Streik

Beiträge zum Thema Streik

ver.di (Symbolbild).
1.013×

"Applaus allein reicht nicht!"
ver.di setzt Warnstreikwelle im öffentlichen Dienst fort - Auch Wangen betroffen

In der letzten Woche hatte die Gewerkschaft ver.di eine Warnstreikwelle begonnen. Jetzt setzt die Gewerkschaft die Streikwelle fort. Täglich ruft die Gewerkschaft in einer kleinen und einer großen Stadt des Bezirks zum Streik auf. Am Mittwoch ist nun zum ersten Mal in der Tarifrunde auch die Stadt Wangen betroffen. ver.di Ulm-Oberschwaben hat die Beschäftigten des Bauhofes der Stadt dazu aufgerufen, am Mittwoch ihre Arbeit niederzulegen. In Ulm rief die Gewerkschaft die Beschäftigten der...

  • Wangen
  • 30.09.20
Nach dem Warnstreik der EVG kommt es auch weiterhin zu Einschränkungen im Bahnverkehr.
377×

Verkehr
Nach Warnstreik: Bahnverkehr im Allgäu läuft wieder an - Noch immer Beeinträchtigungen

Nach dem massiven Warnstreik der Eisenbahner-Gewerkschaft EVG läuft der Zugverkehr auch im Allgäu wieder an. Nach Angaben der Deutschen Bahn AG kann es aber noch den ganzen Tag über zu Beeinträchtigungen kommen. Besonders davon betroffen sei besonders der Regionalverkehr. Grund für die weiteren Beeinträchtigungen: In den Instandhaltungswerken konnten Züge nicht planmäßig gewartet werden und Züge und Personal seien in vielen Fällen noch nicht an den vorgesehenen Einsatzorten.  Bahnreisende...

  • Kempten
  • 10.12.18
Nichts ging mehr: Der Warnstreik der EVG hat massive Auswirkungen auf den Bahnverkehr in ganz Deutschland.
851×

Zugverkehr
Bahnstreiks haben auch Auswirkungen auf das Allgäu

Die Warnstreiks der Eisenbahn-Gewerkschaft EVG haben auch Auswirkungen auf das Allgäu. Seit den frühen Morgenstunden kam es unter anderem bei den Verbindungen nach Augsburg, München oder Ulm zu kompletten Zugausfällen - davon betroffen waren vor allem die Pendler. Die Bahn hat zwischenzeitlich im gesamten Bundesgebiet den Fernverkehr eingestellt, ebenso findet kein Bahnbetrieb im Bereich der Regio Bayern statt. Offiziell ist der Warnstreik der EVG bis neun Uhr beendet, die Auswirkungen des...

  • Kempten
  • 10.12.18
218× 10 Bilder

Streik
Warnstreik bei Liebherr Aerospace Lindenberg GmbH

Über 200 Mitarbeiter der Liebherr Aerospace Lindenberg GmbH haben am Dienstagnachmittag bei einem Warnstreik vor dem Werkstor ihre Forderung nach mehr Gehalt – und auch einem Ende der Tarifflucht – lautstark untermauert. Die IG Metall hatte unter dem Motto 'Wir für mehr' zu der Kundgebung eingeladen. Die Gewerkschaft kämpft für eine Lohnerhöhung in der Metall- und Elektroindustrie. Vergangene Woche hatten sich 462 Beschäftigte an der Frühschluss-Aktion beteiligt. Das bedeutet, sie gingen vor...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.05.16
183×

Arbeitskampf
250 Liebherr-Mitarbeiter streiken in Lindenberg

250 Mitarbeiter der Liebherr-Aerospace Lindenberg haben sich am Montag an einem Warnstreik der IG Metall beteiligt. Lautstark haben sie auf ihre Forderungen nach 5,5 Prozent Lohnerhöhung, eine neue Altersteilzeit-Regelung und einen Anspruch auf Qualifizierung und Weiterbildung aufmerksam gemacht. Mit Pfeifen und Tröten zogen sie vom Werk über die Pfänderstraße hinunter zum Stadtplatz, auf dem eine Kundgebung stattfand. Wie in Lindenberg fanden bayernweit Warnstreiks im Vorfeld der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.02.15
58×

Streik
Zugausfälle der Alex-Züge zwischen München und Lindau

Die Lokführer und Zugbegleiter der Vogtlandbahn sind am Morgen in einen Ausstand getreten. Die Züge sollen von 4.30 bis 11.00 Uhr bestreikt werden, wie die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) am Morgen in Frankfurt am Main mitteilte. Im Allgäu sind die Alex-Züge von München über Kempten nach Lindau von Zugausfällen betroffen. Hintergrund sind die festgefahrenen Tarifverhandlungen zwischen der GDL und der Vogtlandbahn GmbH.

  • Lindau
  • 12.02.14
121×

Verhandlung
Streik bei Hochland in Heimenkirch

100 Mitarbeiter der Hochland Deutschland GmbH in Heimenkirch haben heute Nacht ihre Arbeit für eineinhalb Stunden niederlegt – nachdem die ersten Verhandlungen für die Arbeitnehmer der bayerischen Milchwirtschaft gescheitert sind. 'Dieser Streik richtet sich nicht gegen Hochland, sondern ist als Solidarität mit den noch vielen stattfindenden Streiks in den nächsten eineinhalb Wochen zu sehen.' so der Verhandlungsführer Peter Schmidt von der Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten. Sie fordert...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ