Stromausfall

Beiträge zum Thema Stromausfall

Mit einem neuen Versorgungs-Lkw sind der Landkreis und die Feuerwehr Erkheim noch besser für den Ernstfall gerüstet.
626× 1

Mobiler Notstrom
Neuer Versorgungs-Lkw in Erkheim hilft im ganzen Landkreis

Im Ernstfall kann der Landkreis künftig auf einen sogenannten Versorgungs-Lkw mit mobilem Notstrom zurückgreifen - zum Beispiel bei einem Stromausfall. „Damit sind wir als Katastrophenschutzbehörde noch besser vorbereitet“, freut sich Alexander Möbus, Kreisbrandrat am Landratsamt Unterallgäu. Fahrzeug ist in Erkheim stationiert Das Fahrzeug ist dem Landkreis vom Freistaat Bayern für den Katastrophenschutz zur Verfügung gestellt worden. Der Kreis wiederum hat den Lkw bei der Feuerwehr in Erkheim...

  • Erkheim
  • 13.01.22
Gegen 18 Uhr ist im Westen Kemptens der Strom ausgefallen. Mittlerweile konnte der Fehler behoben werden. (Symbolbild)
10.939× 10

Defekt an Schaltanlage
Stromausfall in Kempten West

Am Donnerstagabend ist in Kempten West für kurze Zeit der Strom ausgefallen. Grund war laut Allgäunetz ein Betriebsmitteldefekt in der Schaltanlage. Betroffen war vor allem der Bereich in der Umgebung des Cambomare Hallenbads und des Haubenschlosswegs. Gegen 19:01 konnte die Mannschaft des Allgäunetz den Strom wieder herstellen.

  • Kempten
  • 30.12.21
Im Dezember 2017 kam es zu einem Stromausfall der knapp 45 Minuten dauerte. Ein Baum war damals in eine Leitung gefallen.
1.880×

Winter
Nach Lichtblitz in Blaichach: Strom fällt für mehrere Minuten aus

Ein Lichtblitz erleuchtete am Dienstagmorgen den Himmel bei Blaichach. Danach war der Strom weg. "Schneeabwurf durch eine Leitung oder einen Ast hat für eine Schutzauslösung gesorgt. Beschädigt wurde nichts. Es kam aber zu einem Kurzschluss, der für einen sichtbaren Lichtbogen sorgte", so Dr. Hubert Lechner von den Allgäuer Kraftwerken in Sonthofen. Der Strom fiel nach dem Schneeabwurf für etwa sechs bis sieben Minuten in Bihlerdorf aus. "Die Leitung wurde nicht beschädigt und konnte daher...

  • Blaichach
  • 30.11.21
Der Hurrikan "Ida" wütet im US-Bundesstaat Lousiana.
94×

USA
Hurrikan "Ida" fordert mindestens ein Todesopfer

Der Hurrikan "Ida" wütet im südlichen US-Bundesstaat Lousiana. Mindestens ein Mensch kam ums Leben. Er ist von einem herabstürzenden Baum getroffen und tödlich verletzt worden. Im gesamten Stadtgebiet von New Orleans fiel der Strom aus. Der Stormversorger rechnet nicht damit, das sich das bald ändert. Auch das Abwasser kann in der Region nicht mehr abgepumpt werden. In der Nachbargemeinde Jefferson stürzte laut Medienberichten ein Strommast in den Mississippi. "Ida" könnte weitere...

  • 30.08.21
Am Montagnachmittag waren rund 2.000 Haushalte bei Bad Wörishofen ohne Strom. (Symbolbild)
1.971×

Stromausfall
Rund 2.000 Haushalte bei Bad Wörishofen ohne Strom

Am Montagnachmittag waren rund 2.000 Haushalte des Gemeindegebiets Bad Wörishofen für eine Stunde ohne Strom. Betroffen waren der Ortsteil Gartenstadt, Kirchdorf, Schlingen, Stockheim und das Gewerbegebiet. "Betroffen war eigentlich alles im Bereich der Stadtwerke, außer die Kernstadt", erklärt Robert Böck, Kaufmännischer Leiter der Bad Wörishofer Stadtwerke auf Anfrage. Er geht davon aus, dass ein Problem im vorgelagerten Netz die Ursache für den Stromausfall war.

  • Bad Wörishofen
  • 13.07.21
Stromausfall in Sonthofen (Symbolbild)
17.650× 4 2

Stromausfall für knapp 10 Minuten
33.000 Haushalte im südlichen Oberallgäu ohne Strom: Das war die Ursache

+++Update um 14:00 Uhr+++ In ganz Sonthofen und Teilen des südlichen Oberallgäus bis ins Kleinwalsertal ist am Donnerstag um 11:23 Uhr der Strom ausgefallen. Für maximal knapp 10 Minuten waren rund 33.000 Haushalte ohne Strom. Mittlerweile ist die Ursache für den Stromausfall beseitigt. Allgäunetz GmbH: "kein großes Problem"Laut Stefan Nitschke, Pressesprecher der Allgäunetz GmbH, dem Stromnetzbetreiber für Kempten und das Oberallgäu, gab es kein großes Problem. Bei Arbeiten an einer Leitung...

  • Sonthofen
  • 21.05.21
Stromausfall. Grund sei ein Brand in einem Umspannwerk (Symbolbild)
7.711× 3

20.000 Haushalte plötzlich ohne Strom
Stromausfälle in Füssen und Pfronten: Ursache war ein technischer Defekt

Wie das Elektrizitätswerk Reutte gegenüber all-in.de bestätigen konnte, ist es am Samstagvormittag zu Stromausfällen unter anderem in Füssen und in Pfronten gekommen. Etwa 20.000 Haushalte hatten keinen Strom mehr.  Brand eines UmspannwerksNach Angaben der Polizei, sei möglicherweise ein Brand eines Umspannwerks nähe Weißensee die Ursache für den Stromausfall. Auch in Pfronten sei es zu Stromausfällen gekommen. Der Brand in dem Umspannwerk konnte laut Polizei bereits gelöscht werden. Personen...

  • Füssen
  • 16.12.20
Sturm Bianca hält die Einsatzkräfte im Allgäu auf Trab.
25.406× Video 10 Bilder

Unwetter
Sturmtief Bianca: Polizei verzeichnet 126 Einsätze - 17 Dachschäden und über 100 umgestürzte Bäume

+++Update vom 28.02. 06:16+++ Die Polizei hat in der Nacht insgesamt 126 Einsätze wegen Sturmtief Bianca verzeichnet. Dabei handelte es sich bei über 100 Einsätzen um umgestürzte Bäume. Außerdem seien insgesamt 17 Dächer beschädigt worden. Zu größeren Verkehrsbehinderungen sei es aber nicht gekommen. Die Stromausfälle, zu denen es in Teilen des Oberallgäus kam, sind zum größten Teil behoben. Allerdings sind derzeit noch etwa 30 Haushalte im Bereich Oy-Mittelberg und Sulzberg ohne Strom. Die...

  • Sonthofen
  • 28.02.20
Symbolbild
7.223×

Feuerwehr
Mehrere Stromausfälle in der Kemptener Innenstadt nach technischem Defekt

Durch einen technischen Defekt an einem Verteilerkasten kam es am Samstagnachmittag zu mehreren Stromausfällen im Kemptener Innenstadtbereich. Nach Angaben der Polizei kam es nach bisherigem Kenntnisstand zu keinem nennenswerten Sachschaden. Wie die Polizei mitteilt, wurde durch den Defekt eine Brandmeldeanlage in der Bahnhofstraße 3-5 ausgelöst. Vor Ort waren deshalb 15 Personen der Feuerwehr Kempten. Sie wurden von Beamten der Polizei unterstützt. Durch die Stromausfälle fielen weitere...

  • Kempten
  • 08.02.20
Symbolbild
2.813×

Stromausfall/Brandgeruch
Defekte Lampe: Feuerwehreinsatz in Polizeiinspektion Memmingen

Eine kaputte Energiesparlampe hat in der Nacht von Freitag auf Samstag einen Feuerwehreinsatz bei der Memminger Polizei ausgelöst. Gegen Mitternacht war es in Teilen der Inspektion zu einem Stromausfall gekommen - gleichzeitig nahmen die Beamten auch Brandgeruch wahr. Aufgrund der unklaren Ursache verständigten die Polizisten die Integrierte Leitstelle.  Die alarmierte Feuerwehr konnte die Ursache des Stromausfalls und des Brandgeruchs schnell feststellen. Ein sogenanntes Vorschaltgerät einer...

  • Memmingen
  • 14.09.19
Symbolbild. In Pfronten-Steinach hat eine Trafoanlage gebrannt. Deshalb ist dort auch der Strom ausgefallen.
2.341×

Feuerwehr
Stromausfall nach Brand einer Trafoanlage in Pfronten

Eine Trafoanlage einer Maschinenbaufirma in Pfronten-Steinach hat in der Nacht von Sonntag auf Montag gebrannt. Die Werksfeuerwehr konnte den Brand laut Polizeiangaben schnell löschen. Durch den Brand fiel in Pfronten auch der Strom aus. Die Ursache für den Brand ist bisher nicht bekannt. Derzeit werde aber von einem technischen Defekt ausgegangen, so die Polizei. Der Kriminaldauerdienst Kempten hat die Ermittlungen übernommen. Der Sachschaden beträgt rund 60.000 Euro.

  • Pfronten
  • 12.08.19
Symbolbild
13.022×

Unwetter
Blitz schlägt in Füssener Geschäft ein: Zwei Frauen mit Schock im Krankenhaus

Zwei Frauen mussten nach dem heftigen Unwetter am Montagnachmittag in ein Krankenhaus gebracht werden. Als sich die beiden allein in den Räumen eines Geschäftes in Füssen befanden, schlug dort der Blitz ein. Wie die Polizei mitteilt, zeigten beide daraufhin Schocksymptome und wurden in eine Klinik gebracht. Während im betroffenen Gebäude der Strom ausfiel, blieb das Ostallgäu ansonsten laut Polizei weitgehend unbeschadet. Größere Verkehrsunfälle oder entwurzelte Bäume soll es ersten...

  • Füssen
  • 02.07.19
Stromversorgung (Symbolbild)
2.070×

Stromversorgung
Mega-Stromausfall in Argentinien: Im Allgäu "technisch möglich, aber unwahrscheinlich"

Große Teile Südamerikas waren am Wochenende zeitweise ohne Strom. Rund 48 Millionen Menschen in Argentinien und Uruguay waren betroffen. Und geschockt, wie sehr man mittlerweile von einem funktionierenden Stromnetz abhängig ist. Zunächst gab es Vermutungen, dass es sich um einen groß angelegten Hacker-Angriff handeln könnte. Mittlerweile geht man davon aus: Es war ein technischer Defekt, ausgelöst unter anderem durch Unwetter und eine Kettenreaktion von Ausfällen, die wiederum jeweils andere...

  • Kempten
  • 17.06.19
Wegen eines Stromausfalls wurde am späten Samstagabend die Vorstellung auf der Freilichtbühne Altusried abgebrochen. Betroffene Zuschauer erhalten Ersatztickets für einen Termin nach Wahl.
3.499× 1

Freilichtbühne
Artus-Spiel in Altusried nach Stromausfall abgebrochen

Ein auf eine Leitung gefallener Baum hat am Samstagabend zu einem Stromausfall in Teilen von Altusried, Wiggensbach und Kempten geführt. Im Oberallgäuer Altusried war die Freilichtbühne betroffen, wo diesen Sommer die Sage um König Artus und seine Ritter der Tafelrunde gespielt wird. Hunderte Schauspieler und 1.500 Besucher standen nach dem Stromausfall im Dunkeln. Gegen 23 Uhr wurde die Vorstellung abgebrochen. Gegen 22 Uhr zog am Samstagabend ein heftiges Gewitter von Südwesten über dem...

  • Altusried
  • 17.06.19
Symbolbild
1.137×

Stromausfall
Mit Traktor bei Dirlewang Strommast umgefahren

Am Dienstagnachmittag wurde durch einen Saisonarbeiter ein Stromausfall verursacht. Dieser führte auf einem Feld nahe Dirlewang Arbeiten mit einem Traktor aus. Als er mit ausgefahrenem Anbau auf den anliegenden Feldweg fuhr, stieß er gegen einen Strommast. Dieser kippte dadurch und kam auf einem Baum zum Liegen. Aufgrund dessen wurde durch Mitarbeiter des Versorgers der Strom abgeschaltet, wodurch auch umliegende Ortschaften betroffen waren. Da ein Neuaufbau erst am Folgetag möglich ist, wurde...

  • Dirlewang
  • 24.04.19
Zugspitze
20.630×

Stromausfall
Zugseil springt aus der Führung: 82 Menschen müssen aus Zugspitz-Gondelbahn gerettet werden

Nach einem Stromausfall mussten am Mittwochabend 82 Menschen aus einer Zugspitz-Gondelbahn gerettet werden. Wie der Bayerische Rundfunk berichtet, war ein Baum in die Stromleitung gestürzt und hatte einen Stromausfall verursacht. Ein Zugseil war dadurch aus der Führung gesprungen, die Gondel hing auf halber Strecke fest. Mit einem Bergekorb mussten die 82 Menschen evakuiert werden. Nach etwa dreieinhalb Stunden konnten alle Passagiere unverletzt ins Tal gebracht werden.

  • Füssen
  • 07.03.19
Josef Burkart (links) und Matthias Stoll von Allgäu-Netz helfen bei den Ausholz-Arbeiten an der Stromtrasse bei Immenstadt. Dadurch wollen sie Stromausfällen vorbeugen.
820×

Stromausfall
Versorger lassen Bäume und Sträucher entlang der Leitungen im Oberallgäu zurückschneiden

Um Stromausfällen durch herabhängende Äste vorzubeugen, hat der Energieversorger Allgäu-Netz umfangreiche Ausholz-Arbeiten gestartet. Vergangenes Jahr waren mehrere Bäume zwischen Immenstadt und Oberstdorf nach Stürmen auf eine Leitung gefallen, in 20.000 Oberallgäuer Haushalten fiel damals der Strom aus. Eine Gefahr für die Stromleitungen sind auch zahlreiche Bäume, die heuer durch Stürme entwurzelt wurden. Mitarbeiter von Allgäu-Netz, einem Zusammenschluss regionaler...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 20.11.18
Symbolbild
1.608×

Polizeieinsatz
Mehrere Auseinandersetzungen nach Stromausfall in Memminger Innenstadt

Am 11.11.2018 kam es gegen 01:30 Uhr zu einem Stromausfall in der Innenstadt Memmingen im Bereich der Maximilianstraße. Durch den Stromausfall strömten viele Personen aus den Lokalitäten auf die Straßen. Infolgedessen kam es zu mehreren verbalen Streitigkeiten und körperlichen Auseinandersetzungen. Zu Beruhigung der Situation wurden mehrere Streifen unter anderem von benachbarten Dienststellen benötigt. Nach ca. 30 Minuten konnte durch die LEW der Strom wieder bereitgestellt werden. Eine...

  • Memmingen
  • 11.11.18
Beim Stromausfall in Marktoberdorf kam es zu einem Produktionsausfall im Ostallgäuer Unternehmen AGCO/Fendt.
1.463×

Schäden
Marktoberdorfer Unternehmen drohen bei einem Stromausfall große Verluste

Vom Datenverlust bis hin zum Produktionsstopp: Viele Unternehmen haben große Einbußen, wenn der Strom ausfällt. Problematisch war die Situation beim Stromausfall in der vergangenen Woche im Eiscafé Pinocchio am Marktoberdorfer Stadtplatz. Das Eis in der Vitrine begann zu schmelzen. Einen größeren Schaden hingegen hat das Unternehmen AGCO/Fendt zu beklagen. Produziert wird in zwei verschiedenen Werken, dem Traktoren- und Getriebewerk. Die Maschinen fielen aus und es kam zu einem...

  • Marktoberdorf
  • 02.08.18
Bei einem Strommasten hat Funkenflug ein Feuer verursacht.
962×

Feuerwehreinsatz
Großräumiger Stromausfall und Wiesenbrand in Maria-Thann

Ein großräumiger Stromausfall und ein Wiesenbrand bei Maria-Thann beschäftigten am Montag die Feuerwehr und die Techniker des Energienunternehmens Vorarlberger Kraftwerke (Vkw). Als Ursache dafür nennen die Vkw Tiefbauarbeiten im Ort. Laut Unternehmenssprecher Christoph Burtscher wurden bei den Erdarbeiten am späten Montagnachmittag ein Mittelspannungs- und ein Niederspannungskabel beschädigt. Dies habe zu einer Überlastung von Leitungen und eines Überspannungsableiters an einem Strommasten im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.08.18
98×

Kommunikation
Flächendeckender Stromausfall im Dezember im Oberallgäu - Notruf ohne Strom ist schwierig

Ein Herzinfarkt, ein Unfall oder Brand – Gründe für einen Notruf gibt es viele. Nur: Wer zur falschen Zeit am falschen Ort ist, hat während eines Stromausfalls unter Umständen schlechte Karten, kann womöglich keine Hilfe rufen. Denn die Handynetze bleiben bei Stromausfall nicht zwingend funktionsfähig. Das merkten viele Oberallgäuer, als am Montag . Doch auch das Festnetz ist kein Garant, einen Notruf abzusetzen. Das alte analoge Telefon-Festnetz in Kombination mit einfachen Schnurtelefonen...

  • Kempten
  • 11.01.18
193×

Energie
Stromausfall: 32 Haushalte in Missen-Wilhams und Niedersonthofen teilweise einen Tag ohne Strom

Ein Leben ohne Strom? Kaum vorstellbar. Ob Herd, Heizung, Fernseher oder Computer – alles steht. Schon ein mehrstündiger Ausfall, wie er am Mittwoch 6.100 Haushalte traf, bringt viele in Nöte. Heftig erlebten das rund 32 Haushalte in Missen-Wilhams sowie Niedersonthofen: Sie waren teils bis Donnerstagmittag ohne Strom. Erst am Freitag wird die Leitung in Aigis (Missen-Wilhams) repariert; solange setzt 'Allgäu-Netz' dort ein starkes Notstromaggregat ein. Laut Allgäu-Netz-Geschäftsführer Georg...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.01.18
764× 16 Bilder

Energie
Massiver Stromausfall im Oberallgäu: 20.000 Haushalte für 45 Minuten ohne Strom

Im südlichen Oberallgäu ist Montagabend der Strom ausgefallen. Nach Angaben des Stromversorgers AÜW waren rund 20.000 Haushalten in Immenstadt, Sonthofen, Fischen, Oberstdorf und dem Kleinwalsertal betroffen. Der Strom war gegen 18:36 Uhr ausgefallen. Zwischen Immenstadt und Oberstaufen sind mehrere Bäume umgestürzt und auf eine Hochspannungsleitung gefallen. Schnee und Regen der letzten Tage hatten die Last auf den Bäumen so schwer gemacht, dass sie dem nicht mehr standhalten konnten. Ein...

  • Oberstdorf
  • 18.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ