Täter

Beiträge zum Thema Täter

16×

Polizei
Zwei Wohnungseinbrüche an einem Tag in Lindau

Gleich zwei Tageswohnungseinbrüche nach identischem Vorgehen der Täterschaft musste am Dienstagabend der Kriminaldauerdienst in der Bregenzer- und Heyderstraße aufnehmen. Die weiteren Ermittlungen hat die Lindauer Kripo übernommen. So haben sich in beiden Fällen die noch unbekannten Täter durch gewaltsames Abdrehen der Schließzylinder Zugang zu den Wohnräumen verschafft. In der Heyderstraße liegt die Wohnung im ersten Obergeschoss und wurde zwischen 06.35 und 19.00 Uhr angegangen. Dabei...

  • Lindau
  • 17.10.13
36×

Kriminalität
Einbruch in Einfamilienhaus in Germaringen

In den Abendstunden des 16.10.2013 brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Germaringen in der Blonhofener Straße ein. Die Täter hebelten ein Kellerfenster auf und suchten im Haus vermutlich nach Bargeld. Die Täter verließen den Tatort ohne Diebesgut. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Hinweise werden an die Kripo Kaufbeuren unter 08341/933-0 erbeten.

  • Kaufbeuren
  • 17.10.13
37×

Zeugenaufruf
Rätselhafter Einbruch in Kaufbeurer Bankfiliale

In der Nacht zum Montag, den 01.10.2013, hebelte ein unbekannter Täter ein Außenfenster zum Büro der Sparkasse in der Liegnitzer Straße in Kaufbeuren auf und stieg in den Büroraum ein. In den Räumlichkeiten wurde nichts beschädigt und nichts entwendet. Es wurde auch kein Versuch unternommen, in den Tresorraum zu gelangen. Eventuell wurde der Täter bei der Tatausführung gestört. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro. Hinweise werden erbeten an die Kripo Kaufbeuren unter...

  • Kempten
  • 01.10.13
32×

Aufruf
Einbruch in Bodolzer Einfamilienhaus - Täter flüchtet und lässt Gegenstände zurück

Fluchtartig und ohne Beute verließ ein unbekannter Einbrecher sein Tatobjekt in der Bodolzer Herrengartenstraße, als er am Mittwoch, 11.09.2013, gegen 02.05 Uhr vom Hauseigentümer beim Hantieren an der Terrassentüre beobachtet wurde. Zur Tatzeit erwachte der Hauseigner aufgrund nicht näher definierbarer Geräusche. Er stand auf um nachzusehen. Dabei erkannte er auf der Terrasse stehend einen Mann, der sich an der Türe zu schaffen machte. Als er zeitgleich das Außenlicht einschaltete und die...

  • Lindau
  • 12.09.13
33×

Fahndung
Täter gefasst: Mehrere Einbrüche in Kempten und Region aufgeklärt

Am Donnerstagmittag, 8. August 2013, konnten drei polnische Staatsangehörige festgenommen werden, die kurz zuvor einen Einbruch in ein Wohnhaus in Peißenberg verübt hatten. In der Region um Kempten/Allgäu wurden in den vergangenen Wochen immer wieder Einbrüche in freistehende Einfamilienhäuser registriert. Die Ermittlungen der dortigen Kriminalpolizei führten zu einer osteuropäischen Tätergruppe. Nach einem Einbruch in Bad Bayersoien am gestrigen 7. August führte die Spur der Einbrecher am...

  • Marktoberdorf
  • 08.08.13
42×

Verbrechen
Einbruch in Bodolz: Täter wird ertappt und flüchtet

Ohne Beute flüchtete ein unbekannter Einbrecher vom Tatort, als er vom Sohn des Hausbesitzers im Wohnzimmer überrascht wurde. Es war gegen 00.00 Uhr in der Nacht von Freitag auf Samstag, als sich der Einbrecher mit brachialer Gewalt über die Terassentüre des Reihenhauses Zutritt zu den Räumlichkeiten verschaffte. Durch den dabei entstandenen Lärm erwachte der Sohn des Hauseigners und sah nach dem Rechten. Im Wohnzimmer bemerkte er einen dunkel gekleideten Mann bei dessen Suche nach Bargeld und...

  • Lindau
  • 02.07.13
36×

Verbrechen
Einbruch in Lindauer Autowerkstatt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hebelte ein unbekannter Täter das gekippte Fenster einer Autowerkstätte im Spitalmühlweg auf, stieg ein und durchsuchte die Räumlichkeiten nach Bargeld. Mit einem kleinen aufgefundenen Bargeldbetrag verließ er den Tatort über das Werkstatttor . Der angerichtete Sachschaden liegt bei 50 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Kripo Lindau unter Tel. 08382/910-0.

  • Lindau
  • 11.06.13
15×

Kriminalität
Einbrüche in drei Amberger Wohnungen

In der Nacht zum 05.06.2013 wurde in einer Wohnsiedlung im südlichen Bereich der Gemeinde Amberg in drei Wohnungen eingebrochen. Der oder die Täter erbeuteten Bargeld (ca. 1.200 Euro), ein I-Pad 3 (Wert ca. 750 Euro) und einen Apple TV-Reciver (Wert ca. 110 Euro). Teilweise hatten sich die Bewohner schlafend in ihren Wohnungen aufgehalten. In einem Fall wurden die schlafenden Bewohner vermutlich durch Geräusche wach und machten das Licht an, worauf der Täter unerkannt flüchtete. Hinweise werden...

  • Kempten
  • 06.06.13
23×

Lindau
Sieben Einbrüche in einer Nacht im Landkreis Lindau

Sieben Einbrüche in einer Nacht im Bereich dreier Landkreisgemeinden mit erheblichem Beute- und Sachschaden beschäftigen derzeit die Kripo in Lindau. Alle Taten wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, dem 12. auf 13. Februar 2013, vermutlich nach Mitternacht begangen. Sie sind wahrscheinlich alle dem gleichen Täter zuzuordnen. In Scheidegg wurden vom Täter eine Pizzeria in der Prinzregent-Luitpold-Straße, eine Metzgerei in einem SB-Markt in der Zollstraße und ein Verbrauchermarkt in der...

  • Lindau
  • 14.02.13
14×

Lindau
Polizei sucht nach Zeugen für Einbruch in Lindau

Die Kriminalpolizei Lindau sucht zur Zeit nach weiteren Zeugen, die einen Einbruch in die Mercedes Zweigniederlassung beobachtet haben. Am Montag morgen gegen 4.30 Uhr sollen mindestens drei Täter, den Einbruch begangen haben. Im Bürobereich versuchten die Täter den Safe mit den Fahrzeugschlüsseln aufzuhebeln, allerdings ohne Erfolg. Die Täter konnten jedoch unerkannt fliehen.

  • Lindau
  • 18.04.12
21×

Ostallgäu
Diebe klauen mehrere Gleitschirme aus Produktionsfirma in Buching

Während der Weihnachtsfeiertage sind unbekannte Täter in eine Produktionsfirma für Gleitschirme in Buching im Ostallgäu eingebrochen. Mit Gewalt verschafften sie sich Zugang ins Firmengelände und entwendeten mehrere Gleitschirme, Gurtsets und einen Stapel T-Shirts im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Da die Täter keinerlei Versuche unternahmen, Büroräume nach Bargeld und anderen Gegenständen zu durchsuchen, hatten sie es wohl auf die Fluggeräten abgesehen. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die...

  • Füssen
  • 27.12.11
29×

Wangen
Täter schlagen Fenster in Wangen ein und erbeuten Münzgeld

Lediglich mit Münzgeld mussten sich Unbekannte nach einem Einbruch in ein Schuhgeschäft in Wangen gestern Nacht abfinden. Die Täter schlugen das Schaufenster des Schuhgeschäfts ein und plünderten die Kasse. Dabei konnten sie aber nur Kleingeld erbeuten. Kurz darauf versuchten Unbekannte, mithilfe eines schweren Steines die Schaufensterscheibe eines Friseurladens einzuwerfen. Hierbei übersahen sie aber, dass sich das Geschäft in den Räumlichkeiten einer ehemaligen Goldschmiede befindet. Das...

  • Kempten
  • 02.12.11

Kaufbeuren
Unbekannte klauen Handys und Navigationsgeräte aus Kaufbeurer Geschäft

Unbekannte Täter sind am Wochenende in einen Handy-Laden in der Fußgängerzone von Kaufbeuren eingebrochen. Wie die Polizei erst heute bekannt gab, hebelten die Täter zwei Türen auf und klauten überwiegend Handys und Navigationsgeräte im Gesamtwert von knapp 20.000 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Kaufbeuren zu melden.

  • Kempten
  • 29.11.11

Füssen
Vermeintlicher Zeuge entpuppt sich als Einbrecher

Ein vermeintlicher Zeuge eines Einbruchs in Füssen hat sich im Nachhinein als Täter entpuppt. Dem Inhaber eines Musikgeschäfts war heute morgen aufgefallen, dass in seinem Geschäft zwei Elektrogitarren, und eine Geldkassette gestohlen wurden. Während Polizeibeamten den Tatort betrachteten, gab ein 19-jähriger Mann an, er habe am Vorabend bermerkt, dass die Ladentür nicht richtig verschlossen gewesen sei. Noch während des Gesprächs rief ein Landwirt an, der in einer Wiese eine offene...

  • Kempten
  • 30.03.11
31×

Kriminalität
Einbruch ins Landratsamt Unterallgäu geklärt

Akribische Spurenauswertung überführt nach fast einem Jahr den Täter Fast ein Jahr nach der Tat hat die Kriminalpolizei Memmingen den Einbruch ins Unterallgäuer Landratsamt im Februar 2010 aufgeklärt. Durch die akribische Arbeit der Spurensicherung konnten die Beamten nach eigenen Angaben einen 22-Jährigen aus dem Raum Mindelheim ermitteln. Er sitzt derzeit bereits wegen zahlreicher Eigentums- und Betäubungsmitteldelikte im Gefängnis. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann vergangenes Jahr...

  • Mindelheim
  • 15.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ