Studenten

Beiträge zum Thema Studenten

Ab dem 1. Dezember müssen auch Studierende für Corona-Tests bezahlen.
1.432× 22

3G-Regel
Studierende sollen bald für Tests bezahlen: Die Reaktionen an der Hochschule Kempten

Seit dem 11. Oktober sind Corona-Tests kostenpflichtig, bis auf wenige Ausnahmen. Zu diesen Ausnahmen gehören aktuell auch noch Studenten. Aber das soll sich ab Dezember ändern. Ab dann sollen auch stichprobenartige Kontrollen stattfinden. Da an Universitäten und Hochschulen auch die 3G-Regel gilt, brauchen ungeimpfte Studierende um an Vorlesungen teilnehmen zu können, einen aktuellen negativen Test. Im schlimmsten Fall bedeutet das fünfmal pro Woche je 20 Euro. Bei vielen Studierenden sorgt...

  • Kempten
  • 22.10.21
Nachrichten
135×

„Kommunal und Digital“
Stadt Kempten erhält Förderprogramm für Modellprojekt Smart City

Dann drücken wir den Studenten mal die Daumen. Die autonome Kehrmaschine ist ein Projekt des Förderprogramms „Smart City“. Ein Modellprojekt für das die Stadt Kempten ausgewählt wurde. Mit diesem Förderprogramm unterstützt die Bundesregierung Kommunen dabei, die Digitalisierung im Sinne einer Stadtentwicklung zu gestalten. Die Fördersumme liegt im zweistelligen Millionenbereich. Was es genau mit dem Projekt auch sich hat und in was genau diese Gelder fließen sollen, jetzt Anja Neuhauser im...

  • Kempten
  • 18.10.21
Nachrichten
41×

Autonome Kehrmaschine am Bauhof Kempten
Erste Testphase der Studenten ist abgeschlossen

Seit März 2014 gibt es ihn in Deutschland, den Studiengang für Fahrerassistenz. Entstanden ist der Studiengang durch die große Nachfrage in der Industrie – denn das autonome Fahren wird immer präsenter. Auch an der Hochschule in Kempten gibt kann man Fahrerasistenzsysteme studieren, dort laufen aktuell 5 Masterarbeiten zu einem ganz bestimmten Thema: einer autonome Kehrmaschine. Geforscht und getestet wird an ihr schon seit einem Jahr. Momentan steht sie dafür im städtischen Bauhof - hier...

  • Kempten
  • 18.10.21
Nachrichten
1.886×

Allgäuer Regisseur und Coach aus dem Ostallgäu
Neue Produktion ‚Die große Reise‘ mit Schauspielern aus dem Allgäu

Den Tatort und Polizeiruf 110 sowie SOKO kennen bestimmt viele von Ihnen aus dem Fernsehen. Er war schon in verschiedenen Rollen in den Serien vertreten: Stefan Grassmann. Der 59-Jährige lebt im Allgäu und produziert mittlerweile eigene Stücke. Er coacht Studenten an der Hochschule in Kempten in Sachen Kommunikation und schreibt Vorträge für Menschen. Wir haben ihn bei sich Zuhause besucht. Und uns mal seine neueste Produktion angeschaut. Seine Produktion ‚Die Große Reise‘ gibt es ab sofort bei...

  • Kempten
  • 07.10.21
Nachrichten
537×

Nachrichten aus dem Allgäu
Lieber online als vor Ort – Studentin setzt sich mit Onlinepetition gegen Präsenzprüfungen an der HS Kempten ein

In Zeiten von FFP 2 Maske, Abstand, Laden Schließungen und Social Distancing – wieso dann an der Hochschule die Studenten versammeln, um Prüfungen zu schreiben? Eine Frage die sich Studentin Laura Blaser gestellt hat und wohl auch viele andere ihrer Kommilitonen. Denn rund 990 Unterstützer hat eine von ihr initiierte Onlinepetition erhalten.  In dieser Petition fordert sie eben genau das: keine Prüfungen vor Ort in der Hochschule Kempten. Doch das ist laut HS-Präsident Prof. Dr. Wolfgang Hauke...

  • Kempten
  • 22.01.21
"Generationen – gemeinsam – gestalten“ lautet das Motto im ehemaligen Pflegeheim des Margaretha- und Josephinenstifts am Adenauerring. Dort sind künftig Kinder, Studenten und Senioren untergebracht.
5.058×

Margaretha- und Josephinenstift
Kemptener Einrichtung soll in Zukunft Platz für alle Generationen bieten

Vor einem Jahr schloss die stationäre Pflege des Margaretha- und Josephinenstifts in Kempten. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet, haben die Geschäftsführung und das Stiftungskuratorium in der Zwischenzeit an einem neuen Konzept für das Haus gearbeitet. Als "Dienstleister für alle Generationen" bezeichnet der neue Geschäftsführer Daniel Huck das Margaretha- und Josephinenstift gegenüber der AZ. So sind im fünften Stock des Haupthaus bereits Studenten und Auszubildenden untergebracht....

  • Kempten
  • 15.04.20
Wohnraum für Studenten soll auf dem BRK-Gelände entstehen. Dazu werden die alten Fahrzeughallen abgerissen.
2.344×

Hochschule
Wohnraum für Studenten: In Kempten wird weiter gebaut

Wenn am 1. Oktober an der Hochschule in Kempten das Wintersemester beginnt, haben sich etwa 1.600 neue Studenten eingeschrieben. Nicht alle, aber viele, wollen dann auch in der Hochschulstadt wohnen. Etwa 500 Plätze für Studenten werden derzeit in Wohnheimen und Anlagen speziell für Studenten angeboten. Dazu kommen Zimmer, die privat vermittelt werden. Die Nachfrage nach günstigen Studentenbuden sei nach wie vor groß, heißt es beim Studentenwerk und bei Sozialbau, die allein in acht Anlagen...

  • Kempten
  • 01.10.19
Die ersten Wohnungen im früheren Sanitätszentrum sind bereits fertig, bei anderen erkennt man bisher nur grob die künftige Gestaltung. Deutlich sichtbar ist allerdings schon die große Höhe.
4.436×

Stadtentwicklung
Ehemaliges Lazarett in Kempten: Wohnungen sollen im Dezember fertig sein

An was man nicht alles bei dreieinhalb Meter breiten Hausfluren in einem Mietshaus mit familiengerechten Wohnungen denken kann: Da wäre genug Platz für Tischtennisplatten oder Bobbycar-Rennen. Auf solch ungewöhnliche Gedanken kommt man bei einem ungewöhnlichen Projekt, das die Sozialbau gerade fertigstellt: In das frühere Sanitätszentrum der Bundeswehr am Haubensteigweg hat sie 53 Wohnungen in familientauglicher Größe und 45 Studentenappartements eingebaut. Das Besondere: Trotz aller moderner...

  • Kempten
  • 30.08.19
Die Illertreppe in Kempten.
6.628× 1 2 Bilder

Masterarbeit
Vorschläge einer Studentin: So lassen sich Uferbereiche der Iller in Kempten nutzen und beleben

Kempten hat es eigentlich in sich: In seinem römischen Namen Cambodunum – was so viel wie „Burg an der Flusskrümmung“ bedeutet. „Jedoch ist davon im Selbstbild der Stadt heute nicht viel zu erkennen“, sagt Laura Loewel. Die Iller habe im Stadtbereich mehr Barrieren statt verbindende Wirkung, es fehle an Zugänglichkeit und Aufenthaltsmöglichkeiten. Loewel hat ihr Landschaftsarchitektur-Studium an der Technischen Universität München abgeschlossen und ihre Masterarbeit über das Thema geschrieben,...

  • Kempten
  • 20.03.19
Architekturstudenten der Hochschule Augsburg sollen jetzt das Kemptener Wahrzeichen, die Burghalde, auf Vordermann bringen. Fürs nächste Jahr soll für dieses Projekt Geld zur Verfügung gestellt werden.
323×

Sanierung
Augsburger Studenten sollen Burghalde in Kempten mit neuen Ideen auffrischen

Die Hochschule Augsburg soll sich jetzt um die Burghalde kümmern. Dort habe man signalisiert, dass Studenten des Architekturlehrstuhls die Auffrischung und Nutzung des Kemptener Wahrzeichens als Semesterprojekt angehen können. Das sagen die Freien Wähler im Stadtrat und beantragen, das Geld dafür im Haushalt 2019 einzuplanen. Auf Grundlage der studentischen Ergebnisse sollte dann ein Planungs- und Wettbewerbsverfahren eingeleitet werden. Kleinere Sanierungen aber müssten dennoch im nächsten...

  • Kempten
  • 23.08.18
Das Team „Herz sticht!“ (von links) mit Christian Mayr, Johannes Weinert, Martin Brunner und Christian Schiebel gewann den Start-up-Wettbewerb mit seinen handgefertigten Schafkopf-Boxen.
1.112×

Gründerwettbewerb
Vier Studenten der Hochschule Kempten gewinnen "5-Euro-Business" mit Schafkopf-Boxen

Beim Finale des Wettbewerbs „5-Euro-Business“ der Hochschule Kempten ging es ein bisschen zu wie bei der fernsehbekannten Gründershow „Höhle der Löwen“. Vier Studenten-Teams präsentierten ihre Geschäftsidee einer fachkundigen Jury und mussten allerlei Fragen zu Marketing-Konzept und Umsatz beantworten. Die vier Mechatronik-Studenten Martin Brunner, Christian Mayr, Christian Schiebel und Johannes Weinert trumpften schließlich groß auf mit ihren handgefertigten Schafkopf-Boxen und stachen die...

  • Kempten
  • 02.08.18
19. Allgäuer Hochschulmesse
1.334×

Studium
Allgäuer Hochschulmesse in Kempten: Tausende Schüler und Studenten informieren sich

Globalisierung, Internationalisierung, Interdisziplinarität, Digitalisierung: Die Zusammenarbeit zwischen Bildung und Wirtschaft ist unverzichtbar, hieß es gestern bei der 19. Allgäuer Hochschulmesse in Kempten. Dementsprechend lautete das Motto diesmal auch „Vernetzung als Zukunftskonzept.“ Die Anziehungskraft der Allgäuer Hochschulmesse ist ungebrochen. 140 Aussteller waren diesmal wieder dabei – aber doppelt so viele Anfragen nach einem Standplatz hatten vorgelegen. „Aufgrund von...

  • Kempten
  • 18.04.18
768×

Immobilien
Kempten braucht mehr Studentenwohnungen

Für etwa ein Zehntel der Studenten in Kempten gibt es einen Platz in einem Studentenwohnheim. Natürlich sind nicht alle darauf angewiesen, viele suchen sich auch eine Wohnung auf dem freien Markt. Letztlich hängt das von der Dicke des Geldbeutels ab. Ein Bedarf nach zusätzlichen Unterkünften sei in jedem Fall da, sagen Experten. Deshalb wird auch bald wieder gebaut. Juliane Kappaun ist als Vorsitzende der Studierendenvertretung an der Hochschule nah dran an den Studenten. 'Für 6100 Studierende...

  • Kempten
  • 18.01.18
590×

Skandalbaustelle
Studenten füllen das große Loch in Kempten

Das 'Große Loch' in Kempten ist endgültig verkauft! Zwei baden-württembergische Unternehmen wollen auf der bisherigen Skandalbaustelle ein Haus mit Studentenapartments bauen. Sie setzten sich mit ihrem Preisangebot gegen acht andere Bieter durch. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart, teilte der Insolvenzverwalter des Projekts, Florian Zistler, mit. Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle war am Dienstag die große Erleichterung über den Geschäftsabschluss anzuhören: 'Ich bin...

  • Kempten
  • 03.01.18
301×

Projekt
Logistik: Kemptener Wirtschaftsinformatik-Studenten entwickeln Smartwatch für Firma Soloplan

Ein neuer Auftrag wird per Telefon angenommen, Absprachen per E-Mail oder auch telefonisch getroffen: Logistikprozesse laufen vielerorts noch recht klassisch ab. Vernetzte Prozesse, mit denen eine Firma etwa auf einer Karte sieht, wo sich welches Fahrzeug befindet, sind eher selten. Das wollen die Studenten der Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Kempten und Soloplan, eine Kemptener Firma für Logistik-Software, ändern. Die Studenten im dritten Semester sollten als Studien-Projekt eine App...

  • Kempten
  • 16.12.17
726×

Parken
Strafzettel für Studenten in der Tiefgarage eines Kemptener Möbelhauses

Das Möbelhaus XXXLutz lässt in seiner Tiefgarage seit Kurzem von einer privaten Firma Strafzettel an Fremdparker verteilen, um die Stellplätze freizuhalten. Lange wurde geduldet, dass Studenten dort Parken. Diese beschweren sich nun und Hochschul-Präsident Robert Schmidt sagt: 'Ich hätte zumindest erwartet, dass im Sinne guter nachbarschaftlicher Beziehungen vorher mit uns gesprochen wird.' Das aktuelle Problem zeigt deutlich das Dilemma beim Parken in Kempten: Seitdem die Stadt Anfang dieses...

  • Kempten
  • 11.10.17
347×

Falscher Alarm
Großangelegte Vermisstensuche: Student (24) fährt von Party in Sulzberg mit dem Zug nach Heidelberg

Zu einer groß angelegten Vermisstensuche kam es am Sonntagvormittag im Bereich der Gemeinde Sulzberg. Ein 24-jähriger Student aus Heidelberg hatte zusammen mit Freunden eine Studentenparty in Sulzberg besucht. Die Begleiterinnen vermissten den jungen Mann seit 3 Uhr nachts. Sie befürchteten, dass er alkoholisiert und leicht bekleidet umherirrt. Gegen 5 Uhr alarmierten sie die Polizei. Was folgte, war eine groß angelegte Vermisstensuche. Nicht nur die Polizei mit Rettungshundestaffel (17 Hunden)...

  • Kempten
  • 08.10.17
36×

Arbeitsleben
Kemptener Studenten legen Wert auf Selbstverwirklichung im Job und flache Hierarchien

'Nichts ist so beständig wie der Wandel.' Das sagte schon Philosoph Heraklit im 6. Jahrhundert vor Christus. Veränderungen finden sich auch im heutigen Arbeitsleben im Zuge der Digitalisierung und der weltweiten Vernetzung. Wie der Wandel in Bezug auf den Arbeitsplatz und die Motivation der Mitarbeiter aussieht, diskutierten Studenten und Unternehmer beim 23. Hochschulforum in Kempten. Die Studenten des Studiengangs Personalmanagement organisierten die Veranstaltung mit dem Titel 'The future of...

  • Kempten
  • 29.06.17
416× 33 Bilder

Studentenleben
Studenten feiern mit Dinosaurier bei der Mensaparty an der Hochschule Kempten

Unter dem Motto 'Klischee Royal' feierten 700 Studenten bei der jüngsten Mensaparty an der Hochschule Kempten. DJane Sina Klaizer und DJ Nick Henkel an den Plattentellern heizten den Feiernden - meist Studienanfänger - kräftig ein. Feten und Feiern gehören zum Studentenleben wie Vorlesungen und Prüfungen. Organisiert wurde die Fete wieder vom Verein Hokus. Der kümmert sich seit über 20 Jahren um das Partyangebot an der Hochschule. Dort sind aktuell über 6.000 Studenten eingeschrieben. Mehr über...

  • Kempten
  • 25.10.16
575×

Abschluss
Studierende der Hochschule Kempten feiern sich und ihren Master of Business Administration

Die 23 Studenten, die im Kemptener Stadttheater an ihrer Graduiertenfeier teilgenommen haben, sind 'etwas andere Studenten'. Das sagt nicht nur Alexandra Fichtl, die die Studenten an der Hochschule Kempten betreut. Auch an den langen, schwarzen Roben und den Doktorhüten (auch wenn die Absolventen noch nicht promoviert haben) samt herabhängender Quaste, wie aus amerikanischen Spielfilmen bekannt, sieht man es den Frauen und Männern an. Grund für die Garderobe: Ihr international ausgerichteter...

  • Kempten
  • 27.06.16
18×

Europameisterschaft
Austauschstudent in London: das deutsche Spiel gegen Polen aus Sicht eines Allgäuers im Ausland

In London feiern die Engländer ausgelassen in Pubs und auf den Straßen. Allgäuer Fans dürfen auch mitmachen - müssen aber in den Keller 'Steht auf, wenn ihr Deutsche seid', hallt es im grauen Betonkeller in Soho. Doch es sind an diesem Abend nur wenige deutsche Fußballfans, die sich von ihren Bierbänken erheben und ihre Mannschaft beim Match gegen Polen anfeuern. Unter ihnen auch Austauschstudent Christoph aus Kempten. Der 25-Jährige studiert seit Januar in der britischen Hauptstadt. Beim...

  • Kempten
  • 18.06.16
88× 4 Bilder

FluchtArt: Gesprühte Geschichten
Kunstprojekt von Students4Refugees und Spraynting in der Kunsthalle Kempten

Die Ausstellung 'FluchtArt' des Arbeitskreises 'Students4Refugees' der Hochschule Kempten ist von Samstag, 18. bis Sonntag, 26. Juni, in der Kunsthalle Kempten zu sehen. Gesprühte Portraits erzählen die Geschichten von Flüchtlingen und verleihen ihren Erlebnissen Ausdruck. 'Mit verschiedenen Aktionen versuchen wir immer wieder Studenten, Flüchtlinge und Einheimische zusammenzubringen. Durch das Kunstprojekt ist uns das im kleinen Rahmen schon gelungen', freuen sich die Studenten der Hochschule...

  • Kempten
  • 14.06.16
106×

Hochschulen
Studentenzahlen im Allgäu deutlich gestiegen

Kempten und Augsburg gleichauf Kempten hat aufgeschlossen: Die Hochschule im Allgäu hat inzwischen nahezu gleich viele Studenten wie die über Jahre hinweg 'größte Hochschule Schwabens' in Augsburg. Je nach Stichtag hatte Kempten sogar zeitweilig die Nase vorn. Zum Semesterstart am 1. Oktober waren 5.987 Studenten im Allgäu eingeschrieben, zur gleichen Zeit zählte die Hochschule Augsburg 5.938 Studenten. In Schwaben endgültig die Nase vorne haben die Kemptener derzeit aber nicht: Beim Nachzählen...

  • Kempten
  • 08.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ