Streit

Beiträge zum Thema Streit

Die Polizei hat vier der sechs Eindringlinge bereits kontrolliert und identifiziert. Alle sechs hatten auf einen Mann in Irsingen eingeschlagen (Gewalt Symbolbild).
6.161×

Gefährliche Körperverletzung
Sechs Personen schlagen auf Mann (25) in Irsingen ein

Am Sonntagnachmittag haben sechs Personen zwischen 23 und 56 Jahren auf einen 25-jährigen Mann in Irsingen eingeschlagen und ihn dabei leicht verletzt.  Wie die Polizei mitteilt, betraten die Personen ohne Zustimmung das Grundstück und Haus des 25-Jährigen. Nach einem kurzen Streit schlugen die Eindringlinge auf den 25-Jährigen ein. Danach flüchteten sie.  Grund für Streit noch unklarEine Streife erwischte vier Personen: drei Männer und eine Frau. Zwei Personen sind der Polizei noch...

  • Bad Wörishofen
  • 05.04.21
Polizei (Symbolbild)
2.572×

Gefährliche Körperverletzung
Streit in Memmingen eskaliert: 33-Jährige schlägt Frau Holzlatte auf den Kopf

Bereits am 28.03.2021 gegen 19:00 Uhr kam es in Memmingen im Spitalmühlweg auf einer Grünfläche zu einem Streit zwischen zwei Frauen. Eine 33-jährige Frau schlug dabei einer 42-jährigen Frau mit einer Holzlatte auf den Kopf. Nachdem die Geschädigte zu Boden ging, steckte sie der 33-jährige Ehemann der Beschuldigten mit einem Faustschlag erneut nieder.

  • Memmingen
  • 01.04.21
Polizei (Symbolbild).
3.021×

Bad Wörishofen
Seniorin (69) schlägt Nachbar leere Weinflasche auf den Kopf

Am Sonntagnachmittag ist in Bad Wörishofen ein schon länger andauernder Nachbarschaftsstreit eskaliert. Nach Angaben der Polizei waren ein 49-jähriger Mann und eine 69-jährige Seniorin wegen einer Nichtigkeit in Streit geraten. Während des Streits schlug die Seniorin ihrem Nachbarn mit einer leeren Weinflasche auf den Kopf. Gegen die 69-Jährige wurde nun Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet.

  • Bad Wörishofen
  • 18.01.21
Die Freundin des Mannes wurde leicht verletzt. (Symbolbild)
3.228× 2

Gefährliche Körperverletzung
Faschingsumzug in Fischen: Mann (19) schlägt Begleiter (20) Glasflasche auf den Kopf

Ein Streit beim Faschingsumzug in Fischen endete am Donnerstag mit einer Platzwunde am Kopf. Nach Angaben der Polizei schlug ein 19-Jähriger seinem 20-jährigen Begleiter eine leere Glasflasche auf den Kopf. Der Verletzte musste im Sanitätszelt behandelt werden. Wie die Polizei mitteilt, waren beide Männer alkoholisiert mit Werten zwischen 1,0 und 1,4 Promille. Gegen den 19-Jährigen wird nun wegen des Verdachts der Gefährlichen Körperverletzung ermittelt.

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 21.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ