Suche

Beiträge zum Thema Suche

Zahlreiche Verkaufsflächen in Kaufbeuren stehen leer.
 2.908×

Einzelhandel
In Kaufbeurens Prachtstraße werden Mieter händeringend gesucht

Sie ist die Prachtstraße Kaufbeurens. Ihren Namen gab ihr kein Geringerer als Kaiser Maximilian, der dort sogar ein Haus hatte – die heutige Dreifaltigkeitskirche. Doch auch die Kaiser-Max-Straße hat mit dem Strukturwandel im Einzelhandel und den daraus resultierenden Leerständen zu kämpfen. Deshalb wird auch immer wieder überlegt, die Straße baulich zu verändern, um noch mehr Aufenthaltsqualität zu schaffen. Die Idee von Oberbürgermeister Stefan Bosse, zumindest die Untere Kaiser-Max-Straße in...

  • Kaufbeuren
  • 14.01.19
 66×

Bilanz
Etliche Ausbildungsplätze im Ostallgäu bleiben leer

Auf der einen Seite steht der Fachkräftemangel, auf der anderen der Mangel an Auszubildenden. Die Bilanz, die Maria Amtmann, Leiterin der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, fürs Ostallgäu zieht, zeigt: Gute Zeiten für jugendliche, aber auch ältere Ausbildungswillige. Auf 1009 Bewerber (Vorjahr 1063) für einen Ausbildungsplatz, die sich bei der Agentur für Arbeit gemeldet haben, fallen 953 Lehrstellen (Vorjahr 1094). Gut 150 Ausbildungsplätze warten noch auf Bewerber. Im Gegenzug suchen nur...

  • Kaufbeuren
  • 13.11.17
 41×

Fahndung
Suche nach vermisstem Mann (41) in Kaufbeuren und Umgebung erfolgreich

Polizeikräften fahndeten am Donnerstagnachmittag im Stadtbereich Kaufbeuren nach einem 41-Jährigen, der seinen Suizid gegenüber seiner ehemaligen Partnerin angekündigt hatte. Der Mann, der sich zunächst versteckt gehalten hatte, konnte gegen 16:30 Uhr im Bereich des Eichenmähderweges angetroffen werden. Da konkrete Hinweise vorlagen, dass die Person bewaffnet sein könnte und sich der Mann der mehrmaligen Aufforderung, seine Hände aus den Jackentaschen zu nehmen und zu zeigen, wiedersetze, gab...

  • Kaufbeuren
  • 24.11.16
 51×

Tier
Ebenhofener lässt seinen Hund nach Pilzen suchen

Wolfgang Ott öffnet die Tür seines Autos und lässt seinen Hund Leo hinausspringen. Der kann es kaum abwarten und zieht an der Leine seines Herrchen. Denn der viereinhalbjährige belgische Schäferhund will seiner Spezialität nachgehen: der Pilzsuche. Ganze Körbe voll mit hauptsächlich Steinpilzen und Braunkappen habe Leo diesen Sommer schon gefüllt, erzählt sein Besitzer. Damit die Suche im Wald für den Hund erfolgreich ist, wendet Ott einen einfachen Trick an: 'Ich lasse ihn vorher zu Hause an...

  • Kaufbeuren
  • 04.09.16
 20×

Suche
Frau findet geparktes Auto in Bad Wörishofen nicht mehr und alarmiert Polizei

Eine Autobesitzerin aus Ulm hatte ihren eigenen Angaben zufolge am Mittwochnachmittag ihren Mercedes an der Hochstraße in Bad Wörishofen geparkt. Dort konnte sie ihn aber nicht mehr finden. Sie alarmierte die Polizei, weil sie einen Diebstahl vermutete. Nach kurzer Zeit konnten die Beamten den Wagen in einer Seitenstraße unversehrt auffinden. Die Frau hatte lediglich die Straßen verwechselt.

  • Kaufbeuren
  • 11.08.16
 31×

Suchaktion
Vermisster (75) aus Biessenhofen wohlbehalten aufgefunden

Suchhunde haben den vermissten 75-Jährigen aus Biessenhofen am Dienstagabend wohlbehalten gefunden. Seit Montagmittag galt der 75-Jährige als vermisst. Die Polizei hat intensiv nach dem Mann gesucht, auch mit einem Polizeihubschrauber. Die Suche blieb allerdings lange erfolglos. Erst am Dienstagabend hat ein Suchhundeführer den Mann in der Nähe des Kaufbeurer Bahnhofs wohlbehalten gefunden. Er wurde zunächst ärztlich behandelt und dann in die Obhut seiner Angehörigen übergeben.

  • Kaufbeuren
  • 11.05.16
 20×

Fahndung
Als vermisst gemeldet: Polizei findet Frau nach einer Stunde Suche in Bad Wörishofen

Am Dienstagnachmittag alarmierte ein besorgter Ehemann die Polizeiinspektion, weil seine 68-jährige Ehefrau unmittelbar nach dem Einkaufen im Gewerbegebiet spurlos verschwunden war und krankheitsbedingt hilflos umherirren dürfte. Nach etwa einer einstündigen Fahndung konnte eine Polizeistreife die Frau in einem Gebüsch in der Nähe des letzten bekannten Standorts glücklicherweise unverletzt auffinden.

  • Kaufbeuren
  • 27.01.16
 15×

Sitzung
Biber am Mühlbach und Suche nach Breitbandanbieter beschäftigt Eggenthaler Gemeinderat

Die Gemeinde Eggenthal geht nun den nächsten Schritt im Förderverfahren für eine schnellere Breitbandversorgung. Jetzt soll das Auswahlverfahren bekanntgemacht und Angebote von Unternehmen möglich werden. Zudem erstelle das von der Gemeinde beauftragte Planungsbüro einen Glasfasernetzplan für Eggenthal, auch die interkommunale Zusammenarbeit werde forciert: 'Der Vertrag mit Irsee wird nun vorbereitet und dann beschlossen', berichtete Zweiter Bürgermeister Anton Sanktjohanser im...

  • Kaufbeuren
  • 30.01.15
 11×

Trunkenheitsfahrt
Streife sucht mehrere Stunden nach betrunkenem Autofahrer (33)

Am Samstagnacht, 27.12.14, beschäftigte ein 33-jähriger polnischer Staatsangehöriger aus Augsburg die Polizei über mehrere Stunden. Seine Freunde teilten der Polizei mit, dass er sich betrunken ans Steuer seines Pkws setzte und losfuhr. Mehrere Streifenfahrzeuge suchten anschließend das Fahrzeug. Zwischenzeitlich verlor er im Stadtgebiet sogar seine vordere Stoßstange, ohne allerdings gefunden zu werden. Erst einige Stunden später konnte dann das Fahrzeug auf einem Waldweg zwischen Ettringen...

  • Kaufbeuren
  • 28.12.14
 59×

Suche
Kurt Zinn (87) aus dem Unterallgäu seit Freitag vermisst

Seit vergangenen Freitag wird Herr Kurt Zinn vermisst. Eine Hilflosigkeit kann derzeit nicht ausgeschlossen legen. Bereits am 12. Dezember 2014, gegen 16 Uhr, verließ der 87-Jährige zu Fuß die gemeinsame Wohnung im südlichen Wörishofer Stadtbereich und kehrte bislang nicht mehr nach Hause zurück, wovon die örtliche Polizei am vergangenen Sonntag informiert wurde. Seitdem suchen die Beamten nach dem Senior, bei dem eine altersbedingte Hilflosigkeit zwar nicht erkennbar, gleichwohl aber nicht...

  • Kaufbeuren
  • 16.12.14
 33×

Oldtimer
Historisches Feuerwehrauto verschwindet aus Leeder: Fünf Männer holen es zurück

Lange gewartet hatte man bei der Feuerwehr Leeder auf diesen Augenblick: Nach einer 'kriminalistischen' Spurensuche im Internet wurde das verschollene, im Jahr 1956 geweihte Feuerwehrauto vom Typ TLF 15 in Regensburg wiederentdeckt. Die Feuerwehr konnte es einem Oldtimer-Sammler abkaufen. <%IMG id='1144577' title='Feuerwehrauto Leeder'%> Mittlerweile ist es nach Leeder zurückgekehrt. Spätestens beim Herbstmarkt am 12. Oktober wird der Magirus-Deutz auch der Öffentlichkeit präsentiert...

  • Kaufbeuren
  • 23.08.14
 304×   89 Bilder

Suche
Ist Lotti umgezogen? Frau will Schildkröte im Fischweiher in Irsee gesichtet haben

Es gibt Hinweise, dass sich die Geierschildkröte inzwischen im Fischweiher im Zentrum von Irsee aufhält. Eine Frau hatte vor kurzem auf dem Weiher eine kleine Ente ausgesetzt. Diese schwamm zuerst friedlich auf dem Wasser. Dann schnappte plötzlich von unten etwas nach der Ente und das Tier war verschwunden. Jetzt sollen Lebendfallen mit Rinderinnereien als Köder Lotti aus dem Versteck locken. Die Schildkröte hatte im vergangenen Sommer mutmaßlich einem Jungen beim Baden im Oggenrieder Weiher...

  • Kaufbeuren
  • 18.06.14
 18×

Köder
Jagd in Irsee auf Schildkröte Lotti geht in die letzte Runde

Keine weiteren Aktionen geplant Die Suche nach Lotti im Oggenrieder Weiher läuft nur noch auf Sparflamme, aber die Gemeinde Irsee lässt nichts unversucht, die vermeintliche Geierschildkröte zu finden. , wurde aber nie gefunden. Die Gemeinde hat jetzt eine Leine über das Gewässer gespannt, um das Tier anzufüttern, damit es in eine der aufgestellten Reusen tappt. Medienberichte über ein erneutes Ablassen des Weihers, um Lotti zu finden, seien jedoch nicht richtig, berichtet Bürgermeister Andreas...

  • Kaufbeuren
  • 16.10.13
 20×

Schildkrötenjagd
Suche nach Alligator-Schildkröte Lotti geht weiter

Lange war es ruhig um Lotti, die bissige Alligator-Schildkröte vom Oggenrieder Weiher in Irsee, jetzt geht die Suche nach ihr scheinbar weiter. Bürgermeister Andreas Lieb will Mitte November den Weiher abermals ablassen, schreibt die Augsburger Zeitung. Dann hofft man, Lotti entweder im Wasser zu erwischen oder dass sie aus dem Schlamm kriecht, der dann gefriert. Der Weiher soll dann bis bis Anfang nächsten Jahres leer bleiben. In dieser Zeit will die Gemeinde den Kinderschwimmbereich ringsum...

  • Kaufbeuren
  • 04.10.13
 43×

Wahl
Mauerstetten sucht per Chiffre-Anzeige nach neuen Bürgermeister-Kandidaten

Eine kleine Anzeige schlägt hohe Wellen: 'Interessierte Mauerstettener Bürger suchen geeigneten Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters für die Kommunalwahlen 2014', so der Text. Nun diskutieren nicht nur die Bürger der Gemeinde, welchen Hintergrund die Annonce hat. Der amtierende Bürgermeister Armin Holderried stellt auf jeden Fall klar: 'Das ist keine Anzeige der Gemeinde, sondern die einer privaten Initiative. 2014 werde ich wieder antreten.' Die Anzeige erschien in der Allgäuer Zeitung....

  • Kaufbeuren
  • 26.09.13
 349×   88 Bilder

Erfolglos
Aktive Suche nach Schildkröte Lotti am Oggenrieder Weiher bei Irsee beendet

Der Weiher läuft wieder voll – Reusen werden ausgelegt Die aktive Suche ist vorbei: Lotti trotzte allen Versuchen, sie im naturtrüben Gewässer des Oggenrieder Weihers, in den dunklen Öffnungen zwischen den Steinen oder dem Grün des Bewuchses am Ufer zu finden. Selbst in den Abgründen einer Höhle war sie nicht zu entdecken. Jetzt läuft der Weiher in Irsee wieder voll. 'Aber wir hoffen immer noch, dass wir die Schildkröte fangen, denn die sind standorttreu', meint Bürgermeister Andreas...

  • Kaufbeuren
  • 12.09.13
 28×

Sichtung
Oggenrieder Weiher: Heiße Spur im Fall Lotti

Bau laut Bürgermeister gefunden Die Geschichte geht weiter - im Fall Lotti gibt es scheinbar eine neue Entwicklung - das Tier wurde angeblich gesehen. Eine Frau will die Alligator-Schildkröte beim Baden gesehen haben. Laut Irsees Bürgermeister Andreas Lieb, scheint auch Lottis Bau entdeckt worden zu sein. Wie bereits berichtet, hatte das Reptil vor einigen Wochen einen 8-jährigen Jungen mehrmals ins Bein gebissen. Die Alligator-Schildkröte blieb aber bislang verschwunden. Auch die Suche mit...

  • Kaufbeuren
  • 10.09.13
 472×   89 Bilder

Suche
Irsees Bürgermeister Lieb: Wir finden Lotti

Nur weil Lotti, die bissige Alligator-Schildkröte vom Oggenrieder Weiher in Irsee unauffindbar scheint, heißt es noch lange nicht, dass man nicht mehr nach ihr sucht. In dieser Woche sucht die Feuerwehr mit Stäben nach ihr. Nächste Woche wird der See mit Spezialrechen durchkämmt. Ende des Monats soll sogar wieder Wasser eingelassen werden. Das sagte Irsees Bürgermeister Andreas Lieb in einem Interview mit der Allgäuer Zeitung. Er ist sich nach über vier Woche erfolgloser Suche dennoch sicher:...

  • Kaufbeuren
  • 10.09.13
 441×   88 Bilder

Suche
Schildkröte Lotti vom Oggenrieder Weiher bleibt verschwunden

Auch nach vier Wochen erfolgloser Suche ist Irsees Bürgermeister Andreas Lieb überzeugt: Lotti ist kein Phantom, sondern sie existiert tatsächlich. Lebendfallen, Spezialrechen, Experten aus der Reptilienauffangstation in München. Nichts und niemand konnte die Alligator Schildkröte bisher fangen. Dafür ist sie zum Verkaufsschlager und Weltstar geworden. Es gibt Schildkröten aus Brezenteig, T-Shirts mit Lotti und sogar die BBC berichtet. Die Alligatorschildkröte soll vor vier Wochen einem Jungen...

  • Kaufbeuren
  • 06.09.13
 297×   88 Bilder

Suche
Spezialrechen soll Schildkröte Lotti im Oggenrieder Weiher finden

Seit über drei Wochen soll im Oggenrieder Weiher in Irsee (Ostallgäu) eine Alligatorschildkröte sein und Nun berieten der Gemeinderat und die Vereinsvorsitzenden der Kommune über das weitere Vorgehen. In rund vier Wochen soll der Weiher wieder eingelassen und unter Vorbehalt für die Öffentlichkeit freigegeben werden, sagt Bürgermeister Andreas Lieb. Zuvor soll das Gewässer noch mit einer neuen Methode durchsucht werden. 'Wir werden mit einem Spezialrechen den Weiher durchkämmen', so Lieb. Der...

  • Kaufbeuren
  • 29.08.13
 23×

Suche
Oggenrieder Weiher: Lotti nur ein Phantom?

Böse Zungen behaupten mittlerweile, dass sie nur ein Phantom ist und gar nicht wirklich existiert: die unauffindbare Alligator-Schildkröte Lotti vom Oggenrieder Weiher in Irsee. Während die einen das behaupten, beraten die anderen, nämlich die Gemeinderäte heute darüber, wie man in der Causa Lotti weiter verfährt. Speziell abgerichtete Spürhunde und Lebendfallen konnten das Tier bislang nicht aus seinem Versteck locken.

  • Kaufbeuren
  • 27.08.13
 520×   88 Bilder

Lotti
Krisensitzung: Lotti wird zum Fall für den Oggenrieder Gemeinderat

Die unauffindbare Alligator-Schildkröte Lotti vom Oggenrieder Weiher raubt den Suchtrupps den letzten Nerv. Aus diesem Grund wird das Tier nun ein Fall für den Gemeinderat. Der will sich in dieser Woche treffen und beraten, wie man nun weiter verfährt. Ein Spürhund, der eigens auf Geierschildköten abgerichtet wurde sowie Lebendfallen hatten zuletzt zu keinem Erfolg geführt.

  • Kaufbeuren
  • 26.08.13
 83×

Reptil
Schildkröte Lotti wird zum Verkaufsschlager

Während Lotti, die unauffindbare bissige Alligator-Schildkröte, die Nerven der Irseer Suchtrupps langsam aufreibt, lässt sie andernorts die Kassen kräftig klingeln. Ein Laden in Kaufbeuren verkauft mittlerweile selbstkreierte Lotti-T-shirts. Auf denen steht aus dem Englischen übersetzt: "Zur Hölle - Lotti wo steckst du?". Ebenso von Rummel profitiert eine Bäckerei in Irsee, die Lottis aus Brezenteig verkauft.

  • Kaufbeuren
  • 23.08.13
 69×

Reptil
Spürhund und Bio-Radar soll Schildkröte Lotti im Oggenrieder Weiher finden

Geruchsproben sollen zu Lotti führen Die mutmaßliche Alligatorschildkröte im Oggenrieder Weiher hat sich auch nach elf Tagen intensiver Suche nicht gezeigt, berichtet Irsees Zweiter Bürgermeister Bertram Sellner. Die Gemeinde arbeitet derweil mit dem Landratsamt Ostallgäu an Methoden, wie die Suche verfeinert werden kann. Sellner will eventuell am Donnerstag mit dem Halter eines Spürhundes nach München fahren, um in der Auffangstation für Reptilien Geruchsproben einer Geierschildkröte zu...

  • Kaufbeuren
  • 21.08.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020