Stuntman

Beiträge zum Thema Stuntman

Alex Havrill wollte mit seinem Motorrad 107 Meter (351 feet) weit springen und damit einen neuen Weltrekord aufstellen. Bei unserem Bild handelt es sich um ein Symbolbild und zeigt nicht Havrill.
7.171×

Er hinterlässt seine Frau und zwei Kinder
Tödlicher Weltrekordversuch: Stuntman Alex Harvill stirbt bei Probesprung

Bei der Moses Lake Airshow 2021 wollte der US-amerikanische Stuntman Alex Harvill nach Angaben des Veranstalters den Weltrekord für den weitesten Motorrad-Rampensprung brechen. Dafür wollte Havrill mit seinem Motorrad 107 Meter (351 feet) weit springen. Kurz vor dem Weltrekordversuch ist der 28-Jährige bei einem Probesprung tödlich verunglückt.  Havrill hinterlässt seine Frau und zwei Kinder Am Donnerstag bestätigte das Grant County Sheriff's Office den Tod des 28-Jährigen. Demnach sei Havrill...

  • 18.06.21
Dreharbeiten bei Pfronten: Motorrad-Stuntman Guy Martin beim Remake des legendären Motorradstunts von Steve McQueen in "Gesprengte Ketten".
9.601× Video

Filmklassiker
Britischer Stuntman wiederholt Motorrad-Stunt aus "Gesprengte Ketten" am Original-Drehort bei Pfronten

Es ist eine der berühmtesten Motorrad-Stunt-Szenen der Welt: Steve McQueen flüchtet in "Gesprengte Ketten" auf einem Motorrad, springt dabei über einen Holzzaun. Der britische Motorsportprofi Guy Martin hat diesen legendären Sprung am Original-Drehort bei Pfronten für eine Dokumentation wiederholt. Laut einem Bericht der Allgäuer Zeitung hat das Team um den Stuntman bei den Dreharbeiten noch weitere Original-Schauplätze genutzt: Übernachtet hat ein Teil des Teams demnach im Haus Alpina in...

  • Pfronten
  • 21.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ