Strafzettel

Beiträge zum Thema Strafzettel

An den beliebten Wanderparkplätzen bei Oberstdorf war am Wochenende wieder einiges los (Symbolbild).
2.970×

Landschaftsschutzgebiet
Erneut Wildparker bei Oberstdorf

Das gute Wetter am vergangenen Wochenende sorgte abermals dafür, dass unzählige Tagestouristen die bekannten Ausflugsziele Gaisalpe, Nebelhorn und Freibergsee aufsuchten. Viele Ausflügler hielten sich jedoch nicht an die Beschilderungen und parkten ihre Fahrzeuge im Landschaftsschutzgebiet oder auf Wegen in denen das Parken nicht erlaubt ist. Durch die Beamten mussten daher zehn Anzeigen wegen Verstößen gegen das Bayerische Naturschutzgesetz gefertigt und über 30 Bußgeldverfahren aufgrund...

  • Oberstdorf
  • 16.11.20
Parkbucht am Bahnhof in Buchloe.
2.542×

Polizei
Nach Zugverspätung: Ottobeurer regt sich über Strafzettel am Buchloer Bahnhof auf

Zu spät – das traf für einen Ottobeurer in Buchloe zu. Denn der Mann wollte dort am Bahnhof seine Tochter abholen, da die Bahn sich verspätet hatte und kein Anschlusszug mehr ging. Als er wieder zurückkam zu seinem Auto, das in der einzelnen Parkbucht stand, hatte er ein Knöllchen. Darüber regt sich der Mann nun auf: Einerseits sei er etwa um 0:50 Uhr dort gewesen und habe nur einige Minuten im Bahnhof verbracht. Deshalb ärgert ihn, dass angeblich Polizisten „auf der Lauer gelegen“ haben. Zumal...

  • Buchloe
  • 03.09.19
315×

Verkehr
Kempten verteilt mehr Knöllchen

Die Verkehrsüberwachung hat 2017 mehr Strafzettel ausgestellt als im vergangenen Jahr. 60.000 sind es bisher. Als Hauptursache für den Anstieg macht die Stadtverwaltung die neue Gebührenordnung aus, die seit Mitte Januar gilt. 'Es sind auffallend viele Fälle', sagt Uwe Sutter, Abteilungsleiter Rechtswesen. Das sei sicherlich hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass alle öffentlichen Parkplätze in der Kemptener Innenstadt seit Mitte Januar gebührenpflichtig sind. Und unter denen, die neu...

  • Kempten
  • 12.12.17
72×

Ordnungsdienst
Mehr Knöllchen unter den Scheibenwischern im Westallgäu

Die Parküberwacher verteilen im Westallgäu immer mehr Strafzettel an Falschparker. Das hat aber nichts damit zu tun, dass sie strenger hinsehen. Die Parküberwacher in der Region verteilen immer mehr Strafzettel – obwohl bislang nur in wenigen Kommunen Politessen auf Streife gehen. Grob gerechnet liegt die Anzahl der Verwarnungen in Lindenberg, Heimenkirch, Scheidegg, Lindau und Wangen heuer bei insgesamt 35.500. In den vergangenen drei Jahren nahm diese Zahl in den meisten Gebieten zu. Das...

  • Lindau
  • 11.12.17
722×

Parken
Strafzettel für Studenten in der Tiefgarage eines Kemptener Möbelhauses

Das Möbelhaus XXXLutz lässt in seiner Tiefgarage seit Kurzem von einer privaten Firma Strafzettel an Fremdparker verteilen, um die Stellplätze freizuhalten. Lange wurde geduldet, dass Studenten dort Parken. Diese beschweren sich nun und Hochschul-Präsident Robert Schmidt sagt: 'Ich hätte zumindest erwartet, dass im Sinne guter nachbarschaftlicher Beziehungen vorher mit uns gesprochen wird.' Das aktuelle Problem zeigt deutlich das Dilemma beim Parken in Kempten: Seitdem die Stadt Anfang dieses...

  • Kempten
  • 11.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ