Supermarkt

Beiträge zum Thema Supermarkt

Einkaufen im Supermarkt: Nur mit Maske. Eine Frau (40) in Mindelheim wollte das nicht einsehen und randalierte. (Symbolbild)
9.739× 1

Polizisten angegriffen
Maskenverweigerin (40) rastet in Mindelheimer Supermarkt aus

Eine 40-jährige Frau hat am Dienstag in einem Supermarkt in Mindelheim randaliert, weil sie sich an die Maskenpflicht halten sollte. Die Maskenverweigerin hatte den Laden bereits ohne Maske betreten. An der Kasse wurde sie gebeten, eine Maske anzulegen oder das Geschäft zu verlassen. Daraufhin eskalierte die Situation. Frau rastet aus, tritt um sich, verletzt PolizistenLaut Polizei hat die 40-Jährige zunächst die Angestellten des Supermarktes beleidigt. Die Angestellten riefen die Polizei. Als...

  • Mindelheim
  • 20.01.21
Symbolbild.
14.526×

Aggressiv
In Mindelheimer Supermarkt ausgerastet: Kundin (31) weigert sich, Mundschutz zu tragen

Im Streit mit der Mitarbeiterin eines Mindelheimer Supermarktes ist m Donnerstag eine 31-jährige Kundin ausgeraste. Die Kundin hatte sich zunächst geweigert, den vorgeschriebenen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Nachdem eine Mitarbeiterin die Frau mehrfach darauf aufmerksam gemacht hat, wurde die Kundin aggressiv und stieß die Verkäuferin gegen ein Regal. Auch als die Polizei eintraf, konnte sich die Frau nicht beruhigen und verhielt sich laut Polizeibericht "deutlich aggressiv" und leistete...

  • Mindelheim
  • 19.06.20
695×

Kriminalität
Handtaschendiebstahl in Bad Wörishofener Supermarkt war ein Irrtum

Am Donnerstagvormittag kaufte eine 82-Jährige in einem Discounter in der Kirchdorfer Straße ein und dazu stellte ihre geöffnete Handtasche, in der sich Geldbörse mit ca. 200 Euro Bargeld, Scheckkarte, und Ausweispapiere befanden, in den Einkaufswagen. Als sie an der Kasse bezahlen wollte, war ihre Geldbörse weg. Ein unbekannter Täter hatte diese in einem unbeobachteten Augenblick aus der Handtasche entwendet. Die Geldbörse wurde zwei Stunden nach der Tat auf dem Kundenparkplatz wieder...

  • Mindelheim
  • 13.04.18
Polizeieinsatz
634×

Zeugenaufruf
Zwei junge Ladendiebe attackieren Bad Wörishofer Supermarkt

Dank der Überwachungskamera eines Supermarkts in der Hochstraße wurden zwei Jugendliche am Dienstagabend dabei aufgezeichnet, wie sie sich im Kassenbereich diverse Güter in ihre Taschen schoben. Ohne die weiteren Sachen zu bezahlen wollten sie sich aus dem Laden entfernen, ehe sie vom Geschäftsführer angesprochen wurden. Nach einem kurzen Handgemenge konnten sie zwar fliehen, ließen jedoch ihre Beute und einige persönliche Gegenstände zurück. Nochmal dreister wurden sie, als sie zurückkehrten,...

  • Mindelheim
  • 21.03.18
891×

Neubau
Edeka will sich in Markt Rettenbach ansiedeln

Den Antrag der Firma Edeka, die in Markt Rettenbach ein Einkaufszentrum mit nahezu 1.100 Quadratmetern Verkaufsfläche errichten will, hat der Bauausschuss einstimmig befürwortet. Entstehen soll der Bau auf dem Gelände gegenüber dem Penny-Markt an der Ecke Erkheimer Straße/Gewerbestraße. Die Erschließung des rund 6.700 Quadratmeter großen Grundstücks, auf dem auch die Kundenparkplätze geschaffen werden, erfolgt über die Gewerbestraße. Wie der Zeitplan aussieht erfahren Sie in der...

  • Mindelheim
  • 07.12.16
35×

Hinterhalt
Wahrscheinlicher Trickdiebstahl in Erkheimer Supermarkt

Am Samstag, 15.10.2016, gegen 09:15 Uhr, war eine 55-jährige Frau beim Einkaufen in einem Verbrauchermarkt in Erkheim. Während dem Einkauf hatte sie ihren Geldbeutel in der Einkaufstasche eingewickelt und im Einkaufswagen abgelegt. Als sich die Frau etwas von ihrem Wagen entfernt hatte, wurde sie von einem Mann in gebrochenem Deutsch nach dem Unterschied zweier Suppenmischungen gefragt und damit abgelenkt. In diesem Moment wurde, nach Angaben der Frau, unbemerkt von einer weiteren Person, der...

  • Mindelheim
  • 16.10.16
25×

Alkohol
Mann geht mit 2,3 Promille in Markt Rettenbach einkaufen und fährt mit Auto weg

Am Mittwoch wurde die Polizei Mindelheim gegen 13 Uhr verständigt, weil ein offensichtlich betrunkener Mann im Lebensmittelmarkt in Markt Rettenbach einkaufte und dann mit seinem Auto wegfuhr. Der Fahrer wurde zu Hause angetroffen. Ein Alkoholtest ergab, dass der Mann mit rund 2,3 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Daher wurde er zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht.

  • Mindelheim
  • 18.05.16
23×

Ladendiebstahl
Mann (40) klaut Einkaufswagen mit Ware im Wert von 660 Euro in Mindelheim

Am Aschermittwoch wurde in einem Supermarkt in Mindelheim ein Mann dabei erwischt, wie er einen ganzen Einkaufswagen voll Ware mitnehmen und nicht bezahlen wollte. Der 40-jährige Mann hatte anscheinend einen neuen 'Hausstand' benötigt und dazu Kinderkleidung, Bügeleisen, Schuhe und andere Waren im Gesamtwert von ca. 660 Euro gestohlen. Die Polizeistreife nahm den Mann fest und bei der Überprüfung des Mannes stellte sich heraus, dass er schon mehrmals wegen Diebstahl aufgefallen war. Er musste...

  • Mindelheim
  • 19.02.15
28×

Zeugenaufruf
Einbruch in Babenhausener Supermarkt

Bisher unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende einen Einbruch in einen Supermarkt in der Krumbacher Straße in Babenhausen verübt. Dabei drangen sie zunächst gewaltsam über ein Fenster in das Gebäude ein und brachen dann weitere Türen im Objekt auf. Schließlich machten sie sich an einem Tresor zu schaffen und brachen auch diesen auf. Mit dem darin vorgefundenen Bargeld flüchteten sie unerkannt. Nach Eingang der Mitteilung heute Morgen bei der Polizei rückte sofort der...

  • Mindelheim
  • 18.08.14

Stephan Stracke
Wir lieben Lebensmittel: Stephan Stracke tauscht Bundestag gegen Supermarkt

Für den guten Zweck machen Promis ja schon so einiges. Da werden Benefiz-Konzerte gegeben, Kuchen verkauft, Fußball gespielt oder auch mal ein Marathon gelaufen. Stephan Stracke ging heute noch einen Schritt weiter: er tauschte den Bundestag gegen den Supermarkt. Eine halbe Stunde lang arbeitete er in Tussenhausen an der Kasse. Alles für einen guten Zweck natürlich. Wie er sich dabei geschlagen hat - meine Kollegen waren dabei.

  • Mindelheim
  • 26.03.13
28×

Supermarkt
Bau von Lebensmittelmarkt: Babenhausen klagt gegen Freistaat

Die Chancen für den Markt Babenhausen, die Eröffnung eines Supermarkts an der Bundesstraße 300 auf dem ehemaligen Bali-Gelände zu verhindern, stehen schlecht. Das räumte Bürgermeister Otto Göppel nach der Verhandlung am Verwaltungsgericht Augsburg ein. Das Landratsamt Unterallgäu hatte den Bauantrag durchgewunken. Dagegen hat der Markt Babenhausen Klage eingereicht. Die Gemeinderäte befürchten ein Verkehrschaos. Anderer Ansicht waren gestern die Sachverständigen: Durch einige Reglementierungen...

  • Mindelheim
  • 17.11.11
27× 2 Bilder

Supermarkt
Babenhausen zieht vor Gericht wegen geplantem Supermarkt

Räte befürchten Verkehrschaos und lehnen Vorhaben ab - Landratsamt gibt grünes Licht Normalerweise entscheidet letztendlich das Landratsamt, wenn es um Bauanträge geht. So will es das Gesetz. Im Falle eines geplanten Supermarktes in Babenhausen an der Uhlandstraße wird aber eine weitere Instanz eingeschaltet. Zwar hat das Landratsamt dem Bauprojekt - gegen den Willen des Marktrates - grünes Licht erteilt, doch diese Entscheidung werde der Markt nun juristisch anfechten, so die Ankündigung von...

  • Mindelheim
  • 31.01.11
25×

Antrag
Marktrat lehnt Supermarkt erneut ab

Verkehrschaos in Babenhausen befürchtet - Landratsamt hält Bau für zulässig Schon mehrmals hatte sich der Marktrat mit dem geplanten Neubau eines Lebensmitteldiscounters zwischen dem ehemaligen Tanzclub BaLi und der Uhlandstraße befasst (wir berichteten). Dabei bestanden jedes Mal seitens des Marktrats Bedenken, ob die bestehende Erschließung ausreiche. Zudem befürchtete das Gremium eine Lärmbelästigung in den angrenzenden Wohngebieten und sorgte sich aufgrund der Lage um die Grundstücke im...

  • Mindelheim
  • 08.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ