Strafverfahren

Beiträge zum Thema Strafverfahren

47×

Strafverfahren
Alkoholisierter Mann in Marktoberdorf zeigt Hitlergruß

Eine Zivilstreife der Polizeiinspektion Marktoberdorf konnte am Sonntagabend einen 37-jährigen dabei beobachten, wie dieser seinen Arm zum Hitlergruß erhob. Der Mann war mit rund 1,7 Promille deutlich alkoholisiert, ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Der Vorfall ereignete sich gegen 20 Uhr in der Füssener Straße in Marktoberdorf, die Polizei Marktoberdorf erbittet Zeugenhinweise.

  • Marktoberdorf
  • 01.05.17
20×

Gericht
Strafverfahren in Kaufbeuren wegen gewerbsmäßigen Betrugs endet mit Freisprüchen

Dem Geschäftsführer eines Betriebs aus dem Raum Marktoberdorf und einem seiner früheren Mitarbeiter konnte nach Überzeugung des Richters nicht nachgewiesen werden, dass sie von Oktober 2011 bis Juni 2012 beim Kilometergeld getrickst und die Sozialkassen um mehrere tausend Euro geprellt hatten. Die Anklageschrift war von folgendem Szenario ausgegangen: Um sich Sozialabgaben zu sparen und dem offiziell als 400 Euro-Kraft gemeldeten Mitarbeiter zu einem höheren Nettogehalt zu verhelfen, sollen...

  • Marktoberdorf
  • 08.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ