Studie

Beiträge zum Thema Studie

39×

Studie
Gefräßige Kormorane: Bodenseefischer müssen mit hohem wirtschaftlichen Schaden rechnen

Kormorane richten am Bodensee größeren Schaden an den Fischbeständen an als bisher angenommen. Das hat eine aktuelle Studie aus Langenargen (nahe Lindau) ergeben. Demnach entgehen den Fischern tonnenweise Hecht und Zander. Kormorane brüten rund um den Bodensee. Laut Vogelzählungen sollen es 1200 Tiere sein. Der Kormoranbestand habe sich in den vergangenen 20 Jahren verdoppelt. In der Studie wird empfohlen, diesen wieder zu verkleinern, also einen Teil der Tiere abzuschießen. Fressverhalten...

  • Lindau
  • 06.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ