Streit

Beiträge zum Thema Streit

Rettungsdienst (Symbolbild).
 7.241×  4

Streit im Urlaub eskaliert
Frau (33) und ihr Lebensgefährte (39) beißen sich gegenseitg in Hohenschwangau

Streit im Urlaub: ein Klassiker. Bei einem Paar, das in Hohenschwangau seine Ferien verbringen wollte, ist der Streit allerdings eskaliert, bis sie sich gegenseitig gebissen haben. Zunächst war es noch ein "normaler" Streit. Der 39-Jährige Mann verließ das gemeinsame Hotelzimmer ohne seine Lebensgefährtin (33) und fuhr davon. Nach einiger Zeit und einigen Anrufen der Frau hat er seine Entscheidung allerdings bereut. Er kehrte zu seiner Freundin zurück, wollte sie abholen. Mann wehrt sich...

  • Schwangau
  • 30.07.20
Maskenpflicht: Nicht alle halten sich daran.
 8.135×  11  1

Handgreiflich
Tourist (23) reagiert aggressiv auf Maskenpflicht auf der Marienbrücke bei Schwangau

Am Montagnachmittag eskalierte ein verbaler Streit auf der Marienbrücke. Ein 23-jähriger Tagestourist zog sich wegen eines „Selfies“ den vorgeschriebenen Mund-Nasenschutz vom Gesicht. Der Student ignorierte die Hinweise einer Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes, woraufhin sie ihn letztendlich von der Brücke verwies. Dabei wurde er handgreiflich und beleidigte die junge Frau. Hilfsbereite Passanten beendeten bis zum Eintreffen der Polizei die Auseinandersetzung. Der 23-jährige Mann wurde...

  • Schwangau
  • 21.07.20
Polizei (Symbolbild)
 933×

Kontaktverbot
Mann bedroht Freundin seiner getrennt lebenden Ehefrau

Am Sonntagmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Streitigkeit in Hohenschwangau informiert. Wie sich herausstellte, suchte der von seiner Ehefrau getrennt lebende 43-jährige Ehemann diese dort trotz einem bestehenden Kontaktverbot auf. Mann sucht gezielt Kontakt Die Ehefrau befand sich zusammen mit Freundinnen auf einem Ausflug bei den Königsschlössern, was der Mann wusste und dort gezielt den Kontakt suchte. Als der 43-jährige Mann eine Freundin seiner Gattin entdeckte,...

  • Schwangau
  • 13.07.20
Polizei (Symbolbild)
 6.756×

Uneinsichtig
Streit mit der Polizei am Schloss Neuschwanstein: Autofahrer (31) am Knöchel verletzt

Am Sonntagabend fuhr ein Pärchen aus Oberostendorf entgegen den geltenden Verkehrsregeln mit ihrem Pkw bis ans Schloss Neuschwanstein. Dort wurde das Paar von zwei dort arbeitenden Männern mit ihrem Fehlverhalten konfrontiert. Im weiteren Verlauf kam es zu einer handfesten Auseinandersetzung. Dabei wurde der 31-jährige Fahrzeuglenker am Knöchel verletzt. Die Polizei Füssen sucht Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachten konnten. Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter der Telefonnummer...

  • Schwangau
  • 11.05.20
Zu Füßen von Schloss Neuschwanstein auf Schwangauer Flur liegt das Füssener Wasserschutzgebiet (Archivfoto).
 3.472×

Konflikt
Streit ums Trinkwasser in Schwangau: Bayerischer Verwaltungsgerichtshof lehnt Klage ab

Über Jahre hinweg hat ein Wasserstreit zwischen Füssen und Schwangau getobt. Denn die Stadt fördert ihr Trinkwasser in der Schlössergemeinde. Das Schutzgebiet dafür umfasst mit Hohenschwangau einen der touristischen Brennpunkte Deutschlands. Nun hat ein Senat des bayerischen Verwaltungsgerichtshofs in München die Klage der Gemeinde Schwangau sowie von drei Grundstückseigentümern gegen den Freistaat Bayern abgewiesen, wie Pressesprecherin Dr. Franziska Haberl auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung...

  • Schwangau
  • 03.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ