Streit

Beiträge zum Thema Streit

1.912×

Streit
Mann (32) würgt Jugendliche in Isny

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am heutigen Dienstag gegen 00:15 Uhr in der Kanzleistraße. Dort kam es zwischen einem stark alkoholisierten 32-Jährigen und einer etwa zehnköpfigen Personengruppe zu einer Auseinandersetzung. Der Mann soll dabei einen Jugendlichen gewürgt, eine Jugendliche geschubst und ins Gesicht gespuckt haben. Die Ermittlungen dauern noch an.

  • Isny
  • 29.05.18
343×

Körperverletzung
Streit in Wangener Unterkunft: Mann (20) geht mit Stuhl auf Kontrahenten los

Zu einem handfesten Streit zwischen zwei jungen Männern im Alter von 20 und 23 Jahren ist es in der Nacht zum Mittwoch gegen 23:15 Uhr in einer Gemeinschaftsunterkunft im Herzmannser Weg gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen war es zwischen den beiden Asylbewerbern zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen, in deren Verlauf der 20-Jährige auf seinen Kontrahenten losgegangen sein soll. Dieser habe deshalb nach einem Stuhl gegriffen und damit auf den 20-Jährigen eingeschlagen. Die...

  • Lindau
  • 11.04.18
416×

Auseinandersetzung
Polizei muss Streit unter Schülern in Lindau schlichten

Am Montagmittag wurde die Polizeiinspektion Lindau als Schlichter zu einem Streit zwischen zwei Berufsschülern in der Reutiner Straße in Lindau hinzugezogen. Da das Gespräch mit dem Vertrauenslehrer nicht fruchtete, und beide Schüler sehr aufgebracht waren, drohte die Situation mit den beiden Hitzköpfen handfester zu werden. Da keiner der beiden nachgeben wollte, rief der Lehrer kurzerhand die Polizei Lindau zur Hilfe um den Streit zu beenden. Nach einem ernsten Gespräch mit den Beamten...

  • Lindau
  • 20.03.18
997×

Polizeieinsatz
Streit in Asylbewerberheim in Wangen eskaliert

Nachdem Beamte des Polizeireviers am Donnerstagabend bereits gegen 20.30 Uhr zu einem Asylbewerberheim im Südring wegen eines jungen Mannes gerufen worden waren, der sich selbst verletzt hatte, mussten Polizisten in der Nacht erneut einschreiten. Vier Bewohner, die unter Alkohol- bzw. Drogeneinfluss standen, stritten derart massiv miteinander und hatten bereits Einrichtungsgegenstände demoliert, dass zunächst drei von ihnen in Gewahrsam genommen werden mussten. Da der vierte der Kontrahenten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.03.18
412×

Streit
Mann (21) schlägt in Wangen mit Staubsaugerrohr auf Familienangehörigen ein

Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 21-Jährigen, der am Dienstagnachmittag gegen 14.00 Uhr mit einem Familienangehörigen aus bislang unbekannten Gründen in Streit geriet. Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung schlug der junge Mann seinem Kontrahenten erst mit der flachen Hand ins Gesicht und griff dann nach einem Staubsaugerrohr, mit dem er auf den 23-Jährigen einschlug.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.03.18
Handschellen (Symbolbild)
566×

Drogen
Mann (31) rastet in Wangen aus

Vermutlich unter Drogen- oder Medikamenteneinfluss stand ein 31-Jähriger, der am Mittwochnachmittag von Beamten des Polizeireviers an einer Bushaltestelle in der Straße "Am Engelberg" in Gewahrsam genommen werden musste. Die Polizei war verständigt worden, weil sich der Mann dort lautstark mit seiner Freundin stritt. Als die Polizisten eintrafen und den 31-Jährigen davon abhielten, dass er auf die Fahrbahn lief, schlug der Mann um sich, beleidigte die Beamten mit üblen Ausdrücken und trat nach...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.03.18
105×

Bedrohung
Streit um Dreckwäsche eskaliert: Polizeieinsatz in Lindauer Gemeinschaftsunterkunft

Am gestrigen Mittwoch, gegen 23:15 Uhr, musste die Polizei Lindau mit mehreren Streifenfahrzeugen zu einer Gemeinschaftsunterkunft in der Schöngartenstraße anfahren. Ein leicht verletzter Mann meldete über Notruf, dass er von einem anderen Mann in seiner Wohnung geschlagen und mit einem Messer bedroht worden sei. Brisant machte diesen Einsatz die Tatsache, dass sich mehrere Kleinkinder und die Ehefrauen der beiden Kontrahenten in der Wohnung aufhielten. Nachdem der vermeintliche Täter noch in...

  • Lindau
  • 08.02.18
32×

Körperverletzung
Streit um Parkplatz in Lindau endet in Prügelei

Am Freitagmittag, gegen 12:30 Uhr, kam es zwischen zwei Männern, im Alter von 64 und 47 Jahren, auf dem Parkdeck eines Kaufhauses zu einem Streit um einen freien Parkplatz. In dessen Verlauf schlugen sie gegenseitig auf einander ein und bespuckten sich. Auch ihre Fahrzeuge wurden dadurch in Mitleidenschaft gezogen. Diese wurden am Außenspiegel sowie an der Türe beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Gegen beide Streithähne wird nun wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung...

  • Lindau
  • 23.12.17
114×

Festnahme
Zu wenig Geld zum Essen: Asylbewerber (29) geht in Wangen auf Betreuer mit Messer los

Um weiteren Streitigkeiten vorzubeugen, wurde ein 29-jähriger Asylbewerber am Dienstagnachmittag von der Polizei auf richterliche Anordnung in Gewahrsam genommen. Der Mann war mit seinem Betreuer aneinandergeraten, weil er der Meinung war, dass er mehr Geld zum Essen bekommen sollte. Nachdem er zunehmend aggressiver wurde und auch die anderen Bewohner der Asylbewerberunterkunft ihn nicht beruhigen konnten, wurde die Polizei gerufen, zumal der 29-Jährige sich noch mit einem Küchenmesser...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.11.17
32×

Körperverletzung
Lindauer Ladendetektiv gerät mit Verkäuferin in Streit

Am Samstagnachmittag, gegen 18 Uhr, kam es im Lindau Park zu einer handgreiflichen Streitigkeit zwischen einem Ladendetektiv und einer Verkäuferin. Grund hierfür war ein bereits am Vormittag vorausgegangener Konflikt mit dem Ladendetektiv und einer Arbeitskollegin der Verkäuferin. Beide Kontrahenten redeten sich derart in Rage, dass eine handfeste Prügelei entstand. Neben einer Strafanzeige wegen Beleidigung müssen sich nun beide einem Strafverfahren wegen wechselseitiger Körperverletzung...

  • Lindau
  • 12.11.17
30×

Verkehr
Streit zwischen Schweizer und Österreicher auf der A96 bei Lindau endet mit Körperverletzung

Ein 77-jähriger Österreicher fuhr am Donnerstagmittag durch den Pfändertunnel und wollte nach Lindau. Im Tunnel fuhr ihm ein Auto mit Schweizer Zulassung derart dicht auf, dass im Rückspiegel die Scheinwerfer des Auffahrenden nicht mehr zu erkennen waren. Beide Fahrzeugführer mussten an der Baustellenampel auf der A 96 aufgrund Rotlichts anhalten. Der Österreicher wollte den Schweizer nun aufgrund seiner Fahrweise zur Rede stellen. Der Schweizer stieg aus, ging aggressiv auf den 77-Jährigen zu...

  • Lindau
  • 04.08.17
27×

Köperverletzung
Pöbelei in Leutkirch eskaliert

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung ist es in der Nacht zum Dienstag, gegen 02:10 Uhr, auf dem Festgelände Wilhelmshöhe gekommen. Wie zwei 19-jährige Männer bei der Polizei angaben, waren sie auf dem Heimweg hinter dem Festzelt von zwei Jugendlichen und einem Heranwachsenden im Alter von 15, 17 und 18 Jahren angepöbelt worden. Nachdem sich die Beteiligten zunächst gestoßen hatten, erhielt einer der 19-Jährigen Faustschläge ins Gesicht. Als ihm sein Begleiter beistehen wollte, quittierte dies...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.07.17
45×

Körperverletzung
Streit in Leutkirch eskaliert: Mann (54) verletzt Kontrahenten (46) mit Nunchaku

Nach einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 54-Jährigen und einem 46-Jährigen am Donnerstag, gegen 23:15 Uhr, in der Marktstraße, ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstoß gegen das Waffengesetz. Nach bisherigen Erkenntnissen waren die alkoholisierten Beteiligten aus noch unklarer Ursache in Streit geraten, in dessen Verlauf der Ältere seinem Kontrahenten mit einem Nunchaku auf den Kopf schlug. In der Folge hatte der Verletzte in einem Imbiss um Hilfe...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.06.17
52×

Rechtsstreit
Gemeinde Opfenbach gewinnt langen Prozess um Durchgangsverkehr

Die Gemeinde Opfenbach gewinnt einen langen Prozess gegen eine Grundeigentümerin, die ihren Hof für den Durchgangsverkehr sperren wollte. Die Straße ist seit 1962 öffentlich gewidmet. 'Dieses Urteil wird Signalwirkung haben – auch für andere Fälle', ist sich Matthias Bentz sicher. Gleichzeitig ist der Bürgermeister erleichtert. Die Gemeinde Opfenbach hat einen mehrjährigen Rechtsstreit gegen eine Grundstückseigentümerin gewonnen, in dem es um die Frage ging, ob diese dazu berechtigt ist,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.05.17
32×

Streit
46-Jähriger bedroht anderen 29-Jährigen in Wangen mit Messer

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es in der Nacht auf Mittwoch, zwischen 01.00 Uhr und 02.00 Uhr, in der Zeppelinstraße in einem Wohnhaus. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein 46-Jähriger aus noch unklarer Ursache einen 29-Jährigen geschlagen und mit einem Messer bedroht haben. Polizeibeamte konnten danach das genannt Messer vor Ort sicherstellen. Polizeiliche Ermittlungen gegen den Tatverdächtigen wurden eingeleitet.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.04.17
39×

Körperverletzung
Streit in Leutkirch zwischen zwei Frauen (25 und 29) eskaliert: Beide leicht verletzt

Wegen Körperverletzung hat die Polizei Ermittlungen eingeleitet, nachdem am Dienstag, gegen 12:30 Uhr, in der Ölmühlestraße ein Streit zwischen zwei Frauen eskaliert ist. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten geparkte Fahrzeuge die Einfahrt zum Festplatz für Lastwagen eines Zirkus verhindert, weshalb die verantwortlichen Fahrer der Autos über das Ordnungsamt ausfindig gemacht wurden. Da vor Ort ein auf Schotter geparktes Fahrzeug wohl bereits von den Zirkusleuten zur Seite geschoben wurde,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.17
18×

Ermittlungen
Auseinandersetzung in Weitnauer Asylbewerberunterkunft

In einer Einrichtung für minderjährige Asylsuchende kam es am gestrigen Nachmittag zu einer Auseinandersetzung zwischen einem afghanischen Immigranten und dessen Betreuer. Als dies in einer handgreiflichen Auseinandersetzung eskalierte, wusste sich der Betreuer nicht anders zu helfen, als ein sogenanntes Tierabwehrspray gegen den Jugendlichen einzusetzen. Nach Hinzuziehung des Rettungsdienstes, musste der Jugendliche jedoch keine Klinik aufsuchen. Es wurden Ermittlungen wegen des Verdachts der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.04.17
48×

Körperverletzung
Streit eskaliert in Leutkirch: Mann hetzt Hund auf Nachbarin

Wegen gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung, Sachbeschädigung und Beleidigung hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen, nachdem am Montagabend ein Streit in einem Wohnhaus in der Oststadt eskaliert war. Ein alkoholisierter Mann hatte wohl aus noch unklarer Ursache eine Tür einer benachbarten Wohnung beschädigt und in der Folge eine Hausbewohnerin beleidigt und bedroht. Laut Zeugenangaben hatte er danach seinen Hund auf die Frau gehetzt, die in Panik das Haus verließ. Zudem soll der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.03.17
58×

Streit
Aggressiver Mann (26) fährt bewaffnet zu Affäre seiner Freundin (16) in Weitnau

Eine 16-Jährige beichtete in Weitnau ihrem 26 Jahre alten Freund eine Affäre mit einem anderen Mann. Infolge des Streits bewaffnete sich ihr Freund unter anderem mit einem Messer sowie einem Hammer und fuhr mit dem Auto zu seinem Nebenbuhler. Dort konnte er aber von der bereits alarmierten Streife der Polizeiinspektion Kempten angetroffen werden. Somit konnte eine handfeste Auseinandersetzung verhindert werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.03.17
23×

Gewalt
Außerhalb der Markierung geparkt: Polizei muss Streit auf Lindauer Parkplatz schlichten

Am Samstagnachmittag gegen 17.15 Uhr parkte ein 27-jähriger Schweizer sein Auto auf einem Lebensmitteldiscounter-Parkplatz in der Kemptener Straße in Lindau. Da er sein Fahrzeug außerhalb der markierten Parkfläche abstellte, wurde er von einem 39-jährigen österreichischen Feuerwehrmann darauf angesprochen, so dass es zu einer verbalen Auseinandersetzung kam. Nun wollte der Bruder des Schweizer Bürgers diesem zur Hilfe kommen und wurde von dem Feuerwehrmann in einem Armbeugehebel genommen. Als...

  • Lindau
  • 26.02.17
17×

Auseinandersetzung
Nach Streitigkeit in Lindau: Mann (27) greift Handtasche von Frau (32) und flieht

Zu einer Streiterei zwischen einer Frau und einem Mann wurde die Polizei am Donnerstagvormittag gegen 07.30 Uhr gerufen. Beide gerieten in Streit, da die 32-Jährige dem 27-Jährigen noch Geld schuldete. Weil sie dieses nicht mitführte, griff sich der Mann ihre Handtasche aus dem Auto. Als die Frau ihre Handtasche zu fassen bekam, wurde ihr diese durch den Täter entrissen und er flüchtete mit dieser. Kurz darauf wurde der Flüchtende durch eine Polizeistreife aufgegriffen. Gegen den jungen Mann...

  • Lindau
  • 10.02.17
19×

Streit
Lindenberger Stadtrat streitet über Würstl-Verkauf im Löwensaal

Die Vereine wollen wissen: Warum dürfen wir im Löwensaal keine warmen Wienerle verkaufen? Die Lindenberger Vereine verstehen nicht, warum sie in den städtischen Veranstaltungsräumen Löwensaal und Kulturboden nur Kaltes zum essen anbieten dürfen. Im Stadtrat ist über diese Frage eine Diskussion entbrannt. Welches Gremiumsmitglied seinen Senf dazu gegeben hat und mit welchem Machtwort Bürgermeister Eric Ballerstedt die Debatte beendete, lesen Sie in der morgigen Ausgabe des Westallgäuers vom 28....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.01.17
44×

Anzeige
Dreister Parker: Nach Streit lässt Polizei Auto in Lindau abschleppen

Am Samstagnachmittag suchten ein 53-jähriger Wangener und eine 21jährige Österreicherin auf dem Parkplatz am Europaplatz eine freie Parkfläche. Beide entdeckten zeitgleich eine Parklücke. Es kam dann, wie es kommen musste. Die 21-Jährige war schneller und parkte ihren Pkw auf der freien Parkfläche. Danach kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen dem 53jährigen und der Österreicherin. Dann stellte der Wangener seinen Pkw hinter dem Pkw der Österreicherin ab und äußert gegenüber der...

  • Lindau
  • 11.12.16
37×

Gericht
War die Messerattacke in Lindenberg versuchter Totschlag?

An die Große Strafkammer des Landgerichts Kempten verwiesen hat Richterin Ursula Brandt das Verfahren gegen einen 21-jährigen Westallgäuer. Er war wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Doch die Zeugenbefragung vor dem Amtsgericht Lindau zeigte: Möglicherweise hat es der Angeklagte in Kauf genommen, dass er seinem Gegenüber mit einem Klappmesser einen tödlichen Stich verpasst. Dies zu beurteilen oder gar darüber zu urteilen, sei aber nicht Sache des Amts- sondern des Landgerichtes,...

  • Lindau
  • 24.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ