Sturmwetter im Allgäu
Special Sturmwetter im Allgäu SPECIAL

Sturm

Beiträge zum Thema Sturm

Wind, Schnee und Regen: Das gibt es vermutlich in den nächsten Tagen (Symbolbild).
731×

Bäume umgestürzt
Sturmtief "Bianca" verursacht Verkehrsbehinderungen im nördlichen Ostallgäu

Beamte der Polizeiinspektion Buchloe mussten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wegen des Sturms zu sechs Einsätzen ausrücken. Auf der Ortsverbindungsstraße Rieden-Beckstetten lagen mehrere Bäume quer über der Fahrbahn. Die Strecke wurde gesperrt. Weitere umgestürzte Bäume behinderten zwischen Jengen und Ketterschwang, auf der B12, Höhe Parkplatz Weinhausen, auf der Staatsstraße 2055 zwischen Bronnen und Erpfting, in Waalhaupten auf der Buchhofstraße sowie in Buchloe auf der...

  • Buchloe
  • 28.02.20
Umgestürzter Baum auf der Straße (Symbolbild)
2.145×

Straße gesperrt
Sturmtief "Bianca" stürzt in Pfronten mehrere Bäume um

Mehrfach mussten am Donnerstagabend Feuerwehr und Polizei zu umgestürzten Bäumen in Pfronten ausrücken. Gegen 20:00 Uhr musste die Achtalstraße komplett für den Verkehr gesperrt werden, da gleich drei Bäume im Abstand von 500 Metern die Fahrbahn blockierten. Zur gleichen Zeit brachte der Sturm einen weiteren Baum auf dem Bahnhofsplatz in Pfronten-Weißbach zum Erliegen. Der Bahnverkehr wurde dadurch jedoch nicht beeinträchtigt. Die letzte Meldung über einen Baum auf der Straße ging gegen 22:30...

  • Pfronten
  • 28.02.20
Symbolbild.
6.558×

Unwetter
Baum stürzt auf Reuttener Bergbahn: Mehrere Skifahrer aus Gondeln gerettet

Am Dienstag, 28. Januar, hatten viele Bergbahnen- und Liftbetreiber mit Sturm und Neuschnee zu kämpfen. Im Allgäu stellten deshalb einige Skigebiete ihren Betrieb ein.  Auch im benachbarten Reutte hat das Unwetter für Unruhe gesorgt. Am Dienstagmittag war in Höfen ein Baum auf ein Stahlseil der Hahnenkammbahn gestürzt. Wie die Betreiber auf ihrer Homepage mitteilen, hat sich die Bahn daraufhin selbständig abgestellt. 33 Gäste befanden sich laut Hahnenkammbahn zum Zeitpunkt in den Gondeln. Sie...

  • Reutte
  • 29.01.20
Symbolbild
12.412×

Sturm
Junge (7) und zwei Männer (26 und 31) werden bei Unwetter in Bidingen verletzt

Ein Siebenjähriger und zwei erwachsene Männer sind am Montag bei einem Unwetter in Bidingen verletzt worden. Die drei waren mit einer insgesamt siebenköpfigen Gruppe mit dem Rad unterwegs und suchten unter einem bereits umgestürzten Baum Schutz, als ein weiterer Baum auf die Gruppe stürzte. Drei Menschen im Alter von sieben, 26 und 31 Jahren wurden dabei verletzt. Einer der Fahrradgruppe holte an der Straße Hilfe bei einem Autofahrer. Die alarmierte Feuerwehr Kaltental befreite einen...

  • Bidingen
  • 11.06.19
71×

Sachschaden
Sturmschäden in Buchloe: Eingestürzte Wand, umgestürzte Bäume

In der Nacht zum Sonntag wurden durch den Sturm einige Schäden verursacht. So stürzte in einem Wohngebiet die neu errichtete Giebelwand eines Rohbaus samt des Gerüstes auf das Nachbargrundstück. Dabei kam es zu Schäden am bereits bewohnten Nachbarhaus in noch unbekannter Höhe. Die Schadenshöhe am Rohbau ist ebenso unklar. Zur Sicherung des beschädigten Gerüstes rückte die Feuerwehr Buchloe an. Diese musste später wegen eines umgestürzten Baumes auf die Kreisstraße 18 zwischen Honsolgen und...

  • Buchloe
  • 21.02.16
25×

Schäden
Zahlreiche Sturmschäden im Raum Buchloe

Stürmische Zeiten mit heftigem Wind, Regen, Sonnenschein und Schneeflocken hielten am Wochenende die Rettungskräfte und Straßenmeistereien rund um Buchloe auf Trab. Glücklicherweise blieb es aber bei gesperrten Straßen und Blechschäden. Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Buchloe wurden durch den Sturm ab der Nacht von Freitag bis Sonntag mehrere Bäume umgerissen. Zu Einsätzen wegen durch das Unwetter gefallener Bäume kam es unter anderem in der Schießstattstraße in Buchloe. Die...

  • Buchloe
  • 12.01.15
24×

Pfronten
57-Jährige fast von umstürzendem Baum bei Pfronten erschlagen

Eine 57-jährige Autofahrerin ist gestern auf der B 309 von Pfronten in Richtung Nesselwang gegen einen umgestürzten Baum geprallt. Aufgrund einer orkanartigen Böe stürzte unmittelbar vor der Autofahrerin ein Baum auf die Fahrbahn. Die 57-Jährige fuhr mit ihrem Pkw über den querliegenden Baum und kam erst wenige Meter später zum Stehen. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 5000 Euro. Verletzt wurde die Fahrerin nicht. Die Feuerwehr Pfronten beseitigte den umgestürzten Baum,...

  • Füssen
  • 17.12.11
119×

Unfall
Auto prallt gegen Baum in Rieder

Es ist wohl der Albtraum eines jeden Autofahrers: Man fährt nichts ahnend über die Straße und plötzlich kippt vor einem ein Baum auf die Straße. Das passierte einem Mann am Mittwochabend auf der Strecke zwischen Stötten und Rieder. Erheblicher Schaden an der Fahrzeugfront Der heftige Sturm hatte einen Baum gefällt und der schlug genau auf der Bundesstraße 16 auf. Der Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und prallte mit seinem Wagen dagegen. Der Mann blieb unverletzt, doch an seinem Fahrzeug...

  • Marktoberdorf
  • 09.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ