Streit

Beiträge zum Thema Streit

Gewalt (Symbolbild)
2.362×

Streit unter Arbeitskollegen
Schlägerei am Füssener Bahnhof endet im Krankenhaus

Am Donnerstagmittag kam es am Bahnhof in Füssen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Arbeitskollegen. Es begann mit einer verbalen Streitigkeit. Im weiteren Verlauf schlug und trat ein 36-jähriger Tatverdächtiger seinen 50-jährigen Kontrahenten mehrfach. Der Geschädigte wurde dabei verletzt und zur weiteren Abklärung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Ursache der Auseinandersetzung muss noch geklärt werden.

  • Füssen
  • 02.10.20
In Füssen haben sich ein Autofahrer und ein Radfahrer gestritten (Polizei Symbolbild).
7.456× 15 1

Mittelfinger gezeigt und gegen Tür getreten
Streit über Radweg-Benutzungspflicht eskaliert in Füssen

Am Mittwochnachmittag ist in der Kemptener Straße in Füssen ein Streit zwischen einem Autofahrer und einem Radfahrer eskaliert. Eine Person wurde verletzt. Außerdem entstand ein Sachschaden am Auto.  Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Radler trotz Radweg-Benutzungspflicht auf der Straße. Ein Autofahrer sprach ihn während der Fahrt darauf an. Der Radler zeigte ihm daraufhin den Mittelfinger, so die Polizei. Doch der Autofahrer ließ sich das nicht gefallen: Er überholte den Radfahrer und...

  • Füssen
  • 24.09.20
Fussballspiel führt zum Nachbarschaftsstreit (Symbolbild).
2.357×

Fussballspielen
Nachbarschaftsstreit zwischen Mann (58) und Jugendlichen (14)

Am Samstagnachmittag spielten mehrere Jugendliche Fußball in einer kleinen Wiese in einem Füssener Wohngebiet. Nachdem wohl ein Ball schon mehrere Male gegen einen dort geparkten Wohnwagen geschossen wurde und der Ball nun unter dem Wohnwagen feststeckte, rief der Besitzer des Wohnwagens die Polizei, da er den Ball nicht mehr rausgeben wollte. Bis zum Eintreffen der Beamten eskalierte allerdings die Situation. Zwischen dem 58 jährigen Anwohner und dem 14 jährigen Jugendlichen kam es zu...

  • Füssen
  • 13.09.20
Streitigkeit am Weißensee verursacht zwei Anzeigen: Ursache war ein badender Hund. (Symbolbild)
3.314×

Beleidigungen
Badender Hund im Weißensee: Männer streiten sich und bekommen eine Anzeige

Am Donnerstagabend gegen 20:15 Uhr kam es am Ufer des Weißensees zu zwei Beleidigungen. Zwei Männer im Alter von 46 und 48 Jahren stritten sich, da der Hund des 48-jährigen Mannes im Weißensee badete. Dies ist dort allerdings durch ein Schild verboten. Im Laufe der verbalen Auseinandersetzung beleidigten sie sich gegenseitig. Die Polizei Füssen nahm den Sachverhalt vor Ort auf und leitete gegen beide ein Strafverfahren wegen Beleidigung ein.

  • Füssen
  • 28.08.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
9.803×

Tochter zu Hilfe geeilt
Spaziergang in Füssen eskaliert: Zwei Frauen verletzt im Krankenhaus

Eine Auseinandersetzung zwischen einem Ehepaar und zwei Freundinnen in Füssen endete am Montagnachmittag für zwei der Beteiligten im Krankenhaus. Laut Polizei ging eine 30-jährige Frau aus dem benachbarten Oberbayern mit einem zweijährigen, schwerbehinderten Mädchen auf einem Grünstreifen der Kemptener Straße spazieren. Ihnen kam eine 65-jährige Frau entgegen. Weil das kleine Kind mehr Platz zum Gehen benötigte, bat die 30-Jährige die Frau darum, etwas Abstand zu halten. Die 65-jährige...

  • Füssen
  • 18.08.20
Die Luft ist derzeit etwas raus bei den Genossen in Füssen: Nach der Kritik an Füssens Bürgermeister Paul Iacob hatten Stadträte ihren Rückzug angekündigt und es gab Irritationen innerhalb der Jusos. (Symbolbild)
1.442×

Kommunalpolitik
Ferienwohnungs-Streit in Füssen: Bürgermeister Iacob will sich nicht aus der Partei drängen lassen

Noch im Dezember 2019 hatte Füssens Bürgermeister Paul Iacob mit dem Austritt aus der SPD gedroht. Wie er jetzt gegenüber der Allgäuer Zeitung erklärte, will er nun doch in der Partei bleiben, stellt aber die Spitze des Orts- und Kreisverbandes in Frage. Er sei über die Feiertage in sich gegangen und zu dem Schluss gekommen, dass man nach über 40 Jahren nicht einfach eine Partei verlasse. Durch eine Frau, die die SPD-Politik anders auslege als er, wolle er sich nicht aus der Partei drängen...

  • Füssen
  • 10.01.20
Symbolbild
2.012×

Unter Drogeneinfluss
Mann (27) attackiert eigene Mutter in Füssen

Ein 27-jähriger Mann hat in der Nacht auf Mittwoch, 11.12.2019, unter Drogeneinfluss seine eigene Mutter und weitere Familienmitglieder attackiert. Laut Polizei befindet sich der Täter jetzt zu weiteren Behandlungen in einer Klinik. Der Mann zeigte sich in der Wohnung seiner Mutter zunächst nur verbal aggressiv. In einem Schlichtungsversuch erteilte die Polizei einen Platzverweis gegen den 27-Jährigen. Als die Polizei verschwunden war, kehrte der Mann trotz des Verbots zurück. Ein weiteres...

  • Füssen
  • 12.12.19
Symbolbild
2.533×

Körperverletzung
Autofahrer (34) schubst im Streit Fahrradfahrer (30) in Füssen vom Rad

Am Dienstagmorgen kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Rad- und Autofahrer. Der 30-jährige Radfahrer überquerte die Hopfener Straße, weswegen ein 34-jähriger Autofahrer leicht abbremsen musste. Daraufhin kam es zu einem Wortgefecht zwischen den Beiden. Der Autofahrer stieg während des Wortgefechtes aus und schubste den Radfahrer von seinem Fahrrad. Der Radfahrer wurde dadurch leicht verletzt, er erlitt Schürfwunden im Gesicht und an den Knien. Der Autofahrer fuhr...

  • Füssen
  • 12.12.19
Bei der Nominierung Nieberles (rechts im Bild) zum Bürgermeisterkandidaten waren die Gesichter von Füssens Bürgermeister Paul Iacob (links) und Ilona Deckwerth (Mitte) noch fröhlich.
3.413× 1

Streit
Krach in der SPD in Füssen: Eigene Partei distanziert sich von Bürgermeister Paul Iacob

Mit einer persönlichen Erklärung distanziert sich die Vorsitzende des Füssener SPD-Ortsverbandes Ilona Deckwerth von Bürgermeister Paul Iacob. Es geht konkret darum, wie Iacob bei der Umwandlung von vier Wohnungen in Ferienwohnungen in einem Anwesen in der Brunnengasse vorgegangen ist. Er habe als Bürgermeister "dafür zu sorgen, dass Wohnraum in Füssen, der dringendst gebraucht wird, als solcher erhalten bleibt", so Deckwerth in einer Pressemitteilung. In der Vergangenheit habe Iacob selbst...

  • Füssen
  • 05.12.19
Symbolbild.
9.061×

Familienstreit eskaliert
Vater würgt Sohn in Füssen und kassiert Faustschlag ins Gesicht

In der Nacht auf Samstag ist in Füssen ein Familienstreit eskaliert. Vater und Sohn sind dabei aufeinander losgegangen.  In der Nacht auf Samstag wurde die Polizei Füssen zu einem Familienstreit zwischen einem Vater und seinem Sohn gerufen. Der Vater wurde während des Gesprächs immer lauter und ist schließlich auf seinen Sohn losgegangen. Er hatte diesen am Hals gepackt und gewürgt. Daraufhin hatte sich der Sohn mit einem kräftigen Faustschlag in das Gesicht des Vaters gewehrt. Der Vater...

  • Füssen
  • 07.09.19
Zu Füßen von Schloss Neuschwanstein auf Schwangauer Flur liegt das Füssener Wasserschutzgebiet (Archivfoto).
3.522×

Konflikt
Streit ums Trinkwasser in Schwangau: Bayerischer Verwaltungsgerichtshof lehnt Klage ab

Über Jahre hinweg hat ein Wasserstreit zwischen Füssen und Schwangau getobt. Denn die Stadt fördert ihr Trinkwasser in der Schlössergemeinde. Das Schutzgebiet dafür umfasst mit Hohenschwangau einen der touristischen Brennpunkte Deutschlands. Nun hat ein Senat des bayerischen Verwaltungsgerichtshofs in München die Klage der Gemeinde Schwangau sowie von drei Grundstückseigentümern gegen den Freistaat Bayern abgewiesen, wie Pressesprecherin Dr. Franziska Haberl auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung...

  • Schwangau
  • 03.09.19
Symbolbild
18.985×

Gewalt
Parkplatzstreit zwischen Rentnern in Füssen - Junge (13) verletzt

Wegen eines Parkplatzes sind am Freitagnachmittag zwei Rentner in Füssen aneinander geraten. Bei der Auseinandersetzung wurde ein 13-jähriger Junge leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei wollte ein 76-jähriger einparken und hatte seinen 16-jährigen Enkel beauftragt einen Parkplatz freizuhalten. Das wiederum passte einen 79-jährigen Autofahrer nicht. Der 79-Jährige fuhr in den Parkplatz ein uns zwang den 16-Jährigen zur Seite zu gehen.  Der Großvater des Jungen wollte den 79-jährigen...

  • Füssen
  • 03.08.19
Das Festspielhaus in Füssen
1.498×

Diskussion
Luxushotel beim Festspielhaus Füssen: Gegner weisen Vorwurf der Un- und Halbwahrheiten zurück

Die Diskussion um das geplante Luxushotel beim Festspielhaus in Füssen läuft auf vollen Touren. Und dabei wird den Gegnern des Projektes immer wieder vorgeworfen, die Bevölkerung mit Un- und Halbwahrheiten verunsichern zu wollen. Dagegen wehrt sich Alexander Beck vom Kreisfischerverein Füssen: Bei einem Informationsabend Mitte Juni im Soldatenheim hätten die Gegner ihre Argumente auf 64 Folien transparent dargestellt. An diesem Abend „wurden eher Un- und Halbwahrheiten bei den Befürwortern...

  • Füssen
  • 01.07.19
Symbolbild
3.801×

Gewalt
Handgreiflichkeiten: Hundebesitzer geraten am Alatsee in Streit

Zu einem Streitgespräch mit anschließenden Handgreiflichkeiten kam es am Mittwochabend zwischen einer 47-Jährigen und einem 52-Jährigen. Beide spazierten mit ihren Hunden um den Alatsee. Als sich der Herr mit seinen unangeleinten Hunden der Dame mit ihren Hunden näherte, forderte diese ihn lautstark auf, dass er seine Hunde unverzüglich anzuleinen hätte. Dieser Aufforderung kam der 52-Jährige zunächst nicht nach. Anschließend entfernten sich die beiden zunächst wieder voneinander. Als sie...

  • Füssen
  • 24.05.19
Polizeieinsatz wegen Kuscheltier (Symbolbild)
5.110×

Uneinigkeit
Qualitätsstreit in Füssen: Fünf Straftaten wegen eines Kuscheltieres für Tiere

Ein Urlauber und seine Ehefrau kauften am Anfang der Woche ein Kuscheltier für Tiere in einem Tierzubehörladen in der Füssener Innenstadt. Da das Kuscheltier den Zähnen des Hundes nicht Stand gehalten hat, wollten sich der Urlauber und seine Frau nun am Samstagnachmittag in dem Tiergeschäft beschweren. Hier kam es nun zum Streitgespräch zwischen den Urlaubern und der Inhaberin des Geschäftes. Da die Urlauber sehr uneinsichtig waren, verwies die Inhaberin die Beiden des Geschäftes. Dieser...

  • Füssen
  • 21.04.19
1.575×

Auseinandersetzung
Zwei Verletzte nach Streit in Füssener Wohnhaus

Am späten Montagabend ereignete sich in Füssen ein Streit, der mit zwei Verletzten und einer Gewahrsamnahme bei der Polizei endete. Ein 20-Jähriger und ein 16-Jähriger klingelten zunächst beim dem Wohnhaus eines Bekannten. Sie weckten dadurch alle Hausbewohner. Ein 47-jähriger Anwohner verließ seine Wohnung und wollte die Männer des Hauses verweisen. Daraufhin wurde er von den Männern wüst beschimpft und beleidigt. Der 47-Jährige griff anschließend zu einem verbotenen Pfefferspray und...

  • Füssen
  • 09.04.19
Der Kreisfischereiverein lehnt das geplante Hotel nordöstlich des Festspielhauses vehement ab, Bürgermeister Paul Iacob befürwortet es ausdrücklich. Das sorgt für gehörige Verstimmungen. (Archivfoto)
2.016×

Diskussion
Hotelbau am Füssener Festspielhaus: Streit zwischen Bürgermeister und Fischern

Um das Verhältnis zwischen Füssens Bürgermeister Paul Iacob und dem Vorstand des Kreisfischereivereins ist es nicht zum Besten bestellt. Das zeigte sich jüngst im Stadtrat, als der Rathaus-Chef zum Vorwurf Stellung nahm, er habe den Pachtvertrag der Fischer für die Faulenbacher Seen gekündigt, da diese sich vehement gegen das geplante Hotel am Festspielhaus wehren. „Wir haben einen bestehenden Vertrag“, er denke aber über eine Ausschreibung der Seen nach, sagte Iacob. Doch dies habe nichts mit...

  • Füssen
  • 04.04.19
Der Streit einer chinesischen Reisegruppe artete am Montagabend, 4. Februar 2019, wegen einer Banalität aus. Die vier beteiligten erhalten eine Anzeige wegen Körperverletzung
4.193×

Blaues Auge
Anzeige wegen Körperverletzung: Streit von chinesischer Reisegruppe bei Füssen eskaliert

Der Streit einer chinesischen Reisegruppe artete am Montagabend, 4. Februar 2019, in Bad Faulenbach bei Füssen aus. Vier der Reisegäste erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung. Als der Reisebus vor ihrem Hotel anhielt, stiegen einige Passagiere aus. Wie die Polizei mitteilt, sollen sich die letzten vier chinesischen Reisegäste dann wegen einer Banalität gestritten haben. Bei der Auseinandersetzung soll ein Mann geschubst worden sein. Mit seinem Ellenbogen traf er einen weiteren...

  • Füssen
  • 05.02.19
Symbolbild Gewalt
2.150×

Gewalt
Wegen Absperrpfosten: Schlägerei zwischen Anwohner und Hausmeister in Füssen

In Füssen hat sich ein Hausmeister mit einem Anwohner geprügelt. Grund für die Auseinandersetzung war ein Absperrpfosten. Diesen wollte der Anwohner aufgrund geplanter Renovierungsarbeiten entfernen und geriet deswegen mit dem zuständigen Hausmeister in Streit. Ebenfalls involviert waren die Ehefrauen der beiden Männer - beide hatten sich jedoch nur verbal an der Auseinandersetzung beteiligt. Die Männer wurden leicht verletzt. Gegen sie wurde Anzeige wegen Körperverletzung erstattet.

  • Füssen
  • 23.01.19
Das Strandbad am Hopfensee soll deutlich vergrößert werden. Doch dagegen wehren sich einige Bürger massiv.
1.826×

Neubaupläne
Strandbad Hopfensee: Fronten zwischen Gegnern und Befürwortern sind verhärtet

Im Streit um die Neubaupläne für das Strandbad Hopfensee stehen die Chancen derzeit schlecht, dass sich die Wogen wieder glätten. Massive Kritik musste sich Füssens Bürgermeister Paul Iacob bei der Bürgerversammlung im Schützenhaus Roßmoos am Montagabend anhören. Er fühlte sich zwar bestätigt, da ein Eilantrag der Gegner, die sich juristisch gegen die Ablehnung eines Bürgerbegehrens durch den Stadtrat wehren, vom Verwaltungsgericht Augsburg abgelehnt wurde. Doch die Kritiker verweisen...

  • Füssen
  • 27.11.18
Symbolbild
1.096×

Verwaltungsgericht
Streit um Füssener Wasserschutzgebiet in Hohenschwangau ein Fall für Bayerns oberste Verwaltungsrichter

Der seit Jahren schwelende Streit um das Füssener Wasserschutzgebiet im benachbarten Hohenschwangau steuert auf seinen Höhepunkt zu: An Dienstag, 23. Oktober, um 9 Uhr ist er Thema am bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München. Eine Privatperson, eine Schutzgemeinschaft aus Anwohnern und die Gemeinde Schwangau wehren sich gegen das Wasserschutzgebiet. Dieses war neu ausgewiesen worden, da es neue Erkenntnisse über den Zustrom gegeben hatte: In der Vergangenheit waren die Verantwortlichen...

  • Füssen
  • 21.10.18
839×

Streit
Füssens Kommunalpolitiker weiter gegen dm-Markt am Stadtrand

Sie wollen den Einzelhandel in der Füssener Altstadt schützen und lehnen deshalb weitere Märkte am Standrand ab: An diesem Kurs halten Füssens Kommunalpolitiker weiter fest, gerade was die Ansiedlung eines dm-Marktes bei Aldi angeht. Dieses Projekt haben die Stadträte schon mehrfach abgelehnt. Nun wird der Ton im Streit um den Drogeriemarkt schärfer: Der Rechtsanwalt von Aldi, auf dessen Parkplatz der Markt entstehen soll, droht inzwischen der Stadt damit, Schadenersatzansprüche geltend zu...

  • Füssen
  • 09.10.18
Der Kiosk am Weißensee.
1.663×

Streit
Vor dem Bürgerentscheid in Füssen: Heftiger Schlagabtausch am Weißensee

Soll das bisherige Kiosk-Areal am Weißensee erhalten bleiben oder wird der Weg für den Neubau eines Bistros auf der Liegewiese frei gemacht? Darüber entscheiden die Füssener am 22. Juli. Am Mittwochabend trafen die Vertreter beider denkbaren Lösungen aufeinander: Höhnisches Gelächter, heftige Verbalattacken gegen Vertreter der Stadt und des Kommunalparlaments – bei einem Infoabend zum Ratsbegehren für den Neubau eines Bistros am Weißensee schlugen die Wellen zeitweise hoch. Den Argumenten der...

  • Füssen
  • 12.07.18
Polizei (Symbolbild)
2.907×

Zeugenaufruf
Streit auf dem Parkplatz: Füssener (71) ohrfeigt Urlauberin (57)

Ein 71-jähriger Füssener hat am Freitag eine 57-jährige Wiesbadenerin auf dem Parkplatz eines Supermarkts  geohrfeigt. Gegen 13:30 Uhr haben die beiden ihre Autos nebeneinander vor dem V-Markt in Füssen geparkt.  Dabei musste der Rentner nochmal korrigieren. Weil die Urlauberin nicht abgewartet hat, bis sein Auto korrigiert war, wurde dieser sauer. Als beide aus dem Auto ausgestiegen sind, um zum Einkaufen zu gehen, verpasste der Füssener der 57-Jährigen unvermittelt eine Ohrfeige. Ein...

  • Füssen
  • 23.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ