Sturmwetter im Allgäu
Special Sturmwetter im Allgäu SPECIAL

Sturm

Beiträge zum Thema Sturm

Ein schweres Unwetter hat auch den Landkreis Lindau getroffen.
27.841× Video 31 Bilder

Wetter
117 km/h auf dem Bodensee: Schweres Unwetter fegte über den Landkreis Lindau

Am Dienstagnachmittag gegen 15:00 Uhr zog ein schweres Unwetter mit Sturmböen, Hagel und Starkregen über den Bodensee und den Landkreis Lindau. Windgeschwindigkeiten von bis zu 117 km/h wurden an der Wetterstation auf dem Läutwerk vor dem Lindauer Hafen gemessen. Das Unwetter entwurzelte viele Bäume und brachte einige Boote in Bedrängnis. Internationaler SeenotalarmDie Feuerwehr Bösenreutin wurde am Nachmittag in die Leiblachstraße und in den Greit gerufen, um gemeinsam mit den Kollegen aus...

  • Lindau
  • 29.06.21
Unwetter im Landkreis Lindau am Dienstag, 28. Juli 2020.
8.278× Video 19 Bilder

Umgestürzte Bäume
Unwetter im Landkreis Lindau: Feuerwehren im Einsatz

Am Dienstagabend zog ein Gewitter über den Bodensee und den Landkreis Lindau. Neben Blitz und Donner brachte es auch Starkregen, kleinkörnigen Hagel und schwere Sturmböen. Vor allem in Hergensweiler richtete der Sturm einige Schäden an Bäumen an. So musste die Feuerwehr Hergensweiler mit drei Fahrzeugen ausrücken, um entlang der B12 und der Verbindungsstraße nach Degermoos umgestürzte Bäume zu beseitigen. Auch in der Gemeinde Weißensberg richtete der Wind schaden an. Die Feuerwehr kümmerte sich...

  • Lindau
  • 29.07.20
Polizei (Symbolbild)
6.506×

Über 10 Einsätze
Unwetter beschäftigt Lindauer Polizei die halbe Nacht: A96 für drei Stunden gesperrt

Über zehn Einsätze musste die Lindauer Polizei am Samstagabend ab etwa 20:00 Uhr wegen der starken Regenschauer bewältigen. Wegen des Unwetters musste nach Angaben der Polizei auch die A96 für etwa drei Stunden gesperrt werden. Zu den Behinderungen kam es wegen herabgestürzten Ästen, einem umgestürzten Baum und aufgeschwemmtem Kies. Des Weiteren stürzte unter anderem auf der Hinteren Insel ein 12 Meter langer Baum auf eine Straße. Im Stadtgebiet Lindau brachen zahlreiche Äste ab und fielen auf...

  • Lindau
  • 14.06.20
Symbolbild
11.624×

Wetter
Unwetterwarnung für das Allgäu: Orkanartige Böen in der Nacht zum Dienstag

Zusätzlich zum Dauerregen erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in der Nacht zum Dienstag weitere Sturmböen. Besonders in der zweiten Nachthälfte sind schwere Strumböen mit bis zu 100 km/h möglich - vereinzelt können im Tiefland auch orkanartige Böen/Orkanböen mit über 120 km/h auftreten. Die Warnung gilt bis Dienstag, 9 Uhr. Laut DWD können Bäume entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder andere Gegenstände herabstürzen. Weiter sollen Gegenstände im Freien möglichst gesichert werden....

  • Kempten
  • 03.02.20
34×

Sturm
Entschärfung bei Unwetterwarnung für das Allgäu: Nur noch Lagen über 800 Meter betroffen

Es wird stürmisch im Allgäu: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine Unwetterwarnung für alle Allgäuer Landkreise sowie die kreisfreien Städte Kempten, Kaufbeuren, Memmingen und Lindau herausgegeben. Update 8.15 Uhr: Entschärfung Der DWD hat die Wetterwarnung entschärft, sie gilt jetzt nur noch für Lagen über 800 Metern. Warnung für das gesamte Allgäu Die Warnung gilt nach Angaben des DWD für den heutigen Dienstag bis etwa 18 Uhr für das Ober-, Unter-, Ost- und Westallgäu. Sturmböen werden...

  • Lindau
  • 12.01.16
48×

Unwetter
Deutscher Wetterdienst rechnet im Allgäu mit schweren Gewittern

Vor schweren Gewittern warnt der Deutsche Wetterdienst. Betroffen sind die Landkreise Oberallgäu, Ostallgäu, Unterallgäu sowie die Städte Kempten, Kaufbeuren und Memmingen. Dabei sind örtlich heftiger Starkregen, Hagel und Sturmböen bis zu 75 km/h möglich. Vereinzelt kann der Blitz einschlagen oder Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen...

  • Lindau
  • 13.05.15
474×

Unwetter
Deutscher Wetterdienst gibt Sturmwarnung für das gesamte Allgäu heraus

Der deutsche Wetterdienst warnt im Zeitraum von Samstagvormittag bis Sonntagabend im gesamten Allgäu vor starken Sturmböen. Im Oberallgäu, Ostallgäu und Unterallgäu sowie in den Städten Kempten, Kaufbeuren und Memmingen wird sogar mit orkanartigen Böen bis zu 110 km/h gerechnet. Zunehmender Wind verursacht ab Freitagmittag zunächst einzelne Sturmböen bis 85 km/h. Abends und nachts werden zum Teil schwere Sturmböen bis 100 km/h um Südwest erwartet über 1000 Metern. Vereinzelt können zum Beispiel...

  • Lindau
  • 09.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ