Täter

Beiträge zum Thema Täter

Fotos von dem Täter konnte auf einer Überwachungskamera gesichert werden.
8.073× 3 2 Bilder

Raubserie
Mehrere Raubüberfälle in Lindau - Täter gesucht

Zu mehreren Raubüberfällen ist es am Montagabend in Lindau gekommen. Ein bisher unbekannter männlicher Täter hatte versucht, an unterschiedlichen Örtlichkeiten in Lindau Raubüberfälle zu begehen. ÜberwachungsbilderDer Mann versuchte es unter anderem auf dem Parkplatz eines Discounters in der Kemptener Straße. Der Täter konnte hier aber nur einen Geldbeutel ohne Bargeld erbeuten. Bei einem Überfall auf eine Tankstelle konnten Überwachungsbilder gesichert werden. Auf den Fotos kann man den...

  • Lindau
  • 31.12.20
Ein Unbekannter hat am Samstag eine Krankenschwester überfallen und sie im Gesicht verletzt (Symbolbild).
18.235×

Verschreibungspflichtige Medikamente
Unbekannter überfällt Krankenschwester im Klinikum Kempten

Am Samstag hat ein bislang unbekannter Mann eine Krankenschwester im Klinikum Kempten überfallen. Er forderte verschreibungspflichtige Medikamente und verletzte die Krankenschwester im Gesicht, so die Polizei in einer Mitteilung.  Demnach gab die Krankenschwester dem Täter schließlich starke Beruhigungsmittel aus dem Medikamentenschrank. Damit floh der unbekannte Täter aus dem Krankenhaus.  Die Polizei sucht nach folgender Person: Männlich, schlank, etwa 1,70 Meter groß. Besonders auffallend...

  • Kempten
  • 13.06.20
2.104×

Polizei
Überfall auf Neugablonzer Tankstelle: Täter weiterhin flüchtig

Der Unbekannte, der am Samstagabend, 24. November 2018, die Jet-Tankstelle in Neugablonz überfallen hat, ist weiterhin auf der Flucht. Wie die Polizei mitteilte, läuft die Suche nach dem Täter. Auf Nachfrage konnte die Polizei keine Angaben dazu machen, ob ein Zusammenhang zu dem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Unterthingau am Freitag, 19. November 2018, besteht. Hinweise werden an die Kriminalpolizeistation Kaufbeuren, Tel.: 08341/933-0 erbeten. (Einsatzzentrale des PP Schwaben Süd-West)...

  • Kaufbeuren
  • 26.11.18
Polizei (Symbolbild)
2.463×

Zeugenaufruf
Lkw-Fahrer (25) schlägt nach versuchtem Raub bei Wangen zwei Täter in die Flucht

Zwei Angreifer überwältigt und in die Flucht geschlagen hat ein 25-jähriger Lkw-Fahrer am späten Dienstagabend gegen 23:00 Uhr. Zuvor war der Geschädigte gerade damit beschäftigt, an der Laderampe eines Discounters in der Spinnereistraße Ware anzuliefern, als das Duo versuchte, ihn zu überfallen. Einer der beiden unbekannten Täter drohte dabei mit einem Messer und sprach den 25-Jährigen in einer ihm unbekannten Sprache an. Die beiden unbekannten Täter sind im Alter von 30 bis 35 Jahren,...

  • Wangen
  • 05.09.18
153×

Verbrechen
Nach Überfall im Juli in Kempten: Teil der Beute aus Juweliergeschäft bleibt verschwunden

Bei einem Überfall eines Juweliergeschäftes in Kempten im Juli hatten die Täter mit Beilen auf Vitrinen eingeschlagen und Uhren im Wert von über 390.000 Euro gestohlen. Die Polizei war ihnen sofort auf den Fersen und nahm einen nach dem anderen im Stadtgebiet fest. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Kempten Anklage gegen die erhoben. Doch waren die Täter wirklich nur zu viert? Steckt eventuell eine Bande dahinter? Und wo ist ein Teil der Beute abgeblieben? Diese Fragen sind noch offen, sagt...

  • Kempten
  • 03.10.17
101×

Zeugenaufruf
Nach Überfall auf Memminger Spielothek: Polizei sucht Täter

Nach dem Überfall auf eine Memminger Spielothek am 9. März veröffentlicht die Polizei Bilder der Überwachungskamera. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem mit einem Messer bewaffneten Täter. Der Überfall fand am Donnerstag, 9. März, gegen 14 Uhr in einer Spielothek in der Memminger Kalchstraße statt. Der Mann ist zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß und hat eine kräftiger Statur mit Bauchansatz. Zudem trägt er eine Glatze und hat auffallende "O-Beine". Der Unbekannte wird auf 35 bis 45 Jahre...

  • Memmingen
  • 24.03.17
518×

Fahndung
Bewaffneter Raubüberfall: Polizei veröffentlicht Bilder der Überwachungskamera des Juweliers in Oberstdorf

Nach einem Raubüberfall auf einen Juwelier in Oberstdorf am Aschermittwoch gegen 15:30 Uhr veröffentlicht die Polizei jetzt Aufnahmen der Überwachungskamera. Wer kennt die Täter und kann Hinweise zu ihren Aufenthaltsorten machen? Die Angestellten des Juweliers erinnerten sich daran, dass einer der Männer nur gebrochen Deutsch mit osteuropäischem Akzent sprachen. Die Polizei veröffentlicht jetzt außerdem zu den Fahndungsfotos Beschreibungen zu den Tätern: Täter 1 Männlich, mit schwarzer...

  • Oberstdorf
  • 03.03.17
264× 17 Bilder

Fahndung
Bewaffneter Überfall auf Juweliergeschäft in Oberstdorf: Täter sind auf der Flucht

Am Mittwochnachmittag ist es gegen 15:30 Uhr zu einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in der Pfarrstraße in der Oberstdorfer Fußgängerzone gekommen. Eine Person wurde dadurch leicht verletzt. Laut Polizei sind die Täter zu Fuß auf der Flucht. Nach jetzigem Kenntnisstand handelt es sich um vier bisher unbekannte Täter. Sie betraten zu viert das Geschäft und attackierten einen Angestellten mit einem Pfefferspray. Er wurde durch das Pfefferspray leicht verletzt und musste vor Ort vom...

  • Oberstdorf
  • 01.03.17
28×

Ermittlungen
Versuchter Raubüberfall in Füssen vergangene Woche: Täter festgenommen

Nach dem versuchten Raubüberfall auf einen Discountermarkt in der Innenstadt konnte der Täter nun festgenommen werden. Er räumte die Tat ein. Der Mann betrat am vergangenen Mittwochvormittag den Discountermarkt nahe dem sogenannten 'Luitpoldkreisel', und forderte von der anwesenden Kassiererin Bargeld. Nachdem er von der Angestellten allerdings kein Bargeld erhalten hatte, lief er zu Fuß in Richtung des örtlichen Bahnhofs weg. Noch während die Fahndung nach dem Unbekannten lief, leitete das...

  • Füssen
  • 15.02.16
14×

Überfall
Diebstahl in Sonthofen: Mehrfachtäter wird entlarvt

Am Donnerstag, kurz vor Mittag, wurde in der Sonthofener Fußgängerzone durch einen 36-jährigen Mann aus einem Geschäft eine schwarze Umhängetasche entwendet. Ein Zeuge verfolgte den Täter durch die Fußgängerzone, verlor ihn jedoch aus den Augen. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Mann von Beamten der Polizei Sonthofen gestellt werden. Bei einer Nachschau in seiner Wohnung gab er neben der Tasche auch weiteres Diebesgut im Wert von ca. 500 Euro heraus, welches er in verschiedenen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.05.15
48×

Serie
Banküberfall in Lochau: Täter war wohl der Postkartenräuber

Mal kam er mit einem Motorradhelm auf dem Kopf, mal mit einer Schirmmütze, bewaffnet war er stets mit einer Schusswaffe oder einem Messer – ein Unbekannter soll für zehn Überfälle auf Banken und Postfilialen in Vorarlberg verantwortlich sein. Den vorerst letzten hat er am Dienstag in Lochau begangen. Jetzt will die Polizei dem Unbekannten mit Hilfe eines Profilers aus den Niederlanden auf die Spur kommen. Die Serie begann im August 2008. Damals überfiel der Unbekannte die Volksbank-Filiale im...

  • Kempten
  • 05.03.15
19×

Überfall
Maskierte Männer überfallen Tankstelle in Reutte

Zwei bislang unbekannte maskierte Männer haben am Sonntag gegen 21 Uhr eine Tankstelle in Reutte überfallen. Mit den Worten 'Überfall! Geld' forderte laut Polizei einer der beiden, der mit einer Pistole bewaffnet war, den Tankstellenpächter zur Herausgabe von Geld auf. Nachdem sie Bargeld erhalten hatten, flüchteten die beiden in Richtung Nord-Ost. Einer der Täter ist etwa 1,80 Meter groß und auffallend schlank. Er war komplett dunkel gekleidet, trug eine schwarze Sturmhaube sowie dunkle...

  • Kempten
  • 02.03.15
22×

Ermittlung
Seit 2000 fünf Frauen im Westallgäu überfallen: Polizei sucht weiterhin nach Täter

Es ist eine der umfangreichsten Ermittlungen der Kriminalgeschichte im Landkreis Lindau. 857 Spuren hat die Polizei gefunden, von 112 Männern DNA-Tests erbeten. Nur ein Treffer ist nicht dabei. Bislang vergeblich sucht die Polizei nach einem Unbekannten, der seit 2000 mindestens fünf Frauen im Westallgäu überfallen hat. Auch wenn die Sonderkommission seit kurzem aufgelöst ist, arbeitet die Polizei weiter hartnäckig an dem Fall. Mehr zu den Ermittlungen der Polizei zu diesen Überfällen lesen Sie...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.12.14
89×

Urteil
Banküberfall in Haldenwang: Täter erhält viereinhalb Jahre Haft

Viereinhalb Jahre muss ein 30-Jähriger hinter Gitter, weil er am 31. März dieses Jahres die Raiffeisenbank in Haldenwang (Oberallgäu) überfallen hatte. Er erbeutete 9.950 Euro, die er in einem Waldstück versteckte und die einen Tag später dort von der Polizei gefunden wurden. Der geständige und reuige Täter aus dem Ostallgäu stand zur Tatzeit unter dem Einfluss des Drogenersatzstoffes Methadon und von Cannabis. Seine Drogenkarriere hatte er bereits als 13-Jähriger mit Alkohol begonnen, später...

  • Kempten
  • 12.09.14
27×

Ermittlung
Überfall auf Lindenbergerin (54): Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

Noch am Tag der Tat gelang der Kripo die Klärung eines Überfalles auf eine Lindenbergerin. Gegen die Tatverdächtigen wurde Haftbefehl erlassen. Am vergangenen Dienstag gegen 8 Uhr wurde eine 54-jährige Frau mithilfe einer Ersthelferin wegen einer Kopfplatzwunde in ein Krankenhaus gebracht. Von dort aus wurde die Lindenberger Polizei darüber informiert, dass die Frau in der Färberstraße von Unbekannten einen Schlag auf den Kopf erhielt und nach dem Sturz um ihre Handtasche mitsamt Inhalt beraubt...

  • Kempten
  • 15.05.14
80×

Polizeieinsatz
Raubüberfall auf Edeka in Lindenberg - Täter festgenommen

Gestern Abend kurz vor Ladenschluss betrat der 27-jährige Täter den Edeka-Markt in Lindenberg und bedrohte die Verkäuferinnen mit einer Schusswaffe. Der Täter verließ den Laden nach der Tat mit erbeuteten Zigaretten und Dosen zu Fuß. Eine Angestellte des Edeka-Markts benachrichtigte die Polizei, die anschließend eine Großfahndung unter Einbindung von über 10 Streifenwagen einleitete. Bei den Befragungen vor Ort stellte sich heraus, dass es sich bei dem Täter um einen polizeibekannten Straftäter...

  • Kempten
  • 16.04.14
14×

Überall
Versuchter Raub in Memminger Wallensteinstraße - Fahndung nach zwei Tätern

Zwei junge Männer haben heute Mittag versucht, einer Seniorien in der Wallensteinstraße in Memmingen die Handtasche zu entreißen. Sie wurde dabei verletzt und muss ambulant behandelt werden. Die Polizei bittet um Hinweise. Gegen 12.20 Uhr wurde die 84-Jährige von einem der Täter in der Wallensteinstraße angesprochen und um etwas Geld gebeten. Diese Ablenkung nutzte der zweite Täter aus und versuchte der Rentnerin die Handtasche zu entreißen. Die Seniorin hielt aber an ihrer Handtasche fest und...

  • Kempten
  • 21.02.14
41×

Zeugenaufruf
Fahndung nach Banküberfall auf Sparkassenfiliale in Erkheim

Am Donnerstag, 31.10.2013 gegen 17.30 Uhr wurde die Sparkassefiliale in Erkheim überfallen. Die Kripo Memmingen fahndet seitdem nach dem noch flüchtigen unbekannten Täter. Der unbekannte Täter hatte die Bankmitarbeiter mit einer Schusswaffe bedroht und die Herausgabe von mehreren tausend Euro Bargeld erzwungen. Nach der Tatausführung flüchtete der Mann mit einem in der Poststraße in Erkheim geparktem Pkw in Richtung BAB 96. Es soll sich um einen dunklen Pkw in Caravan- bzw. Kombiform gehandelt...

  • Mindelheim
  • 06.11.13
19×

Raub
Rentner wird in Lindau überfallen

Ein 70-jähriger Rentner wurde am Dienstag Abend (22.10.2013) gegen 20.15 Uhr Opfer eines Raubes.Während einer von zwei unbekannten Tätern den Geschädigten im Nahbereich des Edekamarktes in der Ludwig-Kick-Straße fest hielt, zog der Mittäter dem Überfallenen die Geldbörse mit ca. 75 Euro aus der rechten Hosentasche. Nach der Tat im Dunkeln flüchteten die beiden Unbekannten in die Webergasse. Der Überfallene "sammelte" sich und ging nach Hause. Erst anderntags meldete er sich bei der Lindauer...

  • Lindau
  • 23.10.13
77×

Fahndung
Banküberfall in Oberelchingen (Lkr. Neu-Ulm) - Fluchtrichtung des Täters unbekannt

Heute Nachmittag um 15 Uhr wurde der Polizei ein Überfall auf die VR-Bank Langenau Ulmer Alb EG-Filiale in der Thalfinger Straße in Oberelchingen mitgeteilt. Ein mit einer Schusswaffe bewaffneter Mann erbeutete dabei eine bisher nicht bekannte Geldsumme. Der maskierte Täter das Geldinstitut forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Aushändigung von Bargeld. Während sich die 39-jährige Bankangestellte auf den Boden legen musste, händigte ihr 36-jähriger Kollege Bargeld in niedriger...

  • Kempten
  • 18.07.13
99× 3 Bilder

Fahndung
Bewaffneter Täter überfällt Sparkasse im Unterallgäu und entkommt

Bankräuber flüchtet quer durchs Dorf Ein bewaffneter Bankräuber hat gestern Vormittag die Unterallgäuer Gemeinde Trunkelsberg in Atem gehalten: Nach Angaben der Polizei erbeutete der etwa 30- bis 35-jährige Mann gegen 10 Uhr in der örtlichen Filiale der Sparkasse «etliche tausend Euro» und machte sich anschließend aus dem Staub. Bei der Tat wurde niemand verletzt. Mehrere Bankangestellte erlitten aber einen Schock. Die Polizei leitete sofort umfangreiche Fahndungsmaßnahmen ein. Diese blieben...

  • Memmingen
  • 05.05.11
18×

Kempten
Raubüberfall nach fast einem Jahr aufgeklärt

Fast ein Jahr nach einem Raubüberfall auf einen Hotelportier in Kempten hat die Polizei nun die Täter verhaftet. Die zwei 22- und 28-jährigen Männer sollen im vergangenen Juni einen Hotelportier am Rathausplatz mit einer Schusswaffe bedroht und die Herausgabe von Bargeld erzwungen haben. Trotz der detaillierten Personenbeschreibung bleib die Fahndung zunächst ohne Erfolg. Vor einigen Wochen erhielt die Allgäuer Polizei dann den entscheidenden Hinweis, der zur Festnahme der Männer führte. Einer...

  • Kempten
  • 28.04.11
31×

Überfall
Kassiererin mit Messern bedroht

Zwei Täter rauben Tageseinnahmen aus Hirschzeller Drogeriemarkt Ein weiterer Raubüberfall in Kaufbeuren beschäftigt seit gestern die Polizei. Am späten Donnerstagnachmittag überfielen zwei Männer einen Drogeriemarkt in der Hirschzeller Lindenstraße. Die mit Wollmützen vermummten Täter betraten gegen 17.50 Uhr den Markt, bedrohten die Kassiererin mit Messern und forderten die Herausgabe der Tageseinnahmen. Die 42-Jährige, die sich zu diesem Zeitpunkt allein im Laden befand, händigte ihnen das...

  • Kaufbeuren
  • 21.01.11
111×

Raub
Banküberfall in Krugzell

Täter erbeutet laut Polizei «kleinen Geldbetrag - Fahndung läuft Von einem maskierten Täter mit einer Waffe bedroht wurden gestern Nachmittag gegen 16 Uhr Mitarbeiter der Filiale der Raiffeisenbank in Krugzell. Der vermummte Räuber erbeutete laut Peter Stöckle von der Polizeiinspektion Kempten «einen kleineren Geldbetrag». Nähere Einzelheiten der Überfalls wollten die Beamten gestern Abend nicht preisgeben. Die Fahndung lief auf Hochtouren. Autofahrer, die von Krugzell nach Kempten...

  • Altusried
  • 29.12.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ