Studie

Beiträge zum Thema Studie

Symbolbild.
996×

Obdachlosigkeit
Immer mehr Menschen können Miete nicht zahlen: Beratungsstelle in Kempten hilft Bedürftigen

Wie aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervorgeht, sind auch in Kempten immer mehr Menschen von Obdachlosigkeit betroffen. Einer Studie zufolge, die am Freitag an der Hochschule Kempten vorgestellt wurde, stieg die Zahl obdachloser Menschen in Schwaben und die derer, die in Notunterkünften untergebracht werden. Demnach kann Wohnungslosigkeit verkürzt oder verhindert werden, wenn Kommune, Sozialamt und Sozialverbände optimal zusammenarbeiten. Die Hauptursache für Obdachlosigkeit liege darin,...

  • Kempten
  • 16.12.19
Prof. Dr. Alfred Bauer, Dekan der Fakultät Tourismus-Management an der Hochschule Kempten.
887×

Freizeit
Die meisten Allgäuer stehen zum Tourismus

Das Allgäu braucht den Tourismus – weil viele Leute davon leben. Knapp 88 Prozent der Einheimischen stimmen dieser Aussage zu. So steht es schwarz auf weiß in einer aktuellen Studie, die die Hochschule Kempten veröffentlicht hat. Professor Alfred Bauer, Dekan der Fakultät Tourismus-Management, hat nun die Ergebnisse an der Hochschule Kempten vorgestellt. Allen Diskussionen über „Übertourismus“ zum Trotz: Fast 74 Prozent der Einheimischen fühlen sich durch Urlauber und Tagesgäste nicht gestört...

  • Kempten
  • 09.10.19
Der Rückspiegel könnte durch einen Videobildschirm ergänzt werden und so auch bei voll beladenen Autos eine freie Sicht nach hinten gewährleisten. Die Hochschule Kempten hat dazu eine Studie durchgeführt.
969×

Forschung
Digitaler Rückspiegel im Auto: Hochschule Kempten testet Sichtfelderweiterung

Manchmal ist die Sicht durch den Rückspiegel im Auto blockiert: Auf dem mittleren Sitz hat ein Fahrgast Platz genommen oder der Kofferraum ist bis zum Autodach beladen. Mit einem digitalen Rückspiegel ist das kein Problem mehr. Ein solcher Spiegel, der neben seiner normalen Funktion als Bildschirm für eine Kamera am Autoheck fungiert, wurde an der Hochschule Kempten in einer Studie getestet. In einem Video zum Projekt, erklärt das Adrive Living Lab der Hochschule, das die Studie durchgeführt...

  • Kempten
  • 18.06.19
Messfahrzeug der Firma 3-D-Mapping aus Holzkirchen zur Erfassung der Teststrecken.
1.150× 2 Bilder

Zukunft
Fahrerlose Taxis im Oberallgäu? Landkreis stellt Studie vor

Mit einem Bus ohne Busfahrer von A nach B: Gemeinsam mit der Hochschule Kempten ergründet der Landkreis Oberallgäu Möglichkeiten für autonome, bzw. hochautomatisierte Fahrzeuge im ländlichen Raum. In einer Pressemitteilung hat der Landkreis jetzt erste Ergebnisse der gemeinsamen Studie „Zukunft der Mobilität in Bergtälern“ veröffentlicht. Demnach sind zwar Technik und Infrastruktur momentan noch nicht so weit, dass sich das automatisierte, elektrisch angetriebene Taxi tatsächlich realisieren...

  • Kempten
  • 13.11.18
148×

Tourismus
Was will der Gesundheitsurlauber? Studie der Hochschule Kempten untersucht die Motive der Gäste

Gesundheitstourismus ist ein weiter Begriff. Jeder versteht etwas anderes darunter. Je nachdem, wo es gerade zwickt, kann das Wellness, Entspannung, Vorbeugung, Bewegung, Fitness oder Rehabilitation sein. Oder einfach Wohlbefinden. Was heißt das nun für die Anbieterseite? 'Sie sollte bei den Produktangeboten darauf achten, wen sie ansprechen will', sagt Professor Dr. Alfred Bauer, Dekan der Fakultät Tourismus an der Hochschule Kempten. Denn oft seien die Bedürfnisse eines Urlaubers nicht...

  • Kempten
  • 07.12.16

Studiogespräch
Entscheidung gefallen: Gesundheitsstudiengang kommt nach Kempten

Gesundheit und Generationen: So heißt das neue Studienfeld, das die Hochschule Kempten etablieren will. Es sollte gleichzeitig auch eine Chance für Kaufbeuren sein: Denn es gab Überlegungen, in den bald leer stehenden Räumen des Fliegerhorsts eine Außenstelle mit ebendiesem Studienfeld einzurichten. So sollten die Folgen des Bundeswehrabzugs gering gehalten werden. Jetzt hat der Hochschulrat die Standortfrage geklärt.

  • Kempten
  • 23.10.13
302×

Studie
Allgäuer Urlaubsorte Oberstdorf und Füssen ganz oben auf Bekanntheitsskala

Frage nach Bekanntheit von Zielen in Alpen Wenn die Deutschen an Urlaubsorte in den deutschen Alpen denken, kommen ihnen mit als Erstes zwei Allgäuer Orte in den Sinn: Oberstdorf und Füssen. Spitzenreiter ist die Gemeinde Garmisch-Partenkirchen. Auch schon im Jahr 2002 schaffte es der Skiort auf Platz eins der Bekanntheitsskala. Auf den Plätzen zwei bis vier stehen ebenfalls dieselben Orte wie zehn Jahre zuvor: Oberstdorf, Berchtesgaden und Füssen. Das ergab eine repräsentative Befragung unter...

  • Oberstdorf
  • 21.02.13
24×

Bildung
Start zum Sommersemester 2012 - Vertrag zwischen Donau-Uni, Stadt Memmingen und Förderverein unterschrieben

Hochschule bietet Studien in den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft und Eventmanagement an Unterschreiben, damit sich künftige Studenten einschreiben können: Ein Kooperationsvertrag zwischen der Stadt Memmingen, der Donau-Universität Krems (Niederösterreich) und dem neu gegründeten Förderverein «Uni Memmingen» ist jetzt unterzeichnet worden. Damit wird Memmingen zum Lehrstandort der Donau-Uni, einer Hochschule für Weiterbildung. Mit einem sechsköpfigen Team war Professor Dr. Jürgen Willer, Rektor...

  • Kempten
  • 17.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ