Streit

Beiträge zum Thema Streit

Am Freitagabend soll eine 17-Jährige ihrem Ex-Freund ins Gesicht geschlagen und ihm gegen das Schienbein getreten haben. (Symbolbild)
1.771×

Ins Gesicht geschlagen und gegen das Schienbein getreten
Streit zwischen Ex-Paar (19 und 17) eskaliert in Lindau

Am Freitagabend haben sich ein 19-jähriger Schüler und seine 17-Jährige Ex-Freundin in Lindau dermaßen gestritten, dass die Polizei zweimal einschreiten musste.  Ex-Freundin erstattet AnzeigeBei ersten Mal zeigte die 17-jährige ihren Ex-Freund an, weil er sie im Streit gegen die Füße geschlagen haben soll. Dabei sei sie umgefallen und hätte sich am Kopf verletzt, so die Polizei. Die junge Frau zog sich dabei eine Gehirnerschütterung zu. Auch 19-Jähriger zeigt Ex-Freundin anAuch der 19-Jährige...

  • Lindau
  • 01.03.21
Körperverletzung und Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz (Symbolbild)
1.047×

Strafverfahren wegen Körperverletzung
Prügelei unter fünf Betrunkenen in Lindau

Zu einer Streitigkeit mit insgesamt fünf Männern aus Lindau im Alter von 30 bis 49 Jahren wurden die Beamten der PI Lindau am Montagabend, gegen 19.30 Uhr, nach Zech gerufen. Es wurde mitgeteilt, dass eine Wohnungstüre gerade eingetreten wird. Beim Eintreffen der Polizei waren die beiden Männer, die die Türe offenbar eintreten wollten, jedoch geflüchtet. Ordentlich dem Alkohol zugesprochen Nach Überprüfung der Wohnung stellten die Beamten dort drei weitere Männer fest, die ordentlich dem...

  • Lindau
  • 02.02.21
Polizei (Symbolbild)
2.387×

Kopfstoß
Zwei Angestellte gegenüberliegender Gastronomien geraten in Lindau aneinander

Am Sonntag ist es zur Mittagszeit in der Fußgängerzone der Lindauer Insel zu einem handfesten Streit zwischen zwei Angestellten gegenüberliegender Gastronomien gekommen. Nach Angaben der Polizei erlitte einer der Beiden eine stark blutende Kopfwunde. Er kam zur Untersuchung ins Krankenhaus.  Zufällig bemerkte eine vorbeifahrende Polizeistreife die zwei "raufenden" Männer. Die Polizisten gingen dazwischen und trennten die Beiden voneinander. Laut Polizei war es vor der Rauferei wohl zu einer...

  • Lindau
  • 19.10.20
Symbolbild
354×

Körperverletzung
Zahn ausgeschlagen: Mann (44) in Lindau verletzt

In der Nacht auf Dienstag waren gleich mehrere Beamte auf der Lindauer Insel im Einsatz. Grund war eine Streitigkeit, die in einer körperlichen Auseinandersetzung endete. Hierbei wurde ein 44-Jähriger leicht verletzt. Er erlitt Hämatome im Gesicht, verlor dabei einen Zahn und wurde am Knie verletzt. Er wurde daraufhin zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der erheblich alkoholisierte 27-jährige Tatverdächtige war zuerst flüchtig, die hinzugerufenen Polizeibeamten machten ihn...

  • Lindau
  • 06.10.20
Polizei (Symbolbild).
2.606× 1

Aggressiver Streit in Asylbewerberunterkunft
29-Jähriger geht in Wangen mit abgeschlagener Bierflasche auf andere los

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 29-Jährigen, der am Sonntagabend gegen 20.25 Uhr mit zwei Mitbewohnern im Alter von 34 und 44 Jahren in einer Asylbewerberunterkunft in der Zeppelinstraße aus bislang unbekannter Ursache aneinandergeraten ist. Nach bisherigen Erkenntnissen war es unter den alkoholisierten Männern in einem Gemeinschaftsraum zu einem Streit gekommen, in dessen Verlauf der 29-Jährige eine Bierflasche zerschlug und damit seine beiden Kontrahenten...

  • Wangen
  • 14.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
881×

Gefährliche Körperverletzung
Streit unter Betrunkenen in Wangen endet mit Platzwunde am Kopf

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 33-jährigen Asylbewerber, der am Mittwochabend gegen 19 Uhr beim Konsum von Alkohol im Freien mit einem 26-jährigen Landsmann in Streit geriet und im Verlauf der Auseinandersetzung seinem Kontrahenten eine Bierflasche auf den Kopf schlug. Dieser flüchtete daraufhin mit seiner stark blutenden Kopfplatzwunde zu Fuß und wendete sich an eine Passantin, die einen Notruf absetzte. Während der Verletzte vom Rettungsdienst ins...

  • Wangen
  • 07.05.20
Symbolbild
4.494×

Alkohol
Streit in Lindauer Kneipe eskaliert: Frau wirft mit Flaschen und Aschenbechern um sich

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Mittwochabend gegen 21:30 Uhr in einer Kneipe in der Friedrichshafener Straße. Eine 46-Jährige geriet zunächst mit ihrem Partner in Streit und schlug diesen ins Gesicht. Als der Wirt der Lokalität versuchte die Frau zu beruhigen, schlug diese dem Gastwirt mit einem Bierglas ins Gesicht. Dieses zerbrach dabei, der Wirt trug augenscheinlich jedoch nur geringfüge Verletzungen davon. Auch zwei weitere Gäste wurden von der 46-Jährigen angegriffen, als...

  • Lindau
  • 20.06.19
Messerangriff in Kißlegg (Symbolbild)
4.337×

Gefährliche Körperverletzung
Messerstecher (28) sticht Mann (19) in Kißlegg ins Bein

Mit einem Messer hat ein Mann (28) am Dienstag in Kißlegg einen 19-Jährigen verletzt. Der Mann suchte den 19-Jährigen an seinem Arbeitsplatz auf und ging sofort wortlos mit dem Messer auf ihn los. Den ersten Angriff konnte der 19-Jährige noch abwehren. Dann fiel er zu Boden. Der 28-Jährige stach ihm ins Bein, dann flüchtete er. Mit einer stark blutenden Wunde wurde der Verletzte mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Später konnte noch in Erfahrung gebracht werden, dass der...

  • Kißlegg
  • 19.06.19
1.862×

Streit
Schlägerei in Lindauer Stadtbus

Am Sonntag, 30.09., kam es gegen 16 Uhr in einem Stadtbus in Lindau zu einer verbalen Auseinandersetzung, die schließlich noch im Bus in einer Schlägerei endete. Beteiligt waren ein Mann und zwei Brüder. Diese schlugen und traten nach derzeitigem Kenntnisstand auf den Mann ein, der den beiden zur Verteidigung in die Finger biss. Die Busfahrerin verständigte die Polizei und stoppte schließlich am Aeschacher Markt. Die eintreffenden Polizeibeamten konnten die Parteien trennen und die Lage...

  • Lindau
  • 01.10.18
343×

Körperverletzung
Streit in Wangener Unterkunft: Mann (20) geht mit Stuhl auf Kontrahenten los

Zu einem handfesten Streit zwischen zwei jungen Männern im Alter von 20 und 23 Jahren ist es in der Nacht zum Mittwoch gegen 23:15 Uhr in einer Gemeinschaftsunterkunft im Herzmannser Weg gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen war es zwischen den beiden Asylbewerbern zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen, in deren Verlauf der 20-Jährige auf seinen Kontrahenten losgegangen sein soll. Dieser habe deshalb nach einem Stuhl gegriffen und damit auf den 20-Jährigen eingeschlagen. Die...

  • Lindau
  • 11.04.18
412×

Streit
Mann (21) schlägt in Wangen mit Staubsaugerrohr auf Familienangehörigen ein

Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 21-Jährigen, der am Dienstagnachmittag gegen 14.00 Uhr mit einem Familienangehörigen aus bislang unbekannten Gründen in Streit geriet. Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung schlug der junge Mann seinem Kontrahenten erst mit der flachen Hand ins Gesicht und griff dann nach einem Staubsaugerrohr, mit dem er auf den 23-Jährigen einschlug.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.03.18
32×

Körperverletzung
Lindauer Ladendetektiv gerät mit Verkäuferin in Streit

Am Samstagnachmittag, gegen 18 Uhr, kam es im Lindau Park zu einer handgreiflichen Streitigkeit zwischen einem Ladendetektiv und einer Verkäuferin. Grund hierfür war ein bereits am Vormittag vorausgegangener Konflikt mit dem Ladendetektiv und einer Arbeitskollegin der Verkäuferin. Beide Kontrahenten redeten sich derart in Rage, dass eine handfeste Prügelei entstand. Neben einer Strafanzeige wegen Beleidigung müssen sich nun beide einem Strafverfahren wegen wechselseitiger Körperverletzung...

  • Lindau
  • 12.11.17
30×

Verkehr
Streit zwischen Schweizer und Österreicher auf der A96 bei Lindau endet mit Körperverletzung

Ein 77-jähriger Österreicher fuhr am Donnerstagmittag durch den Pfändertunnel und wollte nach Lindau. Im Tunnel fuhr ihm ein Auto mit Schweizer Zulassung derart dicht auf, dass im Rückspiegel die Scheinwerfer des Auffahrenden nicht mehr zu erkennen waren. Beide Fahrzeugführer mussten an der Baustellenampel auf der A 96 aufgrund Rotlichts anhalten. Der Österreicher wollte den Schweizer nun aufgrund seiner Fahrweise zur Rede stellen. Der Schweizer stieg aus, ging aggressiv auf den 77-Jährigen zu...

  • Lindau
  • 04.08.17
27×

Köperverletzung
Pöbelei in Leutkirch eskaliert

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung ist es in der Nacht zum Dienstag, gegen 02:10 Uhr, auf dem Festgelände Wilhelmshöhe gekommen. Wie zwei 19-jährige Männer bei der Polizei angaben, waren sie auf dem Heimweg hinter dem Festzelt von zwei Jugendlichen und einem Heranwachsenden im Alter von 15, 17 und 18 Jahren angepöbelt worden. Nachdem sich die Beteiligten zunächst gestoßen hatten, erhielt einer der 19-Jährigen Faustschläge ins Gesicht. Als ihm sein Begleiter beistehen wollte, quittierte dies...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.07.17
45×

Körperverletzung
Streit in Leutkirch eskaliert: Mann (54) verletzt Kontrahenten (46) mit Nunchaku

Nach einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 54-Jährigen und einem 46-Jährigen am Donnerstag, gegen 23:15 Uhr, in der Marktstraße, ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstoß gegen das Waffengesetz. Nach bisherigen Erkenntnissen waren die alkoholisierten Beteiligten aus noch unklarer Ursache in Streit geraten, in dessen Verlauf der Ältere seinem Kontrahenten mit einem Nunchaku auf den Kopf schlug. In der Folge hatte der Verletzte in einem Imbiss um Hilfe...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.06.17
39×

Körperverletzung
Streit in Leutkirch zwischen zwei Frauen (25 und 29) eskaliert: Beide leicht verletzt

Wegen Körperverletzung hat die Polizei Ermittlungen eingeleitet, nachdem am Dienstag, gegen 12:30 Uhr, in der Ölmühlestraße ein Streit zwischen zwei Frauen eskaliert ist. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten geparkte Fahrzeuge die Einfahrt zum Festplatz für Lastwagen eines Zirkus verhindert, weshalb die verantwortlichen Fahrer der Autos über das Ordnungsamt ausfindig gemacht wurden. Da vor Ort ein auf Schotter geparktes Fahrzeug wohl bereits von den Zirkusleuten zur Seite geschoben wurde,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.17
48×

Körperverletzung
Streit eskaliert in Leutkirch: Mann hetzt Hund auf Nachbarin

Wegen gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung, Sachbeschädigung und Beleidigung hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen, nachdem am Montagabend ein Streit in einem Wohnhaus in der Oststadt eskaliert war. Ein alkoholisierter Mann hatte wohl aus noch unklarer Ursache eine Tür einer benachbarten Wohnung beschädigt und in der Folge eine Hausbewohnerin beleidigt und bedroht. Laut Zeugenangaben hatte er danach seinen Hund auf die Frau gehetzt, die in Panik das Haus verließ. Zudem soll der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.03.17
37×

Gericht
War die Messerattacke in Lindenberg versuchter Totschlag?

An die Große Strafkammer des Landgerichts Kempten verwiesen hat Richterin Ursula Brandt das Verfahren gegen einen 21-jährigen Westallgäuer. Er war wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Doch die Zeugenbefragung vor dem Amtsgericht Lindau zeigte: Möglicherweise hat es der Angeklagte in Kauf genommen, dass er seinem Gegenüber mit einem Klappmesser einen tödlichen Stich verpasst. Dies zu beurteilen oder gar darüber zu urteilen, sei aber nicht Sache des Amts- sondern des Landgerichtes,...

  • Lindau
  • 24.11.16
40×

Streit
Körperverletzung: Frau (50) in Lindau setzt Pfefferspray ein

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Polizei zu einer Körperverletzung gerufen in die Lindauer Innenstadt gerufen. Wie sich bei der Klärung des Sachverhalts herausstellte, geriet eine 50-Jährige mit einer 33-Jährigen in Streit. Die ältere Frau holte nun ihr Pfefferspray, das sie mitführte, und sprühte der Jüngeren ins Gesicht, die sich dabei eine Rötung am rechten Auge zuzog. Beide Damen waren nur leicht alkoholisiert. Der Grund des Streites konnte nicht geklärt werden. Die Frau...

  • Lindau
  • 17.11.16
38×

Körperverletzung
Streit in Leutkirch: Platzwunde mit Klobürste hinzugefügt

Zwischen einem 37-Jährigen und einem 27-Jährigen kam es am Dienstag, gegen 22:15 Uhr, in der Asylbewerberunterkunft in der Memminger Straße vermutlich aufgrund Nichtigkeiten zum Streit. In dessen Verlauf schlug der 37-jährige dem Geschädigten mit einer Klobürste auf den Kopf. Dadurch erlitt dieser eine Platzwunde. Die Verletzung wurde später von hinzugerufenen Rettungssanitätern auf der Polizeidienststelle medizinisch versorgt. Der 27-Jährige weigerte sich jedoch, mit dem Rettungswagen in das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.16
34×

Körperverletzung
Mann (29) greift Leute in einer Gaststätte in Leutkirch an

Wegen dem Vorwurf der Körperverletzung muss sich ein 29-jähriger Tatverdächtiger verantworten der am Samstag, gegen 02:15 Uhr, in einer Gaststätte in der Kornhausstraße andere Gäste verletzte. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 29-Jährige grundlos Streit mit anderen Gästen angefangen und mehrere Personen in der Folge gekratzt und gebissen. Der von Mitarbeitern nach draußen gebrachte und sich weiter aggressiv verhaltene Mann wurde anschließend von den verständigten Polizeibeamten in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.16
55×

Urteil
Dauerstreit unter Lindenberger Nachbarn in Lindau vor Gericht

Richter Klaus Harter war seine Verzweiflung anzumerken: 'Würde eine Partei aufhören, auf die andere Partei zu reagieren, dann wäre es vorbei', gab er dem 72-jährigen Angeklagten bei der abschließenden Urteilsverkündigung mit auf den Weg. Doch schien es nicht so, als könnte Harter mit seinen Worten den Rentner aus dem Westallgäu wirklich erreichen. Seit Jahren liegt dieser im Dauerstreit mit einigen Nachbarn. Und schon mehrfach hat sich das Lindauer Amtsgericht damit beschäftigen müssen, was dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.08.16
75×

Verletzt
Streit in Lindau: Jugendliche (18) wirft Kind (10) Stein an den Kopf

Auf der Insel kam es am späten Sonntagnachmittag zu einem Zwischenfall zwischen einer 18-jähringen Lindauerin und einem zehnjährigen Kind aus der Nachbarschaft. Nach Angaben der jungen Frau wurde sie von dem Mädchen und einer weiteren Achtjährigen geärgert. Dann gingen die Kinder ins Haus und schlossen die Türe. Als sie die Türe wieder öffneten, warf die junge Frau der Zehnjährigen einen Stein an den Kopf. Das Kind wurde von ihrer Mutter ins Krankenhaus gebracht. Dort wurde eine leichte...

  • Lindau
  • 04.07.16
55×

Körperverletzung
Streit zwischen Asylbewerbern in Lindau: Zwei Männer leicht verletzt

Bei der Lindauer Polizei gingen am Donnerstag, spätabends, mehrere Mitteilungen über eine Streitigkeit unter Asylbewerbern ein. Ein Afghane wurde offenbar von einem afghanischen Mädchen beleidigt. Als der Geschädigte das Mädchen zur Rede stellen wollte, schlug ein Landsmann dem zuvor Beleidigten mit der Faust ins Gesicht und dann mit einem Ast. Der Angegriffene entriss dem Mann den Ast. Anschließend wurde der vorherige Angreifer mit dem Stock auf den Rücken geschlagen. Ergebnis sind zwei...

  • Lindau
  • 19.02.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ