Streik

Beiträge zum Thema Streik

Deutsche Post AG: In den Zustell-Stützpunkten Füssen und Immenstadt wird gestreikt. (Symbolbild)
2.422× 2

Tarifrunde Deutsche Post
Post-Zusteller streiken in Füssen und Immenstadt

In Immenstadt und Füssen streiken am Freitag Tarifbeschäftigte und Auszubildende in den Zustell-Stützpunken der Deutschen Post AG. Das hat die Gewerkschaft Verdi angekündigt. Vor allem Paket-Zusteller streikenIn den vergangenen Tagen hatte es bereits Warnstreiks gegeben, unter anderem am Mittwoch im Münchner Briefzentrum. In kaufbeuren waren die Tarifbeschäftigten am Donnerstag zum Streik aufgerufen. Die Beschäftigten der Deutsche Post AG haben laut der Gewerkschaft Verdi deutlich ihren Unmut...

  • Füssen
  • 11.09.20
33×

Streik
Polizei in Pfronten verweigert Fahrdienst: Asylbewerber legt sich aus Protest auf die Straße

Völlig überzogen reagierte ein alkoholisierter 23-jähriger Asylbewerber am Montagabend in Pfronten-Ried, weil er von der Polizei nicht nach Hause gefahren wurde. Der junge Mann kam zunächst zur Polizeistation und forderte von den Beamten, dass er in die nahegelegene Unterkunft gefahren werde. Die Beamten erklärten ihm, dass dies nicht möglich sei und boten an, ein Taxi zu verständigen. Der junge Mann war damit nicht einverstanden und verließ die Polizeistation nicht mehr. Daraufhin erteilten...

  • Füssen
  • 15.03.16
318×

Verkehr
Busfahrer der RVA streiken im Allgäu bis Freitag früh

Bis Freitag früh 3 Uhr haben die Busfahrer der RVA (Regionalverkehr Allgäu) gestreikt. In Kempten, Immenstadt, Füssen, Oberstdorf und den umliegenden Gemeinden kann es laut einer Pressemitteilung 'massive Störungen des Berufs- und Schülerverkehrs geben.' Bei der Regionalverkehr Oberbayern und der Regionalverkehr Allgäu legen Busfahrer vorübergehend die Arbeit nieder. Hintergrund sind die festgefahrenen Tarifverhandlungen seit Februar. Bestreikt werden beide Unternehmen mit der Zentrale in...

  • Füssen
  • 16.07.15
31×

Schienenverkehr
Auch in Füssen sorgt Bahnstreik für längere Wartezeiten

Der Streik der Lokführer hat sich auch am Füssener Bahnsteig bemerkbar gemacht. Die Reisenden mussten längere Wartezeiten in Kauf nehmen. Gerade Urlaubern aus dem Ausland bereitete der Streik Probleme. Manche drohten, ihren Flug in die Heimat zu verpassen. Andere mussten ihr Urlaubsprogramm umgestalten. Andere Fahrgäste nahmen die Wartezeiten jedoch gelassen. Wie die Zugreisenden auf den Streik im Einzelnen reagierten, lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 06.05.2015. Die...

  • Füssen
  • 05.05.15
28×

Streik
Viele Reisende sitzen aufgrund des Bahnstreiks am Samstagabend in Füssen fest

Große Anziehungskraft hatte das Schloss Neuschwanstein auch am Wochenende - Bahnstreik hin oder her. Für die vielen Touristen, die mit dem Bus kamen, war der Tag in Erinnerung an Märchenkönig Ludwig II. voller glücklicher Sonnenstunden. Wer sich dagegen - trotz des angekündigten Streiks der Lokführergewerkschaft GDL - zu einem Tagestrip in einen Zug Richtung Schlösser setzte, der landete am Abend in einer Sackgasse. Auf ihre Rückfahrt ab 20.34 nach München hatten viele Besucher fest vertraut -...

  • Füssen
  • 20.10.14
39×

Streik
Tränen der Wut in Füssen über den Bahnstreik

Es sind Tränen der Wut, die der Frau heute am frühen Nachmittag über die Wange laufen. 'Sch-Bahn', schimpft sie in einem fort, als sie den Bahnsteig auf- und abgeht. Sie ist eines der Opfer des Lokomotivführer–Streiks, der am Nachmittag jede zweite Stunde die Züge in Füssen ausgebremst hat. Wie sich die Lage am Abend entwickeln würde, war am Nachmittag noch nicht vorhersehbar. 'Ich bin gerade aus der Arbeit gekommen und muss zu meinen Kindern nach Hause', erzählt eine Mutter aus Biessenhofen,...

  • Füssen
  • 15.10.14
21×

Schwangau
Streik der Viertklässler in Schwangau kurz vor Schulbeginn verhindert

An der Grundschule Schwangau ist ein für heute geplanter Streik der Viertklässler in letzter Minute verhindert worden. Wie das Füssener Blatt berichtet, wollten die Eltern ihre Kinder heute zu Hause lassen. Grund: An der Grundschule Schwangau ist derzeit die Hälfte der acht ständigen Lehrer erkrankt, zwei davon für längere Zeit. Die Eltern sind überzeugt, dass der Unterricht darum derzeit nur mangelhaft stattfindet und ihre Kinder weniger lernen als andere. Die Regierung von Schwaben will sich...

  • Füssen
  • 08.02.13
25×

Proteste
Behinderte und ihre Interessenvertreter mahnen vor dem Füssener Bahnhof bessere Bedingungen für Reisen mit der Bahn an

Wie Eisplatten im Winter - Trotz Anmeldung keine Hilfe beim Einsteigen 'Für Behinderte ist der Bahnhof so angenehm, wie für uns Eisplatten im Winter', sagt Hans-Martin Beyer, Behindertenbeirat der Stadt Füssen. Die Umstände seien verheerend, erklärt Hilde Brötzner: 'Wir machen unserem Ärger Luft!' Am Füssener Bahnhof sind am Freitagnachmittag etwa 40 Personen dem bayernweiten Protestaufruf der Vereinigung Kommunaler Interessenvertreter von Menschen mit Behinderung gefolgt. Ihre Forderung:...

  • Füssen
  • 26.09.11
14×

Bahnstreiks
Bahnstreiks: Manch einer hatte gestern in Füssen kein Verständnis

«Das ärgert mich maßlos» - Nur wenige Züge ausgefallen Lokführer Andreas P. (seinen vollen Namen will er uns nicht nennen) hat es gestern Vormittag nicht leicht. In Gewerkschaftsdress gekleidet, bemüht er sich am Füssener Bahnhof redlich, den Fahrgästen zu erklären, warum heute der eine oder andere Zug ausfällt. Dabei haben die Reisenden noch Glück: Lediglich die Züge um 5.50 Uhr und um 7.03 Uhr bleiben in den Bahnhöfen. Dennoch haben an diesem Morgen viele kein Verständnis: «Das ärgert mich...

  • Füssen
  • 11.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ