Special Tänzelfest SPECIAL
Tänzelfest

Alles zum Thema Tänzelfest

Beiträge zum Thema Tänzelfest

Lokales

Feiern
Das Kaiserpaar zu Gast im Kaufbeurer Tänzelfestzelt

Bereits zu einer Tradition geworden ist der Tänzeltag der Alten. Zur Halbzeit der Feierlichkeiten lädt der Tänzelfestverein seit vielen Jahren die etwas reiferen Tänzelfestkinder ins Festzelt ein. Erstmals statteten heuer Kaiser Maximilian I. mit seiner Gattin Bianca Sforza den Senioren einen Besuch ab. Was seine Majestät humorvoll über die Wertachstadt zu berichten wusste, lesen Sie am Donnerstag im Lokalteil Kaufbeuren der Allgäuer Zeitung vom 21.07.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Kempten
  • 20.07.16
  • 19× gelesen
Lokales
28 Bilder

Bilanz
Die Haupttage des Kaufbeurer Tänzelfestes gehen friedlich und fröhlich zu Ende

Ein letztes Mal – zumindest für dieses Jahr – zog Kaiser Maximilian I. am Montagnachmittag mit Gemahlin und Gefolge durch die Straßen Kaufbeurens. Ein letztes Mal präsentierten über 1600 Kinder die Geschichte der alten Reichsstadt, bevor die Haupttage des Tänzelfestes 2016 am Montagabend ihr Ende finden. Horst Lauerwald, Irmgard Ernszt und Christian Mayer, Vorstandsmitglieder des Tänzelfestvereins, und Oberbürgermeister Stefan Bosse zeigten sich heute nach dem zweiten Festzug rundum...

  • Kempten
  • 18.07.16
  • 49× gelesen
Lokales
104 Bilder

Kinderfest
Umzüge und Lagerleben: Kaufbeuren begibt sich beim Tänzelfest auf Zeitreise

Ritter, edle Damen, Gaukler und Vagabunden bevölkern dieser Tage wieder Kaufbeuren. Es ist Tänzelfest – und die ganze Stadt begibt sich auf eine Zeitreise ins Mittelalter. Kinder stellen bei Umzügen die Geschichte ihrer Heimat nach. Und Zehntausende von Besuchern aus der ganzen Region kommen deshalb in die Wertachstadt. Das Tänzelfest ist das älteste historische Kinderfest Bayerns. Am Montagnachmittag findet noch ein weiteres Mal ein Umzug durch die ehemalige Reichsstadt statt. Zum...

  • Kempten
  • 18.07.16
  • 318× gelesen
Lokales
28 Bilder

Tänzelfest
Zehntausende feiern friedlich: Kaufbeurer Lagerleben ohne große Zwischenfälle

Über zwei friedliche Lagerlebenabende am Freitag und Samstag freuten sich gestern die Polizei und der Tänzelfestverein. Lediglich in der Nacht zum Samstag mussten die Beamten einen Mann in Gewahrsam nehmen. Dieser wehrte sich jedoch und verletzte einen Polizisten leicht. Drei Besucher wurden am Freitag mit Betäubungsmitteln erwischt. Zudem schlichteten die Polizisten zwei kleine Auseinandersetzungen. Der Rettungsdienst versorgte mehrere betrunkene Jugendliche und übergab sie den Eltern....

  • Kempten
  • 17.07.16
  • 104× gelesen
Lokales
28 Bilder

Lagerleben
Tänzelfest: Kleines Schauspiel vor dem Rathaus eröffnete das historische Treiben in der Altstadt

Oberbürgermeister Stefan Bosse musste bei der Eröffnung des historischen Lagerlebens vollen Einsatz zeigen – natürlich stets augenzwinkernd, dargeboten in einem kleinen Schauspiel aus der Feder von Rosi Lauerwald, Ehrenmitglied des Tänzelfestvereins. Zwei verfeindete Bauersfamilien stürmen mit großem Geschrei vor das Rathaus, bewaffnet mit Dreschflegeln und Rechen. Ein städtischer Beamter läuft vorneweg und ruft dem Oberbürgermeister zu: 'Herr, so helft, sie schlagen sich noch die Köpfe...

  • Kempten
  • 16.07.16
  • 37× gelesen
Lokales

Auftakt
Tänzelfest-Eröffnung heute Abend im Kaufbeurer Eisstadion

Noch immer hängen dunkle Wolken über Kaufbeuren. Alles ist pitschnass, der Wind pfeift. Der Tänzelfestverein entschied nun deshalb, die Eröffnung des Tänzelfestes heute Abend ins trockene Eisstadion zu verlegen. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Gegen 20.30 Uhr folgt die eigentliche Eröffnungsfeier. Im Mittelpunkt steht dabei der Edle Wolftriegel von Buron und die Ersterwähnung Burons vor 900 Jahren. Dabei sein werden Sterndeuter, Ritter und zahlreiche...

  • Kempten
  • 14.07.16
  • 73× gelesen
Lokales

Kinderfest
Vorbereitungen zum Tänzelfest: Kaufbeurer Kinder versetzen sich ins Mittelalter

'Es ist eine schöne Erfahrung, sich ins mittelalterliche Leben zu versetzen und vor allem, an den vielen Zuschauern vorbeizureiten,' sagt Ken Kronester. Der 14-Jährige macht heuer schon zum sechsten Mal beim Tänzelfest mit und erhielt überraschend eine ganz besondere Rolle: Im niegelnagelneuen Gewand mimt er den Bischof von Augsburg und begleitet somit Kaiser Maximilian in seinem Gefolge. Bei einer letzten Anprobe in der Kleiderkammer des Tänzelfestvereins beweist der Kaufbeurer, dass ihm die...

  • Kempten
  • 10.07.16
  • 27× gelesen
Lokales

Brauchtum
Tänzelfest: Sind die Pylonen an den Einfallstraßen zu Kaufbeuren noch zeitgemäß?

Die ersten Boten kündigen es an: In zwei Wochen findet in Kaufbeuren wieder das Tänzelfest statt. Die Pylonen mit den goldenen Kugeln und ihren roten Röcken sind schon jetzt an den Eingängen der Stadt zu sehen. Über 50 Jahre alt sei dieser Brauch, sagt Stefan Geyrhalter, der beim Tänzelfestverein für die Dekoration zuständig ist. Bleibt die Frage, ob das Aussehen der Stelen deshalb überhaupt noch zeitgemäß ist. Dass die Pylonen von Grund auf ein moderneres Gesicht bekommen, schließt Geyrhalter...

  • Kempten
  • 28.06.16
  • 17× gelesen
Lokales

Vorbereitungen
Für das Tänzelfest in Kaufbeuren wird fleißig geprobt

Die Proben für das Kaufbeurer Tänzelfest laufen schon seit Monaten auf Hochtouren. Wie zum Beispiel für den Kaiser. Den mimt in diesem Jahr Florian Krader, im normalen Leben eigentlich Schüler des Jakob-Brucker-Gymnasiums. Der 18-Jährige ist seit der ersten Klasse Jahr für Jahr Teil des Festes. Er hat schon mitgetanzt, war Mitglied der Bürgerwehr und zuletzt Kanzler sowie Bürgermeister. Theater-Erfahrung sammelt er seit vielen Jahren in der Kulturwerkstatt Kaufbeuren. Ein vierköpfiges...

  • Kempten
  • 26.06.16
  • 221× gelesen
Lokales

Geschichte
Tänzelfest Kaufbeuren: Erwähnung Burons vor 900 Jahren steht im Mittelpunkt

Ein blauer Löwe auf goldenem Grund bildet das Wappen der Welfen. Es ziert in diesem Jahr das Abzeichen für das Tänzelfest. Denn im Mittelpunkt steht heuer die erste Erwähnung Burons vor 900 Jahren. Laut Stadtarchivar Dr. Stefan Fischer wurden die Gründer der Stadt, die Edlen von Buron, zum ersten Mal in einem Schriftstück vom 2. Dezember 1116 erwähnt. Genauer gesagt Wolftrigel von Buron, der damals als Zeuge einer Grundstücksübergabe fungierte. 'Auch wenn wir wissen, dass die Edlen von Buron...

  • Kempten
  • 29.05.16
  • 66× gelesen
Lokales

Tradition
Kaufbeurer Tänzelfest feiert den 900. Geburtstag der Buron-Stadt

Der Tänzelfestverein steckt mitten in den Vorbereitungen für das diesjährige Fest. Angesagt ist heuer vor allem Restaurieren und Ersetzen. Denn laut Vorsitzendem Horst Lauerwald haben die Gebrauchsspuren den um die 40 Jahre alten Kostümen stark zugesetzt. Die Schirmherrschaft hat die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker übernommen. Im Mittelpunkt steht der 900. Geburtstag Kaufbeurens oder besser gesagt, die erste zeitlich genau datierte Erwähnung Burons aus dem Jahr 1116. Gute...

  • Kempten
  • 04.05.16
  • 44× gelesen
Lokales

Kinderfest
Tänzelfest in Kaufbeuren: Rosi Lauerwald erinnert sich an ihr erstes Mitwirken

Das Kaufbeurer Tänzelfest ist das älteste historische Kinderfest in ganz Bayern. Der Legende nach soll es Kaiser Maximilian I. bei einem seiner Besuche in der freien Reichsstadt gestiftet haben. Doch das ist wohl dem Reich der Fantasie entsprungen, weiß Rosi Lauerwald, Ehefrau des Tänzelfestvereinsvorsitzenden sowie Autorin mehrerer Spielszenen, unter anderem der jährlichen Eröffnungsfeier. Bis heute hat sich am Ablauf und an der historischen Ausrichtung Vieles geändert. Doch eines scheint...

  • Kempten
  • 29.04.16
  • 82× gelesen
Lokales

Tradition
Tänzelfest-Knabenkapelle: Mädchen müssen weiter draußen bleiben

Die Kaufbeurer Tänzelfestknabenkapelle bleibt auch künftig ein rein männliches Orchester. Das beschloss die Mehrheit der Mitglieder bei der Jahresversammlung des Tänzelfestvereins. Weil beispielsweise in den Registern Klarinette und Querflöte der Nachwuchs fehlt, hatten Dirigent Wolfgang Wagner und der Elternbeirat beantragt, auch Mädchen aufzunehmen. Wagner war ob des aus seiner Sicht negativen Abstimmungsergebnisses nachdenklich gestimmt. 'Heute wäre keine Jugendkapelle ohne Mädchen in der...

  • Kempten
  • 22.04.16
  • 245× gelesen
Polizei

Betrug
Mann (22) fälscht Fahrplättchen für Autoscooter auf dem Kaufbeurer Tänzelfest

Ein paar Extrarunden wollte ein 22-jähriger Mann aus dem Raum Kaufbeuren auf dem Tänzelfest drehen. Am späten Mittwochabend fiel der Mann einem Betreiber eines Autoscooters auf. Er drehte mehrmals seine Runden, ohne vorher bezahlt zu haben. Bei genauerem Hinsehen stellte man bei ihm mehrere nachgemachte Fahrplättchen fest. Diese entsprachen den Originalen in Form und Größe. Auffallend war nur die stark abweichende Farbe – die nachgebauten Plastikchips waren nicht pink, sondern...

  • Kempten
  • 17.07.15
  • 572× gelesen
Lokales

Tänzelfest
Fliegerhorstkapelle spielt zum 20. Mal beim Tänzeltag der Alten

Beim Tänzeltag der Alten im Festzelt trafen sich nicht nur an den Tischen viele ehemalige Tänzelfestkinder und alte Bekannte. Auch die Gruppe, die auf der Bühne spielte, ist inzwischen eine feste Einrichtung. Denn seit 1996 begleitet die Fliegerhorstkapelle den Seniorentag – heuer zum 20. Mal. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 16.07.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Kempten
  • 15.07.15
  • 26× gelesen
Lokales
26 Bilder

Umzug
Tänzelfest in Kaufbeuren: Verein, Stadt und Rettungskräfte ziehen positive Bilanz

1.600 Kinder und 160 Pferde waren gestern beim zweiten Festzug durch die Kaufbeurer Innenstadt zu bestaunen. Damit endeten die Haupttage des Tänzelfestes in der Altstadt. Eine positive Bilanz zogen anschließend Oberbürgermeister Stefan Bosse, Stadtbrandrat Thomas Vogt und die Vorstandsmitglieder des Tänzelfestvereins, Horst Lauerwald und Irmgard Ernszt. "Es war ein sehr schönes, gelungenes und gut besuchtes Fest", sagte Bosse. Das Tänzelfest habe immer Konjunktur und bleibe ein...

  • Kempten
  • 13.07.15
  • 55× gelesen
Lokales
108 Bilder

Bildergalerie
Tänzelfest-Umzug in Kaufbeuren: 1.600 Kinder stellen Stadtgeschichte nach

Tausende Besucher haben beim Kaufbeurer Tänzelfest eine Zeitreise vom 9. bis ins 19. Jahrhundert erlebt. Beim Festzug durch die Stadt präsentierten über 1600 Kinder die verschiedenen Zünfte, Bürger und berühmte Personen aus der Historie Kaufbeurens. Mit 35 Festwagen und über 135 Pferden wurde fast zwei Stunden durch die Stadt marschiert. Zuvor haben die Mädchen und Buben vor dem Rathaus den Einzug Kaiser Maximilians I. und dessen prächtigen Gefolges nachgestellt. Der Tänzelfestzug findet am...

  • Kempten
  • 12.07.15
  • 144× gelesen
Polizei
44 Bilder

Lagerleben
Polizei zufrieden mit Tänzelfest-Verlauf

An den Abenden des Lagerlebens beim Tänzelfest konnte jeweils eine hohe Besucherzahl verzeichnet werden. Hierbei kam es lediglich zu geringen Sicherheitsstörungen, wie zwei Sachbeschädigungen, zwei Körperverletzungen und zwei Beleidigungen, sowie zwei Widerstandshandlung gegenüber den eingesetzten Beamten der Bereitschaftspolizei. Insgesamt wurden fünf Personen des Platzes verwiesen. Ansonsten war es an beiden Tagen bei Kaiserwetter ein äußerst friedlicher und ruhiger...

  • Kempten
  • 12.07.15
  • 152× gelesen
Lokales
53 Bilder

Bildergalerie
Lagerleben in Kaufbeuren eröffnet

Die Stadtobrigkeit und die Politik, die im Rathaus gemacht wird, standen im Mittelpunkt bei der Eröffnung des historischen Lagerlebens beim Kaufbeurer Tänzelfest. Es ging um Bürgerentscheid und die Bundeswehrreform. Um Biber und Krähen. Natürlich stets augenzwinkernd, dargeboten in einem kleinen Schauspiel. Ganz nach dem Vorbild der italienischen 'Commedia dell’arte'. Nachdem der Prokurator wenig später die Marktordnung verlesen hatte, gab es in den Straßen und Gassen schnell kaum ein...

  • Kempten
  • 10.07.15
  • 335× gelesen
Lokales
33 Bilder

Eröffnung
Kaufbeuren: Der ewige Zauber des Tänzelfestes

Reise durch die Theatergeschichte begeistert 1.400 Menschen im Rondell Mit einer fulminanten Feier im ausverkauften Rondell wurde am Donnerstagabend das diesjährige Tänzelfest eröffnet. Die zahlreichen Mitwirkenden aus dem Kaufbeurer Kulturleben entführten die 1.400 Zuschauer in die Theatergeschichte Kaufbeurens – vom Mittelalter bis heute. Im Mittelpunkt standen dabei Theater, Musik und Tanz. Ausgangspunkt des Eröffnungsspiels war der Besuch eines Professors und eines Regisseurs im...

  • Kempten
  • 10.07.15
  • 78× gelesen
Polizei

Verkehrsbehinderungen
Verkehrssperrungen anlässlich des Tänzelfestes in Kaufbeuren

Anlässlich des ältesten Kinderfestes in Bayern ist die gesamte Innenstadt wegen des Festumzuges am Sonntag, 12. Juli 2015, und am Montag, 13. Juli 2015, jeweils von 12 Uhr bis etwa 17 Uhr gesperrt. Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden. Durch die Straßenverkehrsbehörde wurden Umleitungsstrecken ausgeschildert. Die Polizei bittet, die ausgewiesenen Halteverbote unbedingt einzuhalten.

  • Kempten
  • 09.07.15
  • 16× gelesen
Lokales

Entscheidung
Kaufbeurer Tänzelfest wird im Rondell eröffnet

Vor Kurzem hat der Tänzelfestverein entschieden, die Eröffnung des Festes heute Abend im Rondell zu veranstalten. Zwar war der Himmel über Kaufbeuren am Vormittag stark bewölkt, aber es soll stündlich besser werden. Die Verantwortlichen gehen davon aus, dass es heute Abend trocken bleibt. Beginn der Eröffnungsfeier ist um 20 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, danach folgt ein buntes Programm mit Theater, Musik und Tanz. Im Anschluss lädt die Stadtkapelle zur Serenade ein. Für den...

  • Kempten
  • 09.07.15
  • 144× gelesen
Lokales

Tänzelfest
Um 9 Uhr fällt die Entscheidung: Eröffnung des Tänzelfestes Kaufbeuren bei schönem Wetter im Rondell, ansonsten im Eisstadion

Kemnater Theaterspieler läuten das Lagerleben in der Altstadt ein. Festzüge am Sonntag und Montag Heute soll es endlich abkühlen, auf angenehme Temperaturen um die 20 Grad. Doch wie geht das Wetter dann weiter? Das ist die große Frage, die den Tänzelfestverein derzeit umtreibt. Denn am morgigen Donnerstag startet Kaufbeuren in die fünfte Jahreszeit. Und der Vorstand des Tänzelfestvereins, Horst Lauerwald, wünscht sich, dass dies im Rondell am Festplatz über die Bühne geht. Denn dort ist die...

  • Kempten
  • 08.07.15
  • 20× gelesen
Lokales

Tänzelfest
Junge Sperberdame sorgt in Kaufbeuren für Glanz

Nach vielen Hindernissen landet ein verunglückter Vogel bei der historischen Jagdgruppe Sie ist jung, bildschön, hat ein tragisches Schicksal und kommt posthum zu Ehren: Eine Sperberdame bringt beim Tänzelfestzug Glanz in die historische Jagdgruppe aus dem 16. Jahrhundert. Im November vergangenen Jahres erschütterte ein mächtiger Schlag den Wintergarten von Martin Sandler in Kemnat. Vor der Scheibe lag - eindeutig mit Genickbruch - die Sperberdame. Sie war noch im Jugendkleid, erst ein bis...

  • Kempten
  • 02.07.15
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019