Studium

Beiträge zum Thema Studium

Inmitten von Wohngebieten: Neun Stockwerke, viele Gebäude, zahlreiche Anbauten und doch zu wenig Platz: in Memmingen soll ein neues Klinikum gebaut werden.
4.480× 1 2 Bilder

Klinikneubau
Gesundheits- und Hochschulcampus: Kann man in Memmingen bald Medizin studieren?

In Memmingen soll ein neues Klinikum gebaut werden. Soll es am "IKEA-Areal"  neben dem Autobahnkreuz entstehen? Oder kommt doch eher das Grundstück "am Vogelsbrunnen" in der Nähe der Autobahnabfahrt Memmingen-Ost in Frage?   Der Altbau: schlechte Parksituation, wenig PlatzStark kritisiert wird in der Öffentlichkeit zum einen der marode Bau mit wenig technischen und technologischen Ausbaumöglichkeiten und vor allem die Parkplatzsituation: ein einziges und zu kleines Parkhaus für Besucher und...

  • Memmingen
  • 15.12.20
Nina Zeisele (rechts) aus Ronsberg absolviert das Pflegestudium "Angewandte Gesundheitswissenschaften". Neben Schule und Uni arbeitet sie im Klinikum Memmingen. Mit im Bild: Kollegin Anneliese Graf.
1.187×

Gesundheit
Nina Zeisele (21) ist die erste Pflege-Studentin am Memminger Klinikum

Blut abnehmen, Verbände wechseln und Patientendaten dokumentieren – der Arbeitsalltag der Pflege-Studentin Nina Zeisele unterscheidet sich auf den ersten Blick nicht von dem anderer Krankenpfleger. An manchen Tagen jedoch fehlt die 21-Jährige im Memminger Klinikum oder in dessen Berufsfachschule für Kranken- und Kinderkrankenpflege. In dieser Zeit studiert die Ronsbergerin an der Akademie für Gesundheitsberufe des Universitätsklinikums Ulm. Seit einem Jahr bildet das Memminger Krankenhaus...

  • Memmingen
  • 21.11.18
Etwa 40 Frauen und Männer beginnen im Herbst ein berufsbegleitendes Studium am Memminger Lehrstandort der Donau-Universität Krems. Seit 2012 haben dort rund 120 Personen ihr Studium abgeschlossen. Das Foto entstand am Hauptsitz der Uni in Krems (Niederösterreich).
472×

Wissenschaft
Professor Ratka von der Donau-Uni Krems über das Studienangebot in Memmingen

Angehende Studierende stehen derzeit in den Startlöchern. Es sind nur noch wenige Wochen bis Semesterbeginn. Am Memminger Lehrstandort der Donau-Universität Krems beginnen im Herbst etwa 40 Frauen und Männer berufsbegleitende Masterstudiengänge. Der Ableger der österreichischen Hochschule öffnete 2012 in der Donaustraße seine Türen. Seither haben dort etwa 120 Personen ihre Studien erfolgreich abgeschlossen. Aktuell lernen 65 Studierende in Memmingen, wie der Vizerektor für Lehre und...

  • Memmingen
  • 28.08.18
90×

Beruf
Ausbildung im Allgäu: Fachkräfte an die Region binden

Fachkräfte in der Region halten – mit dieser schwierigen Herausforderung sehen sich viele Landkreise in der Bundesrepublik konfrontiert. Mit dem dualen Teilzeitstudium 'Systems Engineering', das die Hochschulen Augsburg und Kempten an ihren Außenstellen Nördlingen beziehungsweise Memmingen anbieten, nehmen der Landkreis Donau-Ries und das Allgäu die Herausforderung an. Drei Tage arbeiten, zwei Tage studieren – so funktioniert das System des Studiengangs. Seit nunmehr drei Semestern kann...

  • Memmingen
  • 20.01.18
45×

Arbeit
Unterallgäuer Handwerker wollen bei der Ausbildung weiter dicke Bretter bohren

Das Schlagwort vom 'Akademisierungswahn' ist in aller Munde. Es kritisiert, dass für viele Schüler und Eltern nur noch ein Hochschulstudium als erstrebenswert erscheint, während eine berufliche Ausbildung mit Lehre zunehmend an Akzeptanz verliert. Für das Handwerk ist das ein fataler Trend. Doch Gottfried Voigt, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaften Memmingen-Mindelheim und Kempten, sieht Licht am Ende des Tunnels: 'Vielleicht gibt es sogar schon eine Trendwende.' Als Gast der...

  • Memmingen
  • 03.10.17
124×

Gesundheit
Memminger Klinik bildet Studenten aus

Dualer Studiengang richtet sich an Absolventen, die später in der Pflege arbeiten Der Pflegeberuf wird immer anspruchsvoller: Auf den Stationen fehlt der Nachwuchs, während die Patienten immer älter und kränker werden. Einen Beitrag, um diesen Spagat zu schaffen, will jetzt das Memminger Klinikum leisten. Ab Oktober werden dort Pflegestudenten ausgebildet, die später beispielsweise die Arbeitsabläufe auf den Stationen koordinieren sollen. Der duale Studiengang nennt sich 'Angewandte...

  • Memmingen
  • 11.09.17

Anzeige
Ausbildung im Fokus

Eine nach wie vor herausragende Beschäftigungssituation am Wirtschaftsstandort Memmingen/Unterallgäu und ein damit verbundenes, reichhaltiges Angebot an Berufsmöglichkeiten führen auch 2017 dazu, dass die allermeisten Schulabgänger relativ einfach die Chance bekommen werden, eine Ausbildungsstelle, die den individuellen Stärken und Neigungen entspricht, anzutreten. Der Ausbildungsvertrag – deine Rechte und Pflichten Die ganze Ausbildung lang nur Kaffee kochen, kopieren oder für den Chef...

  • Memmingen
  • 10.05.17
98×

Angebot
Neue Hochschulaußenstelle in Memmingen eröffnet

Das neue Hochschulzentrum Memmingen ist jetzt mit einer Feier eröffnet worden. 'Die Lehrinhalte und die Lehrform sind innovativ, die Räumlichkeiten optimal und die finanzielle Ausstattung nicht schlecht. Es passt alles – bis auf die Zahl der Studierenden.' Das sagte Kemptens Hochschulpräsident, Professor Dr. Robert F. Schmidt, vor den geladenen Gästen. Gleichzeitig zeigte es sich aber optimistisch, dass sich im nächsten Semester mehr Interessierte an der neuen staatlichen Hochschulaußenstelle...

  • Memmingen
  • 15.11.16
50×

Wissenschaft
Wenig Anmeldungen an neuer Hochschul-Außenstelle in Memmingen

An der staatlichen Hochschul-Außenstelle am Galgenberg in Memmingen beginnt Anfang Oktober der Unterricht. Die Nachfrage nach dem neuen Studienangebot hält sich bisher jedoch in Grenzen. Wie Professor Dr. Dirk Jacob von der Kemptener Hochschule berichtet, haben sich erst sieben Studenten fest in Memmingen eingeschrieben. Bei vier Teilnehmern sei noch nicht sicher, ob sie in Memmingen oder Nördlingen das Studium absolvieren. 'Ich hätte mir mehr erhofft', sagt der Wissenschaftler. Denn Platz gebe...

  • Memmingen
  • 20.09.16
16×

Bildung
Neue Hochschul-Außenstelle in Memmingen: Vorbereitungen in vollem Gang

Noch läuft der Umbau des ehemaligen Büro-Gebäudes am Galgenberg im Süden Memmingens – am Dienstag, 4. Oktober, kommen dann die Studenten: Mit dem ersten Vorlesungstag öffnet die neue staatliche Hochschul-Außenstelle zum Wintersemester 2016/2017 ihre Pforten. Gelehrt wird 'Systems Engineering': ein berufsbegleitender Teilzeit-Studiengang, den die Hochschulen Augsburg, Kempten und Neu-Ulm ab dem Wintersemester 2016/2017 gemeinsam im Rahmen der Initiative 'Digital und Regional' anbieten. Den Stoff...

  • Memmingen
  • 26.06.16
90×

Begegnung
Eindrücke im Auslandssemester: Ottobeurer Studentin ist bei Gipfel der Friedensnobelpreisträger dabei

Auf dem Weihnachtsmarkt im französischen Aix en Provence, wo Franziska Wirth gerade ein Auslandssemester absolviert, patrollieren Soldaten mit Maschinengewehren. Täglich hat die 20-Jährige aus Ottobeuren vor Augen, welche Auswirkungen die Terroranschläge von Paris auf das öffentliche Leben haben. Doch auch ganz andere Eindrücke wirken beschäftigen sie derzeit: Mit einer Jugenddelegation hat Wirth das 15. Gipfeltreffen der Friedensnobelpreisträger in Barcelona besucht. Besonders inspiriert hat...

  • Memmingen
  • 04.12.15
379×

Premiere
Erste Ottobeurer Berufsinformationsbörse für Schüler des Rupert-Ness-Gymnasiums

Mit Motivation zum Medizinstudium Mediziner, Banker, Jurist, Bautechniker, Informatiker oder Redakteur: Am Rupert-Ness-Gymnasium Ottobeuren waren bei der ersten Ottobeurer Berufsinformationsbörse (BIB) verschiedene Berufsvertreter zu Gast und informierten über ausgewählte Berufsbilder. Für die rund 60 Schüler des elften Jahrgangs war die Veranstaltung Pflicht. Auch 30 Jugendliche der zehnten Klassen nutzten das Angebot freiwillig. In sieben Klassenzimmern rund um die Aula erwarteten die...

  • Memmingen
  • 02.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ