Strom

Beiträge zum Thema Strom

Lokales

E-Mobilität
Mehr Elektroautos in Kempten und dem Oberallgäu

Die Zahl der Elektroautos ist gestiegen: Vor fünf Jahren waren 40 Autos mit reinem Elektroantrieb in Kempten zugelassen, heuer zum 1. Mai waren es 72. Auch im Oberallgäu stiegen die Zulassungszahlen reiner E-Autos: von zwei vor fünf Jahren auf mittlerweile 78. Während das Weitnauer Planungsbüro Herz & Lang gerade eine Stromtankstelle eröffnet hat , an der Privatkunden kostenlos ihre Fahrzeugbatterien aufladen können, hoffen Autohändler auf einen Verkaufsschub für E-Autos durch die neue...

  • Kempten
  • 13.05.16
  • 28× gelesen
Lokales

Asyl
Immer mehr Flüchtlinge bei der Memminger Tafel

Der Flüchtlingszustrom und die damit verbundene steigende Zahl an Bedürftigen überfordert viele Tafeln in Deutschland. Eine höhere Nachfrage ist auch in Memmingen zu verzeichnen. Allein in den vergangenen zwei Jahren wurden etwa 300 neue Kunden bei der Tafel registriert, sagt Helmut Gunderlach, Geschäftsführer des Katholischen Vereins für soziale Dienste (SKM), der die Memminger Tafel betreibt. Dieser Anstieg habe vor allem bei langjährigen Kunden die Angst geschürt, jetzt benachteiligt zu...

  • Kempten
  • 05.02.16
  • 61× gelesen
Lokales

Studie
Weiterer Ausbau von Biogasanlagen im Unterallgäu wenig rentabel

Als Produzent von erneuerbarer Energie ist das Unterallgäu gut aufgestellt. Über 59 Prozent des Stroms, der hier verbraucht wird, kann mit regenerativer Energie bereitgestellt werden, wie eine Analyse aus dem Jahr 2014 zeigt. Neben der Solarenergie tragen vor allem Biomasse- und Biogasanlagen als zweitgrößter Faktor zur regionalen Energieproduktion bei (insgesamt rund 16,4 Prozent des Gesamtverbrauchs). Biogasanlagen können das produzierte Gas entweder vertreiben oder in Strom umwandeln. Um...

  • Kempten
  • 28.01.16
  • 11× gelesen
Lokales

Weihnachtsbeleuchtung
Stromfresser Lichterketten? - Stadt Sonthofen und Kempten im Verbrauchsvergleich

Viele setzen im Advent auf weihnachtliche Beleuchtung. Im Privathaushalt bleiben die Kosten meist überschaubar. Doch wie ist es in der Stadt? Sind Lichterketten Stromfresser? Allein die Stadt Sonthofen verbraucht dafür 12.500 Kilowattstunden. Wie es in Kempten aussieht und wie stromsparend Weihnachtsmarkt und Stadt beleuchtet werden, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 15.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Kempten
  • 14.12.15
  • 11× gelesen
Lokales

Energie
Der Strom im Allgäu wird teurer

Der Strom wird teurer. Doch um wie viel wissen regionale Anbieter wie Allgäuer Überlandwerk (AÜW), Allgäuer Kraftwerke und andere noch nicht. Fakt sei jedoch, wie es von Allgäu Netz, dem regionalen Stromnetzbetreiber, heißt: Die Kosten für die Infrastruktur der Stromnetze, also für die Netznutzung, seien gestiegen. Deshalb werde ab 2016 das sogenannte Netzentgelt, also das Geld, das für die Strominfrastruktur gezahlt werde, um zwölf Prozent erhöht. Das schlage sich dann im Strompreis nieder....

  • Kempten
  • 21.10.15
  • 10× gelesen
Lokales
17 Bilder

Strom
Wie die Wildpoldsrieder zwei neue Windkraftanlagen auf den Weg brachten

87499 ist die Postleitzahl der Windmeister und die Ziffern 47.7667/10.4 sind ihre Koordinaten: Seit 2012 ist Wildpoldsried im nördlichen Oberallgäu einer von drei Windstützpunkten in Bayern, was heißt: Die Gemeinde ist Vorbild bei der Windkraft. Gerade haben die Wildpoldsrieder wieder ein Projekt vorangebracht: Mehr als drei Millionen Euro haben sie (gemeinsam mit ihren Nachbarn in Kraftisried) in zwei neue Anlagen der Wildkraft GmbH investiert. Am Sonntag war nun Windradfest (abseits der...

  • Kempten
  • 28.09.15
  • 40× gelesen
Lokales

Windpark
Das Allgäuer Überlandwerk macht Strom in der Nordsee

Projekt kostet eine Milliarde Euro Im Allgäu werden wohl keine neuen Windräder mehr gebaut, 1.000 Kilometer entfernt ist diese Woche jedoch gerade ein riesiger Windpark ans Netz gegangen - finanziert mit Allgäuer Beteiligung. 40 Anlagen erzeugen nun in der Nordsee Strom, eine davon trägt das Logo des Allgäuer Überlandwerks (AÜW). Eine Milliarde Euro hat der 'Trianel Windpark Borkum' gekostet, das AÜW ist mit 2,69 Prozent an dem Unternehmen beteiligt. Die Anlagen sollen nun so viel Strom...

  • Kempten
  • 04.09.15
  • 15× gelesen
Lokales

Energie-Zukunft
Stadt Kempten und einige andere Allgäuer Kommunen bieten ihren Bürgern einen kostenlosen Solar-Check an

So nutzt man die Kraft der Sonne im eigenen Haus am besten Die Stadt Kempten als eine von mittlerweile neun Kommunen im Allgäu ihren Bürgern kostenlos einen sogenannten Solar-Check an. Dabei kommt ein Energieberater des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (Eza) ins Haus und prüft, ob und wie sich für das jeweilige Gebäude die Sonnenenergie optimal nutzen lässt. 'Es gibt die Möglichkeit der Stromerzeugung oder der Solarwärmenutzung', sagt Energieberater Günter Edeler. Unter anderem ermittelt er...

  • Kempten
  • 25.06.15
  • 8× gelesen
Lokales

Bescheidenheit
Heinrich Maucher (73) lebt seit 30 Jahren im Wald bei Baumgärtle

Ein Mann aus einer anderen Zeit Er besitzt keinen Fernseher, kein Radio, kein Telefon und auch keinen Kühlschrank. Braucht er alles nicht. Heinrich Maucher lebt mitten im Wald nach seiner eigenen Uhr. Wenn die Sonne aufgeht, steht auch er auf. Wird es dunkel, endet für ihn der Tag. Eine Uhr besitzt er zwar, aber wirklich draufschauen tut er selten. Er weiß, wie sehr das Leben vieler Menschen heutzutage durchgetaktet ist. Zeitdruck und Stress überall. Sein Rat: Einfach bescheiden leben und...

  • Kempten
  • 06.04.15
  • 354× gelesen
Lokales

Sonnenfinsternis
Ist der 20. März ein wolkenloser Tag, stellt er die Allgäuer Stromversorger vor eine echte Herausforderung

Damit die Energie wie gewohnt fließt, gibt es auch im Allgäu ausgeklügelte Pläne Wenigstens ein paar Wolken sollten am Himmel hängen - darauf bauen alle in der zentralen Leitstelle in Sulzberg-Au (Oberallgäu), wenn sie an den kommenden Freitag denken. Am 20. März steht Deutschland zum ersten Mal seit 2003 wieder eine ausgeprägte Sonnenfinsternis bevor. Und die dürfte das Team des Stromleitungsverbundes AllgäuNetz, der sein Hoch- und Mittelspannungsnetz samt Kraftwerken von Sulzberg aus...

  • Kempten
  • 17.03.15
  • 16× gelesen
Lokales

Brauhausgelände
Strom für geplante Gasthäuser in Kemptener Innenstadt gesichert

Verschiedene Gasthäuser sind in der ehemaligen Fasshalle auf dem Brauhausgelände geplant. Doch wie kommen die an Strom? Eine eigene Trafo-Station wird für die Versorgung eingerichtet. Nach längerer Suche wurde nun ein Platz gefunden. Am liebsten wäre es den Verantwortlichen gewesen, den Verteiler in einem der Gebäude zu installieren. Am wenigsten störe das Gebäude mit einer Grundfläche von drei mal sieben Metern an der Grenze des Grundstücks zur Hypo Vereinsbank, hieß es im Bauausschuss. Von...

  • Kempten
  • 09.10.14
  • 74× gelesen
Lokales

Energie
Energie-Händler Präg aus Kempten hat sich zum modernen Unternehmen entwickelt

'Früher hatten wir nur Öl' Wer die Zentrale von Präg in Kempten betritt, trifft auf eine alte Benzin-Zapfsäule aus den 40-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Wenige Schritte daneben hängen in einem modernen Büro Riesenbildschirme mit sich laufend ändernden Tabellen und Grafiken an der Wand. In dem Raum geht es fast so zu wie an einer Börse. Und tatsächlich handeln die Headset-bestückten Mitarbeiter im Minutentakt mit begehrten Waren: Heiz- und Mineralöl. Eine andere Abteilung verkauft...

  • Kempten
  • 09.10.14
  • 120× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Beratung
Hilfe bei hohen Energiekosten: Verbraucherzentrale Memmingen gibt Tipps zum Sparen

Vielen Haushalten flattern in der zweiten Jahreshälfte Strom-, Gas- und Heizkostenabrechnungen ins Haus. Manchmal liegen die Kosten deutlich über den Werten des Vorjahres und es sind Nachzahlungen fällig. Nach Erfahrung der Verbraucherzentrale in Memmingen haben Betroffene oft das Problem, die Gründe für die erhöhten Kosten und Details wie den Abrechnungsschlüssel zu verstehen. Gerade die Vielzahl der Angaben auf den Rechnungen macht diese für Verbraucher häufig schwer nachvollziehbar. Wie...

  • Kempten
  • 09.09.14
  • 8× gelesen
Sport
21 Bilder

Motorsport
Abt Sportsline aus Kempten startet als einziges deutsches Team in der neuen Formel E

Unter Strom Abt Sportsline aus Kempten setzt auf Antriebstechnik aus der Steckdose. Als einziges deutsches Team starten die Allgäuer in der neuen Formel E. Ein Besuch beim letzten Test im englischen Donington. In England ist das Wetter immer ein Thema. Erst recht, wenn auf der Insel die Sonne lacht und damit all die Spötter eines Besseren belehrt werden, die das Königreich ganzjährig unter dem Regenschirm wähnen. Daniel Abt, als Allgäuer den Unbilden des Wetters oft genug ausgesetzt, strahlt...

  • Kempten
  • 04.09.14
  • 185× gelesen
Polizei

Sachschaden
Schwelbrand durch Baggerarbeiten in Kaufbeuren - 28 Feuerwehrleute im Einsatz

Am frühen Donnerstagabend kam es im Keller eines Einfamilienhauses 'Am Sonneneck' zu einem Schwelbrand. Ein Minibagger hatte bei Arbeiten vor dem Haus mit seiner Schaufel versehentlich die Stromleitung erwischt. Durch den Zug wurde das Kabel aus dem Elektrokasten im Keller des Hauses gerissen. Dieser fing daraufhin zu schmoren an und setzte den Keller unter Rauch. Die Feuerwehr Kaufbeuren war mit 28 Mann und vier Fahrzeugen im Einsatz. Sie konnte den Keller nur mit schwerem Atemschutz...

  • Kempten
  • 22.08.14
  • 5× gelesen
Lokales

Energie
Firma Mayer in Lindenberg produziert Strom teilweise selber

Die Firma Mayser produziert ihren Strom künftig zu einem Teil selber. Auf knapp 1.700 Quadratmetern Fläche hat das Lindenberger Unternehmen auf seinem Dach Photovoltaikmodule anbringen lassen - 'sicher die größte Anlage im Stadtgebiet', sagt Waldemar Stiefenhofer, dessen Unternehmen die Anlage installiert hat. Insgesamt 1.016 Module hat die Lindenberger Firma Stiefenhofer verbaut. Sie bedecken einen großen Teil der Dachfläche. Genutzt wurden Shetdächer genauso wie ein größeres Flachdach und...

  • Kempten
  • 16.08.14
  • 7× gelesen
Lokales

Bilanz
VWEW-Energie Kaufbeuren mit guten Zahlen

In seinen letzten Monaten beim regionalen Energieversorger VWEW-Energie legt Geschäftsführer Frank Backowies noch einmal gute Zahlen vor. Wie er selbst mitteilt, 'verläuft die Entwicklung der Kennzahlen insgesamt gut und stimmt uns positiv für die zukünftige Weiterentwicklung der VWEW'. Demnach erzielte das Kommunalunternehmen im vergangenen Jahr ein Jahresüberschuss in Höhe von 4,9 Millionen Euro. 2012 waren es rund 3 Millionen, 2011 lediglich 1,3 Millionen Euro. Die Bilanzsumme liegt...

  • Kempten
  • 14.08.14
  • 10× gelesen
Lokales

Umwelt
Kempten präsentiert Energiebilanz

Mehr als 6,8 Millionen Euro hat die Stadt in den vergangenen dreizehn Jahren eingespart - dank des kommunalen Energiemanagements. Diese Zahl hat Energiemanager Hans Räth nun dem Umweltauschuss vorgestellt. Auf rund 2,9 Millionen Euro beliefen sich die Energiekosten der Stadt im Jahr 2013. Um über 950.000 Euro wären sie höher ausgefallen, gäbe es nicht ständig Bemühungen, Strom, Wärme und Wasser einzusparen. Ein Aufgabenschwerpunkt im Jahr 2013 des Energiemanagers war die Betreuung der...

  • Kempten
  • 04.08.14
  • 7× gelesen
Lokales

Anbieterwechsel
Anbieter-Wechsel: Pro Jahr lassen sich mehrere hundert Euro sparen

Die Nachricht ist klar und deutlich: Billiger geht (fast) immer. Ob Strom, Gas, Versicherungen, Bankgebühren - viele Kosten, die bei der alltäglichen Haushaltsführung anfallen, lassen sich senken. Die Verbraucherzentrale in Kempten rät: Alle Angebote auf den Vergleichsportalen nachrechnen, da immer wieder Fehler vorkommen. Mögliche Vergleichsportale im Internet sind Transparo. Immer mehrere Portale durchforsten, da nirgends alle Anbieter aufgelistet sind. Und Vorsicht: Manche Portale sind...

  • Kempten
  • 15.05.14
  • 9× gelesen
Lokales

Allgäuer Überlandwerk
Neues Wasserkraftwerk an der Iller in Kempten

Das Allgäuer Überlandwerk beginnt noch in diesem Monat mit den Arbeiten für ein neues Wasserkraftwerk an der Iller. Oköstrom soll damit aus 100 Prozent Allgäuer Wasserkraft hergestellt werden, außerdem bekommen die Kemptener einen Ort zum Verweilen und Wohlfühlen, so Michael Lucke, Geschäftsführer des AÜW. Entlang der Kaufbeurer Straße wird ein Erdwall aufgeschüttet und die Parkplätze an der Stelle gesperrt. Ende des Jahres soll das Restwasserkraftwerk bereits ans Netz gehen.

  • Kempten
  • 15.04.14
  • 16× gelesen
Lokales

'Iller erleben'
Allgäuer Überlandwerk baut Wasserkraftwerk und Besucherzentrum in Kempten

Strom aus heimischer Wasserkraft zu gewinnen, ist Ziel eines Projekts am östlichen Illerufer. Dazu soll ein Informations- und Begegnungspunkt entstehen - ganz im Sinne von 'Iller erleben'. Mit dem Bau des neuen Restwasserkraftwerks geht es Ende April los. Entlang der Kaufbeurer Straße wird ein Erdwall aufgeschüttet, die dortigen Parkplätze sind während der Bauzeit gesperrt. Laut Volker Wiegand, Technischer Leiter beim AÜW, sollen die Behinderungen auf ein Mindestmaß beschränkt bleiben. Ende...

  • Kempten
  • 14.04.14
  • 24× gelesen
Lokales

Nachhaltige Wirtschaft
Deutsche Alpenverein (DAV) setzt auf erneuerbare Energien und sanften Tourismus

Wie der Verein heute mitteilt seien rund 60 der gut 320 Hütten des Vereins bereits von herkömmlichen Diesel- auf mit Rapsöl betriebene Stromaggregate umgestellt. Auf vielen Hüttendächern seien Solaranlagen installiert. Mit dem Projekt 'Bergsteigerdörfer' will der Verband nachhaltigen Tourismus vorantreiben. Das Modell nach österreichischem Vorbild setzt auf einen Verzicht auf Hotelbunker und Liftausbau. Ein Kandidat ist Hinterstein - ein Ortsteil von Bad Hindelang im Ostrachtal, das zum...

  • Kempten
  • 07.02.14
  • 7× gelesen
Lokales

Energieversorgung
Acht Millionen für das Stromnetz im Westallgäu

Neun Gemeinden unterzeichnen Vertrag mit den Vkw über Beteiligung an Leitungen Die Weichen für ein neues Kapitel in der Geschichte der Stromversorgung des Westallgäus sind gestellt: Die Stadt Lindenberg und acht Gemeinden haben mit den Vorarlberger Kraftwerken eine Absichtserklärung zur Gründung einer gemeinsamen Stromnetzgesellschaft unterzeichnet. Seit mehr als zwei Jahren haben die Gemeinden und die Vorarlberger Kraftwerke über die Zukunft der Stromnetze verhandelt und am Ende fast überall...

  • Kempten
  • 28.01.14
  • 11× gelesen
Lokales

Energie
Allgäu-Strom wird teils um zwei Prozent teurer

Allgäu-Basis-Tarif steigt um zwei Prozent Der Stromversorger Allgäuer Überlandwerk Kempten (AÜW) und sieben weitere im Verbund Allgäu-Strom zusammenfasste Energie-Unternehmen aus der Region erhöhen zum 1. März ihren Basis- und Grundtarif um zwei Prozent. Für eine Durchschnittsfamilie, die pro Jahr 3500 Kilowattstunden (kWh) verbraucht, bedeutet dies eine Mehrbelastung von gut 20 Euro per anno. Für Stromkunden, die einen langfristigen Garant-Tarif nutzen, ändert sich nichts. Betroffen von der...

  • Kempten
  • 10.01.14
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019