Sturz

Beiträge zum Thema Sturz

56-jährige Frau stürzt vor Schreck vom Fahrrad (Symbolbild).
2.865× 1

Erschrocken
Radfahrerin (56) stürzt in Neugablonz aufgrund von Hund vom Rad

Am Mittwoch um die Mittagszeit befuhr eine 56-jährige Frau mit ihrem Fahrrad den Parallelweg westlich der Sudetenstraße durch eine Grünanlage. Ein herrenloser, größerer Hund rannte auf die Dame zu. Der Hund erschreckte die Frau und sie stürzte mit ihrem Fahrrad. Dabei verletzte sie sich leicht. Nähere Angaben zum Hund können nicht gemacht werden, lediglich, dass er einfarbig war und kurzes, beige-/weißfarbiges Fell hatte. Zeugen, welche Angaben zum Hund bzw. zum Hundehalter machen können,...

  • Kaufbeuren
  • 07.08.20
Polizei (Symbolbild)
2.636×

Polizei
Unfall zwischen Auto und Motorrad bei Kaufbeuren: Zwei Leichtverletzte

Bei einem Unfall in Kaufbeuren zwischen einem Auto und einem Motorrad sind am Sonntagabend zwei Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 71-jährige Autofahrerin auf der B16 in Richtung Bad Wörishofen. Beim Verlassen des Kreisverkehrs wollte die Frau verbotswidrig links wenden. Ein 23-jähriger Motorradfahrer wollte zur gleichen Zeit mit seiner 19-jährigen Beifahrerin den Wagen der 71-Jährigen links überholen. Dabei stießen die beiden Fahrzeuge leicht zusammen,...

  • Kaufbeuren
  • 18.05.20
Symbolbild.
1.308×

Sachschaden
Drei Verkehrsunfälle bei Kaufbeuren: Eine Person verletzt

Am Donnerstag gegen 12:00 Uhr ist es an der Straße "An der Schnelle" in Kaufbeuren zu einem Unfall gekommen. Eine 50-Jährige wollte in ihrem Auto von der Straße An der Schnelle nach links in die Espachstraße abbiegen. Sie übersah dabei einen 55-jährigen Lkw-Fahrer, der ebenfalls in die Espachstraße abbiegen wollte. Er hatte sich bereits links eingeordnet. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Es entstanden aber 2.500 Euro Sachschaden.  Am Freitagnachmittag hat ein Bus in Kaufbeuren dann einen...

  • Kaufbeuren
  • 07.12.19
Blaulicht (Symbolbild)
1.813×

Einsatz
Polizei hilft gestürzter Rentnerin in Kaufbeuren aus ihrer hilflosen Lage

Am Dienstagabend erhielt die Polizeiinspektion Kaufbeuren die Mitteilung, dass sich ein Pflegedienst um eine ältere Dame in der Straße „Am Klosterwald“ sorgt. Seit längerer Zeit ging die Frau nicht mehr an ihr Telefon und öffnete ihre Wohnungstüre nicht. Mit Hilfe der technischen Unterstützung durch die Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren verschaffte sich eine Polizeistreife Zutritt zur Wohnung. Aufgrund eines Sturzes befand sich die Dame in einem hilflosen Zustand. Sie wurde umgehend in ein...

  • Kaufbeuren
  • 05.09.18
Alkohol (Symbolbild)
1.421×

Alkohol
Fahrradfahrerin (58) mit 3,4 Promille stürzt in Germaringen

Am Abend des 02.07.2018 ereignete sich gegen 21:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Gablonzer Straße in Germaringen. Eine 58-jährige Dame befuhr mit ihrem Fahrrad die Gablonzer Straße. Als sie auf den Gehweg wechseln wollte stürzte sie und verletzte sich am Kopf. Mehrere Ersthelfer kümmerten sich um die Dame bis die Rettungskräfte eintrafen. Die Dame war mit über 3,4 Promille erheblich alkoholisiert und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit...

  • Kaufbeuren
  • 03.07.18
37×

Unfall
Fahrradfahrer (91) verstirbt nach Sturz auf Fußgängerüberweg in Bad Wörishofen

Am 14.08.2018 um 17:20 Uhr ereignete sich auf der Hauptstraße ein Fahrradsturz. Ein 91 jähriger Fahrradfahrer ist hierbei ohne Fremdeinwirkung nach dem Fußgängerüberweg gestürzt. Ein unbeteiligter anderer Verkehrsteilnehmer beschrieb seine Fahrweise kurz vor dem Sturz als plötzlich schwankend und nicht mehr kontrolliert. Einen Helm trug er leider nicht, wodurch er sich ein offenes Schädel-Hirn-Trauma zuzog und sofort bewusstlos war. Zwei Ersthelfer, darunter der Einsatzleiter des...

  • Kaufbeuren
  • 15.08.17
31×

Unfall
Alkoholisierte 17-Jährige stürzt mit Roller in Baisweil

Am frühen Samstagmorgen befuhr eine 17-Jährige mit ihrem Leichtkraftrad die Strecke von Eggenthal nach Baisweil. In einer Rechtskurve in der Ortschaft Baisweil kam sie dann nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Ursächlich war vermutlich überhöhte Geschwindigkeit verbunden mit einer erheblichen Alkoholisierung der 17-Jährigen, weit über dem gesetzlichen Grenzwert. Bei dem Sturz zog sie sich Gott sei Dank nur leichte Verletzungen zu. Sie wurde ins Klinikum Kaufbeuren eingeliefert. Ihr...

  • Kaufbeuren
  • 05.08.17
55×

Unfall
Betrunkener Rollerfahrer tritt Passanten in Friesenried ins Gesicht und flüchtet

Am Montag gegen 17.00 Uhr kam ein 47-jähriger Rollerfahrer auf der Hauptstraße in Friesenried zu Sturz. Mit auf dem Roller fuhr seine 12-jährige Tochter, die bei dem Unfall leicht verletzt wurde. Da der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis besaß und zudem betrunken war, flüchtete er von der Unfallstelle, ohne sich weiter um seine Tochter zu kümmern. Ein zufällig hinzukommender Passant versuchte noch den Flüchtigen aufzuhalten und wurde von diesem ins Gesicht getreten. Nach einer ca....

  • Kaufbeuren
  • 01.08.17
30×

Verkehrsunfallflucht
Unbekannter Autofahrer überholt Rollerfahrer (17) in Kaufbeuren kanpp und bringt ihn zum Sturz

Bereits am 26.06.2017 kam es gegen 15:10 Uhr in der Hohen Buchleuthenstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Rollerfahrer. Der 17-jährige Rollerfahrer war mit seinem Roller auf der Hohen Buchleuthe unterwegs, als er im Bereich der dortigen Kurve von einem bisher unbekannten Autofahrer überholt wurde. Das Auto hielt hierbei nicht den erforderlichen Seitenabstand ein und scherte anschließend sehr knapp vor dem Jungen wieder ein. Der Rollerfahrer musste nach rechts ausweichen und...

  • Kaufbeuren
  • 01.07.17
37×

Sturz
Junge (6) verletzt sich schwer bei Fahrradsturz in Kaufbeuren

Am 25.05.17 gegen 19:15 Uhr ereignete sich im Petersruhweg ein Fahrradunfall, bei dem ein sechsjähriger Junge schwerer verletzt wurde. Dieser fuhr in Richtung Pforzen und überholte einen in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer. Weil sich dieser erschrak, verhakten sich Beide und der Junge kam zu Sturz. Dabei verletzte er sich schwer am Bein. Sachschaden entstand keiner.

  • Kaufbeuren
  • 26.05.17
37×

Unfall
Zeugenaufruf: Jugendlicher (17) kann sich nach Fahrradsturz in Kaufbeuren an nichts erinnern

Am frühen Dienstagabend befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Mountainbike in Kaufbeuren die Straße 'Am Graben' von der Ganghoferstraße kommend bergab in Richtung Spittelmühlkreuzung. Etwa auf Höhe der Hausnummer 18 stürzte der Jugendliche und zog sich dabei leichte Verletzungen in Form von Schürfwunden und Prellungen zu. Vorsorglich wurde er in das Klinikum Kaufbeuren eingeliefert. Sein Fahrrad blieb ohne größere Schäden. Da sich der 17-Jährige an nichts erinnern kann, ist die genaue...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.17
33×

Gewerbe
Betriebsunfall in Bad Wörishofen: Mann (34) stürzt auf Betonboden und verletzt sich leicht

Am Freitag ereignete sich gegen 02:30 Uhr in Bad Wörishofen ein Betriebsunfall in einem Gewerbebetrieb. Wegen einer beschädigten Palette kam es zu einem Materialstau auf dem Fließband eines Hochregals. Ein 34-jähriger Mann wollte den Materialstau beheben, verlor den Halt und fiel ohne Fremdeinfluss aus rund eineinhalb Meter Höhe rückwärts auf den Betonboden. Ein aufmerksamer Arbeitskollege leistete Erste Hilfe und verständigte einen Krankenwagen. Mit leichten Verletzungen wurde der Mann in...

  • Kaufbeuren
  • 07.04.17
19×

Unfall
Fahrradfahrer (51) stürzt durch Ölfleck in Unterführung in Biessenhofen

Am frühen Samstagabend kam ein 51-jähriger Radfahrer in einer Unterführung in Biessenhofen zu Sturz. Wie sich herausstellte, war die Unfallursache Hydrauliköl, welches sich auf der Fahrbahn befand und zuvor von einem Traktor verloren wurde. Der Traktorfahrer hatte zwar die Feuerwehr informiert, aber nicht daran gedacht, die Gefahrenstelle entsprechend abzusichern. Der Radfahrer erlitt leichte Verletzungen und kam ins Krankenhaus. Sein Fahrrad wurde ebenfalls beschädigt.

  • Kaufbeuren
  • 02.04.17
25×

Zeugenaufruf
Radler (46) stürzt wegen unbekanntem Autofahrer in Bad Wörishofen

Am Donnerstag erschien ein 46-Jähriger bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen, um Anzeige wegen Unfallflucht zu erstatten. Der Radfahrer befuhr am Montagmorgen, den 09.01.17, mit seinem Fahrrad die St.-Anna-Straße in Bad Wörishofen in östliche Richtung. Kurz nach der Verkehrsinsel wurde er von einem Kleinwagen überholt, welcher unmittelbar vor ihm wieder einscherte und anschließend abrupt abbremste, um schließlich in die Gartenstraße einzubiegen. Der Radfahrer musste eine Vollbremsung...

  • Kaufbeuren
  • 13.01.17
33×

Sturz
Unfall nahe Günzach: Fahrradfahrerin (61) schwer verletzt

Am Dienstag kam es in Immenthal bei Günzach zu einem Verkehrsunfall mit einer 61-jährigen Radfahrerin. Diese fuhr auf der Bergstraße in Richtung Ortsmitte, als sie von einem Auto überholt wurde. Nach dem Wiedereinscheren bog der Fahrer des Autos sofort in die Grüntenstraße ab. Die Radfahrerin musste dadurch stark abbremsen und flog kopfüber auf die Straße. Der ganze Vorfall konnte von einem Zeugen beobachtet werden. Auf Grund der getätigten Ermittlungen konnte der zu dem Zeitpunkt unbekannte...

  • Kaufbeuren
  • 28.09.16
24×

Unfall
Schwere Gesichtsverletzungen: Radfahrer (70) muss nach Sturz in Bad Wörishofen in Spezialklinik

Am Freitagvormittag befuhr ein 70-jähriger Ortsansässiger mit seinem Fahrrad die Fichtenstraße in Kirchdorf bergabwärts. Vom Fahrtwind wurde ihm seine Kappe vom Kopf gerissen und darüber erschrak der Mann so, dass er seinen Lenker verriss und über das Fahrrad so gut wie ungebremst mit dem Gesicht auf die Straße fiel. Dabei zog er sich schwere Gesichtsverletzungen zu und wurde in eine Spezialklinik nach Ulm verbracht. Am Fahrrad entstand nur geringer Schaden.

  • Kaufbeuren
  • 20.08.16
53×

Unfall
Stiefenhofen: Motorradfahrer stürzt beim Überholen und verletzt sich schwer

Am Sonntag gegen 15.45 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2005 zu einem Verkehrsunfall, als ein 23-jähriger Motorradfahrer im Auslauf einer Rechtskurve einen Autofahrer überholen wollte. Aufgrund eines Fahrfehlers kam der junge Mann dabei nach links von der Fahrbahn ab und stürzte in der angrenzenden Wiese. Mit schweren Verletzungen wurde er ins Krankenhaus Kempten gebracht. Der Sachschaden am Motorrad beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 09.05.16
35×

Unfall
Radlerin (78) erleidet bei Sturz in Gestratz schwere Kopfverletzungen

Am Montagmittag kam es auf der Staatsstraße 2372, zwischen Brugg und Altenburg, zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Radfahrerin. Zur Unfallzeit befuhr die Radlerin die abschüssige Straße in Richtung Altenburg, als sie ohne Fremdeinwirkung stürzte. Durch den Unfall erlitt die 78-jährige Verkehrsteilnehmerin so starke Kopfverletzungen, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden musste.

  • Kaufbeuren
  • 27.10.15
44×

Unfall
Frau (74) verletzt sich bei Sturz in Bad Wörishofen auf vereistem Fußweg

Eine 74-jährige Seniorin war Dienstagfrüh auf dem Fußweg an der Bahnhofstraße unterwegs. An einer vereisten Stelle rutschte sie aus und stürzte so schwer, dass sie mit einem Knochenbruch in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Derzeit prüft die Polizei, ob die gesetzliche Räum- und Streupflicht an der Sturzörtlichkeit ordnungsgemäß durchgeführt worden war. Sollte das nicht der Fall sein, wird gegen den Verantwortlichen ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung...

  • Kaufbeuren
  • 04.02.15
28×

Rettung
Frau (50) und drei Hunde stürzen in Silo bei Kaltental

Ein Spaziergang mit ihren Hunden endete für eine 50-jährige Frau mit dem Sturz in ein Silo. Gegen 15 Uhr waren die drei Hunde der Frau in das Silo gefallen. Als die Frau die Hunde selbst retten wollte, fiel sie ebenfalls in das ca. 3,5 m tiefe, aktuell leere Silo. Durch die Feuerwehr wurde die Frau geborgen. Trotz der Sturzhöhe überstanden sie Frau und die Hunde den Vorfall nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Für weitere Untersuchungen wurde die Frau vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.14
31×

Unfall
Motorradfahrer stürzt bei Pforzen und verletzt sich schwer

Am späten Freitagnachmittag kam ein 49-jähriger Motorradfahrer bei einem Überholmanöver auf der Germaringer Straße mit seinem Krad alleinbeteiligt ins Fahrbahnbankett ab und stürzte. Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. An seinem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 12.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ