Suche

Beiträge zum Thema Suche

Blaulicht (Symbolbild)
26.556×

Suche
Vermisster (54) aus Blaichach tot aufgefunden

Der seit Samstag vermisste 54-Jährige aus Blaichach wurde tot aufgefunden. Bei der Suche waren neben den Feuerwehren aus Gunzesried, Blaichach und Immenstadt auch die Wasserwacht Oberallgäu, die Bergwacht Immenstadt, die Johanniter und die Alpine Einsatzgruppe der Polizei Schwaben Süd/West dabei. Außerdem waren waren Ehrenamtliche des Bayerischen Roten Kreuzes, des Arbeiter-Samariter-Bundes und der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft in den Sucheinsatz eingebunden. Mit Suchhunden, einem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.07.18
10.215×

Großeinsatz
35 Bergwachtmänner bergen verunglückten Mountainbiker (50) nachts am Tiefenbacher Eck bei Bad Hindelang

In einer achtstündigen Rettungsaktion haben in der Nacht zum Sonntag insgesamt 35 Bergwachtmänner einen schwer verletzten und unterkühlten Mountainbike-Fahrer am Tiefenbacher Eck oberhalb von Bad Hindelang (Oberallgäu) geborgen. Der 50-jährige Urlauber wurde anschließend ins Immenstädter Krankenhaus gebracht. Der Mountainbiker war am Samstagabend mit seinem E-Mountainbike um 17:30 Uhr zu einer Tour Richtung Tiefenbacher Eck aufgebrochen. Gegen 20:30 Uhr telefonierte er mit einem Bekannten und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.04.18
Die Polizei sucht Bewerber für die Immenstädter Sicherheitswacht
1.392× 1

Sicherheit
Polizei Immenstadt sucht nach Bewerbern für die Sicherheitswacht

Im Sommer 2018 soll in Immenstadt eine Sicherheitswacht errichtet werden. Zu diesem Zweck sucht die Polizeiinspektion Immenstadt nach geeigneten Bewerbern. Der Stadtrat hat bereits den Weg für die Errichtung durch einen Mehrheitsbeschluss geebnet. Das Bayerische Ministerium des Innern, für Bau und Verkehr hat der Errichtung ebenfalls zugestimmt. Wichtige Aufgaben: Die Aufgaben der Sicherheitswacht sind vielfältig: Sie ist Ansprechpartner für schutzbedürftige Personen, z.B. Kinder und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.04.18
268×

Pilze
Leidenschaft, Ruhe und Meditation: Sebastian Höbel (59) aus Sigishofen auf Pilzsuche

Sebastian Höbel schultert seinen Rucksack, umgreift seine Wanderstöcke und streckt den Zeigefinger der rechten Hand. 'Dort sind die besten Plätze', sagt der 59-jährige. Der Weg zwischen Ofterschwang und Bolsterlang führt steil nach oben, vorbei an Bächen, Schafen und Ziegen. 'Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt', erklärt der Hobby-Pilzsammler kurz vor sieben in der Früh dem Begleiter aus der Redaktion. Der Sigishofer geht schon seit vielen Jahren 'in die Pilze'. Für ihn ist...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.08.17
46×

Polizeiaktion
Suche in Ofterschwang: Polizei findet vermissten Mann

Glücklich endete eine mehrstündige Vermißtensuche am Freitagnachmittag. Im Bereich Ofterschwang/Stadtbereich Sonthofen. Ein älterer Herr verließ eine Pflegeeinrichtung und kam nicht mehr zurück. Durch Zufall entdeckte eine Streifenbesatzung dann Stunden später den Herrn sitzend in einem leeren abgestellten Reisebus. Er konnte wohlbehalten in die Pflegeeinrichtung zurückgebracht werden. An der Suche waren mehrere Streifenbesatzungen mit Diensthundeführern beteiligt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.04.17
132×

Leitung
Immenstadt sucht immer noch neuen Bauamtschef

Immer noch sucht die Stadt Immenstadt jemand für die Leitung ihres Bauamts. Erfolgreich war dagegen die zweite Vorstellungsrunde beim Posten des Kämmerers: Eine Frau wird künftig das Finanzwesen der Stadtverwaltung und das der Stadtwerke in die Hand nehmen. Dabei ist Immenstadt nicht die einzige Kommune mit Problemen beim Personal. 'Im Moment sind viele Kommunen auf der Suche nach Kämmerern und Bauamtsleitern – das macht es so schwierig', sagt Silvia Bauer, Personalchefin der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.04.17
103× 8 Bilder

Suche
Herrenlose Surfbretter sorgen für Suchaktion an der Iller bei Blaichach

Aufregung gab es am Sonntagvormittag an der Iller bei Blaichach. Dort wurden zuvor zwei herrenlose Surfbretter auf Höhe der Hochhäuser gefunden. Weil ein Unglücksfall nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden neben der Polizei auch die Wasserwacht und ein Polizeihubschrauber alarmiert. Der Hubschrauber der Polizei suchte in Richtung Sonthofen und flussabwärts in Richtung Immenstadt die Iller ab, aber ohne Erfolg. Kurze Zeit später konnte der Besitzer der Surfbretter ausfindig gemacht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.04.17
421×

Suche
Das Erzgruben-Bähnle am Grünten in Burgberg braucht wieder einen neuen Fahrer

Normalerweise hätte das Erzgruben-Bähnle am 8. April wieder seine erste Fahrt zum Museumsdorf am Grünten im Oberallgäu. Doch es fehlt wieder einmal ein Fahrer, der die 10.000 Besucher pro Saison zur Erlebniswelt kutschiert. Ein Traktor zieht die beiden blauen Waggons. Bereits in der Sommersaison 2015 drohte dem Bähnle das Aus, weil die Gemeinde keinen Fahrer gefunden hatte. Damals gab . Das Bähnle bekam daraufhin einen neuen Chauffeur. Doch heute steht Dieter Fischer, Bürgermeister der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.03.17
52×

Zeugenaufruf
Nachdem Spaziergänger herrenlosen Hund in Bad Hindelang finden: Suchaktion nach Bestizer erfolglos

Spaziergänger hatten in unwegsamen Gelände einen völlig verstörten Jagdhund festgestellt. Der Hund bellte ständig und war offenbar völlig desorientiert. Da nicht auszuschließen war, dass eventuell seinem 'Herrchen' etwas zugestoßen sein könnte, wurde der Bereich von Polizeibeamten bis zum Einbruch der Dunkelheit abgesucht – bislang ohne Ergebnis. Bei Eintreffen der Beamten war der Hund jedoch auch nicht mehr da. Nach Absprache wurde die Suchaktion dann eingestellt, zumal keine weiteren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.02.17
80×

Hubschraubereinsatz
Suche nach vermisstem Bergwanderer (69) bei Bad Hindelang endet glücklich

Weil ein 69-Jähriger, der am Sonntagmorgen zu einer Bergwanderung im Bereich Unterjoch aufgebrochen ist, bis in die Abendstunden nicht zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, melden sich Mitarbeiter eines Hotels, die den Mann in den Morgenstunden gesehen hatten, bei der Polizei in Sonthofen. Da ein Unglücksfall nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden am gestrigen Montag umfangreiche Suchmaßnahmen, auch unter Einbindung eines Polizeihubschraubers und Mitgliedern der Bergwacht Unterjoch, in die Wege...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.11.16
46×

Fahndung beendet
Vermisster aus Waltenhofen verstorben aufgefunden

Ein 50-jähriger Mann wurde am vergangenen Freitag von Angehörigen als vermisst gemeldet. Er benötigte dringend ärztliche Hilfe und Medikamente. die sich aufgrund vorliegender Erkenntnisse auf den Kemptener Stadtteil Eich bezogen, zunächst nicht aufgefunden werden. Am Nachmittag des 07.11.2016 fand ein Jäger in einem Waldgebiet zwischen Kranzegg und Wertach den Vermissten verstorben auf. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.11.16
89×

Suche
Mann (50) aus Waltenhofen vermisst: Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei Kempten sucht nach einem vermissten 50-jährigen Mann. Seit Freitagmorgen wird Wolfgang Käsmayr aus Waltenhofen vermisst. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hat er sich zuletzt in Kempten, Ortsteil Eich, aufgehalten. Herr Käsmayr war zuletzt mit einem silberfarbenen Mountainbike, älteren Modells, unterwegs gewesen. Der Vermisste ist ca. 180 cm groß, schlank, hat kurze braune Haare und trägt einen Oberlippenbart. Über die Oberbekleidung des Vermissten sind keine Details...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.11.16
112×

Polizeieinsatz
Suchhund findet vermissten Urlauber tot in Wald bei Sonthofen

Ein Suchhund der Polizei hat den vermissten 58-jährigen Urlauber am Mittwochmittag in einem Waldstück im Sonthofer Ortsteil Berghofen tot aufgefunden. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen. Bislang wurden keine Anhaltspunkte für eine Fremdeinwirkung gefunden. Für die Verständigung der Angehörigen war ein Kriseninterventionsteam im Einsatz.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.09.16
32×

Suchaktion
Aus Seniorenheim vermisster Mann (85) entkräftet in Sonthofen gefunden

Am Samstagnachmittag wurde von einem Seniorenheim in Sonthofen ein vermisster Senior gemeldet, was eine umfangreiche Suchaktion in Gang brachte. Der 85-jährige Heimbewohner habe sich nach einem 'Eis-Fest' im Seniorenheim verlaufen und wurde in seiner Station vermisst. Nach gründlicher Absuche durch die Polizei konnte ausgeschlossen werden, dass sich der Vermisste im Gebäude befindet. Es wurden daher weitere Suchkräfte von Polizei und Feuerwehr für eine Fahndung im Stadtgebiet hinzugezogen....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.09.16
39×

Aufgefunden
Erfolgreiche Vermisstensuche in Sonthofen: Urlauberin (43) am selben Tag gefunden

Eine als vermisst gemeldete Frau (43) konnten Helfer am Montagnachmittag bei Sonthofen finden. Die Einsatzkräfte entdeckten die Urlauberin bei strömendem Regen auf einer Waldlichtung. Ein Arzt kümmerte sich sofort um sie. Außerdem kam sie zur Beobachtung ins Krankenhaus. Ihr Ehemann hatte die Frau am Vormittag als vermisst gemeldet. Weil sie gesundheitlich angeschlagen war, suchte auch ein Polizeihubschrauber nach der Urlauberin.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.05.16
58×

Suche
Vermisstensuche in Waltenhofen endet glücklich

In der vergangenen Nacht, gegen 03:00 Uhr, teilte eine 35-jährige Frau über den Notruf mit, dass sie sich selbst verletzt hatte und dringend ärztliche Hilfe benötige. Sie gab hierbei an, dass sie sich in der Nähe des Niedersonthofener Sees, im Bereich des Stoffelbergs, befinde. Nähere geografische Angaben konnte sie nicht machen. Durch die Polizei und Hilfsorganisationen wurden sofort umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet. Das Auto der Gesuchten wurde kurz nach Eingang des Notrufs im Norden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.04.16
148×

Fasching
Flachshuilar Gugge Sonthofen sucht Mitglieder

In der Oberallgäuer Kreisstadt haben Dennis Vogt, Sebastian Cato und Enrico Neumann eine Guggenmusik gegründet – die 'Flachshuilar Gugge Sonthofen'. Die Masken dafür stammen aus Basel. Wer Spaß an dieser besonderen Form der Blasmusik hat: Die Gruppe sucht noch Mitspieler. Mehr über die neue Guggenmusik, ihre nächsten Auftritte und welche Instrumente besonders gefragt sind, lesen Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 05.02.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.02.16
68×

Fund
Seit Mai 2014 vermisst: Bergwanderer am Immenstädter Horn tot aufgefunden

Am vergangenen Mittwoch (9. September 2015) fand ein Pilzsammler nahe dem Hornbach am Immenstädter Horn den Leichnam eines seit 2. Mai 2014 vermissten Bergwanderers. Den derzeitigen Ermittlungen der Kemptener Kriminalpolizei und dem Ergebnis der zwischenzeitlich durchgeführten Obduktion zufolge, scheidet ein Fremdverschulden als Todesursache aus. und wurde nachmittags nahe der Starkatsgundalpe aus den Augen verloren, weswegen seine Angehörigen am Abend die Polizei verständigten. Noch in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.09.15
173×

Schatzsuche
Geocaching: Gefährlicher Freizeitspaß in Sonthofen

In Sonthofen hat ein Geocacher den zu suchenden 'Schatz' in einem senkrechten Kanalschacht deponiert, der in ein Abwasserrohr mündet. Lebensgefährlich kann das sein, warnen die Experten vom Abwasserverband Obere Iller (AOI). Um an den Schatz zu kommen und sich ins Logbuch einzutragen, hätte man an den Steigeisen zwei Meter runterklettern müssen. Der AOI hat den Geocache entfernt.  Warum es in den Abwasserkanälen so gefährlich ist, was dort alles passieren kann und was die Polizei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.08.15
32×

Tiere
Retter durch Allgäuer Zeitung gefunden: Besitzerin bedankt sich für die Rettung ihres Hundes Leila

'Sowas ist doch selbstverständlich. Ich würde es immer wieder tun', sagt Sebastian Aegger aus Sonthofen. Vergangene Woche hat der junge Mann die Hündin Leila von Rosemarie Schwesinger aus der Iller gerettet. Weil das Tier ins Wasser gesprungen war und es aus eigener Kraft nicht mehr ans Ufer schaffte, bat sie Sebastian Aegger um Hilfe, der gerade vorbeiradelte. Dieser sprang, ohne zu zögern, die Böschung hinunter zur Iller, stürzte sich ins Wasser und barg die Mischlingshündin aus dem kalten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.08.15
23×

Asylbewerber
Schwierige Suche nach Flüchtlingsbetreuern im Oberallgäu

Rund 200 jugendliche Asylbewerber werden voraussichtlich bis Jahresende im Oberallgäu eine Zuflucht gefunden haben, erwartet das Landratsamt. Derzeit sind bereits über 50 junge Menschen in Immenstadt und Oy-Mittelberg untergebracht, die alleine, ohne ihre Familien eingereist sind und pädagogisch betreut werden müssen. "Wir suchen alles, was erzieherische Erfahrung hat", hatte Ralph Eichbauer, der zuständige Abteilungsleiter im Landratsamt, bereits Anfang Juli angekündigt. Inzwischen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.08.15
33×

Alkohol
Zurückgelassenes Fahrrad mit Rucksack löst Suche mit Polizei-Hubschrauber in Rettenberg aus

Eine aufmerksame Frau rief gestern Vormittag die Polizei, weil ihr bereits gegen 7 Uhr ein Fahrrad mit Rucksack nahe dem Bushaltehäuschen an der Abzweigung nach Altrach (Staatsstraße 2007) aufgefallen war. Da dies gegen 10.30 Uhr immer noch ohne zugehörige Person dort stand, sorgte sich die Frau. Die zu Fuß absuchenden Polizeibeamten konnten zunächst ebenfalls keine Person zu dem Fahrrad feststellen. Die Gesamtsituation ließ darauf schließen, dass dieser etwas zugestoßen sein konnte. Da in dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ