Sturmwetter im Allgäu
Special Sturmwetter im Allgäu SPECIAL

Sturm

Beiträge zum Thema Sturm

In Wangen hat ein Baum einen Blitzer getroffen.
2.450× Video 13 Bilder

Rückblick
Vor einem Jahr: Sturmtief Sabine wütete im Allgäu

Am 10. Februar 2020, also genau vor einem Jahr hat Sturmtief Sabine im Allgäu gewütet. Die Bilanz:Zahlreiche Bäume wurden entwurzelt und Stromleitungen beschädigt. Der Bahnverkehr wurde eingestellt. Durch Sturmtief Sabine gingen Autos, Plakatwände und Bushäuschen kaputt.An allen bayerischen Schulen hat es wegen des Sturms Unterrichtsausfälle gegeben. Den Telemark-Weltcup in Oberjoch haben die Verantwortlichen ebenfalls wetterbedingt abgesagt. Ein Schulbus mit 25 Kindern bei Günzach war wegen...

  • Kempten
  • 10.02.21
Unwetter im Oberallgäu.
69.941× Video 19 Bilder

Unwetter
Oberallgäu: Keller vollgelaufen - Straßen überflutet

Nach einem sonnigen und sehr warmen Tag hat eine Gewitterfront das Allgäu erfasst. Gegen 19 Uhr gingen bei der Feuerwehr die ersten Meldungen über vollgelaufene Keller im südlichen Oberallgäu ein. Innerhalb kürzester Zeit fielen mehrere Liter Regen pro Quadratmeter. Die Feuerwehren im südlichen Oberallgäu hatten stellenweise alle Hände voll zu tun. So wurden in Fischen mehrere Keller überflutet, in Ofterschwang und Hüttenberg musste die Feuerwehr ebenfalls zu vollgelaufenen Kellern und...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 13.06.20
Sturm Bianca hält die Einsatzkräfte im Allgäu auf Trab.
25.346× Video 10 Bilder

Unwetter
Sturmtief Bianca: Polizei verzeichnet 126 Einsätze - 17 Dachschäden und über 100 umgestürzte Bäume

+++Update vom 28.02. 06:16+++ Die Polizei hat in der Nacht insgesamt 126 Einsätze wegen Sturmtief Bianca verzeichnet. Dabei handelte es sich bei über 100 Einsätzen um umgestürzte Bäume. Außerdem seien insgesamt 17 Dächer beschädigt worden. Zu größeren Verkehrsbehinderungen sei es aber nicht gekommen. Die Stromausfälle, zu denen es in Teilen des Oberallgäus kam, sind zum größten Teil behoben. Allerdings sind derzeit noch etwa 30 Haushalte im Bereich Oy-Mittelberg und Sulzberg ohne Strom. Die...

  • Sonthofen
  • 28.02.20
Nach Sturmtief "Sabine": Jochpass B308 war gesperrt.
7.856× 12 Bilder

Sturmtief "Sabine"
Nach sturmbedingter Sperrung: Jochpass B308 wieder befahrbar

Das Sturmtief ,,Sabine'' sorgte am Jochpass für eine längere Sperrung. Seit Montagmorgen war die B308 zwischen Bad Hindelang und Oberjoch gesperrt. "Mehrere Bäume blockierten die Fahrbahn, wir müssen die Aufräumarbeiten immer wieder unterbrechen, da die Gefahr einfach zu groß ist", so Leonhard Koch vom Straßenbauamt. Noch bis Mittwochmittag war die Passstraße gesperrt. Erst als alles gesichert war, wurde der Verkehr wieder freigegeben. Den ganzen Tag waren Trupps unterwegs, um die Straße von...

  • Bad Hindelang
  • 11.02.20
Orkanböen decken Blechdach ab: Feuerwehr und THW in Sonthofen im Einsatz
5.937× Video 20 Bilder

Bildergalerie & Video
Orkanböen decken Blechdach in Sonthofen ab - Feuerwehr die ganze Nacht beschäftigt

Das Sturmtief Sabine hat in der Nacht zum Dienstag die Feuerwehr Sonthofen auf Trab gehalten. Gegen 0:30 Uhr deckten Orkanböen das Blechdach eines Industriebetriebes ab. Das Dach landete schließlich auf einem Mehrfamilienhaus und stürzte dann in den Garten des Hauses. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Rund 60 Einsatzkräfte von Feuerwehr und THW waren die ganze Nacht damit beschäftigt, die rund 1.000 Quadratmeter Blech abzutragen. Der Einsatz musste aufgrund des Wetters immer wieder...

  • Sonthofen
  • 11.02.20
Sturmtief "Sabine" sorgt auch im Oberallgäu für Einsätze der Rettungskräfte.
5.038× 16 Bilder

Bildergalerie
Sturmtief "Sabine" beschädigt Strommast in Immenstadt

Sturmtief "Sabine" wütet auch im Oberallgäu. Der starke Wind hat in Immenstadt einen Strommast beschädigt. Rettungskräfte beseitigten auf der B19 einen auf die Straße gefallenen Baum.  In Memmingen mussten wegen des Sturms Häuser evakuiert werden.  Aktuelle Informationen zum Sturmtief gibt es im Live-Ticker.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.20
Sturmtief Sabine: Schaden durch umgestürzten Baum.
108.648× 1 1 Video 75 Bilder

Live-Ticker
Nachwirkungen von Sturmtief "Sabine": hohe Lawinengefahr, Absage des Telemark-Weltcups in Oberjoch

Sturmtief Sabine im Allgäu: Umgestürzte Bäume, Stromausfälle, Unfälle, Feuerwehr- und THW-Einsätze, Rettungsdienste waren ebenfalls im Einsatz. Der Deutsche Wetterdienst hat am Dienstag die Warnung vor Orkanböen im Allgäu aufgehoben.  Wir informieren Sie über alle aktuellen Entwicklungen in unserem Ticker. Aktueller Stand der Dinge (regelmäßig aktualisiert): 13:45 Uhr:  Der Stadtpark und der Linggpark in Kempten bleiben weiterhin gesperrt, bis die Sicherheitsmaßnahmen und gegebenfalls...

  • Kempten
  • 10.02.20
Umgestürzte Bäume wie hier in Bösenreutin waren die Hauptursache für die 50 Einsätze.
13.456× Video 11 Bilder

Umgestürzte Bäume
In der Nacht auf Dienstag: Integrierte Leitstelle Allgäu registriert 50 Einsätze

Insgesamt 50 Einsätze hat die Integrierte Leitstelle Allgäu (ILS) in der Nacht auf Dienstag, 4. Februar 2020, zwischen 3 und 8 Uhr registriert. Laut Michael Fackler, Leiter des Amtes für Brand und Katastrophenschutz (ABuk), waren umgestürzte Bäume die Hauptursache für die Einsätze. Diese waren quer über das Einsatzgebiet der ILS Allgäu verteilt, welches die Städte Kempten und Kaufbeuren sowie die Landkreise Oberallgäu, Ostallgäu und Lindau umfasst. Hochwasserbedingte Einsätze habe es keine...

  • Kempten
  • 04.02.20
Neue Kugel und neues Kreuz für die Spitalkirche in Sonthofen.
1.487× 18 Bilder

Bildergalerie
Nach Sturmschäden: Spitalkirche in Sonthofen bekommt neue Kugel und neues Kreuz

Nach einem Sturm im vergangenen Jahr musste die Kugel und das Kreuz auf der Spitalkirche in Sonthofen erneuert werden. Spenglermeister Max Rimmel brachte dazu in rund 25 Metern Höhe eine neue Halterung an, mit der die vergoldete Kugel und auch das schwere Kreuz fest mit dem Kirchturm verbunden wurden. Die Spitalkirche inmitten von Sonthofen wurde 1499 erbaut. Nach der Zerstörung 1945 während des zweiten Weltkriegs durch Luftangriffe wurde sie 1967 originalgetreu wieder aufgebaut.

  • Sonthofen
  • 10.07.19
Baum stürzt auf Haus in Oberdorf bei Martinszell
9.685× 1 12 Bilder

Video
Sturmschaden: Baum fällt in Oberdorf bei Martinszell auf Wohnhaus

In Oberdorf bei Martinszell ist am Sonntag Nachmittag ein Baum auf ein Haus gestürzt. Der Baum fiel auf das Hausdach und die angrenzende Garage. Äste bohrten sich durch das Dach. Mit der Drehleiter der Feuerwehr Hegge beseitigte die Feuerwehr erst Äste und dann den Baumstamm. Das Dach musste durch die Feuerwehr mit Planen abgedeckt werden, der Baum hat es stark beschädigt. Die Bergung des Baumes war schwierig, weil eine daneben stehende Tanne ebenfalls umzufallen drohte. Laut Polizei entstand...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.03.19
Wegen eines Sturms am Samstag mussten neben der B19 bei Sonthofen mehrere Bäume gefällt werden.
7.246× 25 Bilder

Video
Bäume stürzen auf B19 auf Höhe des "Alten Berges" bei Sonthofen: Straße mehrere Stunden gesperrt

Wegen der heftigen Sturmböen am Samstagfrüh musste die B19 auf Höhe des „Alten Berges“ bei Sonthofen/Ofterschwang für knapp acht Stunden komplett gesperrt werden. Ein umgefallener Baum blockierte die gesamte Fahrbahn. Weil auch andere Bäume durch den Sturm massiv beschädigt wurden, entschied sich die Feuerwehr Sigishofen und die Polizei, das Straßenbauamt zu verständigen. Nach dem Eintreffen des stellvertretenden Leiters Leonhard Koch, wurde entschieden, dass die umliegenden, beschädigten Bäume...

  • Sonthofen
  • 22.12.18

Meistgelesene Beiträge

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ