Suche

Beiträge zum Thema Suche

JVA Ravensburg
8.433× 5

Erfolgreiche Fahndung
Polizei fasst geflüchteten Strafgefangenen (40) in Ravensburg

Update am 17. September um 9:40 Uhr:  Der Strafgefangene, der am Mittwoch in Ravensburg-Weißenau geflohen war, sitzt wieder ein. Das teilt die Polizei Ravensburg mit. Die Polizei konnte den Flüchtigen dank eines Zeugenhinweises gegen Mitternacht in der Ravensburger Innenstand widerstandslos festnehmen. Bezugsmeldung vom 16. September um 16:28 Uhr: Eine günstige Gelegenheit nutzte am Mittwoch Vormittag gegen 10.45 Uhr ein 40-jähriger Strafgefangener zu seiner Flucht aus dem...

  • Wangen
  • 17.09.20
Gleitschirmflieger (Symbolbild)
8.136× 1

Polizei sucht Gleitschirmpilot
Gleitschirmabsturz bei Schwangau? Sucheinsatz erfolglos

Am Mittwochabend wurde der Polizei und dem Rettungsdienst ein Gleitschirmflieger gemeldet, dessen Schirm in der Luft einklappte. Der Gleitschirmflieger stürzte dann laut der Zeugenaussagen an einem nicht einzusehenden Punkt ab. Die Polizeikräfte fanden dann in der Nähe der Gipsmühle einen augenscheinlich passenden Gleitschirm in einem Baum. Nur der Pilot dazu fehlte, daher wurden unverzüglich Suchmaßnahmen eingeleitet. Hierbei kam erst der Rettungshubschrauber RK2 und später ein...

  • Schwangau
  • 30.07.20
Falkenstein (Archivbild)
12.760× 8

Verborgener "Nazischatz"?
Schatzsucher graben mit Bagger illegal auf dem Falkenstein

Unbekannte haben in der Zeit von Montag bis Dienstag in unwegsamen Gelände auf dem Falkenstein mit einem größeren Bagger in einen Steilhang gegraben. Bei den Personen soll es sich laut Polizei vermutlich um Schatzsucher handeln. Die Polizei Pfronten hat die Ermittlungen eingeleitet und bittet um Hinweise zu den Tätern. Bei der Aktion verbreiterten die Täter illegal auch einen alten Weg und beschädigten Felswände. Der Bagger geriet den Spuren nach im Steilhang in eine gefährliche Neigung und...

  • Pfronten
  • 16.07.20
Polizei (Symbolbild)
1.332×

Zeugenaufruf
Blutfleck auf Brücke in Frankenhofen löst Polizei-Einsatz aus: Herkunft bislang unklar

Einen mysteriösen Einsatz löste am Freitagmorgen ein größerer Blutfleck aus. Dieser befand sich auf der Eisenbrücke an der Wertach, in der Verlängerung des Grieswegs in Frankenhofen. Spaziergänger hatten dort frische Blutspuren mittelst auf der Brücke festgestellt und der Polizei mitgeteilt. Da die Herkunft der Blutspuren unklar war, wurde mittels Hubschrauber und einem Polizeidiensthund die Umgebung abgesucht. Dies verlief aber ergebnislos. Auch der Jagdberechtigte konnte sich die Spuren nicht...

  • Bad Wörishofen
  • 11.04.20
Die Wasserwacht Sonthofen hat die Weihnachtsmann-Figur aus einem Fluss geborgen.
2.959× 4 Bilder

Zeugenaufruf
Weihnachtsmann-Figur in Sonthofen geklaut - und gefunden

+++Update vom 30.12.2019 um 19:00 Uhr +++  Die Weihnachtsmann-Figur ist wieder aufgetaucht. Die Wasserwacht Sonthofen hat die Figur aus einem Fluss geborgen. Gefunden wurde sie in der Ostrach in Sonthofen auf Höhe der grüne Kaserne. Hintergrund  Am Donnerstagabend zwischen 21.00 Uhr und 22.00 Uhr hat jemand in der Berghofer Straße eine lebensgroße Weihnachtsmann-Figur im Wert von 200 Euro gestohlen. Die etwa 180 cm große Figur hat der oder die Unbekannte direkt vor der Haustüre des...

  • Sonthofen
  • 27.12.19
Symbolbild. In Kempten wird ein 16-jähriges Mädchen vermisst.
32.129×

Zeugenaufruf
Vermisstes Mädchen (16) wohlbehalten in Kempten gefunden

Am Donnerstag und Freitag suchte die Polizei nach einer 16-jährigen Jugendlichen. Das Mädchen wurde seit Donnerstagmittag vermisst. Am Freitag wurde das Mädchen wohlbehalten in der Kemptener Innenstadt gefunden. Die Polizeistreifen wurden bei der Suche durch einen Polizeihubschrauber und durch Personensuchhunde unterstützt. Dank eines Hinweises aus der Bevölkerung, wurde die Jugendliche am Freitagnachmittag schließlich wohlbehalten gefunden, so die Polizei.

  • Kempten
  • 08.08.19
Symbolbild. Am Dienstagvormittag wurde ein Unbekannter tot in der Nähe des Alpenfreibades in Scheidegg gefunden. Die Polizei bittet zur Klärung der Identität um Hinweise aus der Bevölkerung.
13.739× 3 Bilder

Kriminalpolizei
Unbekannter in Scheidegg tot aufgefunden: Hinweise aus der Bevölkerung sollen Identität klären

Der Unbekannte konnte inzwischen anhand der veröffentlichten Bilder identifiziert werden.  Auf einem Wanderweg in Scheidegg, zwischen Kletterpark Kurstraße und Alpenfreibad, wurde ein Mann am Dienstagvormittag tot aufgefunden. Der Unbekannte soll laut Polizeiangaben an einer natürlichen Ursache verstorben sein. Da derzeit weder die Identität noch die Herkunft des Mannes bekannt ist, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Beschreibung: ca. 70 bis 85 Jahre alt175 cm...

  • Scheidegg
  • 24.07.19
Einbrecher (Symbolbild)
1.898×

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch in Durach: Polizei sucht unbekannte Männer

n der Zeit von Samstag, 13.07.2019, 18:45 Uhr, bis Sonntag, 14.07.2019, 03:30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in eine Erdgeschosswohnung in Durach einzubrechen. Aus nicht bekannten Gründen kamen die Täter nicht in das Gebäude. Der Sachschaden beträgt mind. 300 Euro. Zeugen gaben an, dass sich an dem Abend zwischen 20:00 - 20:30 Uhr zwei unbekannte männliche Personen in dem Wohngebiet auffielen. Hierbei hätte es sich um einen ca. 40-jährigen Mann mit Brille und einen jüngeren Mann...

  • Durach
  • 15.07.19
Polzei (Symbolbild)
9.462×

Suche
Mann (30) aus Benningen vermisst

Update: Der Vermisste ist gefunden. Die Polizei hat ihn am Ostersonntag bei Leubas aufgegriffen. Seit Montag, 15. April, wird der 30-jährige Mathias R. aus Benningen vermisst. Wie die Polizei mitteilt, meldeten Arbeitskollegen den 30-Jährigen am Dienstag als vermisst, da er am Montag nicht zur Arbeit erschienen war. Zuletzt gesehen wurde der Vermisste am Samstag, den 13. April, zwischen 17 und 20 Uhr bei sich zu Hause. Dort soll er schwarze Arbeitskleidung getragen haben. Der 30-Jährige...

  • Benningen
  • 18.04.19
Seit Freitag, 12. April 2019, wird der 24-jährige Philipp M. aus Kempten vermisst.
24.765×

Polizei
Mann (24) aus Kempten vermisst: Hilflose Lage nicht ausgeschlossen

+++UPDATE+++ Philipp M. ist wieder zuhause. Bezugsartikel: Seit Freitag, 12. April 2019, wird der 24-jährige Philipp M. aus Kempten vermisst. Der junge Mann ist schlank, etwa 1,86 Meter groß und hat kurze blonde Haare. Wie die Polizei mitteilt, soll er seine Wohnung am Mittwoch, 10. April 2019, verlassen haben. Vermutlich ist er mit einem schwarzen Audi, Baujahr 2018 unterwegs. Laut Polizeiangaben ist der Vermisste auf ärztliche Hilfe angewiesen. Eine hilflose Lage wird nicht...

  • Kempten
  • 15.04.19
41×

Nachtrag
Erneuter Zeugenaufruf zur Schlägerei in Oberstaufen

Nachdem der gesuchte Beteiligte einer Schlägerei in Bahnhofsnähe vom vergangenen Wochenende über die Suche nach ihm informiert wurde, meldete er sich heute Mittag bei den ermittelnden Beamten. Er machte umfassende Angaben über den Tatablauf, welcher sich jedoch in mehreren wichtigen Details von den Angaben des Opfers unterscheidet. Insbesondere führte der 36-Jährige an, dass zunächst er , bevor er zurück schlug. Auch er wurde dabei sichtbar im Gesicht und am Auge verletzt. Weiterhin stellt er...

  • Oberstaufen
  • 14.02.17
26×

SUV gesucht
Rollerfahrerin (75) schwer verletzt: Dringender Zeugenaufruf nach Unfallflucht in Fischen

Eine Autofahrerin ist am Sonntagnachmitttag gegen 15.45 Uhr in Fischen die Illerstraße in Richtung Gerberstraße entlang gefahren. In einer scharfen Kurve überholte sie eine Radfahrerin. Als sie sich hierbei auf dem Gegenfahrstreifen befand, kam ein Auto entgegen. Die Fahrerin des Autos konnte noch ausweichen um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Eine 75-Jahre alte Rollerfahrerin, die hinter diesem Auto fuhr und ebenfalls versuchte auszuweichen verlor die Kontrolle über ihr Kraftrad und...

  • Oberstdorf
  • 12.09.16
26×

Zeugen gesucht
Ungeduldiger BMW-Fahrer mit Kennzeichen KE nötigt Fahrerin eines Rettungswagens bei Leutkirch

Wegen Beleidigung und Nötigung im Straßenverkehr steht ein Fahrer eines BMW mit Kemptener Zulassung unter Verdacht, der am Samstagmittag, gegen 12.45 Uhr, in Leutkirch auf der Kemptener Straße die Fahrerin eines Rettungswagens genötigt haben soll. Die Besatzung des Rettungswagens befand sich auf der Rückfahrt von einem Einsatz, als der hinterherfahrende Autofahrer zu hupen begann. Anschließend habe der BMW-Fahrer den Rettungswagen überholt und sei so knapp vor diesem wieder eingeschert, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.08.16
37×

Suche nach Eigentümer
Drei unbekannte Pferde auf Koppel bei Lamerdingen: Wem gehören sie?

Am Donnerstagmorgen standen auf der Koppel der Eschenlohmühle drei unbekannte Pferde. Es handelt sich um zwei dunkle und ein geflecktes Tier. Die Pferde sind weder gekennzeichnet noch gechippt bzw. geimpft. Offensichtlich wurden die Tiere dort von einer unbekannten Person zurückgelassen. Das zuständige Veterinäramt kümmerte sich um die vorläufige Unterbringung der Pferde. Hinweise auf den Eigentümer der Tiere bitte an das Landratsamt Ostallgäu, Tel. 08342/911-0 bzw. an die Polizei Buchloe,...

  • Buchloe
  • 03.06.16
20×

Zeugenaufruf
Polizei fasst Schläger in Kempten: Wer kennt das Opfer?

Am frühen Dienstagabend wurde die Polizei in die Horchlerstraße gerufen, da dort eine männliche Person zusammengeschlagen und am Boden liegend ins Gesicht und gegen den Kopf getreten werden würde. Bei Eintreffen der Polizei waren lediglich Mitteiler und Zeugen vor Ort, das Opfer hatte sich bereits entfernt. Aufgrund der Aussagen vor Ort sollte im Nahbereich des Tatortes ein 38-Jähriger aus Kempten als Tatverdächtiger einer Kontrolle unterzogen werden, der er sich der Maßnahme massiv und...

  • Kempten
  • 17.02.16
44×

Suche
Klaus R. (59) im Ostallgäu vermisst

Die Polizei ist auf der Suche nach einem 59-jährigen Mann aus dem Landkreis Groß-Gerau. Sein Auto wurde auf der BAB7 im Ostallgäu gefunden. Am vergangenen Freitag (13. November 2015) verließ Klaus R. gegen 13 Uhr mit einem Pkw das familiäre Anwesen im Landkreis Groß-Gerau. Seine Ehefrau bemerkte nach ihrer Rückkehr das Verschwinden Ihres Mannes, der an beginnender Demenz leidet. Am selben Abend wurde der benutzte Pkw auf der BAB7 in Fahrtrichtung Süden zwischen den Anschlussstellen Nesselwang...

  • Füssen
  • 16.11.15
49×

Zeugenaufruf
Anke B. (16) aus dem Unterallgäu wird vermisst

Seit dem 29. März 2015 wird Anke B. vermisst. Es besteht die Möglichkeit, dass sie sich derzeit in Norddeutschland aufhält. Besondere Merkmale Die Vermisste ist etwa 170 cm groß und hat eine schlanke Figur. Zum Zeitpunkt ihres Wegganges trug sie schulterlange, meist offen getragene hellbraune Haare. Derzeit hat sie im Gesicht altersbedingt deutliche Jugendakne. Sachverhalt Am Vormittag des 29. März 2015 verließ Anke B. die elterliche Wohnung. Nachdem sie als vermisst gemeldet wurde, nahm...

  • Altusried
  • 17.06.15
94×

Zeugenaufruf
Waalhaupten: Kurzfristig vermisster Junge (11) berichtet, von Unbekanntem gefesselt worden zu sein

Der Fall eines kurzfristig vermissten Kindes beschäftigt seit den Donnerstagabend die Kriminalpolizei. Ein 11-Jähriger hatte am Donnerstagnachmittag mit drei Freunden in einem Wald bei Waalhaupten auf einem zugefrorenen Bach gespielt. Bereits zu diesem Zeitpunkt sei von den Kindern ein bisher unbekannter Mann beobachtet worden. Als die Kinder gegen 18 Uhr wieder zu Hause waren, ging der Junge im Einvernehmen mit seinen Eltern erneut zu dem Bach zurück, da er Teile seiner Eishockeyausrüstung...

  • Buchloe
  • 13.02.15
66×

Suche
Kurt Zinn (87) aus dem Unterallgäu seit Freitag vermisst

Seit vergangenen Freitag wird Herr Kurt Zinn vermisst. Eine Hilflosigkeit kann derzeit nicht ausgeschlossen legen. Bereits am 12. Dezember 2014, gegen 16 Uhr, verließ der 87-Jährige zu Fuß die gemeinsame Wohnung im südlichen Wörishofer Stadtbereich und kehrte bislang nicht mehr nach Hause zurück, wovon die örtliche Polizei am vergangenen Sonntag informiert wurde. Seitdem suchen die Beamten nach dem Senior, bei dem eine altersbedingte Hilflosigkeit zwar nicht erkennbar, gleichwohl aber nicht...

  • Kaufbeuren
  • 16.12.14
32×

Polizei
Mülltonnen umgeworfen, Blumenkübel beschädigt: Betrunkene randalieren in Mindelheim

In der Nacht vom Montag, 27.10.2014 zum Dienstag, 28.10.2014 waren kurz vor Mitternacht zwei junge Männer in der Innenstadt von Mindelheim unterwegs und warfen Blumenkübel und Mülltonnen um. Beide Männer waren deutlich alkoholisiert, weshalb einer der beiden auch zur Ausnüchterung bei der Polizei bleiben musste. Von der Polizeistreife wurde festgestellt, dass ein Blumenkübel in der Kornstraße offensichtlich beschädigt wurde. Die Mülltonnen blieben ohne Schaden. Zeugen des Vorfalls oder weitere...

  • Mindelheim
  • 28.10.14
36×

Polizei
Suche nach Exhibitionist in Wangen - Zeugenaufruf

Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Mann, der sich am Montagmittag gegen 12.30 Uhr auf einem Waldweg bei der K 7990 einer 43 Jahre alten Frau in exhibitionistischer Weise zeigte, indem er an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte. Bereits zuvor war ihr der Mann in einem Gebüsch stehend aufgefallen. Als sie abermals an ihm vorbeilief, grinste dieser sie an während er seine Handlungen vollzog. Die 43-Jährige entfernte sich sogleich und begab sich zu ihrem etwa 100 Meter weiter...

  • Kempten
  • 28.10.14

Zeugenaufruf
Unbekannter schlägt Mann (33) in Kemptener Diskothek ins Gesicht - Polizei bittet um Hinweise

Am Sonntag kam es in den frühen Morgenstunden zu einer Körperverletzung in einer Diskothek in der Memminger Straße in Kempten. Der 33-jährige Geschädigte stieß beim Tanzen auf der Tanzfläche gegen eine bisher noch unbekannte Person. Obwohl sich der Geschädigte bei dieser Person entschuldigte, schlug ihm der Unbekannte ins Gesicht. Der Täter wurde von einem 20-jährigen Zeugen aus der Diskothek gebracht und verschwand. Der Geschädigte erlitt Prellungen und eine Platzwunde. Sollte jemand...

  • Kempten
  • 07.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ