Strafverfahren

Beiträge zum Thema Strafverfahren

Obwohl die Kontrolle gut lief, beleidigte der Beifahrer ohne jeden Grund eine Polizistin. (Symbolbild)
5.033× 4 1

Ohne jeden Grund
Beifahrer beschimpft Polizistin bei Kontrolle in Memmingen

In der Nacht auf Donnerstag hat eine Streife der Polizei Memmingen verdachtsunabhängig einen Verkehrsteilnehmer auf der Staatsstraße 2013 kontrolliert. Bei der anschließenden Überprüfung wurde durch die Polizei nichts beanstandet. Das nahm der Beifahrer aus unerklärlichen Gründen wohl zum Anlass, die anwesende Beamtin über das vermutlich versehentlich geöffnete Seitenfenster vulgär zu beleidigen. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Beleidigung eingeleitet.

  • Memmingen
  • 29.10.21
120×

Prozess
Nach Ausschreitungen bei Eishockeyspiel des ECDC Memmingen: Hohe Geldstrafen verhängt

Nach massiven Ausschreitungen gegen Polizeibeamte im Rahmen eines Eishockeyspiels des ECDC Memmingen gegen den Höchstädter EC am 06.11.2015 sind jetzt alle Strafverfahren abgeschlossen. Von insgesamt 34 zur Anzeige gebrachten Personen wurden 17 Personen zu einer Geldstrafe verurteilt. Tatvorwürfe sind in den meisten Fällen Beleidigung. In zwei Fällen geht es auch um Die dabei verhängten Geldstrafen bewegen sich zwischen 400 und 7.800 Euro. Insgesamt wurden Geldstrafen von 33.300 Euro verhängt....

  • Memmingen
  • 02.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ