Studie

Beiträge zum Thema Studie

n Marktoberdorf, hier eine Aufnahme des Neubaugebiets „Im Reckenschwang“ im Süden der Stadt, wird wie in vielen anderen Ostallgäuer Orten fleißig gebaut. Dennoch übersteigt die Nachfrage nach Wohnraum das Angebot. Und das wird sich so schnell auch nicht ändern.
2.386×

Studie
Im Ostallgäu fehlen hunderte Wohnungen

Im Ostallgäu fehlen mindestens bis 2027 noch hunderte Wohnungen, heißt es in der Wohnraumanalyse Allgäu. Und das, obwohl jedes Jahr etliche Wohnungen neu- oder umgebaut werden. Das Angebot kann die große Nachfrage aber nicht decken, weil sie größer ist als die „prognostizierte Bautätigkeit“, heißt es als Erklärung dazu. Daher werden auch in sechs Jahren im Landkreis Ostallgäu noch 966 Wohnungen fehlen. Die Studie, die auch die Region Kaufbeuren-Ostallgäu gezielt in den Blick nimmt, stellte...

  • Marktoberdorf
  • 28.11.19
Viele Kinder besuchen die Suttschule ganztags. Da kommt es auch ab und zu zu Konflikten. Die Lehrer wissen allerdings, wie sie damit umzugehen haben.
1.715×

Podcast
Kuchen statt Händeschütteln: Wie an der Suttschule in Kempten mit Gewalt umgegangen wird

In der Grundschule erlebt fast jedes dritte Kind Gewalt. Diese Zahl geht zumindest aus einer Studie der Bertelsmann Stiftung hervor. Tobias Schiele, Rektor an der Grundschule an der Sutt in Kempten, ist von dem Ergebnis nicht wirklich überrascht. "Konflikte lassen sich an einer Schule nicht vermeiden. Die Frage ist nur, wie damit umgegangen wird." Bewusst wählt er den Begriff "Konflikt". Das Wort "Gewalt" gefalle ihm nicht. Die Studie unterscheide nicht gut zwischen Rangeleien und...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 19.07.19
Die Kaiser Max Straße in Kaufbeuren.
814×

Wirtschaft
Handelsblatt: Kaufbeuren verbessert sich in der Zukunftsfähigkeit um 106 Plätze

Alle drei Jahre veröffentlicht die Prognos AG gemeinsam mit der Wirtschaftszeitung Handelsblatt den sogenannten Zukunftsatlas. Darin wird die Zukunftsfähigkeit aller deutschen Regionen dargestellt. Die Stadt Kaufbeuren verbesserte sich im Vergleich zur vorangegangenen Studie aus dem Jahr 2016 von Platz 188 auf 82 und liegt nun vor Memmingen (Rang 100), dem Landkreis Ostallgäu (105) und Oberallgäu (107). Kempten nimmt Platz 33 ein, das Unterallgäu Platz 75. Im Drei-Jahres-Vergleich sieht sich...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.19
Die Fernpassstraße könnte bald durch eine Fernpassbahn entlastet werden.
24.408× 1

Studie
Fernpassbahn von Kempten über Tirol bis nach Italien soll Strecke entlasten

Bis zu 30.000 Autos sind an Spitzentagen auf der Fernpassstraße unterwegs. Die Folge: Kilometerlange Staus ab Füssen. Eine Fernpass-Bahnstrecke von Kempten über Tirol bis nach Italien könnte die Straße entlasten. Das berichtet der Bayerische Rundfunk unter Berufung auf eine Studie aus der Schweiz. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, müsste die Strecke von Kempten an ausgebaut werden, um eine direkte Verbindung von Reute ins Inntal zu schaffen. Die Bahn könnte dann etwa 500 Autos pro Stunde...

  • Füssen
  • 13.03.19
925×

Allgäu Airport
Studie belegt: Passagierzahlen am Flughafen Memmingen steigen weiter an

Bis 2028 sollen die Passagierzahlen am Allgäu Airport auf knapp 2,1 Millionen Menschen pro Jahr steigen. Das belegt jetzt eine Studie des Wirtschaftsministeriums.  Die Studie wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie in Auftrag gegeben und vom ifo Institut gemeinsam mit der Hochschule Kempten erstellt. Sie zeigt einen beständigen Anstieg bei den Passagierzahlen. Zehn Jahre nach Eröffnung nutzten 2017 rund 1,17 Millionen Fluggäste den Memminger...

  • Memmingerberg
  • 29.01.19
Andre Sommer aus Pfronten im Ostallgäu kämpft seit vielen Jahren für Gerechtigkeit.
1.270×

Medizin
Britische Studie gibt Pfrontener neue Hoffnung: Hormonpräparat Duogynon und embryonalen Missbildungen hängen zusammen

Das Ergebnis einer englischen Studie über das Hormonpräparat Duogynon weckt bei Andre Sommer aus Pfronten (Ostallgäu) neue Hoffnung. Sommer setzt sich seit vielen Jahren für Betroffene ein, die wie er mit Missbildungen auf die Welt kamen und dies auf die gleiche Ursache zurückführen: Ihre Mütter haben in der Schwangerschaft Duogynon eingenommen. Diesen Zusammenhang bestreitet der Rechtsnachfolger des Herstellers Schering, der Bayer-Konzern. In der aktuellen Studie haben britische...

  • Pfronten
  • 21.11.18
441×

Umwelt
Ostallgäu setzt auf eigene Klimastudie - das Oberallgäu nicht

Der weltweite Klimawandel ist nicht wegzudiskutieren. Die Temperaturen steigen, es kommt immer häufiger zu Extremereignissen wie Hochwasser und Starkregen. Doch was bedeutet diese Entwicklung für den Landkreis Oberallgäu? Martin Sambale vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) stellte jüngst dem Beirat für Energie und Klimaschutz vor, wie man das untersuchen kann. Letztlich stieß eine Studie eigens für das Oberallgäu auf wenig Zustimmung bei den Beiratsmitgliedern. Der Nachbarlandkreis...

  • Marktoberdorf
  • 02.07.18
9.616×

Studie
Wo lebt es sich in Deutschland am besten: Oberallgäu auf Rang 8

Im Allgäu lässt es sich einfach gut leben: Die Luft ist rein, die Arbeitslosenquote niedrig und die Lebenserwartung ist hoch. Dass sich die Allgäuer das alles nicht nur einbilden, bestätigt jetzt eine Studie von ZDFzeit. Die hat nämlich ermittelt, wo es sich im Deutschland am besten lebt. Und das Oberallgäu landet auf Rang acht. Auch die anderen Allgäuer Regionen schneiden nicht schlecht ab.  Insgesamt wurden 401 Landkreise und Städte in Deutschland bewertet. ZDFzeit hat die Lebensumstände in...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 23.05.18
28×

Schlafstörungen
Studie für neue Kur: Gesunden Schlaf in Füssen finden

Jeder dritte Deutsche kennt das: Man wälzt sich nachts im Bett, findet keinen Schlaf und ist am nächsten Morgen wie gerädert. Mit der Gesundheitslehre von Sebastian Kneipp will Füssen Tourismus und Marketing (FTM) künftig lebensstilbedingten Schlafstörungen mit einer Kur vorbeugen, die mit der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität entwickelt wurde. Im Frühjahr laufen dafür Studien an, für die noch Probanden gesucht werden, sagt Stefan Fredlmeier. Wird die Vorsorgekur 'Gesunder Schlaf durch...

  • Füssen
  • 25.01.16
30×

Studie
Gewerbestandort Ostallgäu will investieren

Ist der Gewerbestandort Ostallgäu fit für die Zukunft? Gibt es genügend Flächen für Handwerk und Industrie? Finden die Firmen qualifizierte Fachkräfte? Antwort auf diese Fragen bietet die Gewerbeflächenstudie Allgäu. Die Gesellschaft für angewandte Kommunalforschung (GEFAK) in Marburg präsentierte den Ostallgäuer Bürgermeistern nun eine Auswertung für den Landkreis. Fazit von GEFAK-Referent Josef Rother: Wenngleich die Gemeinden viele Flächen vorhalten, sehen viele Firmen Probleme, zu...

  • Marktoberdorf
  • 19.06.15
76×

Analyse
Studie zeigt, wie die Menschen im Ostallgäu leben

Viele Kinder wachsen nur bei einem Elternteil auf Wie leben die Menschen im Ostallgäu? Einen Anhaltspunkt liefert die aktuelle Sozialraumanalyse für den Landkreis. Das Fazit: 'Das Ostallgäu steht im bayernweiten Vergleich gut da. Trotzdem gibt es Probleme, die man nicht aus den Augen verlieren darf', sagt Anja Mayr, verantwortlich für die Jugendhilfeplanung im Landratsamt. So zeigt die Analyse, dass es eine 'überraschend hohe Zahl' von Kindern gibt, die lediglich von einem Elternteil erzogen...

  • Marktoberdorf
  • 17.11.14
23×

Versuch
Studie: Buchloer Pendler fahren ab Frühjahr 2015 mit Elektroautos

Regenerative Energie und Elektromobilität standen heute bei der Auftaktveranstaltung des Forschungsprojektes 'E-Plan B' in Buchloe im Mittelpunkt. In einem Feldversuch, der im Frühjahr 2015 starten soll, werden 14 Elektroautos Testpersonen, die mit der Bahn ab der Gennachstadt zur Arbeit pendeln, kostenlos für zwei Jahre zur Verfügung stehen. Die Testpersonen wohnen in der Nähe von Buchloe. Die Elektrofahrzeuge der Teilnehmer sollen mit sogenannten GPS-Loggern ausgestattet werden, um damit das...

  • Buchloe
  • 17.09.14
31×

Bauplanung
Zugang zum Schloss Neuschwanstein soll attraktiver werden

Um den Besuchern ein noch positiveres Erlebnis zu bieten, soll in den nächsten Jahren der Eingansbereich am Schloss Neuschwanstein verbessert werden. Das teilte Finanzstaatssekretär Johannes Hintersberger mit, als er am Freitag in Schwangau die Schlössertage Bayern 2014 eröffnete. Zuletzt wurde die Außenfassade Neuschwansteins für 11,4 Millionen Euro saniert. Derzeit läuft eine Machbarkeitsstudie. Sie soll zeigen, was beim Zugangsbereich unter Berücksichtigung der historischen Bausubstanz und...

  • Füssen
  • 30.03.14
32×

Arbeiten
Auch heuer wieder die besten Arbeitgeber im Allgäu gesucht

Nach dem erfolgreichen ersten Wettbewerb um die besten Allgäuer Arbeitgeber im vergangenen Jahr geht nun die Allgäu GmbH in das zweite Jahr der allgäuweiten Initiative zur Fachkräftesicherung: Gemeinsam mit dem unabhängigen Forschungs- und Beratungsinstitut 'Great Place to Work Deutschland' sowie den Medienpartnern Allgäuer Zeitung und TV Allgäu Nachrichten wird die regionale Benchmark-Studie fortgeführt. Bei dieser werden vor allem die mitarbeiterorientierte Arbeitsplatzkultur und...

  • Buchloe
  • 30.01.14
28×

Wohnen
Zu wenig seniorengerechte Wohnungen im Ostallgäu

Immer mehr wollen in eigenen vier Wänden alt werden Das Autofahren bereitet Freude, der Einkauf geht leicht von der Hand und Gartenarbeit ist stets ein Vergnügen, zumal wenn es dank guter Pflege prächtig grünt und blüht. Alles kein Problem. Im Alter kann aber beschwerlich werden, was jetzt noch Spaß macht. Deshalb geht auch im Ostallgäu der Trend dahin, immer mehr seniorengerechten Wohnraum zu schaffen. Der Bedarf wird steigen. Laut einer Studie des Regionaldaten-Instituts Pestel fehlen im...

  • Marktoberdorf
  • 20.07.13
107×

Feinstaub
Studie bestätigt saubere Luft in Gesundheitsstadt Bad Wörishofen

In der Gesundheitsstadt Bad Wörishofen ist die Feinstaubbelastung geringer als in vergleichbaren anderen Orten. Das hat jetzt eine entsprechende Studie bestätigt. Erst im vergangenen September wurde die Kneippstadt erneut für die gute Luftqualität ausgezeichnet. Im Rahmen dieser Kampagne wurden verschiedene Schadstoffwerte erfasst. Das Ergebnis zeigt, dass die Werte teilweise sogar mehr als 70 Prozent unter dem jeweiligen Grenzwert liegen.

  • Kaufbeuren
  • 06.06.13
702×

Diät
Kemptener Bundeswehrarzt testet neue Diät - 100 Soldaten aus Füssen und Kempten nehmen teil

Angetreten zum Abnehmen! Dauerhaft abnehmen, ohne dass der Magen ständig knurrt - das versprechen viele Diäten. Dann schlägt der bekannte Jo-Jo-Effekt zu. Am Schluss hat sich das Hüftgold noch vermehrt und die Resignation ist groß. Die neue 'Faba-Diät' vom Kemptener Bundeswehrarzt Dr. Björn Eilts verfolgt hingegen ein nachhaltiges Ziel: 'Langfristig abnehmen, ohne zu hungern und dabei Gesundheit und Leistungsfähigkeit noch steigern.' Nach einer einjährigen Testphase nehmen nun ab Juli 100...

  • Füssen
  • 19.04.13
396×

Focus-Studie
Fendt aus Marktoberdorf auf Bestenliste deutscher Arbeitgeber

Auf Platz 173 der 379 besten Unternehmen mit über 1000 Mitarbeitern ? Zu einer Top-Platzierung reicht es zwar nicht. Aber immerhin rangiert der größte Arbeitgeber der Region in der ersten Hälfte der 'Hitliste' der besten deutschen, großen Arbeitgeber. In einer neuen Studie des Nachrichtenmagazins 'Focus' in Zusammenarbeit mit dem Internet-Karrierenetzwerk Xing landete der Marktoberdorfer Traktorenhersteller Fendt auf Platz 173 der Bestenliste mit insgesamt 379 Unternehmen mit über 1000...

  • Marktoberdorf
  • 04.04.13
22×

Trinkwasser
Studie soll mehr Klarheit bringen

Stadtrat diskutiert erneut über zentrale Enthärtungsanlage Rund 20000 Euro gibt die Stadt Buchloe für eine Machbarkeitsstudie zu einer Wasserenthärtungsanlage aus. Darauf einigte sich der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstagabend gegen die Stimmen von Johann Horn (CSU), Monika Strohmayer (SPD), Elfi Klein (Grüne) und Franz Lang (parteilos). Vorausgegangen war der Entscheidung eine recht kontroverse Diskussion um die Enthärtungsanlage. Stadtbaumeister Herbert Wagner rief eingangs nochmals das...

  • Buchloe
  • 03.02.11
15×

Statistik
Spitzenposition für den Landkreis

Ostallgäu in zwei deutschlandweiten Studien in den Top 20 von über 400 untersuchten Regionen Erfreuliche Nachrichten zum Jahresende: Bei Focus Money und der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft rangiert das Ostallgäu im Ranking der deutschen Landkreise und Städte jeweils in den Top 20 von über 400 untersuchten deutschen Regionen. Gleich zwei Studien bescheinigen zum Jahresende 2010 dem Ostallgäu eine deutschlandweite Spitzenposition. Im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft...

  • Buchloe
  • 07.01.11
30×

Statistik
Spitzenposition für Landkreis

Ostallgäu in zwei deutschlandweiten Studien in den Top 20 Erfreuliche Nachrichten zum Jahresende: Bei Focus Money und der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft rangiert das Ostallgäu im Ranking der deutschen Landkreise und Städte jeweils in den Top 20 von über 400 untersuchten deutschen Regionen. Gleich zwei Studien bescheinigen zum Jahresende 2010 dem Ostallgäu eine deutschlandweite Spitzenposition. Im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft erstellte das renommierte Kölner...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ