Sturz

Beiträge zum Thema Sturz

1.815×

Kollision
Skiunfall am Söllereck: Polizei sucht Zeugen

Am Freitagvormittag kam es im Skigebiet Söllereck in Oberstdorf zu einem Zusammenstoß zweier Skifahrer. Ein 36-jähriger Mann kugelte sich dabei die Schulter aus. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.  Der Geschädigte fuhr gegen 11 Uhr die blaue Talabfahrt hinunter, nachdem er mit der Gondel bis zur Bergstation gefahren war. Auf Hälfte der Strecke fuhr ein weiterer Skifahrer den 36-Jährigen von hinten um, sodass dieser stürzte, teilte die Polizei mit.  Als sich der Gestürzte umsah, konnte er nur...

  • Oberstdorf
  • 10.02.20
11.234×

Unglück
Mann (74) stürzt an der Höfats bei Oberstdorf in die Tiefe und verunglückt tödlich

An den schwerwiegenden Verletzungen erlag in der vergangenen Nacht ein Bergwanderer an der Höfats. Der Mann war am Vormittag zu dem Berg aufgebrochen und bis zum Abend nicht zurückgekehrt. Dies meldeten besorgte Angehörige gegen 21:30 Uhr der Polizei, die trotz Dunkelheit im Gebirge mit der ebenfalls alarmierten Bergwacht Oberstdorf nach dem Mann sucht. Zur Unterstützung wurde auch ein Polizeihubschrauber angefordert. Gegen Mitternacht fanden die Einsatzkräfte der Bergwacht das Fahrrad des...

  • Oberstdorf
  • 12.10.18
4.929×

Unfall
Bergwanderer (50) stürzt im Rettenschwanger Tal und wird tödlich verletzt

Bei einer Zweitagestour im Rettenschwanger Tal ist ein 50-jähriger Bergwanderer auf einem Schneefeld gestürzt. der gut ausgerüstete Mann wollte das 35 Grad Steile Schneefeld queren, rutschte aus und stürzte etwa 200 Meter über Gras- und Schrofengelände ab. Durch den Sturz zog sich der Mann eine tödliche Kopfverletzung zu. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei von einem Bergunfall ohne Fremdeinwirkung aus. Im Einsatz waren die Alpine Einsatzgruppe der Polizei, die Polizei Oberstdorf und...

  • Oberstdorf
  • 06.05.18
665×

Sturz
Helm als Lebensretter: Skifahrerin (15) bei Pistenunfall in Balderschwang schwer verletzt

Gegen 11.00 h kam es am Samstag, den 24.02.18, im Skigebiet Balderschwang auf Höhe des Gelbhansekopfes zu einem schweren Skiunfall. Hierbei kam eine 15-jährige Schülerin aus Baden-Württemberg in der Wellenbahn auf Piste Nr. 8 zu Sturz. Infolge kam sie auf dem Rücken zum Liegen und verlor die Richtungskontrolle. Unglücklicherweise rutsche sie auf eine Baumgruppe zu und prallte gegen einen der Bäume. Da sie regungslos liegenblieb, wurde sofort die Bergwacht alarmiert. Die Verletzungen waren so...

  • Oberstdorf
  • 25.02.18
122×

Körperverletzung
Hausmeister beleidigt gestürzte Frau (73) in Oberstdorf

Eine 73-jährige Urlauberin aus dem Bereich Nürnberg stürzte bereits am letzten Mittwoch in der Nebelhornstraße. Bei Sturz erlitt die Frau leichte Verletzungen und ein mitgeführter Regenschirm zerbrach. Ursächlich war ein nicht geräumter bzw. gestreuter Gehweg. Als der für diesen Bereich zuständige Hausmeister dies mitbekam beleidigte er die gestürzte Urlauberin verbal. Gegen den Hausmeister wird wegen Körperverletzung und Beleidigung Anzeige erstattet.

  • Oberstdorf
  • 09.01.18
1.065×

Berge
Der Bergsturz in der Schweiz: Wie sieht es am Hochvogel in Hinterhornbach aus?

Er ist mit 2592 Metern Höhe zwar nicht einer der höchsten, aber wohl einer der markantesten Allgäuer Berggestalten: der Hochvogel. Wir sitzen vor dem Kaufbeurer Haus, hoch über Hinterhornbach. 'Irgendwann muss doch mal was passieren', sagt ein Wanderer. Er sitzt auf der Bierbank vor der kleinen Hütte und starrt durch sein Fernglas unentwegt auf den südlichen Gipfelaufbau des Hochvogels. Das klingt so, als wolle er einen Bergsturz geradezu heraufbeschwören. Nur von wenigen Orten ist der Blick...

  • Oberstdorf
  • 26.08.17
145×

Schwer verletzt
Fahrradfahrerin stürzt am Riedbergpass bei Obermaiselstein den Hang herunter

Am Freitagmittag kam es auf dem Riedbergpass von Grasgehren Richtung Obermaiselstein zu einem schweren Fahrradsturz. Eine sechsköpfige Rennradgruppe befuhr den Riedbergpass abwärts, als eine der Rennradlerinnen nicht mehr bremsen konnte. Aufgrund des Gefälles baute sie an Geschwindigkeit auf und verlor infolgedessen dann die Kontrolle. Die Radlerin fuhr gegen eine Leitplanke und stürzte ca. 10 Meter tief den Abhang hinunter. Trotz Helm kam die Radlerin mit schweren Kopfverletzungen ins...

  • Oberstdorf
  • 29.07.17
152×

Unfälle
Zwei Fahrradfahrer stürzen in Oberstdorf an genau derselben Stelle

Am Freitag gegen 16:50 Uhr, ereignete sich auf der Fahrstraße Gaisalpe, ein Unfall mit zwei Fahrradfahrern. Beide stürzten bei ihrer Abfahrt von der Gaisalpe, unabhängig voneinander an derselben Stelle, wobei ein Radfahrer schwer- der Andere leichtverletzt wurde. Bei den Fahrradfahrern handelte es sich um ein Ehepaar aus Nordrhein-Westfalen. Der Grund für die Unfälle ist noch nicht geklärt. Ein weiter Fahrradunfall mit einem schwerverletzten Radfahrer ereignete sich am Samstag den 22.07.17...

  • Oberstdorf
  • 25.07.17
833×

Unglück
Bergwanderer (53) stirbt bei Sturz auf dem Krumbacher Höhenweg bei Oberstdorf

Ein Bergwanderer ist am Sonntag auf dem Krumbacher Höhenweg abgestürzt und zog sich tödliche Verletzungen zu. Der Mann ist mit mehreren Bekannten von der Mindelheimer Hütte auf dem Krumbacher Höhenweg abgestiegen. Gegen 11 Uhr rutschte der Wanderer auf feuchtem Untergrund ab, stürzte einen Hang hinab und blieb nach etwa 150 Metern liegen. Seine Begleiter wählten sofort den Notruf. Die Bergwacht Oberstdorf rückte mit 12 Mann aus und der Rettungshubschrauber flog an. Der abgestürzte 53-Jährige...

  • Oberstdorf
  • 24.07.17
239×

Unfall
Zwei Gleitschirmflieger stürzen im Oberallgäu ab

Am Sonntag kam es im Oberallgäu zu zwei Gleitschirmabstürzen. Ein Sturz ereignete sich im Bereich Weiherkopf. Der Schirm des 29-jährigen Piloten klappte kurz nach dem Start zusammen und er stürzte aus ca. 25 Metern auf eine Wiese. Hierbei zog er sich eine Becken- und Rippenfraktur zu. Zur Behandlung wurde er ins Krankenhaus Immenstadt verbracht. Die Polizei Sonthofen hat die Ermittlungen aufgenommen. Zu einem weiteren Absturz kam es bei Oberstdorf. Ein 28-jähriger Mann aus Hannover stürzte...

  • Oberstdorf
  • 29.05.17
61×

Sturz
Quadunfall auf dem Nebelhorn: Mann (23) schwer verletzt

Am Freitag, kurz nach 14 Uhr, kam es auf dem Nebelhorn im Bereich der Mittelstation zu einem Verkehrsunfall mit einem Quad. Zwei 27 und 23 Jahre alte Männer fuhren mit dem Quad von der Mittelstation zunächst auf dem befestigten Weg von der Mittelstation Richtung Tal. Nach jetzigem Erkenntnisstand standen beide auf dem seitlichen Trittbrett des Quads, wobei der 27-Jährige fuhr und der 23-Jährige als Sozius dahinter stand. In einer Linkskurve verlor der Beifahrer den Halt und stürzte nach...

  • Oberstdorf
  • 15.07.16
37×

Unfall
Hund läuft bei Fischen vors Fahrrad: Frau (78) schwer verletzt

Auf dem Illerdamm zwischen Oberstdorf und Fischen kam heute eine Radfahrerin zu Sturz und zog sich schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Die Frau fuhr gegen 11.30 Uhr hinter ihrem Ehemann in Richtung Oberstdorf. Auf dem Weg fuhren sie linksseitig an zwei Spaziergängern vorbei, die am rechten Wegesrand liefen und einen Hund an der Leine führten. Als der vordere Radfahrer die beiden passiert hatte, lief der Hund unvermittelt nach links über den Weg, weswegen die folgende...

  • Oberstdorf
  • 28.06.16
52×

Unglück
Fahrradfahrer (75) nach Sturz bei Obermaiselstein verstorben

Kurz nach 9.30 Uhr stürzte heute Vormittag ein Radfahrer, der auf dem Radweg entlang der Kreisstraße OA5 unterwegs war. Der bewusstlose Radfahrer wurde nach Verständigung des Notarztes durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, verstarb aber wenig später. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen durch die Oberstdorfer Polizei stürzte der 75-jährige Mann aufgrund einer medizinischen Ursache, an der er später auch verstorben ist.

  • Oberstdorf
  • 28.06.16
20×

Versehen
Am Kopf verletzt: Partygast (38) stürzt in Glasscheibe

Bei einer privaten Party in einem Mehrfamilienhaus in Balderschwang wurde ein 38-jähriger Mann nicht unerheblich verletzt. Die zum Teil erheblich angetrunkenen Gäste tanzten in den Abendstunden in einem der Zimmer, als der 38-Jährige versehentlich geschubst wurde. Er konnte sich nicht mehr auf den Beinen halten und prallte mit dem Kopf in einen Glasscheibe. Dabei zog er sich eine lange blutende Wunde am Hinterkopf zu. Er wurde mit dem Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. Es wird wegen...

  • Oberstdorf
  • 09.12.15
30×

Sturz
Rennradfahrer (66) erleidet schwere Verletzungen bei Sturz in Fischen

Gestern Nachmittag war ein 66-jähriger Rennradfahrer auf dem Illerdamm bei Fischen in Richtung Sonthofen unterwegs. Alleinbeteiligt kam er auf dem gekiesten Weg an einem abschüssigen Teilstück zu Sturz. Durch den Fall erlitt der Radler schwere Verletzungen an Armen und Beinen. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Rad war kein Schaden entstanden.

  • Oberstdorf
  • 02.09.15
104×

Unfall
Bergsteigerin (59) nach Felssturz am Nebelhorn lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährlich verletzt wurde eine Bergsteigerin heute nach einem Sturz am Nebelhorn. Sie fiel rund 40 Meter hinab. Die Frau war Teil einer vierköpfigen Urlaubergruppe aus Essen, die sich am Vormittag auf den Weg von der Station Höfatsblick (1.932 m) am Nebelhorn in Richtung Rubihorn aufgemacht hatte. Nach etwa 15 Minuten Gehzeit stolperte die 59-jährige Frau in einem Bereich, in dem sich ein Stahlseil als Handlauf befand. Sie stürzte rund 40 Meter hinab und blieb im Bereich einer Felsrinne...

  • Oberstdorf
  • 21.08.15
30×

Unfall
Frau (67) nach Sturz aus Golfcaddy in Bolsterlang verletzt

Eine 67-jährige Frau ist gestern Mittag auf dem Gelände eines Golfplatzes aus ihrem Elektrotrolly gestürzt. Bei der Fahrt auf einem abschüssigen Kiesweg lenkte sie vermutlich in einer Kurve zu scharf nach innen. Dabei kippte das Elektrofahrzeug und begrub die Golfspielerin unter sich. Mit mittelschweren Verletzungen musste die Frau in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei Sonthofen scheidet ein Fremdverschulden aus. Der Sachschaden am Fahrzeug hielt sich in...

  • Oberstdorf
  • 21.08.15
37×

Rettungseinsatz
E-Bike-Fahrerin nach Sturz in ein Bachbett in Fischen schwer verletzt

Gestern Mittag, war eine 71-jährige Frau mit einem angemieteten E-Bike auf einem landwirtschaftlichen Weg Höhe Hinang in Richtung Fischen unterwegs. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor sie die Kontrolle über das Rad, geriet in einer Kurve von der Fahrbahn und stürzte in einen angrenzenden Bach. Durch den Rettungsdienst wurde die schwer verletzte Frau geborgen und in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Am Rad entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

  • Oberstdorf
  • 23.07.15
32×

Einsatz
Viel zu tun für Bergretter im Ober- und Ostallgäu

Bergwachten von Oberstdorf, Füssen und Pfronten haben Bilanz des letzten Wochenendes gezogen. Die Oberstdorfer Bergretter mussten insgesamt zehn Mal ausrücken. Darunter auch zur Fellhornbahn, wo eine 77-jährige Frau reanimiert werden musste. Die Füssener Bergwacht meldet zwei Einsätze. Bei einem Sturz hatte sich eine ältere Bergsteigerin die Schulter ausgekugelt. Die Bergretter aus Pfronten mussten am Sorgschrofen eine abgestürzte Bergsteigerin mit schweren Kopfverletzungen per Hubschrauber...

  • Oberstdorf
  • 30.09.14
30×

Skiunfall
Kollision auf Skipiste am Nebelhorn - Mädchen (15) verletzt

Am 13.03.2014 gegen 14:10 Uhr ereignete sich im Skigebiet Nebelhorn ein Skiunfall. Hierbei fuhren zwei 15 und 16 Jahre alte Mädchen aus dem Saarland gemeinsam die rote Piste des Gipfelsessellifts der Nebelhornbahn hinab, wobei es zur Kollision zwischen den beiden kam. Beide stürzten und rutschten noch einige Meter, bevor sie liegen blieben. Die 15-Jährige Schülerin erlitt bei dem Unfall leichte Prellungen sowie eine Gehirnerschütterung. Ein Rettungshubschrauber brachte sie umgehend ins...

  • Oberstdorf
  • 14.03.14
41×

Zeugenaufruf
Frau (68) bei Skiunfall in Lech schwer verletzt - Zeugen gesucht

In Lech im benachbarten Vorarlberg ist es am Nachmittag zu einem Skiunfall gekommen. Eine 68-jährige deutsche Urlauberin fuhr auf der Schlegelkopfpiste talwärts. Eine nachkommende Skifahrerin mit schwarzem Skianzug prallte mit der Deutschen zusammen. Die Urlauberin stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Die unbekannte Skifahrerin hielt kurz an und fuhr dann ohne ihre Daten bekanntzugeben weiter. Hinweise zu diesem Unfall bitte an die Polizeiinspektion in Lech.

  • Oberstdorf
  • 12.02.14
40×

Polizeimeldung
Räum- und Streupflicht missachtet: Frau verletzt sich bei Sturz in Oberstdorf

Nachträglich gemeldet wurde der Polizei der Sturz einer 52-jährigen Fußgängerin. Sie war am 4.12.13, gegen 10 Uhr, in der Nebelhornstraße in Oberstdorf auf dem vereisten Gehweg gestürzt und hatte sich dabei eine schwere Oberarmverletzung zugezogen. Eine bisher noch unbekannte Pkw-Fahrerin wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen: Sie hatte den Sturz offensichtlich beobachtet. In diesem Zusammenhang werden Hauseigentümer auf die bestehende Sicherungspflicht hingewiesen....

  • Oberstdorf
  • 06.12.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ