Streit

Beiträge zum Thema Streit

In Kempten hat sich ein 26-jähriger Mann vor ein Auto geworfen, gegen das Fahrzeug getreten und den Fahrer beleidigt. Die Polizei hat mehrere Verfahren eingeleitet. (Symbolbild)
4.560×

Sachbeschädigung, Bedrohung, Nötigung
Mann (26) wirft sich in Kempten vor Auto

Am Abend des 03.10.2021 kam es in der Reinhartser Straße in Kempten zu einer Streitigkeit zwischen einem 26-Jährigen und einem 47-Jährigen. Der 26-Jährige warf sich hierbei vor den Pkw des 47-Jährigen, um diesen zur Anhaltung zu zwingen. Anschließend trat der 26-Jährige gegen den Pkw seines Kontrahenten und drohte diesem verbal. Mehrere Verfahren eingeleitetDie Hintergründe der Tat müssen im Rahmen der folgenden Ermittlungen geklärt werden. Am Pkw des 47-Jährigen entstand ein Sachschaden in...

  • Kempten
  • 08.10.21
In Kempten ist ein Nachbarschaftsstreit ausgeartet. (Symbolbild)
6.254×

Strafverfahren wegen Körperverletzung
Nachbarschaftsstreit in Kempten eskaliert: Rentner schlägt Kontrahent in den Bauch

Ein Nachbarschaftsstreit in Kempten erreichte am Dienstag seinen Höhepunkt. Am frühen Morgen schlug ein 74-Jähriger seinem 50-jährigen Kontrahenten laut Polizei nach einer Meinungsverschiedenheit in den Bauch und verletzte ihn damit leicht. Die genaueren Hintergründe des Streits sind derzeit Bestandteil der polizeilichen Ermittlungen. Gegen den Rentner wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

  • Kempten
  • 01.09.21
In der Nacht von Montag auf Dienstag ist auf einem Werksgelände in Kempten ein Streit eskaliert. Ein 81-jähriger und ein 52-jähriger Mann hatten sich gestritten. (Symbolbild)
1.375×

Nachts auf einem Werksgelände
Tränengas und Schläge: Streit zwischen zwei Männern (52 und 81) in Kempten eskaliert

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist auf einem Werksgelände in Kempten eine verbale Auseinandersetzung eskaliert. Ein 81-jähriger und ein 52-jähriger Mann hatten sich gestritten. Schläge und Tränengas Nach der verbalen Auseinandersetzung soll zunächst der jüngere der beiden Männer dem 82-Jährigen mehrfach ins Gesicht geschlagen haben. Dadurch soll dieser zu Sturz gekommen sein und sich dabei leicht an der Hand verletzt haben. Der Rentner wiederum soll dem 52-jährigen Mann Tränengas ist...

  • Kempten
  • 24.08.21
Polizei ermittelt: Bei einem Streit haben sich zwei Männer am Freitagabend in Kempten gegenseitig verletzt. (Symbolbild)
4.625× 1

Körperverletzung in Kempten
Schnittwunden und Nasenbeinbruch: Streit unter Freunden eskaliert

In Kempten ist am Freitagabend ein Streit zwischen zwei eigentlich befreundeten Männern eskaliert. Nach Angaben der Polizei erlitten die beiden 22 und 24 Jahre alten Männer dabei Verletzungen. Während der 22-Jährige mit einem Nasenbeinbruch behandelt werden musste, erlitt der 24-jährige Mann Schnittwunden an den Armen. Beide Männer mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Kempten
  • 12.06.21
Am Sonntagabend hat ein 28-Jähriger in Kempten einen 39-Jährigen mit einer Glasflasche beworfen und anschließend Widerstand gegen die Polizei geleistet. (Polizei-Symbolbild)
1.771×

Strafverfahren
28-Jähriger bewirft Mann mit Glasflasche und wehrt sich gegen Polizisten

Am Sonntagabend hat ein 28-Jähriger in Kempten einen 39-Jährigen mit einer Glasflasche beworfen und anschließend Widerstand gegen die Polizei geleistet. Nach Polizeiangaben war der 28-Jährige zunächst mit dem 39-Jährigen in Streit geraten. Dabei warf der 28-Jährige seinem Kontrahenten eine Glasflasche gegen den Rücken. Anschließend flüchtete der Tatverdächtige. Beamte fixieren Tatverdächtigen Die Polizei traf den Mann schließlich in seiner Wohnung im Stadtteil Bühl an. Die Streifenbesatzung...

  • Kempten
  • 26.05.21
Polizeieinsatz in Kempten: Bei einer Auseinandersetzung in der Innenstadt haben sich zwei Männer verletzt. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild)
4.251× 1

Eskalation
Kempten: Streit zwischen Pärchen führt zu Auseinandersetzung mit sechs Personen

Ein Beziehungsstreit in der Innenstadt Kempten ist am Samstagabend völlig eskaliert, nachdem sich ein unbeteiligter Passant in den Streit eingemischt hatte. Laut Polizei wurde der Mann daraufhin von vier Personen angegangen und leicht verletzt. Eine weitere Person kam dem Mann zu Hilfe. Zwei Verletzte und Pfefferspray eingesetzt Im Zuge der Auseinandersetzung versprühte eine der beteiligten Personen Pfefferspray. Vier der Täter ergriffen daraufhin die Flucht. Drei der Männer konnten kurze Zeit...

  • Kempten
  • 23.05.21
Kai Wingenfelder, Christof Stein-Schneider, Thorsten Wingenfelder, Rainer Schumann, Gero Drnek und Christian Decker (v.li.) kehren mit neuer Musik zurück.
143×

Erstes Album seit 13 Jahren
Fury in the Slaughterhouse: Die Streitigkeiten sind Vergangenheit

Fury in the Slaughterhouse sind zurück: Die Rocker veröffentlichen ihr erstes Album seit 13 Jahren. Im Interview sprechen die Musiker über ihr Comeback und warum die Band-Streitigkeiten Vergangenheit sind. Fury in the Slaughterhouse sind nicht nur auf den Bühnen zurück, sondern haben nun auch neue Musik im Gepäck: Die Kultrocker aus Hannover veröffentlichten in der vergangenen Woche - nach 13 Jahren - wieder ein Album mit dem Titel "NOW". Im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news...

  • Kempten
  • 29.04.21
Ein 24-Jähriger schlug in Kempten am Montag einen Jugendlichen. (Symbolbild)
2.276×

Streit in Kempten eskaliert
Betrunkener (24) schlägt Jugendlichem (15) auf den Rücken und packt ihn am Hals

Am Montagabend ist ein Streit zwischen einem 15- und einem 24-Jährigen in der Kemptener Herbststraße eskaliert. Anfangs verlief der Streit laut Polizei noch verbal. Später schlug der Ältere seinem Konkurrenten auf den Rücken und packte ihn am Hals. Der Jugendliche wurde bei der Auseinandersetzung leicht verletzt. Wieso es zum Streit kam, ist noch nicht bekannt. Vermutlich war auch die starke Alkoholisierung des 24-Jährigen ein Grund. Er muss sich nun für sein Verhalten verantworten.

  • Kempten
  • 20.04.21
Mehrmals schlug ein Mann seiner Nachbarin mit der Faust ins Gesicht (Symolbild).
2.813×

Nachbarschaftsstreit in Kempten eskaliert
Mann (40) schlägt Frau mehrmals mit Faust ins Gesicht

Dienstagnachmittag ist auf dem Bühl in Kempten ein Nachbarschaftsstreit eskaliert. Ein 40-jähriger Mann schlug einer gleichaltrigen Frau zweimal mit der Faust ins Gesicht. Zudem packte er einen anderen 45-jährigen Mann mehrmals am Hals.  Nach dem WutausbruchNach dem Wutausbruch ließ der Täter von seinen Opfern ab. Hintergrund des anfangs nur mündlichen Streits war laut Polizeimeldung eine länger vorangegangene Debatte zwischen den Parteien. Den Mann erwarten nun mehrere Anzeigen.

  • Kempten
  • 25.03.21
Polizei (Symbolbild)
2.734×

Gewalt
Streit in Kempten völlig eskaliert: Mit Bierbank Heckscheibe zertrümmert

In Kempten ist am Montagnachmittag ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Nach Angaben der Polizei war es vor einem Mehrfamilienhaus auf dem Bühl zunächst zu einem verbalen Streit zwischen zwei Männern gekommen. Diese eskalierte aber kurz darauf. Sachbeschädigung: 60-Jährigen erwartet Strafverfahren Einer der Männer nahm eine Bierbank und zertrümmerte damit die Heckscheibe am Auto seines Gegenübers. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro. Gegen den 60-Jährigen wurde jetzt...

  • Kempten
  • 02.03.21
Nachbarschaftsstreit in Kempten endet in der Zelle (Symbolbild)
1.382×

Nachbarschaftsstreit eskaliert
Alkoholisierter Mann (51) beleidigt Nachbar und Polizeibeamte und endet in der Zelle

Ein Nachbarschaftsstreit ist am Sonntagabend eskaliert. Ein alkoholisierter 51-jähriger Mann hat laut Polizei bei dem Streit seinen ausländischen Nachbarn beleidigt und seinen Briefkasten beschädigt. Beim erscheinen der Polizei verhielt sich der Mann hochaggressiv und beleidigte die Beamten ebenfalls. Der 51-Jährige wurde schließlich, um weitere Eskalationen und Straftaten zu unterbinden, zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Den Mann erwarten nun zwei Anzeigen wegen Beleidigung.

  • Kempten
  • 01.03.21
Welches Motiv der Täter und seine beiden Begleiter hatten, ist nun Gegenstand der Ermittlungen. (Symbolbild)
4.299× 1

Dritter Mittäter stellt sich der Polizei
Organisierte Kriminalität? Kripo ermittelt nach Messerstecherei in Kempten

+++Update am 23.02., 17:50+++ Am späten Montagnachmittag hat sich der dritte mutmaßliche Mittäter (28) bei der Polizeiinspektion Kempten gestellt. Der Mann gilt nach derzeitigem Stand der Ermittlungen als Mittäter. Er befindet sich nun in einer bayerischen Justizvollzugsanstalt. Der 31-jährige, der den 55-jährigen Haupttäter und den 28-Jährigen begleitete, verblieb vorerst auf freiem Fuß. Bezugsmeldung: Am Sonntagnachmittag hat es an einer Tankstelle in Kempten eine Messerstecherei gegeben. Ein...

  • Kempten
  • 23.02.21
Messerstecherei in Kempten: Zwei Menschen schwer verletzt.
7.129× 1

Tatverdächtiger in U-Haft
Messerstecherei in Kempten: Aussprache zwischen Familien endet blutig

Sonntagnachmittag an einer Tankstelle am Berliner Platz in Kempten: Ein großes Polizeiaufgebot, Rettungskräfte im Einsatz.  Was war passiert?Laut Polizei hatten sich zwei Familien an der Tankstelle zu einer Aussprache verabredet. Die Aussprache verlief allerdings nicht friedlich, sondern endete in einem brutalen Gewaltausbruch. Einer der Beteiligten, ein 55-jähriger Mann, zog plötzlich ein Messer und stach auf zwei Gesprächspartner ein. Die beiden Begleiter des Mannes schlugen ebenfalls auf die...

  • Kempten
  • 22.02.21
In Kempten stritten und prügelten sich mehrere Männer. (Symbolbild)
1.406×

Stichverletzung
Streit wegen Musikbox eskaliert: Kemptener Polizei muss zweimal ausrücken

Eine Streitigkeit zwischen mehreren jungen Männern am frühen Freitagabend führte zu zwei Polizeieinsätzen. Passanten informierten zunächst die Polizei, als es im Stadtteil Sankt Mang zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen fünf männlichen Personen kam, in deren Folge einer der Männer mehrere Faustschläge ins Gesicht bekam. Zudem kam es wohl zu einer Bedrohung mit einer nicht näher bekannten Stichwaffe. Bei Eintreffen der Streifen waren bereits mehrere Beteiligte geflüchtet. Im Verlauf...

  • Kempten
  • 23.01.21
Polizei (Symbolbild)
1.879×

Streit um Kleidungsauswahl eskaliert
Polizei nimmt renitente Frau (22) in Kempten in Gewahrsam

In den frühen Sonntagmorgenstunden geriet eine 22-Jährige mit ihrem Lebensgefährten in Streit. Da sich die Dame als Unruhestifterin herauskristallisierte, den polizeilichen Maßnahmen keine Folge leistete und weiter gegen den daraufhin erteilten Platzverweis verstieß, sollte sie aufgrund ihres renitenten Verhaltens in Gewahrsam genommen werden. Freund hatte die Kleider ausgesucht Nachdem sie sich mit der durch ihren 32-jährigen Freund zusammengestellten Kleiderwahl hierfür nicht zufrieden...

  • Kempten
  • 18.10.20
Polizei (Symbolbild)
6.471× 2

Lebensgefährliche Verletzungen
Streit eskaliert: Mann (38) schlägt Mutter (74) ins Gesicht und tritt mit dem Fuß auf sie ein

Ein 38-jähriger Mann aus Kempten schlug bei einem Streit seiner Mutter am Mittwochabend mehrfach ins Gesicht und trat sie mit dem Fuß. Nach Angaben der Polizei erlitt die 74-Jährige dadurch lebensgefährliche Verletzungen, ist aber inzwischen außer Lebensgefahr. Lebensgefährliche Verletzungen nach SchlägenGegen 21:45 Uhr rief ein Nachbar die Polizei und einen Krankenwagen. Als die Beamten in dem Mehrfamilienhaus in der Kemptener Innenstadt ankamen, war der Mann nicht mehr da. Er konnte...

  • Kempten
  • 16.10.20
So schön ein Garten auch ist, er ist immer wieder Grund für Streitigkeiten mit den Nachbarn.
13.846× 5 Bilder

Tipps
Streit am Gartenzaun: Worauf Ihr Nachbar im Garten achten muss

Sommerzeit ist Gartenzeit. An schönen Sommertagen im eigenen Garten entspannen – einfach herrlich. Aber: Gärten haben auch viel Konfliktpotential, besonders wenn der Nachbar partout nicht weiß, was erlaubt ist und was nicht. Wir verraten Ihnen, was Sie zurecht auf die Palme bringen darf. Hauptstreitpunkt Lärm bei der Gartenarbeit Einer der häufigsten Gründe, warum Sie sich mit Ihren Nachbarn in die Wolle bekommen, ist der Lärm bei der Gartenarbeit. Während Sie gerade ein wohlverdientes...

  • Kempten
  • 03.08.20
Polizeizelle (Symbolbild)
2.666×

Aggressiv
Streit unter Pärchen aus Österreich endet für beide in Kemptener Zelle

Ein Pärchen aus Österreich befand sich am Samstagabend bei einer Veranstaltung in Kempten. Nachdem der 29-Jährige beim Verlassen der Veranstaltung aufgrund seiner starken Alkoholisierung zufällig anwesenden Polizeibeamten negativ auffiel, wurde ihm zunächst ein Platzverweis erteilt. Nur kurze Zeit später fiel das Paar abermals auf, als es lauthals streitend durch die Fußgängerzone ging. Dabei schubste der Mann seine 36-jährige Lebensgefährtin, woraufhin dieser zur Verhinderung etwaiger...

  • Kempten
  • 23.11.19
Symbolbild.
2.552×

Zeugenaufruf
Streit in Kempten: Jugendlicher Schlichter wird angegriffen

Donnerstagnacht haben sich mehrere Personen in Kempten zwischen der Linggstraße und dem Stadtpark gestritten. Ein bisher unbekannter Zeuge wollte diesen Streit schlichten, wobei ihm ein 17-jähriger Kemptner zu Hilfe kam. Der jugendliche Kemptner, der zur Schlichtung des Streites beitragen wollte, wurde durch einen ebenso unbekannten Täter angegriffen. Der 17-Jährige erlitt dadurch eine Platzwunde im Gesichtsbereich. Die am Streit beteiligten Personen, die etwa zwischen 16 und 20 Jahre alt und...

  • Kempten
  • 21.11.19
Symbolbild
7.722×

Zeugenaufruf
Absichtlich ausgebremst: Autofahrer verursachen nach Streit Unfall in Kempten

Nach einem zunächst verbalen Streit haben am Sonntag zwei Autofahrer einen Unfall in Kempten verursacht. Verletzt wurde dabei aber niemand, es entstand lediglich Sachschaden.  Zwei Insassen eines Mercedes hatten am frühen Sonntagabend einen Streit mit zwei Insassen eines BMW. Nach einer verbalen Auseinandersetzung führten die Beteiligten ihren Streit während der Fahrt fort, indem sie sich gegenseitig ständig überholten.  Als die Autos auf der Rottachstraße stadteinwärts, kurz vor dem Gebäude...

  • Kempten
  • 18.11.19
Symbolbild.
10.998×

Gewaltverbrechen
Frau (54) tot in Kemptener Wohnung gefunden: Polizei nimmt Sohn (32) als dringenden Tatverdächtigen fest

Eine 54-jährige Frau ist am Samstagabend tot in ihrer Kemptener Wohnung aufgefunden worden. Die Verletzungen deuten auf ein Gewaltverbrechen hin. Die Polizei hat den 32-jährigen Sohn der Frau als dringenden Tatverdächtigen festgenommen.  Wiederbelebung scheiterte Der 32-jährige Mann rief am Samstagabend selbst die Polizei und teilte mit, dass es zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit seiner Mutter gekommen sei. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte der Polizei und des Rettungsdienstes die...

  • Kempten
  • 03.11.19
Die Gämse muss vor der Ausrottung gerettet werden, fordert der Verein „Wildes Bayern“.
4.754×

Gämsen-Streit
„Die Gämse stirbt. Und du schaust zu?!“: Verein "Wildes Bayern" verteilt Plakate im Oberallgäu

28 Gämsen sollen bis Mitte Dezember im Kürnachgebiet bei Kempten erlegt werden. Das schreibt zumindest der Abschussplan vor. Der Kreisjagdverband Kempten und der Verein „Wildes Bayern“ sehen dadurch die Population der Tiere in der Kürnach gefährdet und starten, wie die Allgäuer Zeitung berichtet, am Freitag eine Kampagne. Plakate mit dem Slogan „Die Gämse stirbt. Und du schaust zu?!“ werden ab diesem Wochenende in Kempten und Sonthofen zu sehen sein. "Wildes Bayern" will mithilfe dieser...

  • Kempten
  • 25.10.19
Arrestzelle (Symbolbild)
3.275×

Aggressiv
Betrunkener Kemptener (45) nach Familienstreit in Gewahrsamszelle

Ein stark alkoholisierter 45-Jähriger aus Kempten geriet mit seiner 19-jährigen Tochter derart in Streit, dass die Polizei gerufen wurde, um zu schlichten. Hiervon unbeeindruckt zeigte er sich weiterhin uneinsichtig und aggressiv. Als er auch gegenüber der eingesetzten Streife der Polizeiinspektion Kempten Schläge androhte, musste er gefesselt und in Gewahrsam genommen werden. Bei der Verbringung in die Zelle versuchte er schließlich einen Beamten zu verletzten. Er wird sich nun wegen...

  • Kempten
  • 13.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ