Streit

Beiträge zum Thema Streit

Familienstreit endet im Krankenhaus (Symbolbild)
4.325×

Zu weit gegangen
Familienstreit eskaliert - Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am Montag ist im Ortsteil Rubi ein Familienstreit so weit gegangen, dass eine Person im Anschluss im Krankenhaus behandelt werden musste. Es stellte sich heraus, dass der Familienstreit schon seit längerem anhält und am Montag dann schließlich eskalierte.  Wie die Polizei mitteilt, hatte einer der Beteiligten versucht die Streife zu behindern und leistete Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Die Person muss laut Polizei nun mit mehreren Anzeigen rechnen.

  • Oberstdorf
  • 12.01.21
Faustschlag (Symbolbild)
18.207× 4

Spaziergang eskaliert
Urlauber (62) schlägt mit Regenschirm und Faust auf Auto und Fahrer (24) in Oberstorf ein

Ein 62-jähriger Urlauber aus Niedersachsen ist bei einem Spaziergang in der Lerchstraße in Oberstdorf ausgerastet. Laut Polizeiangaben schlug der 62-Jährige ohne erkennbaren Grund während seines Spaziergangs mit seinem Regenschirm auf ein entgegenkommendes Auto ein. Der 24-jährige Fahrer hielt daraufhin an und stellte den Urlauber zur Rede. Der wiederum beschimpfte den jungen Mann und schlug mit der Faust auf ihn ein, teilt die Polizei mit. Auch die dazugekommenen Polizisten pöbelte der...

  • Oberstdorf
  • 09.06.20
45×

Familie
Urlauberpaar gerät in Fischen in Streit

Am Neujahrsabend kam es in einer Ferienwohnung in Fischen zu erheblichen Meinungsverschiedenheiten bei einem Urlauberpaar, in deren Verlauf die 28-jährige Frau mit dem 11-jährigen Sohn abreisen wollte. Der Lebensgefährte der Frau wollte dies jedoch nicht zulassen, da die Frau aufgrund gesundheitlicher Probleme kein Aufenthaltsbestimmungsrecht über das Kind hat. Die Polizei wurde gerufen, da die Frau auch die schlichtend eingreifende Vermieterin anging. Die Polizei beruhigte die Gemüter. Der...

  • Oberstdorf
  • 02.01.17
31×

Einsatz
Polizei muss eingreifen: Familienstreit in Oberstdorf eskaliert

Am Donnerstagnachmittag kam es in einer Oberstdorfer Familie zu einer Auseinandersetzung. Hierbei kam es offensichtlich zu verbalen und körperlichen Angriffen. Um die Streitigkeiten zu befrieden wurde durch die eingesetzten Polizeibeamten dem Verursacher ein Haus- und Kontaktverbot auferlegt. Weitere Ermittlungen folgen durch die Polizei Oberstdorf.

  • Oberstdorf
  • 30.12.16
37×

Außer Kontrolle
Stein geschleudert: Streit an Bergbahn in Oberstdorf eskaliert

Aus bisher ungeklärten Umständen gerieten am zweiten Weihnachtsfeiertag an der Bergstation Seealpe mehrere Personen in Streit. Hierbei beleidigten sich die Beteiligten mit Kraftausdrücken. Am späten Nachmittag trafen die Parteien zufällig am Parkplatz der Nebelhornbahn erneut aufeinander. Hierbei eskalierte die Situation derart, dass eine 43-jährige Frau einen großen Stein nahm und diesen in das Fahrzeug eines 37-Jährigen schleuderte. Dadurch wurde die auf dem Fahrersitz befindliche Frau am...

  • Oberstdorf
  • 27.12.16
40×

Polizeieinsätze
Streitigkeiten in Gemeinschaftsunterkünften in Sonthofen und Fischen

Gleich zu zwei Auseinandersetzungen zwischen Asylbewerbern mussten die Beamten der PI Sonthofen ausrücken. In der zurückliegenden Nacht von Sonntag auf Montag kam es in der Salzstraße zu einer gegenseitigen Körperverletzung zwischen einem 21-Jährigen und einem 27-Jährigen. Mit einer zerbrochenen Scherbe wurde einer der beiden stark Alkoholisierten leicht verletzt. Der jüngere Verursacher wurde in Gewahrsam genommen und musste sich einer richterlich angeordneten Blutentnahme unterziehen. Im...

  • Oberstdorf
  • 13.09.16
30×

Körperverletzung
Zwei betrunkene Fahrgäste verletzten Taxifahrer in Oberstdorf

Zwei alkoholisierte Fahrgäste wollte nach Beendigung ihrer Fahrt im Taxi, nicht den vollen Betrag bezahlen und so kam es zum Streit zwischen Taxifahrer und Ihnen. In dessen Verlauf gingen die beiden Uneinsichtigen den Taxifahrer an, welcher hierdurch leicht verletzt und ein Kleidungsstück beschädigt wurde. Die Polizei bekam die Situation dann schnell unter Kontrolle und klärte den Sachverhalt auf. Gegen den Verursacher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung, Nötigung und...

  • Oberstdorf
  • 13.04.16
18×

Körperverletzung
Oberstdorf: Jugendlicher (16) würgt Mann (20) und versucht, weiteren Mann (27) mit Flasche anzugreifen

In der Nebelhornstrasse in Oberstdorf kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen. Hierbei würgte ein 16-Jähriger zunächst einen 20-jährigen Kontrahenten und ging später auf einen anderen 27-Jährigen mit einer abgeschlagenen Flasche zu, vermutlich um ihn damit zu schneiden. Der Täter konnte festgenommen werden; ihn erwarten nun zwei Strafanzeigen. Alle Beteiligten erlitten leichte Verletzungen. Der Grund der Auseinandersetzung ist...

  • Oberstdorf
  • 19.10.15
30×

Gewalt
Frau (47) rastet nach Ehestreit in Oberstdorf aus und verletzt Polizistin

Sehr stark angetrunken war eine 47-jährige Frau kurz vor Mitternacht, als sie bei der Polizeiinspektion mitteilte, sie sei von ihrem Ehemann geschlagen worden. Vor Ort ergaben konnten jedoch keinerlei Verletzungen festgestellt werden. Der Ehemann erklärte, es sei zu keiner Körperverletzung seinerseits gekommen, wolle aber freiwillig die Wohnung verlassen, um weiteren Streit zu vermeiden. Als die Ehefrau daraufhin anfing, Gegenstände in der Wohnung herumzuwerfen und aggressiv um sich schlug,...

  • Oberstdorf
  • 18.05.15
25×

Auseinandersetzung
Streit unter Hundebesitzern führt zu gefährlicher Körperverletzung

Ein 33-jähriger Hundebesitzer ließ am frühen Samstagabend seinen Hund auf einen Privatgrund im Enzenspergerweg Platz nehmen. Als dieser dennoch auf den Hund des Grundstücksbesitzers zuging, benützte dieser ein Tierabwehrspray, um den Hund davon abzuhalten. Der 33-Jährige atmete das Spray ebenfalls ein und verspürte eine starke Reizung der Atemwege. Daraufhin nahm er einen Blumentopf und warf diesen auf den Spraybenützer und dessen Hund, wobei beide getroffen wurden. Gegen ihn wird wegen...

  • Oberstdorf
  • 16.03.15
43×

Kurios
Kollision und Körperverletzung: Spaziergänger geraten auf Illerdamm bei Fischen in Streit

Keiner wollte ausweichen Am Samstagnachmittag gerieten ein 74-jähriger und ein 66-jähriger Spaziergänger aneinander, wobei es zu einer tätlichen Auseinandersetzung kam und eine Streife der Polizei erforderlich wurde. Die Spaziergänger begegneten sich auf dem Illerdamm zwischen Fischen und Langenwang an einer ausreichend breiten Stelle (ca. 4 Meter). Da keiner der beiden Männer ausweichen wollte, kollidierten die Fußgänger frontal, wobei der jüngere einen Stoß gegen sein Brustbein bekam und in...

  • Oberstdorf
  • 26.01.14
16×

Zeugenaufruf
Streit vor Oberstdorfer Discothek endet mit Faustschlag ins Gesicht

In den frühen Morgenstunden des 17.11.2013 kam es vor der Disko in der Prinzregentenstr. zu einer Auseinandersetzung die mit einem Faustschlag ins Gesicht endete. Der Geschädigte wurde dabei im Gesicht und insbesondere an den Zähnen verletzt. Bei Eintreffen der Polizei waren außer dem Geschädigten keine Personen mehr vor Ort, welche den Hergang gesehen hatten. Die Polizei Oberstdorf bittet nun die Diskobesucher, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter 08322/9604-0 zu melden.

  • Oberstdorf
  • 17.11.13
25×

Alkohol
Urlauber in Oberstdorf mit 1,4 Promille angehalten - Ehefrau beleidigt Polizisten

Nach Mitternacht hielt die Polizei Oberstdorf einen ortsauswärts fahrenden Pkw zur allgemeinen Verkehrskontrolle an. Beim Öffnen der Fahrertüre konnte bereits deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Das Kurgastehepaar stand erkennbar unter Alkoholeinfluss, wobei der 61-jährige Fahrzeuglenker sogar schwankte. Nachdem bei dem Pkw-Fahrer noch vor Ort bei einem Alkoholatemtest mit rund 1,4 Promille gemessen wurde, wurde dieser in Begleitung seiner 57-jährigen Ehefrau in das Krankenhaus...

  • Oberstdorf
  • 09.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ