Studium

Beiträge zum Thema Studium

Nachrichten
260×

Ohne Schulabschluss zum Studium
Der Straßenbauer macht´s möglich

Auf ihnen fahren wir zur Arbeit, laufen wir in die Stadt und werden unsere Waren transportiert. Egal ob Autobahn, Gehweg oder Flugplatz – sie alle sind wichtige Teile unserer Infrastruktur. Ein Leben ohne sie ist heute kaum vorstellbar. Doch sie müssen auch Instand gehalten werden. Das ist eine der Aufgaben der Straßenbauer. Denen mangelt es jedoch deutlich an Nachwuchs. In unserem letzten Beitrag der Ausbildungsreihe wollen wir deshalb diesen Beruf vorstellen.

  • Kempten
  • 27.02.22
Wissenschaftler der Universität Stanford haben ein Bein-Krallen-System für Drohnen erfunden.
118×

Von Papageien inspiriertes Bein-Krallen-System
Drohnen können jetzt wie Greifvögel auf Ästen landen

Wir können viel von der Natur lernen. Zum Beispiel wurde Klebeband durch Beobachtungen von Geckos erfunden. Das Sonar, das benutzt wird um Objekte mit Schall zu orten, schaute der Mensch sich von Tieren wie der Fledermaus und Delfinen ab. Oder Saugnäpfe, die durch das Studium der Tentakeln von Tintenfischen entstanden. Der Mensch hat sich schon immer die Natur zum Vorbild genommen. So auch in diesem Fall: Wissenschaftler der US-Universität Stanford haben robotisierte Vogelkrallen für Drohnen...

  • 06.12.21
Nachrichten
63×

Autonome Kehrmaschine am Bauhof Kempten
Erste Testphase der Studenten ist abgeschlossen

Seit März 2014 gibt es ihn in Deutschland, den Studiengang für Fahrerassistenz. Entstanden ist der Studiengang durch die große Nachfrage in der Industrie – denn das autonome Fahren wird immer präsenter. Auch an der Hochschule in Kempten gibt kann man Fahrerasistenzsysteme studieren, dort laufen aktuell 5 Masterarbeiten zu einem ganz bestimmten Thema: einer autonome Kehrmaschine. Geforscht und getestet wird an ihr schon seit einem Jahr. Momentan steht sie dafür im städtischen Bauhof - hier...

  • Kempten
  • 18.10.21
Nachrichten
1.908×

Allgäuer Regisseur und Coach aus dem Ostallgäu
Neue Produktion ‚Die große Reise‘ mit Schauspielern aus dem Allgäu

Den Tatort und Polizeiruf 110 sowie SOKO kennen bestimmt viele von Ihnen aus dem Fernsehen. Er war schon in verschiedenen Rollen in den Serien vertreten: Stefan Grassmann. Der 59-Jährige lebt im Allgäu und produziert mittlerweile eigene Stücke. Er coacht Studenten an der Hochschule in Kempten in Sachen Kommunikation und schreibt Vorträge für Menschen. Wir haben ihn bei sich Zuhause besucht. Und uns mal seine neueste Produktion angeschaut. Seine Produktion ‚Die Große Reise‘ gibt es ab sofort bei...

  • Kempten
  • 07.10.21
Die Finanzierung eines Studiums durch Privatanbieter kann teuer werden. (Symbolbild)
347×

Wucher bei der Verzinsung
Vorsicht vor Studienfinanzierung über private Anbieter

Das Wintersemester 2021/22 steht kurz bevor. Wie jedes Semester müssen sich viele Studierende über die Finanzierung des Studiums Gedanken machen. Die Möglichkeiten sind ja eigentlich vielfältig. Laut der Verbraucherzentrale Bayern bieten auch private Anbieter ihre Leistungen über sogenannte Studien- oder Bildungsfonds an. Da es sich hier jedoch nicht um eine öffentliche Förderung handelt, sollte man Vorsicht walten lassen.  Die Gefahr: Staat hat keine Kontrolle über AngeboteSusanne Götz,...

  • 15.09.21
Anzeige
128×

Studium oder Ausbildung?

Welchen Weg möchtest du gehen und ist dieser auch der richtige für dich?Studieren oder gleich arbeiten – an diesem Scheideweg stehen viele junge Menschen nach dem Abitur. Ob Studium oder Ausbildung: Was der richtige Weg ist, muss jede und jeder für sich persönlich entscheiden. Das hängt immer davon ab, welchen Schulabschluss du hast, was dein Traumberuf ist und welche Voraussetzungen dafür gelten. Zu allererst musst du dir also einige Fragen stellen: Was ist mein Traumberuf?Je nachdem, was du...

  • Kempten
  • 30.04.21
An der Hochschule Kempten finden ab 18. Januar 2020 Präsenzprüfungen statt. Angesichts der Corona-Pandemie hatten Studierende allerdings Online-Prüfungen gefordert. (Archivbild)
3.107×

Wegen Corona
Studierende kritisieren Präsenzprüfungen an der Hochschule Kempten

Studierende der Hochschule Kempten haben die geplanten Präsenzprüfungen an der Hochschule Kempten kritisiert und eine Online-Petition gestartet. Ihre Kritik: Vor-Ort-Prüfungen stellen während der aktuellen Corona-Lage ein zu hohes Risiko dar. Stattdessen fordern Sie, dass die Prüfungen im Wintersemester 2020/21 ausschließlich online geschrieben werden. Bis zum Ende der Online-Petition unterzeichneten knapp 1.000 Unterstützer diese Aufforderung. Verständnis für das Anliegen der Studierenden...

  • Kempten
  • 15.01.21
Inmitten von Wohngebieten: Neun Stockwerke, viele Gebäude, zahlreiche Anbauten und doch zu wenig Platz: in Memmingen soll ein neues Klinikum gebaut werden.
4.482× 1 2 Bilder

Klinikneubau
Gesundheits- und Hochschulcampus: Kann man in Memmingen bald Medizin studieren?

In Memmingen soll ein neues Klinikum gebaut werden. Soll es am "IKEA-Areal"  neben dem Autobahnkreuz entstehen? Oder kommt doch eher das Grundstück "am Vogelsbrunnen" in der Nähe der Autobahnabfahrt Memmingen-Ost in Frage?   Der Altbau: schlechte Parksituation, wenig PlatzStark kritisiert wird in der Öffentlichkeit zum einen der marode Bau mit wenig technischen und technologischen Ausbaumöglichkeiten und vor allem die Parkplatzsituation: ein einziges und zu kleines Parkhaus für Besucher und...

  • Memmingen
  • 15.12.20
Landarztquote für Medizinstudienplätze in Bayern (Symbolbild).
2.569×

Verpflichtend für 10 Jahre
Medizin studieren ohne Einser-Abitur: Landarztquote macht es möglich

Medizin studieren war bisher nur möglich mit einem 1,0 Schnitt. Von insgesamt 685 Bewerbern und Bewerberinnen haben im Juni 114 Bewerber und Bewerberinnen einen Platz für die bayerische Landarztquote bekommen. Sie alle bekommen die Chance auf einen Medizinstudienplatz obwohl sie keinen Einser-Schnitt haben, so Melanie Huml, Bayerns Gesundheitsministerin, in einer Pressemitteilung.  Die bayerische Landarztquote wurde geschaffen, um mehr junge Mediziner für den Beruf als Hausarzt zu begeistern...

  • Kempten
  • 19.08.20
Symbolbild.
1.720×

Schule
Erstsemester-Aushilfslehrer in Günzburg: Im Allgäu kein derartiger Fall bekannt

An einer Günzburger Realschule haben seit Januar zwei junge Lehramtsstudenten Schüler unterrichtet. Beide haben erst kürzlich ihr Abitur gemacht und studieren im ersten Semester. Trotzdem wurden sie an der Schule als Aushilfslehrer angestellt. Nachdem das Kultusministerium von dem Fall erfahren hatte, wurden die Männer vom Unterricht abgezogen. "Bei diesem Fall handelt es sich um einen absoluten Ausnahmefall", beteuert der Pressesprecher des Bayerisches Kultusministeriums, Daniel Otto. Im...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 05.07.19
Die Hochschule Kempten bietet einen neuen Studiengang an.
697×

Studium
Neuer Studiengang Gesundheits- und Pflegeinformatik an der Hochschule Kempten

Um entsprechend auf die Digitalisierung im Gesundheitswesen reagieren zu können, bietet die Hochschule Kempten ab dem Wintersemester 2019/2020 einen neuen Studiengang an. In "Gesundheits- und Pflegeinformatik" werden die Studierenden interdisziplinär sowohl im Gesundheitswesen als auch im technischen Bereich ausgebildet.  Der Studiengang ist der Fakultät Informatik zugeordnet und umfasst sieben Semester, inklusive einem Praxissemester. Nach erfolgreichem Studium ver- leiht die Hochschule den...

  • Kempten
  • 01.07.19
Die Hochschule Kempten bietet in den Osterferien ein Schnupperstudium an.
709×

Bildung
Hochschule Kempten bietet Probestudium in den Osterferien

Ist ein Studium an der Hochschule Kempten das Richtige? Das können Studieninteressierte in den Osterferien selbst ausprobieren. Denn die Hochschule bietet am 24. und 25. April Schnuppervorlesungen, Vorträge und die Möglichkeit zu Gesprächen an.  Aus Vorlesungen der 15 Bachelorstudiengänge können Interessierte in den Bereichen Betriebswirtschaft und Tourismus, Informatik und Multimedia, Ingenieurwissenschaften und Soziales und Gesundheit wählen. Das Angebot ist dabei laut einer Mitteilung der...

  • Kempten
  • 12.04.19
Nina Zeisele (rechts) aus Ronsberg absolviert das Pflegestudium "Angewandte Gesundheitswissenschaften". Neben Schule und Uni arbeitet sie im Klinikum Memmingen. Mit im Bild: Kollegin Anneliese Graf.
1.187×

Gesundheit
Nina Zeisele (21) ist die erste Pflege-Studentin am Memminger Klinikum

Blut abnehmen, Verbände wechseln und Patientendaten dokumentieren – der Arbeitsalltag der Pflege-Studentin Nina Zeisele unterscheidet sich auf den ersten Blick nicht von dem anderer Krankenpfleger. An manchen Tagen jedoch fehlt die 21-Jährige im Memminger Klinikum oder in dessen Berufsfachschule für Kranken- und Kinderkrankenpflege. In dieser Zeit studiert die Ronsbergerin an der Akademie für Gesundheitsberufe des Universitätsklinikums Ulm. Seit einem Jahr bildet das Memminger Krankenhaus...

  • Memmingen
  • 21.11.18
Geht bald in den Ruhestand: Hochschulpräsident Robert F. Schmidt
1.219×

Nachfolge
Hochschule Kempten: 20 Kandidaten wollen Präsident werden

Wer auch immer im kommenden März die Nachfolge von Kemptens Hochschul-Präsident Professor Dr. Robert F. Schmidt (65) antritt – auf den Mann oder die Frau warten große Baustellen: zum einen eine ganz reale mit der Erweiterung des Campus auf dem ehemaligen Seitz-Gelände. Für dieses Projekt sind allein 66 Millionen Euro veranschlagt. Zum anderen strategische „Baustellen“ wie die Internationalisierung der Hochschule, die Digitalisierung von Verwaltung und Lehrbetrieb oder das immer wichtiger...

  • Kempten
  • 26.09.18
Die Wohnungssuche ist für Studierende oft nicht einfach - Zeitungsanzeigen sind nur eine der Möglichkeiten.
1.409×

Studium
Auf Wohnungssuche in Kempten: Tipps für Studierende

Das Abi ist geschafft, der Sommer fast vorbei, bis zum Studienbeginn am 1. Oktober ist noch etwas Zeit. Für Studierende, die auf Wohnungssuche sind aber schon fast zu wenig. Michael Noghero vom Studentenwerk Augsburg, das auch die Hochschule in Kempten betreut, gibt Tipps, wies doch noch funktioniert. "Bereits im August ziehen viele Studierende aus, die ihr Studium abgeschlossen haben - deren Wohnraum ist dann kurzfristig verfügbar", erklärt Noghero, warum man sich schon frühzeitig mit dem...

  • Kempten
  • 10.09.18
Etwa 40 Frauen und Männer beginnen im Herbst ein berufsbegleitendes Studium am Memminger Lehrstandort der Donau-Universität Krems. Seit 2012 haben dort rund 120 Personen ihr Studium abgeschlossen. Das Foto entstand am Hauptsitz der Uni in Krems (Niederösterreich).
472×

Wissenschaft
Professor Ratka von der Donau-Uni Krems über das Studienangebot in Memmingen

Angehende Studierende stehen derzeit in den Startlöchern. Es sind nur noch wenige Wochen bis Semesterbeginn. Am Memminger Lehrstandort der Donau-Universität Krems beginnen im Herbst etwa 40 Frauen und Männer berufsbegleitende Masterstudiengänge. Der Ableger der österreichischen Hochschule öffnete 2012 in der Donaustraße seine Türen. Seither haben dort etwa 120 Personen ihre Studien erfolgreich abgeschlossen. Aktuell lernen 65 Studierende in Memmingen, wie der Vizerektor für Lehre und...

  • Memmingen
  • 28.08.18
19. Allgäuer Hochschulmesse
1.340×

Studium
Allgäuer Hochschulmesse in Kempten: Tausende Schüler und Studenten informieren sich

Globalisierung, Internationalisierung, Interdisziplinarität, Digitalisierung: Die Zusammenarbeit zwischen Bildung und Wirtschaft ist unverzichtbar, hieß es gestern bei der 19. Allgäuer Hochschulmesse in Kempten. Dementsprechend lautete das Motto diesmal auch „Vernetzung als Zukunftskonzept.“ Die Anziehungskraft der Allgäuer Hochschulmesse ist ungebrochen. 140 Aussteller waren diesmal wieder dabei – aber doppelt so viele Anfragen nach einem Standplatz hatten vorgelegen. „Aufgrund von...

  • Kempten
  • 18.04.18
Ob Fragen zu Auslandssemestern oder zum Bafög – auf einem neuen Info-Portal in der Aula des Allgäu-Gymnasiums können sich Schüler über die Angebote der Hochschule Kempten und die jeweiligen Ansprechpartner informieren.
699×

Bildung
Neues Terminal im Allgäu-Gymnasium Kempten bietet schnelle Antworten auf die wichtigsten Schülerfragen rund ums Studium

Der gewünschte Effekt stellte sich sofort ein: Während der Vorstellung eines neuen Terminals zur Studienwahl am Allgäu-Gymnasium bildete sich spontan eine Traube neugieriger Schüler, die die Präsentation auf dem Bildschirm verfolgte. Da war es sogar egal, dass die Seiten noch nicht wie gewünscht auf Berührungen reagierten. Die Hochschule Kempten will den Info-Punkt als Kontaktbrücke zu den Schülern nutzen. Einen Einstieg speziell für Studieninteressierte soll der Prototyp bieten, sagte...

  • Kempten
  • 07.03.18
90×

Beruf
Ausbildung im Allgäu: Fachkräfte an die Region binden

Fachkräfte in der Region halten – mit dieser schwierigen Herausforderung sehen sich viele Landkreise in der Bundesrepublik konfrontiert. Mit dem dualen Teilzeitstudium 'Systems Engineering', das die Hochschulen Augsburg und Kempten an ihren Außenstellen Nördlingen beziehungsweise Memmingen anbieten, nehmen der Landkreis Donau-Ries und das Allgäu die Herausforderung an. Drei Tage arbeiten, zwei Tage studieren – so funktioniert das System des Studiengangs. Seit nunmehr drei Semestern kann...

  • Memmingen
  • 20.01.18
276×

Wintersemester
1.800 Erstsemester starten an der Hochschule Kempten ins Studium

Wo sonst gejubelt wird, herrscht absolute Stille. Nicht einmal ein Murmeln ist in der Big Box in Kempten zu hören, in der rund 1.800 junge Erwachsene Platz genommen haben. Bange Blicke lassen beim Erstsemestertag der Hochschule Kempten die Nervosität erahnen, mit der die Frauen und Männer ihrer Zukunft entgegengehen. Sie alle beginnen im aktuellen Semester ein Studium an der Hochschule Kempten. Am Mittwoch starten die Vorlesungen. Gemeinsam mit ihren rund 4.500 Kommilitonen aus höheren...

  • Kempten
  • 04.10.17
45×

Arbeit
Unterallgäuer Handwerker wollen bei der Ausbildung weiter dicke Bretter bohren

Das Schlagwort vom 'Akademisierungswahn' ist in aller Munde. Es kritisiert, dass für viele Schüler und Eltern nur noch ein Hochschulstudium als erstrebenswert erscheint, während eine berufliche Ausbildung mit Lehre zunehmend an Akzeptanz verliert. Für das Handwerk ist das ein fataler Trend. Doch Gottfried Voigt, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaften Memmingen-Mindelheim und Kempten, sieht Licht am Ende des Tunnels: 'Vielleicht gibt es sogar schon eine Trendwende.' Als Gast der...

  • Memmingen
  • 03.10.17
653×

Kampagne
Ungewöhnliche Aufgabe für Frankfurterin Annabelle Klage (25) im Allgäu: 30 Jobs in 180 Tagen

Helm auf – und los geht die Mission Annabelle Klage (25) aus Frankfurt hat am Dienstag mit einer ungewöhnlichen Aufgabe begonnen: In den kommenden 180 Tagen wird sie bei 30 Allgäuer Firmen 30 verschiedene Jobs ausprobieren. Darüber wird sie dann in Internet einen eigenen Blog schreiben sowie Fotos und Videos von ihren Einsätzen hochladen. Für diesen Job unterbricht Annabelle Klage sogar ihren Masterstudiengang 'Management von kleineren und mittleren Unternehmen' in Stralsund. Sie freut sich...

  • Kempten
  • 19.09.17
124×

Gesundheit
Memminger Klinik bildet Studenten aus

Dualer Studiengang richtet sich an Absolventen, die später in der Pflege arbeiten Der Pflegeberuf wird immer anspruchsvoller: Auf den Stationen fehlt der Nachwuchs, während die Patienten immer älter und kränker werden. Einen Beitrag, um diesen Spagat zu schaffen, will jetzt das Memminger Klinikum leisten. Ab Oktober werden dort Pflegestudenten ausgebildet, die später beispielsweise die Arbeitsabläufe auf den Stationen koordinieren sollen. Der duale Studiengang nennt sich 'Angewandte...

  • Memmingen
  • 11.09.17
231×

Projekt
An der Hochschule Kempten können Flüchtlinge ein Schnupperstudium absolvieren

Sich auf den theoretischen Stoff der Vorlesungen zu konzentrieren, fällt den Studenten der Kemptener Hochschule sicher nicht immer leicht. Besonders knifflig wird es aber, wenn einem zusätzlich die deutsche Sprache Probleme macht – wie Kusai Elahmed-Elisa. Der Syrer ist erst seit zwei Jahren in Deutschland und macht gerade ein Schnupperstudium an der Hochschule Kempten. Das Projekt 'Welcome' der Hochschule Kempten unterstützt Flüchtlinge, die in Deutschland studieren möchten. Seit Anfang Mai...

  • Kempten
  • 18.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ