Suchaktion

Beiträge zum Thema Suchaktion

Festnahme (Symbolbild)
 4.728×

Nach Flucht aus BKH Günzburg
Polizei nimmt Mann (31) bei großer Suchaktion fest

Mehr als 40 Polizisten waren am Donnerstagvormittag im Einsatz, weil ein 31-jähriger Mann aus einer geschlossenen Station des BKH Günzburg geflohen ist. Der Mann befindet sich inzwischen wieder im Bezirkskrankenhaus, teilt die Polizei mit. Demnach sahen die Beamten den 31-Jährigen im Rahmen der ersten Fahndungsmaßnahmen im Bereich des Günzburger Bahnhofs. Der Mann flüchtete allerdings zu Fuß über das Bahnhofsgelände in ein angrenzendes Waldstück, als er die Polizisten sah. Weil die...

  • Memmingen
  • 06.08.20
Symbolbild
 9.952×

Suchaktion
Knapp 100 Einsatzkräfte suchen nach Schwimmer (24) an Baggersee in Isny

Ein Schwimmer an einem Baggersee in Isny hat am Samstagabend eine große Suchaktion ausgelöst. Fast 100 Einsatzkräfte suchten nach dem 24-Jährigen. Nach Angaben der Polizei ging gegen 17:30 Uhr die Meldung ein, dass auf der Liegewiese am Baggersee Burgwang ein Badetuch sowie ein Rucksack und ein Fahrrad liegen würden – und das bereits seit etwa 11:30 Uhr. Die Beamten konnten deshalb einen Badeunfall nicht ausschließen und starteten eine große Suchaktion. Nach über fünf Stunden brachen die...

  • Isny
  • 26.07.20
An der Suchaktion war auch ein Polizeihubschrauber beteiligt.
 4.389×

Suchaktion
Gestürzt und leicht dehydriert: Vermisster (83) bei Wiedergeltingen aus Notlage befreit

Ein 83-Jähriger kam am Samstag nach einem Spaziergang bei Wiedergeltingen nicht nach Hause. Die Ehefrau hatte am Nachmittag die Polizei in Bad Wörishofen alarmiert. Weil laut Polizeiangaben zunächst ein Unglücksfall nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde sofort eine große Suchaktion eingeleitet, an der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war. Im Dickicht konnte dieser den 83-Jährigen schließlich ausmachen. Wie die Polizei mitteilt, war der Senior gestürzt, leicht dehydriert und...

  • Wiedergeltingen
  • 01.09.19
Der Junge hatte seine Schwester auf dem Nachhauseweg aus den Augen verloren. (Symbolbild)
 3.430×

Polizei
Suchaktion in Unterthingau: Vermisster Junge (7) wieder Zuhause

Ein siebenjähriger Junge ist am Montagmittag in Unterthingau verschwunden. Nach einer größeren Suche von Polizei und Feuerwehr konnte der Junge schließlich an einem Feuerwehrhaus gefunden werden. Eine Frau hatte den weinenden Siebenjährigen dort getröstet. Der Junge war laut Polizeiangaben mit seiner älteren Schwester in einem Supermarkt einkaufen und anschließend durch Unterthingau auf dem Nachhauseweg. Er fuhrt mit seinem Rad hinter seiner Schwester und war dann plötzlich verschwunden, so...

  • Unterthingau
  • 27.08.19
Symbolbild. Der als vermisst gemeldete 84-Jährige konnte am Freitagnachmittag gefunden und in ein Krankenhaus gebracht werden.
 4.771×

Polizei
Oberstaufen: Vermisster (84) nach groß angelegter Suchaktion im Krankenhaus

Ein seit dem frühen Freitagmorgen im Raum Oberstaufen vermisster Mann konnte am Nachmittag Dank einer groß angelegten Suchaktion gefunden werden. Wie die Polizei mitteilt, suchten die Angehörigen intensiv nach dem 84-Jährigen, der seit den frühen Morgenstunden vermisst wurde. Da sie den Mann nicht finden konnten, wurde gegen Mittag die Polizei Oberstaufen eingeschaltet. Die Polizei koordinierte die Suche und wurde dabei von den freiwilligen Feuerwehren Steibis und Aach sowie der Bergwacht...

  • Oberstaufen
  • 23.08.19
Polizeieinsatz (Symbolbild)
 2.966×

Alarm
Schwimmerin (15) löst am Elbsee bei Aitrang Sucheinsatz aus

Am Sonntagabend ging bei der Rettungsleitstelle die Meldung über ein vermisstes 15-jähriges Mädchen ein, das im Elbsee beim Schwimmen war und nicht zurückkehrte. Wasserwacht, Feuerwehr und Polizei wurden alarmiert, um nach dem Mädchen zu suchen, der Polizeihubschrauber wurde ebenfalls alarmiert. Eine Suche war jedoch nicht mehr erforderlich. Das Mädchen meldete sich. Die 15-jährige durchschwamm nach eigenen Angaben den See und merkte, dass die Kräfte fürs zurück Schwimmen nicht mehr...

  • Aitrang
  • 19.08.19
Symbolbild. An der Suchaktion waren mehrer Polizeibeamte, ein Suchhund sowie ein Rettungshubschrauber beteiligt.
 4.984×

Handy
"SOS-SMS" löst Suchaktion nach Wanderer (72) bei Immenstadt aus

Eine versehentlich versendete "SOS-SMS" löste am Donnerstagmittag eine umfangreiche Suchaktion aus. Ein 72-jähriger Mann war auf einer Wanderung von Immenstadt in Richtung Akams, als das Handy die SMS an die Polizeiinspektion und seine Tochter verschickte. Wie die Polizei mitteilt, konnte der Wanderer jedoch nicht über sein Handy erreicht werden. Da man von einem Unglück ausging, wurde eine umfangreiche Suche eingeleitet. Drei Stunden später fanden Polizeibeamte den Mann wohlauf auf einem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.08.19
 4.227×

Heimatreporter-Beitrag
Kemptener leicht verletzt in Waldstück aufgefunden

Freitagnacht am 08.03.2019 startete die Polizei Kempten eine größere Suche nach einem 26. Jährigen, der in einem Wald außerhalb von Kempten einen Notruf abgesetzt hat. Dieser hatte sich alkoholisiert, aus bisher unerklärlichen Umständen, mit einem Taxi in die entlegene Einöde fahren lassen und verirrte sich daraufhin orientierungslos im Gestrüpp und fiel auch noch in ein Bachbett, wo er sich kurzerhand noch zum Glück selbst daraus retten konnte und der Polizei nach längerer Zeit auf...

  • Kempten
  • 20.03.19
Suchaktion nach einer vermissten Person in Kempten
 7.237×   18 Bilder

Vermisst
Umfangreiche Suchaktion im Kemptener Stadtgebiet

Die Polizei in Kempten hat am Sonntagnachmittag mit einer groß angelegten Aktion nach einer vermissten Frau gesucht. Die Frau wurde vom Klinikum in der Robert-Weixler-Straße als vermisst gemeldet.  Die Rettungskräfte suchten unter anderem mit mehreren Streifenwagen, einem Polizeihubschrauber und Suchhunden nach der Vermissten. Die Aktion konnte allerdings nach geraumer Zeit wieder eingestellt werden, da die vermisste Frau selbstständig ins Klinikum zurückgekehrt war.

  • Kempten
  • 04.03.18
 88×

Unfall
Unfallverursacher (26) verlässt Unfallort: Zahlreiche Einsatzkräfte starten Suchaktion

Am frühen Donnerstagabend kam ein 26-jähriger Autofahrer alleinbeteiligt aus bislang unbekannten Gründen bei Zwiesele von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und landete auf dem Fahrzeugdach. Der 26-Jährige konnte sich nach derzeitigen Erkenntnissen unverletzt aus dem Auto befreien und entfernte sich vor Eintreffen der Rettungskräfte von der Unfallstelle. Durch den Unfall wurden ein Leitpfosten und eine Warntafel beschädigt. Da aufgrund des Schadensbildes schwerere Verletzungen bei dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.01.18
 313×

Ermittlung
Polizeihubschrauber findet orientierungslose Frau (18) in Memmingen: Sexualdelikt nicht ausgeschlossen

Am Samstagvormittag meldete sich eine 18-Jährige über Notruf bei der Rettungsleitstelle, dass sie orientierungslos sei, sich auf einer Wiese befindet und Hilfe benötigt. Ihren genauen Aufenthaltsort konnte sie nicht benennen, weshalb Suchmaßnahmen eingeleitet wurden. Der ebenfalls zur Suche eingesetzte Polizeihubschrauber konnte die stark unterkühlte Frau in einer Wiese nahe eines Memminger Ortsteils finden. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Da nach Angaben der Frau ein mögliches...

  • Memmingen
  • 22.01.18
 46×

Vermisst
Umfangreiche Suchaktion nach einer Frau (75) in Altusried

Eine 75-jährige demente Frau war seit Dienstagnachmittag aus Altusried abgängig. Die Frau wurde von Familienangehörigen später bei der Polizei als vermisst gemeldet. Dies hatte umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei Kempten mit Unterstützung von Streifen der VPI Kempten und PI Memmingen zur Folge. Ebenfalls wurden Suchhunde eingesetzt. Ein Einsatz eines Polizeihubschraubers war wegen Nebels nicht möglich. Kurz vor Mitternacht erschien die Vermisste wieder selbständig an ihrer Wohnadresse. Die...

  • Altusried
  • 20.12.17
 339×

Suchaktion
Vermisster Schwimmer im Oberstdorfer Freibergsee tot aufgefunden

Seit dem 25.08.2017 wurde am Freibergsee ein 78-jähriger Schwimmer vermisst. Am Montagnachmittag wurde am See eine tote Person geborgen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Kempten ergaben zwischenzeitlich, dass es sich bei dem Verstorbenen um den vermissten Mann handelt. mit Unterstützung der Wasserwacht und eines Polizeihubschraubers verliefen ergebnislos und wurden am 30. August eingestellt. Die genaue Todesursache ist bislang unbekannt, eine Fremdeinwirkung kann jedoch ausgeschlossen...

  • Oberstdorf
  • 19.09.17
 29×

Glück
Passanten finden im Ostallgäu eine vermisste Frau

Zwei Passanten fiel am Montagnachmittag eine Frau auf, die bereits von der Polizei gesucht wurde, da sie dringend ärztliche Hilfe und Medikamente benötigte. Bereits mehrere Streifenbeamte und ein Polizeihubschrauber waren auf der Suche nach ihr. Die Frau war kurz nach 15 Uhr von Angehörigen als vermisst gemeldet worden. Nachdem die Passanten die Frau nach Hause gebracht hatten konnte sie in die nötige ärztliche Behandlung gegeben werden.

  • Buchloe
  • 06.06.17
 50×

Suche nach Ausreißer
Vermisster Bub (5) taucht in Füssen wieder auf

Glückliches Ende einer groß angelegten Suchaktion in Füssen: Am Donnerstagnachmittag wurde ein vermisster Fünfjähriger wohlbehalten wieder aufgefunden, teilte die Polizei auf Nachfrage mit. Der Bub war gegen Mittag von zu Hause in Füssen ausgebüxt. Nachdem den Eltern aufgefallen war, dass ihr Sohn verschwunden war, suchten sie ihn zunächst selbst. Nach etwa einer Stunde alarmierten sie die Polizeiinspektion Füssen, die sofort Beamte auf Streife schickte. Da der Fünfjährige aber nicht entdeckt...

  • Füssen
  • 02.03.17
 83×

Großeinsatz
Hilferufe im Bergwald westlich von Mindelheim: Polizei sucht Zeugen

Gegen 02:45 Uhr am Sonntagmorgen teilte ein Zeuge der Polizei Mindelheim mit, dass er aus dem Bereich Bergwald / Mayenbadweg Hilfeschreie gehört habe. Beamte der Polizeiinspektion Mindelheim hörten ebenfalls die Hilferufe. Offenbar war es eine Frau, die schrie. Eine genaue Richtung, aus der die Schreie kamen, konnten die Einsatzkräfte nicht zuordnen. Die Hilferufe klangen, als kämen sie aus dem Bereich westlich der Mindel und nördlich der Memminger Straße. Aus diesem Grund alarmierten sie...

  • Mindelheim
  • 26.02.17
 39×

Eine Verletzte
Sechs Schneeschuhwanderer verirren sich bei Hittisau: Bergungsaktion dauert bis nach Mitternacht

Eine sechsköpfige deutsche Gruppe unternahm am Mittwochvormittag gemeinsam eine Schneeschuhwanderung von Balderschwang (D) zur Burglhütte. Geplant war die Retourroute über die Neuburgalpe nach Sibratsgfäll. Gegen 14:45 Uhr brachen die Schneeschuhwanderer von der Burglhütte (Ö) auf, wobei sie im Bereich Feuerstätterkopf vom Weg abkamen. Sie irrten im aufgeweichten Schnee umher und kamen schließlich in steil abfallendes Waldgelände. Die Gruppe trennte sich. Drei Personen versuchten mögliche...

  • Oberstdorf
  • 23.02.17
 80×

Nach drei Stunden gefunden
Bekannte melden betrunkenen Freund als vermisst: Polizei Oberstdorf organisiert Suchaktion

Am Donnerstagabend gegen 23:00 Uhr meldeten Bekannte ihren Freund als vermisst. Dieser sei seit drei Stunden schon weg und alkoholisiert. Hinzu kam das es, dass die vermisste Person nicht aus dem Raum Oberallgäu stammte und die Temperatur von minus 10 Grad zu Erfrierungen führen konnte. Mithilfe der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und Taxen wurde der Vermisste im Ortsbereich nach drei Stunden wohlbehalten aufgefunden und in seine Unterkunft gebracht.

  • Oberstdorf
  • 06.01.17
 95×   11 Bilder

Suchaktionen
Zwei vermisste Personen in Oberstdorf innerhalb kurzer Zeit

Die Polizei Oberstdorf wurde am Samstagnachmittag darüber informiert, dass ein orientierungsloser, hilfloser Mann vermisst werde. Die Polizei suchte bis in die frühen Nachtstunden mit einem großen Aufgebot von Polizeikräften, einem Polizeihubschrauber, Polizeihunden, sowie mit Unterstützung von starken Kräften der Feuerwehr Oberstdorf und speziellen Personensuchhunden der Rettungsdienste des BRK und der Johanniter Unfallhilfe. Die intensive Suche blieb jedoch an diesem Abend erfolglos. Durch...

  • Oberstdorf
  • 27.11.16
 84×

Suche
Mann (50) aus Waltenhofen vermisst: Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei Kempten sucht nach einem vermissten 50-jährigen Mann. Seit Freitagmorgen wird Wolfgang Käsmayr aus Waltenhofen vermisst. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hat er sich zuletzt in Kempten, Ortsteil Eich, aufgehalten. Herr Käsmayr war zuletzt mit einem silberfarbenen Mountainbike, älteren Modells, unterwegs gewesen. Der Vermisste ist ca. 180 cm groß, schlank, hat kurze braune Haare und trägt einen Oberlippenbart. Über die Oberbekleidung des Vermissten sind keine Details...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.11.16
 154×

Suchaktion
Mann (65) stirbt bei Wanderung am Wertacher Hörnle: Ehefrau wartet vergebens auf dem Gipfel

Am Sonntagmorgen befand sich ein Ehepaar auf Bergtour am Wertacher Hörnle. Da die Frau schneller als ihr Mann unterwegs war, trennten sich die beiden und wollten sich am Gipfel wieder treffen. Dort traf der Mann aber nicht ein. Die Frau arlamierte abends die Bergwacht. Bis nach Mitternacht suchten rund 40 Bergretter mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers erfolglos nach dem 65-Jährigen. Diese Suche wurde am Montag ab 8 Uhr fortgeführt. Daran waren neben einem Polizeihubschrauber und der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.10.16
 59×

Suchaktion
Polizei nimmt flüchtigen Sexualstraftäter (55) in Scheidegg fest

Die Polizei hat den Straftäter, der am Montagmittag während eines Ausflugs in Scheidegg flüchten konnte, festgenommen. Ein Hinweis aus der Bevölkerung führte die Ermittler schließlich zu dem Geflüchteten. Der Mann war seinem Betreuer am Montagmittag, gegen 11.30 Uhr, bei einem Toilettengang entkommen, als sich die Beiden in einem Naturerlebnispark bei Scheidegg befanden. Der 55-Jährige war vom Landgericht Ellwangen wegen Sexual- und Eigentumsdelikten verurteilt und in der Forensischen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.09.16
 76×

Suchaktion
Sexualstraftäter (55) entkommt in Scheidegg

Seit Montagmittag fahndet die Polizei nach Wolfgang Dieter H., der während eines Toilettenganges in einem Naturerlebnispark in Scheidegg flüchten konnte. Der wegen Sexual- und Eigentumsdelikten gesuchte Straftäter war in einer forensischen Klinik untergebracht. Update, 20 Uhr: Dank Hinweisen aus der Bevölkerung, . Wolfgang Dieter H. ist vom Landgericht Ellwangen wegen Sexual- und Eigentumsdelikten verurteilt worden. Aus diesem Grund ist er in der Forensischen Abteilung des...

  • Kempten
  • 19.09.16
 19×

Polizei
Schwimmer verursacht in Lindau beinahe Suchaktion

Am Freitagabend wurde der Wasserschutzpolizei Lindau bei beginnender Dunkelheit gemeldet, dass am Ufer im Lindenhof-Park ein herrenloser Rucksack und ein Paar Schuhe standen. Nachdem der nähere Uferbereich ergebnislos abgesucht worden war, kam der Besitzer der Sachen an Land geschwommen. Es handelte sich um einen 28-jährigen Lindauer, der abends nochmal schwimmen gehen wollte. Er wurde eindringlichst belehrt, bei nahender Dunkelheit nicht mehr schwimmen zu gehen, da dies beinahe eine größere...

  • Lindau
  • 03.09.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ