Studie

Beiträge zum Thema Studie

14×

Studie
Allgäuer bestellen immer häufiger Essen im Internet

Immer mehr Menschen bestellen Lebensmittel im Internet. Das hat jetzt eine Studie der Unternehmungsberatung A.T. Kearney herausgefunden. Demnach kaufen 27 Prozent der Deutschen Lebensmittel online ein. Diesen Trend kann auch der Betriebsleiter der Sennerei Lehern in Hopferau, Tobias Kuhnert, bestätigen. Besonders lukrativ beim Internet-Handel mit Käse sei die Vorweihnachtszeit.

  • Kempten
  • 20.11.13
18×

Allgäuer Festwoche
Studie belegt: Allgäuer Festwoche kommt bei Besuchern gut an

Eine Studie belegt das, was die Allgäuer ohnehin schon immer gewusst, oder zumindest vermutet haben: Die Allgäuer Festwoche kommt bei ihren Besuchern gut an. 98 Prozent der diesjährigen Besucher sagten, dass sich sehr gelohnt habe, vorbei zu schauen. Und über 80 Prozent wollen auch im nächsten Jahr wieder kommen. Auch die Mehrzahl der Aussteller hat angekündigt, im nächsten Jahr wieder einen Stand mieten zu wollen.

  • Kempten
  • 15.11.13

Studiogespräch
Entscheidung gefallen: Gesundheitsstudiengang kommt nach Kempten

Gesundheit und Generationen: So heißt das neue Studienfeld, das die Hochschule Kempten etablieren will. Es sollte gleichzeitig auch eine Chance für Kaufbeuren sein: Denn es gab Überlegungen, in den bald leer stehenden Räumen des Fliegerhorsts eine Außenstelle mit ebendiesem Studienfeld einzurichten. So sollten die Folgen des Bundeswehrabzugs gering gehalten werden. Jetzt hat der Hochschulrat die Standortfrage geklärt.

  • Kempten
  • 23.10.13

Allgäu Airport
Studie der Uni Augsburg: Wie viel Wirtschaftskraft bringt der Allgäu Airport?

Zuletzt konnte der Allgäu Airport mit positiven Zahlen glänzen. Die Passagierzahlen sind seit 2010 wieder kontinuierlich am Steigen. Was es über den Allgäu Airport in Memmingerberg aber bislang nicht gegeben hat, waren belastbare Zahlen über seine Bedeutung als Wirtschaftsfaktor für die Region. Eine Studie der Uni Augsburg hat sich dieses Themas nun angenommen. Das Ergebnis wurde heute auf dem Flughafen präsentiert.

  • Kempten
  • 26.07.13
19×

Studie
Studie zeigt wie Jugendliche über die Stadt Kempten denken

So fühlt sich Jugend an Die Sonne scheint, Jugendliche sitzen barfuß im Gras, Satzfetzen fliegen hin und her, in der Luft liegen Lachen und die Wassertropfen vom Brunnen nebenan. Kathi, Pia, Jasmin, Sarina, Julia, Sara, Marvin, Leo und Ramona genießen den ersten Anflug von Sommer im Hofgarten. Wie fühlt sich das Leben an, wenn man Elftklässler ist? Wer prägt die Erwachsenen von morgen? Was wollen sie eigentlich? Zum ersten Mal gibt es nun Antworten auf diese Fragen - maßgeschneidert für...

  • Kempten
  • 16.05.13
15×

Reaktionen
Studie über Gewerbeflächen in Sonthofen sorgt für Diskussionen

Der 'Alte Schießplatz' wurde unversehens zum Reizwort. Als Stadtbaumeister Lutz-Holger Behre vor dem Sonthofer Bauausschuss eine umfangreiche Gewerbeflächenstudie vorstellte, nannte er auch das Gelände in Winkel als möglichen Standort für Handwerk und Dienstleistung. Für Christian Lanbacher (Freie Wähler) ein Stichwort. Es sei ein Unding, dass Bürger nicht demokratisch neutral diskutieren könnten, bezog sich das Ratsmitglied auf die heftigen Reaktionen nach der Bekanntmachung der Sonthofer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.04.13
27×

Wohnen
Studie: Senioren in Memmingen drohen Wohnungsprobleme

Sozial schwächere Menschen haben es auch in Memmingen schwer, altersgerechte Bleiben zu finden Eine Studie des Pestel-Instituts in Hannover sieht für 220 Hartz IV-Empfänger in Memmingen Wohnprobleme durch Altersarmut voraus. Das Problem dabei sei nicht, überhaupt eine Wohnung zu finden, sondern schwierig wird es laut Studie, eine altersgerechte Bleibe in der unteren Preisklasse zu finden. Schließlich sei nur ein Bruchteil der Memminger Mietwohnungen bisher altersgerecht saniert. Waldemar...

  • Kempten
  • 03.04.13
15×

Arbeit
Pflegenotstand im Oberallgäu durch präventive Maßnahmen bekämpfen

Seniorenarbeit und Ausbildungspakt Viel erwartet hatten sich die Oberallgäuer Kreisräte von der vom Kreis beauftragten Studie zur Pflegesituation im Oberallgäu. Befragungen in der Branche sollten klären, ob ein Fachkräftemangel vorliegt. Außerdem sollten Auswege aus einem etwaigen Pflegenotstand aufgezeigt werden. Nach dem Vortrag von Vertretern der Hochschule Kempten war die Stimmung eher gedämpft. Denn: Professor Dr. Johannes Zacher schlug am Ende eine erweiterte Seniorenarbeit vor, um den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.03.13
300×

Studie
Allgäuer Urlaubsorte Oberstdorf und Füssen ganz oben auf Bekanntheitsskala

Frage nach Bekanntheit von Zielen in Alpen Wenn die Deutschen an Urlaubsorte in den deutschen Alpen denken, kommen ihnen mit als Erstes zwei Allgäuer Orte in den Sinn: Oberstdorf und Füssen. Spitzenreiter ist die Gemeinde Garmisch-Partenkirchen. Auch schon im Jahr 2002 schaffte es der Skiort auf Platz eins der Bekanntheitsskala. Auf den Plätzen zwei bis vier stehen ebenfalls dieselben Orte wie zehn Jahre zuvor: Oberstdorf, Berchtesgaden und Füssen. Das ergab eine repräsentative Befragung unter...

  • Oberstdorf
  • 21.02.13
21×

Kempten
Wie ticken Jugendliche? - Vortrag in Kempten

Die Erziehungsberatung und der Sozialpädagogische Fachdienst der Katholischen Jugendfürsorge feiern in diesem Tagen ihr 50. Jubiläum. Aus diesem Anlass stellt der Leiter der Sinus-Akademie Berlin am Nachmittag in Kempten die neue Jugendstudie 'Wie ticken Jugendliche?' vor. Beginn der Veranstaltung ist um 14.30 Uhr im Kolpinghaus in Kempten.

  • Kempten
  • 13.12.12
44×

Pflegesituation
Pflegekräftemangel im Oberallgäu auf dem Prüfstand

Landkreis gibt Studie in Auftrag Der Pflegekräftemangel im Oberallgäu ist eine Tatsache. Wie Robert Immle vom Landratsamt im Kreis-Sozialausschuss berichtet, hätten Pflegeeinrichtungen Probleme, Personal zu finden. Deswegen wurde eine Studie in Auftrag gegeben, die die Pflegesituation im Oberallgäu untersucht. Studenten der Gesundheits- und Pflegewirtschaft an der Hochschule Kempten werden im Wintersemester Pflegeheime, Tagesstätten, Ambulante Dienste sowie Pflegeschulen in der Region befragen....

  • Kempten
  • 07.11.12
15×

Oa Pflegesituation
Landkreis Oberallgäu beauftragt Studie zur Pflegesituation

Wie Robert Immle vom Landratsamt im Kreis-Sozialausschuss berichtet, bekämen Pflegeeinrichtungen immer größere Probleme, Personal zu finden. Deswegen hat der Landkreis eine Studie in Auftrag gegeben, die die Pflegesituation im Oberallgäu untersucht. Studenten der Gesundheits- und Pflegewirtschaft an der Hochschule Kempten werden im Wintersemester Pflegeheime, Tagesstätten, Ambulante Dienste sowie Pflegeschulen in der Region befragen. Sie sollen laut Immle herausfinden, warum bis zu 50 Prozent...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.11.12
91×

Studie
Simon Schnetzer aus Kempten will deutschlandweit das Erwachsenwerden kennenlernen

Radeln und fragen Der Kemptener Simon Schnetzer hat sich gestern zu einer Fahrradtour aufgemacht. Sein Ziel: Deutschlandweit eine Studie über das 'Leben und Erwachsenwerden' junger Menschen zu erstellen. Auf seiner zweimonatigen Tour – unter anderem durch Städte wie Stuttgart, Trier, Berlin und Rostock – arbeitet der 33-Jährige mit örtlichen Organisationen zusammen und will dabei herausfinden, wie gut hierzulande die Rahmenbedingungen des Erwachsenwerdens sind. Um sein Ziel zu...

  • Kempten
  • 11.09.12
14×

Umfrage
Nationales Forschungsprojekt über Junge Kemptener

Neue Studie wird ab heute auch in der Stadt umgesetzt Die Jugendstudie 'Junge Kemptener' startet am heutigen Montag, 10. September, um 9 Uhr am Brunnen auf dem Rathausplatz in Kempten. Der Stadtjugendring Kempten kooperiert bei 'Junge Kemptener' mit dem nationalen Jugendforschungs- und Bildungsprojekt 'Junge Deutsche' und führt die Studie über die Lebenswelten von 14- bis 34-jährigen Frauen und Männern durch. Themen sind Identität und Lebenswelten, Bildung und Arbeit, Politik und Beteiligung...

  • Kempten
  • 10.09.12
74×

Studie
Ambrosia-Allergie soll untersucht werden: Universitätsklinik Ulm sucht Teilnehmer in Immenstadt

Die Universitätsklinik Ulm sucht derzeit Studienteilnehmer in Immenstadt. In einer wissenschaftlich-klinischen Studie untersuchen Allergologen das Vorkommen der Ambrosia-Allergie im südwestdeutschen Raum. 'Wir möchten herausfinden, ob man auch im Alter noch Allergien neu entwickeln kann. Deshalb nehmen wir Menschen ab 60 Jahre in unsere Studie auf', sagt Dr. Christiane Pfeiffer, Allergologin am Universitätsklinikum. Vor Ort wird die Studie, die aus einer kurzen Befragung und einem kostenlosen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.08.12
20×

Is Ambrosia
Ambrosia-Allergie: Universitätsklinikum Ulm sucht Teilnehmer in Immenstadt

Die Universitätsklinik Ulm sucht derzeit Studienteilnehmer in Immenstadt. In einer wissenschaftlich-klinischen Studie untersuchen Allergologen das Vorkommen der Ambrosia-Allergie im südwestdeutschen Raum. 'Wir möchten herausfinden, ob man auch im Alter noch Allergien neu entwickeln kann. Deshalb nehmen wir Menschen ab 60 Jahre in unsere Studie auf', sagt Dr. Christiane Pfeiffer, Allergologin am Universitätsklinikum.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.08.12

Studie
Selbsttest für Senioren zur Sturzgefahr

Unfälle deuten auf Alterskrankheiten Stürze älterer Menschen sind nicht nur ein häufiges Phänomen, sondern vielmehr Indikator für ein krankhaft beschleunigtes Altern. So stürzen noch rüstige Ältere selten, dagegen gebrechliche Ältere wiederholt. Einer unter fünf bis zehn Stürzen älterer Menschen hat Verletzungen zur Folge, einer unter 20 bis 30 Stürzen führt zu einer Fraktur, etwa jeder hundertste Sturz führt zu einer hüftgelenksnahen Fraktur mit ernsthaften Folgen. Diese Zahlen hat das...

  • Kempten
  • 03.08.12
10×

Allgäu
Allgäuer Speiselokale haben große Akzeptanz für Nichtraucherschutzgesetz in Bayern

Zwei Jahre nach Einführung stößt das bayerische Nichtraucherschutzgesetz mittlerweile auf große Akzeptanz in vielen Allgäuer Speiselokalen. Allerdings dürften die Auswirkungen für das Gaststättengewerbe nicht unterschätzt werden, sagt Frank Ulrich John, Pressesprecher des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes. Laut einer Studie des Münchner Instituts für Marktforschung sind Umsatz und Gästezahlen in der bayerischen Kleingastronomie um rund 30 Prozent zurückgegangen.

  • Kempten
  • 01.08.12
29× 3 Bilder

Gesundheit
Kempten: 39 Prozent mehr Personal in der Pflege nötig

Situation wird sich laut einer Studie in den nächsten Jahren verschärfen Die Bevölkerungszahl geht zurück und gleichzeitig steigt die Zahl der älteren Menschen. Das bedeutet, dass es immer mehr Menschen geben wird, die Pflege brauchen und immer weniger Menschen, die diese Pflege leisten. Das war Thema einer Diskussion, zu der die Grünen Landtagsabgeordneten Adi Sprinkart und Thomas Gehring sowie die Caritas unter dem Motto 'Gute Besserung, Allgäu' nach Immenstadt eingeladen hatten. Auf dem...

  • Kempten
  • 25.07.12
52× 4 Bilder

Gesundheit
Immer mwhr Menschen brauchen Pflege - Podiumsdiskussion in Immenstadt

Situation wird sich laut einer Studie in den nächsten Jahren verschärfen – Rund ein Drittel weniger Hausärzte Die Bevölkerungszahlen gehen zurück, während gleichzeitig die Zahl der älteren Menschen steigt. Das bedeutet, dass es künftig immer mehr Menschen geben wird, die Pflege brauchen und immer weniger Menschen, die diese Pflege leisten. Das war Thema einer Diskussion, zu der die grünen Landtagsabgeordneten Adi Sprinkart und Thomas Gehring sowie die Caritas unter dem Motto „Gute...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.07.12
122×

Studie
Gibt es in Kempten bald eine Wohnungsnot?

Institut kündigt enorme Lücken an – BSG Allgäu und Sozialbau sehen das nicht so Laut einer Studie des Pestel Instituts aus Hannover jedenfalls werden in fünf Jahren 910 Mietwohnungen fehlen. Lege der Wohnungsbau nicht zu, klaffe eine enorme Lücke. Denn, so die Begründung, man habe in den letzten Jahren zu wenig gebaut. Das sehen die zwei großen Wohnungsbauunternehmen der Stadt, BSG Allgäu und Sozialbau, nicht so und wollen die Zahlen so nicht bestätigen. In den letzten Jahren sei in...

  • Kempten
  • 10.07.12
18×

Flughafen
Kurze Anreise zum Allgäu-Airport geschätzt - Bedarf an innerdeutschen Flügen

IHK-Studie belegt hohen Bedarf an innerdeutschen Flügen Die Unternehmen im Einzugsbereich des Allgäu Airport brauchen innerdeutsche Flug-Verbindungen. Zu diesem Ergebnis kommt zumindest eine Studie der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben zur Bedeutung des Memminger Flughafens für Geschäftsreisende. Dreiviertel der befragten Unternehmen tätigen Geschäftsflüge, jeder fünfte Betrieb fliegt mindestens einmal pro Woche. 'Die Wiedereinführung der innerdeutschen Flüge trifft exakt den Bedarf...

  • Kempten
  • 25.05.12
16×

Kempten
IHK-Studie über Geschäftsreisende vorgestellt

Die IHK Schwaben präsentiert am Nachmittag Ergebnisse einer Studie zum Thema innerdeutsche Geschäftsreisende. Die Studie wurde in Auftrag gegeben, um herauszufinden, welche Bedeutung die Verbindungen für das Allgäu haben. Wie mehrfach berichtet, gibt es ab dem 11. Juni wieder Flugverbindungen vom Allgäu Airport nach Berlin und Hamburg. Die Studie wird am Nachmittag um 15 Uhr in Kempten vorgestellt.

  • Kempten
  • 24.05.12
1.255×

Tischtennis
Tischtennis macht Spaß, fördert die Konzentration und soll laut Studie sogar zu guten Schulnoten verhelfen

'An die Platte, fertig, los' Welches Kind träumt nicht davon, einmal gegen die Eltern oder die älteren Geschwister im Sport zu gewinnen? Im Tischtennis stehen die Chancen gut. Vorausgesetzt, man geht fleißig ins Training. Im Gegensatz zum Handball oder Fußball kommt es beim Tischtennis nicht auf Größe oder Kraft an, sondern auf die richtige Technik. Und die lernt man am besten im Verein. 'Wir raten Kindern, ab sieben Jahren ins Training zu kommen', sagen die Experten Sigi Holzknecht (59) und...

  • Kempten
  • 21.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ