Täter

Beiträge zum Thema Täter

37×

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch in Lindauer Eiscafé

Ein unbekannter Täter versuchte am vergangenen Wochenende (5./ 6. Dezember) vergeblich, über eine Glaseinfüllungstüre an der Rückseite in das an der Maximilianstraße gelegene Eiscafè 'Piu' auf der Insel einzubrechen. Dem Unbekannten gelang es zunächst, eine Eisengittertüre zu öffnen und dadurch in den Innenhof hinter der Gaststätte zu gelangen. Mit einem ziemlich massiven Hebeleisen bearbeitete er anschließend den Holzrahmen der Terrassentüre. An der Türe entstand ein Sachschaden von rund 800...

  • Lindau
  • 08.12.15
18×

Diebstahl
Einbruch in Einfamilienhaus: Polizei Immenstadt bittet um Hinweise

Am Montag, in der Zeit von 17.15 - 18.40 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus in Eckarts ein. Die Täter gelangten durch Aufhebeln der Terrassentüre in das Haus. Im Haus wurden mehrere Räume durchsucht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.00 Euro. Es wurden Schmuck, Uhren und sonstige Gegenstände im Gesamtwert von ca. 5.000 Euro entwendet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.11.15
21×

Zeugenaufruf
Mehrere versuchte Einbrüche in Kaufbeuren: Sachschaden

In der Nacht zum Samstag, dem 10.10.2015, wurde versucht, in ein Geschäftsgebäude in Kaufbeuren in der Lindenstraße einzubrechen. Der Täter schlug zuerst ein Loch in die Fensterscheibe eines Friseurgeschäftes. Da es sich aber um ein Doppelfenster handelte, gelang es ihm nicht, durch das Fenster in das Gebäude zu gelangen. Danach versuchte er vergeblich, eine Eingangstüre zu diesem Geschäft aufzuhebeln. Nach diesem Misserfolg unternahm er noch an drei weiteren Geschäften in diesem Gebäude den...

  • Kempten
  • 12.10.15
41×

Einbrüche und Vandalismus
Wiederholungstäter (15 und 19) aus Füssen müssen wegen 90 Straftaten vor Gericht

Obwohl einer ihrer Mittäter bereits verhaftet wurde und sie selber mehrfach angezeigt wurden, machten zwei junge Männer mit Einbrüchen und Vandalismus weiter, bis sie nun abermals von der Polizei Füssen überführt wurden. Gegen einen 15-Jährigen wurde nun die Untersuchungshaft angeordnet. Bereits im Dezember 2014 wurde durch die Polizei berichtet, dass ein 15-, ein 18- und ein 19-jähriger Ostallgäuer, sowie ein 14-jähriger Oberbayer eine Vielzahl von Einbrüchen vor allem in den Gemeindebereichen...

  • Füssen
  • 03.09.15
23×

Kriminalität
Tiefe Wunden in der Seele: Unterallgäuer (73) erzählt, wie er Opfer eines Wohnungseinbruchs wurde

Was es bedeutet, Opfer eines Wohnungseinbruchs zu werden. Ein 73-jähriger Unterallgäuer spricht von einer zerstörten Privatsphäre und von Bildern, die einen nicht mehr loslassen Er muss keine Sekunde überlegen: '2. August 2014', sagt der Unterallgäuer. An diesem Tag haben der 73-Jährige und seine Frau ein Trauma erlitten, das sie bis heute nicht loslässt. Einbrecher haben in ihrem Haus regelrecht gewütet. Schmuck und Münzen fielen in ihre Hände. Und, was die Psyche noch stärker erschüttert: Sie...

  • Kempten
  • 04.05.15
10×

Zeugenaufruf
Einbruch in Gebäude der Friedhofsverwaltung Kempten

In der Zeit vom Donnerstag, 08.01.2015, 18:30 Uhr bis Freitag, 09.01.2015, 06:50 Uhr hebelte ein bislang unbekannter Täter ein Fenster zur Friedhofsverwaltung, Kempten, Rottachstraße auf. Der Täter durchsuchte die Räumlichkeiten und brach hier noch einen Büroschrank auf. Es wurde ein geringer Bargeldbetrag entwendet. Der Sachschaden beträgt mind. 350 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Kempten, Tel.: 0831/9909-0 entgegen.

  • Kempten
  • 09.01.15
44×

Polizei
Ostallgäuer (19) und Oberbayer (14) verantwortlich für über 30 Einbrüche

Eine Verkehrskontrolle beendete die Umtriebe zweier Einbrecher, die sich über zwei Landkreise erstreckten. Bereits seit geraumer Zeit mussten sich die Beamten der Polizeiinspektionen Schongau und Füssen mit einer Vielzahl von Einbrüchen, vor allem in den Gemeindebereichen von Lechbruck, Bernbeuren, Wildsteig, Steingaden, Prem, Rottenbuch und Füssen auseinandersetzen. Insgesamt 24 Einbrüche in Vereinsheime und Kioske im Dienstbereich der Polizeiinspektion Füssen, sowie zwölf entsprechende...

  • Füssen
  • 09.12.14
31×

Zeugenaufruf
Einbruch in Lindauer Penthouse-Wohnung

Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Mittwoch, 26. November, über eine Terrassentüre in eine Penthouse-Wohnung über dem Hotel Medusa auf der Lindauer Insel ein und durchsuchten die Wohnung nach brauchbaren Gegenständen. Nach den bisherigen Feststellungen der Kriminalpolizei Lindau wurden einige Uhren im Wert von etwa 3.000 Euro entwendet. Wer nähere Hinweise zur Tatzeit oder den Tätern geben kann, möchte sich mit der Polizei in Lindau, Tel.-Nr. 08382 910-0, in Verbindung setzen.

  • Lindau
  • 28.11.14
20×

Festnahme
Kaufbeurer Polizei nimmt Einbrecher fest

Beim Verlassen des Tatortes konnte ein 30-Jähriger von der Kaufbeurer Polizei festgenommen werden. Ihm können mehrere Einbrüche nachgewiesen werden. Er richtete bei seinen Taten hohen Sachschaden an und sitzt nun in Haft. Der Festnahme vorausgegangen war ein Einbruch in der Nacht zum Sonntag, dem 26.10.2014, in die Berufsschule in der Josef-Fischer-Straße. Über ein aufgehebeltes Fenster stieg der Täter in die Schule ein und brach dort mehrere Türen und Getränkeautomaten auf und erbeutete einen...

  • Kempten
  • 30.10.14
20×

Ermittlung
Einbruch in Sulzberger Einkaufsmarkt

In der Nacht vom 24. auf den 25.05.2014 brachen Unbekannte in einen Einkaufsmarkt in der Kemptner Straße ein. Sie hebelten Fenster und Türen auf, verschafften sich so Zugang zum Tresor, den sie mit brachialer Gewalt mittels Werkzeug öffneten und die darin befindlichen Tageseinnahmen vom Samstag entwendeten. Der Sachschaden beträgt mindestens 5.000,- Euro. Es ist davon auszugehen, dass die Täter mit einem Fahrzeug zum Tatort fuhren. Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter der Rufnummer...

  • Kempten
  • 27.05.14
68×

Ermittlungen
Einbruchserie in Ottobeuren

In der vergangenen Nacht verübten bisher unbekannte Täter mehrere Einbrüche im Ortsbereich von Ottobeuren, wobei jeweils Firmen betroffen waren. In der Johann-Gutenberg-Straße brachen die Täter gewaltsam ein Tor auf, um in das Gebäude zu gelangen. Anschließend betraten sie mehrere Räume, suchten nach Wertgegenständen und flüchteten schließlich mit einem geringen dreistelligen Bargeldbetrag. Bei einem weiteren Einbruchsversuch in der Johann-Gutenberg-Straße wurden die Täter von einem Zeugen...

  • Memmingen
  • 15.05.14
29×

Schaden
Einbruch und Sachbeschädigung in Sonthofen

Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit von 25.04. bis 07.05.2014 mit Steinen mehrere Fensterscheiben eines Anwesens im Bereich Rathausplatz eingeworfen. Danach drangen sie unberechtigterweise in das leer stehende Gebäude ein und versprühten im Kellerbereich das Pulver eines Feuerlöschers. Der entstandene Schaden wird derzeit noch ermittelt. Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.05.14
16×

Ermittlungen
Einbruch in Lebensmittelmarkt in Oy - mindestens 10.000€ Sachschaden

In der Zeit vom Samstag 03.05.2014, 16.30 Uhr bis 05.05.2014, 06:00 Uhr wurde in einen Lebensmittelmarkt in der Hauptstraße eingebrochen. Die Täter drangen über das Dach des Marktes zielgerichtet in die Büroräume ein und versuchten dort einen Tresor zu öffnen. Zudem wurde ein weiteres Büro aufgebrochen, wo ein weiterer Tresor stand. Als Beute wurden mehrere Stangen Zigaretten- überwiegend der Marke Marlboro - mitgenommen. Warum die Täter das Objekt vorzeitig verließen ohne die Tresore komplett...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.05.14
108×

Hinweise
Zeugenaufruf: Täter brechen in Kleingartenanlage Weidachsee in Blaichach ein

Von Sonntag auf Montag wurde in die Kleingartenanlage 'Weidachsee' in Blaichach eingebrochen. Mehrere Täter drangen dabei in sechs Geräteschuppen bzw. Gartenhäuser ein und entwendeten eine größere Anzahl von Gartengeräten und Werkzeugen. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1.500 Euro. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Die Polizei Immenstadt (08323/9610-0) bittet um Hinweise.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.04.14
24×

Beutezug
Zeugenaufruf nach Einbruch in Lindauer Solarium

Ein Unbekannter brach in der Nacht von Freitag auf Samstag in das Solarium in der Rickenbacher Straße ein und erbeutete einen geringen dreistelligen Eurobetrag. Zugang verschaffte sich der Einbrecher über ein gekipptes, lediglich 30x50 cm großes Fenster zum Abstellraum an der Gebäudenordseite. Dieses stand in Kippstellung und war lediglich mit einem Fliegengitter "gesichert". In den Geschäftsräumen suchte der Täter gezielt nach Bargeld und wurde schließlich auch fündig. Über das relativ kleine...

  • Lindau
  • 03.03.14
24×

Diebstahl
Einbrecher flexen Tresor in Mindelheim auf

Bisher unbekannte Täter verübten in der vergangenen Nacht einen Einbruch in eine Firma im südlichen Gewerbegebiet von Mindelheim. Nachdem sie in das Gebäude gelangt waren, brachen sie nach derzeitigem Ermittlungsstand mehrere Bürotüren auf, nahmen vorgefundene Zigarettenstangen an sich und machten sich anschließend sogar an einem Tresor zu schaffen, den sie aufflexten. Daraus entnahmen sie Bargeld und Papiere. Die Täter konnten anschließend unerkannt entkommen. Nach Bekanntwerden der Tat wurde...

  • Mindelheim
  • 27.02.14
30×

Zeugenaufruf
Einbrüche in Memmingen und Ottobeuren

Bisher unbekannte Täter verübten in der vergangenen Nacht vom 10.12. auf 11.12.201313 Einbrüche in Memmingen und Ottobeuren. Im ersten Fall drangen die Täter zunächst gewaltsam in ein Gebäude in der Donaustraße in Memmingen ein. Dort hebelten sie anschließend mehrere Bürotüren auf und entwendeten vorgefundenes Bargeld, zwei Beamer und die Geldfächer eines Getränke-/Snackautomaten, den sie zuvor ebenfalls gewaltsam öffneten. Im zweiten Fall verschafften sich die Täter, ebenfalls in der...

  • Memmingen
  • 11.12.13
117× 2 Bilder

Kriminalität
Einbrüche in Raiffeisenbanken im Unterallgäu

Mitarbeiter sind verängstigt Einbrüche in verschiedene Geschäftsstellen und in eine Waren-Filiale der Raiffeisenbank Iller-Roth-Günz halten die Memminger Kriminalpolizei seit Wochen auf Trab. Die Täter rückten zumeist mit schwerem Gerät an, flexten Geldautomaten auf und entwendeten einen Tresor. In Günz im Landkreis Unterallgäu wurde die Geschäftsstelle so stark beschädigt, dass sie ab 30. November endgültig geschlossen wird, das teilte der Vorstandsvorsitzende Helmut Graf mit. 'Alle...

  • Kempten
  • 25.11.13
28×

Zeugenaufruf
Schadensträchtiger Einbruch in Kardorfer Wohnhaus

Unbekannte Täter brachen am späten Vormittag des gestrigen Dienstags in ein Wohnhaus in Kardorf ein. Aufgrund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass sie vor Tatausführung das Wohnhaus beobachtet hatten und sich mindestens 30 Minuten in dem Haus aufhielten und in aller Ruhe einen Tresor aufbrachen. Daraus entwendeten sie Schmuck, Uhren und Bargeld. Der Schaden wird vorläufig auf einen fünfstelligen Betrag geschätzt.Die Kriminalpolizei Memmingen interessiert in diesem Zusammenhang auch das...

  • Memmingen
  • 13.11.13
13×

Diebstahl
Einbrüche in Füssener Bäckereien

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden in Füssen zwei Bäckereien in der Abt-Hafner-Straße und dem Moosangerweg von Einbrechern heimgesucht, die es auf die Tresore abgesehen hatten. Die noch unbekannten Täter brachen die Eingangstüren, vermutlich mit einem Brechwerkzeug auf und gelangten so ins Innere, wo sie die Räume teilweise durchwühlten und durchsuchten. Aus einem Tresor wurde der Inhalt geklaut, der andere Tresor wurde ganz mitgenommen. Der Beuteschaden ist im Gegensatz zum...

  • Füssen
  • 08.11.13
31×

Kriminalität
Einbrüche in Memmingen und Bad Wörishofen beschäftigen Kriminalpolizei

Zwei Einbrüche, bei denen die Täter in Bad Wörishofen und Memmingen Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren zehntausend Euro erbeuteten, beschäftigen derzeit die Kriminalpolizei Memmingen. Fall 1 in Memmingen Der erste Fall ereignete sich in der Nacht auf den gestrigen Mittwoch, 05. auf 06. November 2013, in der Fußgängerzone in Memmingen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen verschafften sich die Täter zunächst über den rückwärtigen Teil des Gebäudekomplexes "Im Klösterle" Zugang zu...

  • Kaufbeuren
  • 07.11.13
19×

Einbruch
Polizei erwartet mehr Einbrüche in den Wintermonaten

Tatzeitpunkt: Dämmerung Bislang 18 Einbrüche in Privatwohnungen hat es im Jahr 2013 im Landkreis Lindau gegeben. Die Polizei geht von einem Anstieg in den kommenden Monaten aus, da sich diese Straftaten in der dunklen Jahreszeit erfahrungsgemäß häufen. Die früh einsetzende Dämmerung werde gerne als Tatzeit genutzt, da es sich dank der Beleuchtung leicht feststellen lässt, ob jemand anwesend ist, erklärt das Polizeipräsidium Süd/West in einer Pressemitteilung. 'Der November ist der am stärksten...

  • Lindau
  • 02.11.13
18×

Zeugenaufruf
Einbruch in Kaufbeurer Spielhalle

In der Nacht zum Mittwoch, dem 30.10.2013, hebelten zwei unbekannte Täter kurz nach 01.00 Uhr die hintere Eingangstüre zu einer Spielhalle in der Ganghofer Straße in Kaufbeuren auf. In der Spielhalle brachen die Täter insgesamt sieben Spiel- und Wechselautomaten auf und entwendeten jeweils das vorhandene Bargeld. Darüber hinaus wurde aus einer Kasse ein dreistelliger Betrag an Wechselgeld mitgenommen. Der an den Geldspielautomaten entstandene Entwendungsschaden lässt sich derzeit noch nicht...

  • Kempten
  • 30.10.13
34×

Einbruch
Einbrecher in Leutkirch festgenommen

Einbrecher sind in der Nacht auf Dienstag in einen Lebensmittelmarkt in der Innenstadt eingedrungen und haben dort versucht einen Tresor aufzuflexen. Ein 23 Jahre altes Mitglied einer offenbar überregional agierenden Einbrecherbande konnte von der Polizei festgenommen werden. Ein aufmerksamer Anwohner verständigte die Beamten des Polizeireviers Leutkirch gegen 1.30 Uhr, nachdem er auf verdächtigen Lärm aufmerksam geworden war. Bei einer sofortigen Überprüfung konnten zwar keine Personen mehr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ