Wörishofen

Am Dienstagmittag, 16.12.14, spannte ein bislang unbekannter Täter im Ostpark in Bad Wörishofen zwischen zwei Bäumen einen Draht in geringer Höhe über den Geh-/Radweg. Eine 57-jährige Unterallgäuerin fuhr mit ihrem Fahrrad gegen den Draht, konnte aber gerade noch einen Sturz vermeiden. Die Polizei sucht hierfür Zeugen. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800.

  • Kaufbeuren
  • 17.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ