Sturz

Beiträge zum Thema Sturz

Ein Mann ist in Frechenrieden von einem Traktoranhänger gestürzt und wurde dabei mittelschwer verletzt. Die Polizei mahnt, dass es nicht sicher ist Personen auf einem Traktoranhänger zu transportieren. (Symbolbild)
4.320×

Ohne Absicherung auf offener Ladefläche
Traktorunfall in Frechenrieden: Mann (40) stürzt kopfüber von Anhänger

Am Samstagvormittag wurde ein 40-jähriger Mann bei einem Traktor-Unfall in Frechenrieden verletzt. Der Mann befand sich auf der offenen Ladefläche ohne jegliche Absicherung. Während eines Abbiegevorgangs verlor er das Gleichgewicht und stürzte kopfüber von der Ladefläche auf die Fahrbahn. Anzeige gegen TraktorfahrerDabei erlitt der 40-Jährige mittelschwere Verletzungen. Ein Rettungsdienst brachte ihn ins nächste Krankenhaus. Der 33-Jährige Lenker des Traktor-Gespanns blieb unverletzt. Er erhält...

  • Mindelheim
  • 16.05.22
Symbolbild.
336× 1

Leicht verletzt
Autofahrerin (53) übersieht Radfahrer (26) in Mindelheim

Am späten Freitagnachmittag ereignete sich in der Allgäuer Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 53-jährige Autofahrerin übersah beim herausfahren aus dem V-Markt Parkplatz einen von rechts kreuzenden in entgegengesetzter und somit falscher Fahrtrichtung fahrenden 26-jährigen Fahrradfahrer. Die Autofahrerin konnte zwar einen Zusammenstoß gerade noch verhindern, jedoch erschrak der Fahrradfahrer durch den herausfahrenden Pkw derart, dass dieser den Lenker verriss und zu Boden...

  • Mindelheim
  • 14.11.20
Die beiden Kinder haben das Gleichgewicht verloren und sind gestürzt (Symbolbild).
1.026×

Gleichgewicht verloren
Zwei Kinder (9 und 13) stürzen in Mindelheim mit dem Fahrrad

Am Donnerstagmittag fuhr ein 9-Jähriger zusammen mit einem 13-Jährigen von der Schule nach Hause. Hierbei fuhr der 9-Jährige das BMX-Fahrrad, während der 13-Jährige auf den hinteren Stangen stand. Während der Fahrt verlor der 13-jährige Junge das Gleichgewicht, so dass beide stürzten. Dabei wurde der 13-Jährige leicht verletzt, während der 9-Jährige unverletzt blieb.

  • Mindelheim
  • 25.09.20
Bayerisches Rotes Kreuz (Symbolbild)
2.021×

Sturz
Fahrradfahrerin (30) in Mindelheim schwer verletzt

Am Karfreitag, 10.04.2020, fuhr ein Ehepaar mit seinen Fahrrädern den Berg in der Memminger Straße Richtung Oberauerbach hinunter. Eine Windböe wehte der 30-jährigen Fahrradfahrerin das Käppi vom Kopf. Bei dem Versuch das Käppi wieder zu fangen verlor die 30-jährige die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte zu Boden. Der Ehemann sah, wie seine Frau gestürzt ist und wollte sofort anhalten, bremste jedoch zu stark und stürzte ebenfalls von seinem Fahrrad. Die Fahrradfahrerin wurde schwerverletzt...

  • Mindelheim
  • 11.04.20
Notarzt im Einsatz.
3.563×

Unfall
Rollstuhlfahrer (82) stirbt in Bad Wörishofer Linienbus

Ein 82-jähriger Rollstuhlfahrer ist am Montagnachmittag in einem Bad Wörishofer Linienbus gestürzt und an seinen Kopfverletzungen gestorben. Der Linienbus war von der Stadtmitte in Richtung Therme unterwegs. In einer Kurve stürzte der ungesicherte Rollstuhl um und der 82-Jährige prallte mit dem Kopf auf den Boden. Trotz der Reanimationsversuche der Rettungskräfte starb der Mann noch am Unfallort.  Laut Polizei kann ein Fremdverschulden nicht ausgeschlossen werden. Der Leichnam des Mannes wird...

  • Mindelheim
  • 26.06.18
21×

Verletzt
Auto fährt in Mindelheim auf Radfahrerin (56) auf

Am Freitagnachmittag kam es in der Gabelsberger Straße zu einem Auffahrunfall, bei dem eine 56-jährige Radfahrerin leicht an der Schulter verletzt wurde. Ein hinter der Radfahrerin befindlicher Autofahrer hatte das Rad übersehen und fuhr auf, sodass es zum Sturz kam. Am Rad entstand ein Schaden von 250 Euro.

  • Mindelheim
  • 08.10.16
24×

Kontrolle verloren
Motorradfahrer (30) bei Unfall nahe Sontheim verletzt

Am Donnerstah fuhr ein junger Mann mit seinem Motorrad gegen 15.45 Uhr auf der Staatstraße 2011 von Attenhausen in Richtung Sontheim. In einer Linkskurve verbremste sich der 30-Jährige und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Der Motorradfahrer zog sich bei seinem Sturz Verletzungen zu und musste in das Krankenhaus gebracht werden. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro.

  • Mindelheim
  • 23.09.16
22×

Zusammenstoß
Verkehrsunfall in Mindelheim: Zwei Radfaherinnen (13) stürzen nach Ausweichmanöver

Bereits am 11. Juli ereignete sich gegen 7.40 Uhr ein Verkehrsunfall in der Georgenstraße in Mindelheim. Der Unfall wurde erst am 14. Juli der Polizei mitgeteilt. Am Unfalltag fuhren mehrere Schüler mit ihren Fahrrädern in die Schule und mussten dabei mehrere geparkte Fahrzeuge auf der Straße passieren. Nach ihren Angaben kam ihnen in der Georgenstraße ein dunkles Auto entgegen. Die Fahrradfahrer mussten ausweichen und zwei Mädchen stießen zusammen und stürzten. Dabei verletzten sich die beiden...

  • Mindelheim
  • 15.07.16
28×

Sturz
Rollerfahrer (66) bei Unfall nahe Mindelau leicht verletzt

Ein 66-jähriger Mann befuhr mit seinem Motorroller die Ortsverbindungsstraße von Heimenegg in Richtung Mindelau. Etwa 100 Meter nach der Autobahnunterfuhrung schloss er auf das landwirtschaftliche Gespann, des 55-jährigen Zeugen auf. Dieser wollte nun rechts in die Wiese abbiegen und verringerte dafür seine Geschwindigkeit. In diesem Moment wollte der Fahrer des Motorrollers links an dem Gespann vorbeifahren, streifte dies aber vermutlich leicht, sodass er stürzte. Hierbei wurde er leicht...

  • Mindelheim
  • 25.06.16
36×

Unfall
Schwer verletzt: Bauarbeiter (59) stürzt in Tussenhausen von Gerüst

Am Montagnachmittag stürzte ein 60-jähriger Arbeiter aus knapp fünf Metern ab und verletzte sich schwer. Er hatte an einem Rohbau auf einem Gerüst gearbeitet und hatte sich dazu auf eine der Sicherungsstangen gestellt. Unter dem Körpergewicht war die Stange dann gebrochen. Der 59-Jährige wurde in ein Krankenhaus transportiert, eine Lebensgefahr für ihn besteht nicht. Ein Sachverständiger der Baugenossenschaft klärt jetzt zusammen mit der Polizei, ob ein Fremdverschulden den Unfall...

  • Mindelheim
  • 26.04.16
33×

Unfall
Jugendlicher (15) aus Apfeltrach stürzt beim Spielen vier Meter in die Tiefe und verletzt sich schwer

Am Abend des ersten Weihnachtsfeiertages verunglückte ein 15-jähriger Junge schwer, als er mit vier weiteren Kindern im Freien Verstecken spielte. Der Junge lief auf einem Bauernhof in der Nachbarschaft in eine Scheune. Als er sich dort ein Versteck suchen wollte, stürzte er vier Meter tief in ein leeres, stillgelegtes Silo. Die Feuerwehr barg den schwerverletzten Jugendlichen. Der Rettungsdienst brachte den 15-Jährigen mit Arm- und Beinbrüchen in ein Krankenhaus.

  • Mindelheim
  • 26.12.15
30×

Rettungseinsatz
Mann zieht sich bei Sturz von Leiter in Dirlewang schwere Kopfverletzung zu

Am Mittwoch, kurz nach 16.00 Uhr, stapelte ein 33-jähriger Mann in seiner Garage Sommerreifen auf der Zwischendecke. Er stand dabei auf einer Alu-Leiter, die beim Hochheben des vierten Rades unten wegrutschte. Der Mann stürzte rückwärts nach unten und schlug mit dem Kopf auf. Hierbei zog er sich eine schwere Kopfverletzung zu. Ein Fremdverschulden liegt nicht vor.

  • Mindelheim
  • 21.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ