Täter

Beiträge zum Thema Täter

Polizei
Symbolbild.

Ermittlungserfolg
Buchloe: Mann (53) gesteht Angriff auf Frau (39) im November 2019

Im November 2019 wurde eine 39-jährige Frau in Buchloe von einem Radfahrer im Vorbeifahren mit der Faust in die Rippen geschlagen. Die Polizei hat nun den Täter ermittelt, der sich jetzt wegen Körperverletzung verantworten muss. Der Mann schlug an einem Mittwochmorgen im November wortlos mit der Faust in die Rippen der Frau. Nach Angaben der Polizei konnte sie zwar den Täter und sein Fahrrad nicht sehr gut beschreiben, dennoch gab es nun einen Ermittlungserfolg. Der Mann soll öfter mit dem...

  • Buchloe
  • 07.01.20
  • 1.658× gelesen
  •  1
Polizei
Nachdem die 35-jährige Buchloerin den Betrug merkte, meldete sie sich sofort bei der Polizei. Die Bank konnte das eröffnete Konto sperren.

Polizei
Bei Online-Bewerbung Konto eröffnet: Buchloerin (35) fällt auf Betrüger rein

Eine 35-jährige Buchloerin wurde Opfer eines Konto-Betrugs. Sie hatte sich im Internet auf einen Job beworben und damit den Tätern geholfen, ein Bankkonto auf ihren Namen zu eröffnen. Im Bewerbungsprozess sollte sich die 35-Jährige in einem Videochat ausweisen und ein Konto bei einer Online-Bank eröffnen. Doch die Firma und die ausgeschriebene Stelle gab es nie. Nachdem sie keine Unterlagen von der Bank bekam und auch keinen Zugriff auf das Konto erhielt, zeigte die Betroffene den Vorfall...

  • Buchloe
  • 05.02.19
  • 1.259× gelesen
Polizei

Nationaler Haftbefehl
Einbruchsserie in Jengen geklärt - Täter auf der Flucht

Am Wochenende vom 15.08.2015 auf den Folgetag kam es zu einer Serie von drei Wohnungseinbrüchen in einem Neubaugebiet in Jengen. Der Täter gelangte über aufgehebelte Terrassentüren oder Fenster in die Wohnungen und durchsuchte die Wohnräume nach Bargeld sowie Gold- und Silberschmuck. In einem Fall war er mit einer Beute im mittleren vierstelligen Bereich erfolgreich. Der entstandene Sachschaden in den drei Wohnungen betrug knapp 1.000 Euro. Einer aufmerksamen Nachbarin war ein verdächtiges...

  • Buchloe
  • 04.04.16
  • 34× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Vier Einbrüche in Türkheim und Bad Wörishofen beschäftigen die Polizei

Am Wochenende kam es zu mehreren Einbrüchen in Türkheim und in Bad Wörishofen im Unterallgäu. In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen ein oder mehrere noch unbekannte Täter in zwei Gaststätten in Türkheim ein. Da die Gaststätten in unmittelbarerer Nachbarschaft liegen, ist davon auszugehen, dass es sich in beiden Fällen um die gleichen Täter handelt. An beiden Objekten wurden durch Aufhebeln Fenster und Türen geöffnet um in die Gasträume zu gelangen. Dort wurden Schränke und Schubladen...

  • Buchloe
  • 15.12.15
  • 29× gelesen
Polizei

Hinweise
Unbekannter entsorgt in Buchloe Müll in der Nachbarschaft

In dem Zeitraum von Mittwoch auf Donnerstag wurden in einem Garten in der Sebastian-Reiter-Straße zwei Müllsäcke entsorgt. Der 72-jährige Hausbesitzer gab der Polizei Buchloe gegenüber an, dass dies schon mehrmals vorgekommen sei. Der Müll wird nun von der Stadt Buchloe entsorgt. Hinweise auf den oder die Täter sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. In einem der Säcke befanden sich gebrauchte Erwachsenenwindeln. Die Polizeiinspektion Buchloe bittet unter Tel. 08241/9690-0 um Hinweise....

  • Buchloe
  • 08.11.13
  • 18× gelesen
Polizei

Straftat
Gelöste Radmuttern im Bereich Buchloe - neue Fälle bekannt

Aufgrund der Presseveröffentlichung vom 04. Oktober 2013 meldeten sich nun weitere Geschädigte bei der Polizeiinspektion Buchloe. in Buchloe und den Nachbargemeinden Waal und Bronnen bekannt, bei denen die Radmuttern an den Rädern gelockert wurden. Neben dem bisher bekannten Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B12 am 03.09.2013 kam es bereits am 26.07.13 bei Bad Wörishofen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein gelöstes Rad schleuderte in den Gegenverkehr,...

  • Buchloe
  • 07.10.13
  • 14× gelesen
Lokales

Straftat
Gelöste Radmuttern im Bereich Buchloe - neue Fälle bekannt

Aufgrund der Presseveröffentlichung vom 04. Oktober 2013 meldeten sich nun weitere Geschädigte bei der Polizeiinspektion Buchloe. in Buchloe und den Nachbargemeinden Waal und Bronnen bekannt, bei denen die Radmuttern an den Rädern gelockert wurden. Neben dem bisher bekannten Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B12 am 03.09.2013 kam es bereits am 26.07.13 bei Bad Wörishofen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein gelöstes Rad schleuderte in den Gegenverkehr,...

  • Buchloe
  • 07.10.13
  • 26× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Erneuter Fall von gelösten Radmuttern in Buchloe

Wegen mehrerer Fälle von gelösten Radmuttern ermittelt derzeit die Polizeiinspektion Buchloe gegen einen bislang unbekannte Täter wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Der letzte bislang bekannt gewordene Fall ereignete sich in der Nacht vom 29. auf 30. September in der Iglinger Straße in Buchloe. Dort wurden am geparkten Pkw eines 26-jährigen Studenten am linken vorderen Rad sämtliche Radmuttern gelöst. Als der Mann mit dem Pkw benutzte, bemerkte er bei der Fahr auf der...

  • Buchloe
  • 04.10.13
  • 20× gelesen
Lokales

Zeugenaufruf
Erneuter Fall von gelösten Radmuttern in Buchloe

Wegen mehrerer Fälle von gelösten Radmuttern ermittelt derzeit die Polizeiinspektion Buchloe gegen einen bislang unbekannte Täter wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Der letzte bislang bekannt gewordene Fall ereignete sich in der Nacht vom 29. auf 30. September in der Iglinger Straße in Buchloe. Dort wurden am geparkten Pkw eines 26-jährigen Studenten am linken vorderen Rad sämtliche Radmuttern gelöst. Als der Mann mit dem Pkw benutzte, bemerkte er bei der Fahr auf der...

  • Buchloe
  • 04.10.13
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020