Suchaktion

Beiträge zum Thema Suchaktion

 226×

Tiere
Verschwundenes Bergschaf aus Irsee wieder zuhause

Leni sieht aus, als könne sie kein Wässerchen trüben – schon gar nicht, wenn sie ihren vierwöchigen Nachwuchs Xaver säugt. Doch wehe, wenn das Braune Bergschaf losgelassen wird. Denn Leni sorgte in den vergangenen Monaten für Gesprächsstoff in Irsee (Ostallgäu). Dort brach das Tier nämlich aus, narrte über den Sommer seine Verfolger, um sich schließlich ganz brav in einem Kuhstall fangen zu lassen. 'Da habe ich es wohl genährt abgeholt. Und zur Freude aller kam dann im heimischen Stall der...

  • Irsee
  • 30.12.17
 46×

Vermisst
Umfangreiche Suchaktion nach einer Frau (75) in Altusried

Eine 75-jährige demente Frau war seit Dienstagnachmittag aus Altusried abgängig. Die Frau wurde von Familienangehörigen später bei der Polizei als vermisst gemeldet. Dies hatte umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei Kempten mit Unterstützung von Streifen der VPI Kempten und PI Memmingen zur Folge. Ebenfalls wurden Suchhunde eingesetzt. Ein Einsatz eines Polizeihubschraubers war wegen Nebels nicht möglich. Kurz vor Mitternacht erschien die Vermisste wieder selbständig an ihrer Wohnadresse. Die...

  • Altusried
  • 20.12.17
 337×

Suchaktion
Vermisster Schwimmer im Oberstdorfer Freibergsee tot aufgefunden

Seit dem 25.08.2017 wurde am Freibergsee ein 78-jähriger Schwimmer vermisst. Am Montagnachmittag wurde am See eine tote Person geborgen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Kempten ergaben zwischenzeitlich, dass es sich bei dem Verstorbenen um den vermissten Mann handelt. mit Unterstützung der Wasserwacht und eines Polizeihubschraubers verliefen ergebnislos und wurden am 30. August eingestellt. Die genaue Todesursache ist bislang unbekannt, eine Fremdeinwirkung kann jedoch ausgeschlossen...

  • Oberstdorf
  • 19.09.17
 405×

Suchaktion
Keine Spur von chinesischem Paar, das bei Schloss Neuschwanstein verschwand

Von dem chinesischen Paar, das auf einer Europatour vor einem Jahr bei Schloss Neuschwanstein verschwand, fehlt noch immer jede Spur. Eigentlich wollten Sihong (damals 37) und Xiaoxia Chen (39) am 2. Juli 2016 das Märchenschloss im Ostallgäu besuchen. An einer gebuchten Gruppenführung nahmen sie aber nie teil. Und auch als ihre Reisegruppe ins Tiroler Obsteig weiterfuhr, blieben die Plätze der Chens im Bus leer. Seither gelten die Touristen als vermisst. Bis heute melden sich immer wieder...

  • Füssen
  • 30.06.17
 29×

Glück
Passanten finden im Ostallgäu eine vermisste Frau

Zwei Passanten fiel am Montagnachmittag eine Frau auf, die bereits von der Polizei gesucht wurde, da sie dringend ärztliche Hilfe und Medikamente benötigte. Bereits mehrere Streifenbeamte und ein Polizeihubschrauber waren auf der Suche nach ihr. Die Frau war kurz nach 15 Uhr von Angehörigen als vermisst gemeldet worden. Nachdem die Passanten die Frau nach Hause gebracht hatten konnte sie in die nötige ärztliche Behandlung gegeben werden.

  • Buchloe
  • 06.06.17
 33×

Osteraktion
Die Freunde der Landesgartenschau laden am Ostersonntag ein

Ostereiersuchen im Park Es hat schon Tradition: Am Ostersonntag, 16. April, lädt der Verein 'Freunde der Landesgartenschau Memmingen 2000' zum Ostereiersuchen in den Memminger Stadtpark 'Neue Welt' ein. Im vergangenen Jahr sorgten 600 teilnehmende Kinder für einen neuen Rekord. Der Osterhase und seine Helfer von den LGS-Freunden sind aber auch heuer für den Ansturm gerüstet und werden viele Nester mit süßen Leckereien verstecken, so dass wieder jedes Kind etwas finden sollte. Ab 10.30 Uhr...

  • Memmingen
  • 13.04.17
 50×

Suche nach Ausreißer
Vermisster Bub (5) taucht in Füssen wieder auf

Glückliches Ende einer groß angelegten Suchaktion in Füssen: Am Donnerstagnachmittag wurde ein vermisster Fünfjähriger wohlbehalten wieder aufgefunden, teilte die Polizei auf Nachfrage mit. Der Bub war gegen Mittag von zu Hause in Füssen ausgebüxt. Nachdem den Eltern aufgefallen war, dass ihr Sohn verschwunden war, suchten sie ihn zunächst selbst. Nach etwa einer Stunde alarmierten sie die Polizeiinspektion Füssen, die sofort Beamte auf Streife schickte. Da der Fünfjährige aber nicht entdeckt...

  • Füssen
  • 02.03.17
 83×

Großeinsatz
Hilferufe im Bergwald westlich von Mindelheim: Polizei sucht Zeugen

Gegen 02:45 Uhr am Sonntagmorgen teilte ein Zeuge der Polizei Mindelheim mit, dass er aus dem Bereich Bergwald / Mayenbadweg Hilfeschreie gehört habe. Beamte der Polizeiinspektion Mindelheim hörten ebenfalls die Hilferufe. Offenbar war es eine Frau, die schrie. Eine genaue Richtung, aus der die Schreie kamen, konnten die Einsatzkräfte nicht zuordnen. Die Hilferufe klangen, als kämen sie aus dem Bereich westlich der Mindel und nördlich der Memminger Straße. Aus diesem Grund alarmierten sie...

  • Mindelheim
  • 26.02.17
 39×

Eine Verletzte
Sechs Schneeschuhwanderer verirren sich bei Hittisau: Bergungsaktion dauert bis nach Mitternacht

Eine sechsköpfige deutsche Gruppe unternahm am Mittwochvormittag gemeinsam eine Schneeschuhwanderung von Balderschwang (D) zur Burglhütte. Geplant war die Retourroute über die Neuburgalpe nach Sibratsgfäll. Gegen 14:45 Uhr brachen die Schneeschuhwanderer von der Burglhütte (Ö) auf, wobei sie im Bereich Feuerstätterkopf vom Weg abkamen. Sie irrten im aufgeweichten Schnee umher und kamen schließlich in steil abfallendes Waldgelände. Die Gruppe trennte sich. Drei Personen versuchten mögliche...

  • Oberstdorf
  • 23.02.17
 77×

Nach drei Stunden gefunden
Bekannte melden betrunkenen Freund als vermisst: Polizei Oberstdorf organisiert Suchaktion

Am Donnerstagabend gegen 23:00 Uhr meldeten Bekannte ihren Freund als vermisst. Dieser sei seit drei Stunden schon weg und alkoholisiert. Hinzu kam das es, dass die vermisste Person nicht aus dem Raum Oberallgäu stammte und die Temperatur von minus 10 Grad zu Erfrierungen führen konnte. Mithilfe der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und Taxen wurde der Vermisste im Ortsbereich nach drei Stunden wohlbehalten aufgefunden und in seine Unterkunft gebracht.

  • Oberstdorf
  • 06.01.17
 95×   11 Bilder

Suchaktionen
Zwei vermisste Personen in Oberstdorf innerhalb kurzer Zeit

Die Polizei Oberstdorf wurde am Samstagnachmittag darüber informiert, dass ein orientierungsloser, hilfloser Mann vermisst werde. Die Polizei suchte bis in die frühen Nachtstunden mit einem großen Aufgebot von Polizeikräften, einem Polizeihubschrauber, Polizeihunden, sowie mit Unterstützung von starken Kräften der Feuerwehr Oberstdorf und speziellen Personensuchhunden der Rettungsdienste des BRK und der Johanniter Unfallhilfe. Die intensive Suche blieb jedoch an diesem Abend erfolglos. Durch...

  • Oberstdorf
  • 27.11.16
 35×

Suchaktion
Mann (59) aus NRW gerät bei Oberstdorf in Bergnot: 28 Bergretter eine Nacht lang im Einsatz

In einer 14-stündigen nächtlichen Rettungsaktion haben 23 Oberstdorfer Bergwachtler und fünf Alpinpolizisten einen Urlauber aus Bergnot gerettet. Schwer verletzt wurde der Mann am frühen Mittwochmorgen ins Krankenhaus geflogen. Der 59 Jahre alte Tourist aus dem Raum Coesfeld (Nordrhein-Westfalen) setzte am Dienstagabend nach Einbruch der Dunkelheit einen Notruf ab. Er hatte in den Oberstdorfer Bergen eine Überschreitung von Gerstruben ins Oytal geplant und war dabei im Bereich Hahnenkopf...

  • Oberstdorf
  • 09.11.16
 84×

Suche
Mann (50) aus Waltenhofen vermisst: Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei Kempten sucht nach einem vermissten 50-jährigen Mann. Seit Freitagmorgen wird Wolfgang Käsmayr aus Waltenhofen vermisst. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hat er sich zuletzt in Kempten, Ortsteil Eich, aufgehalten. Herr Käsmayr war zuletzt mit einem silberfarbenen Mountainbike, älteren Modells, unterwegs gewesen. Der Vermisste ist ca. 180 cm groß, schlank, hat kurze braune Haare und trägt einen Oberlippenbart. Über die Oberbekleidung des Vermissten sind keine Details...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.11.16
 154×

Suchaktion
Mann (65) stirbt bei Wanderung am Wertacher Hörnle: Ehefrau wartet vergebens auf dem Gipfel

Am Sonntagmorgen befand sich ein Ehepaar auf Bergtour am Wertacher Hörnle. Da die Frau schneller als ihr Mann unterwegs war, trennten sich die beiden und wollten sich am Gipfel wieder treffen. Dort traf der Mann aber nicht ein. Die Frau arlamierte abends die Bergwacht. Bis nach Mitternacht suchten rund 40 Bergretter mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers erfolglos nach dem 65-Jährigen. Diese Suche wurde am Montag ab 8 Uhr fortgeführt. Daran waren neben einem Polizeihubschrauber und der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.10.16
 59×

Suchaktion
Polizei nimmt flüchtigen Sexualstraftäter (55) in Scheidegg fest

Die Polizei hat den Straftäter, der am Montagmittag während eines Ausflugs in Scheidegg flüchten konnte, festgenommen. Ein Hinweis aus der Bevölkerung führte die Ermittler schließlich zu dem Geflüchteten. Der Mann war seinem Betreuer am Montagmittag, gegen 11.30 Uhr, bei einem Toilettengang entkommen, als sich die Beiden in einem Naturerlebnispark bei Scheidegg befanden. Der 55-Jährige war vom Landgericht Ellwangen wegen Sexual- und Eigentumsdelikten verurteilt und in der Forensischen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.09.16
 76×

Suchaktion
Sexualstraftäter (55) entkommt in Scheidegg

Seit Montagmittag fahndet die Polizei nach Wolfgang Dieter H., der während eines Toilettenganges in einem Naturerlebnispark in Scheidegg flüchten konnte. Der wegen Sexual- und Eigentumsdelikten gesuchte Straftäter war in einer forensischen Klinik untergebracht. Update, 20 Uhr: Dank Hinweisen aus der Bevölkerung, . Wolfgang Dieter H. ist vom Landgericht Ellwangen wegen Sexual- und Eigentumsdelikten verurteilt worden. Aus diesem Grund ist er in der Forensischen Abteilung des...

  • Kempten
  • 19.09.16
 19×

Polizei
Schwimmer verursacht in Lindau beinahe Suchaktion

Am Freitagabend wurde der Wasserschutzpolizei Lindau bei beginnender Dunkelheit gemeldet, dass am Ufer im Lindenhof-Park ein herrenloser Rucksack und ein Paar Schuhe standen. Nachdem der nähere Uferbereich ergebnislos abgesucht worden war, kam der Besitzer der Sachen an Land geschwommen. Es handelte sich um einen 28-jährigen Lindauer, der abends nochmal schwimmen gehen wollte. Er wurde eindringlichst belehrt, bei nahender Dunkelheit nicht mehr schwimmen zu gehen, da dies beinahe eine größere...

  • Lindau
  • 03.09.16
 26×

Vermisst
Suche nach vermisster Demenzkranker: Polizeihubschrauber findet Frau (87) in Maisfeld nahe Heising

Am Sonntagnachmittag entfernte sich eine 87 Jahre alte, an Demenz erkrankte Frau aus einem Heim. Nachdem die Suche durch das Heimpersonal in der Einrichtung und dem Umgriff nicht zur Auffindung der alten Dame führte, wurde die Polizeiinspektion Kempten verständigt. Noch am Abend liefen umfangreiche Suchmaßnahmen unter Einbeziehung von Rettungshundestaffeln und der Freiwilligen Feuerwehr Heising an. Insgesamt waren rund 60 Helfer alarmiert bzw. im Einsatz. Ein von der Polizeieinsatzzentrale...

  • Kempten
  • 08.08.16
 34×

Suche
Urlauber (72) in Oberstdorf vermisst

Seit Sonntag, 24. Juli, wird der im hessischen Grasellenbach lebende Gerhard S. vermisst. Er befand sich zuletzt in einer Wohnung in Oberstdorf im Wander- und Radurlaub. Am Mittwoch meldete ein Angehöriger den 72-Jährigen bei der Polizei als vermisst. Der Vermisste hat einen Zweitwohnsitz in Oberstdorf und hielt sich dort seit Ende Juni auf, um im Allgäu Wanderungen und Radtouren zu unternehmen. Am 17. Juli hatte er zuletzt telefonischen Kontakt mit seinen Angehörigen. Zu einem vereinbarten...

  • Oberstdorf
  • 27.07.16
 156×

Unwetter
Seenotfälle und Sturmschäden am Bodensee

Am Freitagnachmittag zog ein schnell aufziehender Gewittersturm über Lindau. Fast zeitgleich wurden zwei Seenotfälle gemeldet. In der Reutiner Bucht wurde ein herrenloses Motorboot gemeldet. Im Bereich der Schachener Bucht wurde eine Person gemeldet, die sich an einem Untiefenzeichen des Schachener Berges festhielt und dann verschwand. Der Fall des herrenlosen Motorbootes konnte schnell geklärt werden. Das Boot gehörte zu einer Lindauer Bootsvermietung. Die zwei Personen an Bord waren bereits...

  • Lindau
  • 25.06.16
 33×

Suchaktion
Schlüssel für Berghütte vergessen: Sechsköpfige Wandergruppe nahe Schwangau galt als vermisst

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es im Bereich der Fritz-Putz-Hütte in Schwangau zu einer Vermisstensuche. Gegen Mitternacht meldete der Hüttenwirt der DAV-Hütte eine sechsköpfige Wandergruppe aus Baden-Württemberg als vermisst. Die Gruppe war zur Sepp-Sollner-Hütte aufgebrochen, hatte es aber versäumt an der Fritz-Putz-Hütte den Schlüssel mitzunehmen. Sie wollten daher wieder zurück laufen (circa 1,5 Stunden Gehzeit). Als die Gruppe nach über zweieinhalb Stunden noch immer nicht...

  • Füssen
  • 03.05.16
 35×

Vermisstensuche
Suchaktion nach vermisster 57-jähriger Frau am Hopfensee endet glimpflich

Gegen 19.00 Uhr wurde die Polizei Füssen alarmiert, nachdem eine 57-jährige Frau von ihrem Spaziergang nicht in ihre Unterkunft zurückgekehrt war. Die Dame befindet sich aktuell zur Reha-Behandlung in einer Einrichtung im südlichen Ostallgäu. Im Im Laufe des Nachmittages verließ sie leicht bekleidet ihr Zimmer in unbekannte Richtung. Eine Absuche durch Einsatzkräfte und Personal im Gebäude und rund um die Einrichtung verlief ergebnislos. Die Befragungen von Passanten und Anwohnern ergab, dass...

  • Füssen
  • 10.03.16
 21×

Suche
Herrenloses Pferd im Kaltental unterwegs

Am Donnerstagabend brachen mehrere Pferde im Kaltental im Bereich des Römerturms aus. Bis auf ein Pferd konnten alle wieder eingefangen werden. Eine Absuche durch die Besitzer am folgenden Tag verlief bisher erfolglos. Die schwarze Stute hat ein Stockmaß von 160 cm und führt eine eigene Pferdedecke mit sich. Das Halfter ist blau und das Pferd hört auf den Namen Luna. Die Polizei bittet um vorsichtig auf den örtlichen Straßen und Wegen. Bei Antreffen der Stute bittet die Buchloer Polizei unter...

  • Buchloe
  • 19.02.16
 21×

Fahndung
Als vermisst gemeldet: Polizei findet Frau nach einer Stunde Suche in Bad Wörishofen

Am Dienstagnachmittag alarmierte ein besorgter Ehemann die Polizeiinspektion, weil seine 68-jährige Ehefrau unmittelbar nach dem Einkaufen im Gewerbegebiet spurlos verschwunden war und krankheitsbedingt hilflos umherirren dürfte. Nach etwa einer einstündigen Fahndung konnte eine Polizeistreife die Frau in einem Gebüsch in der Nähe des letzten bekannten Standorts glücklicherweise unverletzt auffinden.

  • Kaufbeuren
  • 27.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ